Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wir haben uns geküsst, aber er hat eine freundin...

Wir haben uns geküsst, aber er hat eine freundin...

5. Dezember 2009 um 12:21

hey!
ich hab jetzt schon so viel nachgedacht, aber da ich noch nie in so einer situatuon war, dachte ich vielleicht könnt ihr mir hier sagen, was ihr davon haltet
also es geht um folgendes: ich bin jetzt schon seit 3 Jahren mit einem mann befreundet (ich 1, er 21) und von anfang an war da was besonderes zwischen uns. ich war damals aber in einer frischen beziehung, als er mir sagte dass er sich in mich verliebt hat. es war eigentlich immer so schön mit ihm zusammen, doch irgendwie hatte ich angst weil es wirklich fast zu schön war... also blieb ich bei meinem damaligen freund. er hatte dann auch eine freundin bis wir beide single waren. da hat er sich wieder mühe um mich gegeben, ist alles langsam angegangen, aber irgendwas hat bei mir immer blockiert. ich hatte angst ihm nicht geben zu können was er brauch, ihn zu verliern, es war einfach komisch.. also floh ich mich in eine andere beziehung. ich hab ihm also schon zweimal weh getan... ja nun haben wir die letzte zeit immer wieder mal kontakt gehabt und ich musste oft an ihn denken. da ich in meiner beziehung nicht sehr glücklich war machte ich vor drei wochen schließlich schluss. ich war nicht besonders traurig, traf mich dann schließlich mit meinem kumpel wieder. er wußte aber nicht dass ich wieder single bin, da er mir an dem abend von seinen sorgen erzählte. er hat mir auch immer wieder mal erzählt dass seine freundin und er dauernd probleme hätten. schließlich sind wir dann noch zu ihm seine freundin war nicht da (sie wohnen zusammen) und wir haben fern gesehen. ziemlich schnell hat er sich da schon an mich ran gekuschelt und mich gestreichelt. und dann ist es eben passiert... wir haben uns geküsst und hät ich nicht gesagt es ist besser wenn wir aufhörn wärs auch noch weiter gegangen... aber es war unglaublich schön ich habe so ein gefühl noch nie erlebt... als hätten wir immer drauf gewartet und als ich meinte er soll nichts machen was er bereut meinte er das würde er mit sicherheit nicht im gegenteil. dann hat er mich heefahren und da haben wir ewig gebraucht um voneinander loszukommen. ja... am nächsten tag kam dann die sms dass es hätte nicht passieren dürfen und nun tut er so als wäre nichts gwesen...wir habe n aber nur gesimst. seine freundin hat deine eine sms gelesen aber ich weiß nicht was dann war ermeinte nur es sei ok. seit einer woche hab ich mich jetzt einfach nicht mehr gemeldet und er sich auch nicht... ich weiß dass er nicht gerne andern weh tut und ob er vielleicht genauso verwirrt ist wie ich und nicht weiß wie und was oder ob er garnicht mehr darüber nachdenkt. an dem abend hat er auch noch mitbekommen dass ich keinen freund mehr habe. ich bereu es so, dass ich immer davon gelaufen bin.. aber vielleicht sollts auch so sein.. keine ahnung...
so und da ich solche situatuionen garnicht kenne, würde ich gerne wissen (wenn jemand bis hierher gelesen hat ), was ihr dazu sagt.
seid ehrlich! danke

Mehr lesen

6. Dezember 2009 um 18:40

Wenn
das nur so einfach wäre ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2009 um 22:11

Es hat sich einfach angehört^^
wenn ich mit ihm schreibe tut er so als wäre nix. auf die frage ob wir uns treffen können meinte er "warum nicht". aber ich weiß eigentlic gerade garnicht wirklich, was ich damit erreichen wollen würde und ob ich ihn nochmal darauf ansprechen soll oder warten stoll bis er sich diesmal meldet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen