Home / Forum / Liebe & Beziehung / Will sie nur Freundschaft oder ist da mehr?

Will sie nur Freundschaft oder ist da mehr?

23. Mai 2016 um 18:24

Hey Leute,
bin neu hier und hoffe bekomme hier ein paar gute Tipps. Das Thema wurde bestimmt schon diskutiert, aber hab ehrlich gesagt nicht wirklich was konkretes gefunden, also schon mal sorry dafür

So nun zu meinem Problem: Ich hab eine Frau kennengelernt, auf die ich mittlerweile eineinhalb Jahre stehe. Kennengelernt hab ich sie in der Arbeit. Waren uns von vornherein sympathisch und haben viel geschrieben und geredet, sowohl im Geschäft als auch privat. Immer wenn ich sie fragte ob sie was machen möchte kam eine Abfuhr. Allerdings hat sie sehr viel mit meinem Arbeitskollegen gemacht. Stellte sich dann nach eine halben Jahr raus, das sie zusammen sind. Worauf ich dann auch den Konrskt beendet habe. Nach zwei Wochen kam sie angelaufen sie braucht mich und will den Kontakt. Haben daraufhin freundschaftlich Kontakt gehabt. Zwischendurch hatte ich zwei andere die nicht wussten was sie wollten und mich nur verarscht haben. Nach zwei Monaten hat sie sich dann von dem Arbeitskollegen getrennt. Und auf einmal war der Kontakt um einiges mehr. Die Zeit war gut haben viel geschrieben und geredet und auch was unternommen, aber nie allein. Irgendwann sagte sie mir das sie sich in mich verliebt hat und wir waren dann nach fast einem Jahr zusammen. Allerdings für nur einen Monat. In dieser Zeit haben wir auch was zu zweit gemacht wenn ich sie nach Hause gefahren hab. Sie hat mich nie zu sich eingeladen. Grund für sie hätte sie bedrängt und unter Druck gesetzt. Seitdem mache und tue ich alles Mögliche um ihr zu beweisen das ich sie zurückwill. Nachdem sie dann was mit dem neuen Azubi angefangen hatte, um angeblich über mich hinwegzukommen. Hatten wir uns im März zweimal bei ihr getroffen. Seit dem nicht mehr. Obwohl sie es schön fand. Findet sie angeblich keine Zeit. Nach einer kurzen Auszeit. Nachdem ich ihr sagte das es so nicht geht. Haben wir es nochmal Ende April versucht, nachdem sie gesagt hat sie hat keine Lust auf immer wieder Streit. Sie will alles vergessen und mich neu kennenlernen. Das ist jz 4 Wochen her. Wir schreiben viel und telefonieren auch sie schickt mir auch immer süße Bilder von sich aber sie hat keine Zeit was zu unternehmen oder sich auch nur kurz zu sehen. Trifft sich aber viel mit Freunden und macht sehr viel mit ihrem Ex(mein ehemaliger Arbeitskollege), der wie sie sagt ihr bester Freund ist. Nach unserem letzten Neunanfang hab ich ihr gesagt das ich das nicht mehr kann wie die letzten 7 Monate seit unserer Trennung. Und das ich dem ganzen noch 5,6 Wochen gebe um zu sehen ob sie mich wirklich will.
Ist jz ja dann rum!

Deshalb die Frage an euch Frauen, was stimmt mit der nicht??? Braucht sie nur ein Vollidioten, der immer springt wen sie pfeift. Also hält sie mich warm??? Oder ist sie sich unschlüssig. Weil sie auch schon mal betrogen wurde?? Oder hat sie von vornherein nichts ernstes im Sinn und ich habe die Zeichen falsch gedeutet??

PS: Sorry für den langen Text, dachte ne mehr Input desto eher hilfreiche Tipps.

Mehr lesen

23. Mai 2016 um 18:58

Oh mensch tut mir leid das zu lesen.
Ja. Nachdem was du schreibst, braucht sie einfach ständig Bestätigung. Wie schon deine 2 Damen davor hast du wieder eine Frau die nicht weiß was sie will. Heute leider die traurige Regel. Du schenkst ihr Aufmerksamkeit, pflegst den Kontakt etc. und sie lädt dich nicht mal nach Hause ein?
Trauriges Verhalten.

Sie schickt dir süße Bilder will dich aber nicht sehen. Klar sie fischt nur Komplimente ein. Die Zeichen hast du leider falsch gedeutet, das kann aber schnell passieren wenn Frauen einen um den Finger wickeln, deine Rat suchen, dir süße Bilder schicken und dir das Gefühl geben du seist wichtig.

Tuh dir selbst einen Gefallen und schieß sie in den Wind. Du hast besseres verdient. Und glaub mir. Sobald du den Kontakt abbrichst und dein Ding machst wird sie super schnell wieder angedackelt kommen.
Sorry, aber die Frau ist nur heiße Luft. Wird Zeit das du mal lüftest!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2016 um 13:22
In Antwort auf girald_12675400

Oh mensch tut mir leid das zu lesen.
Ja. Nachdem was du schreibst, braucht sie einfach ständig Bestätigung. Wie schon deine 2 Damen davor hast du wieder eine Frau die nicht weiß was sie will. Heute leider die traurige Regel. Du schenkst ihr Aufmerksamkeit, pflegst den Kontakt etc. und sie lädt dich nicht mal nach Hause ein?
Trauriges Verhalten.

Sie schickt dir süße Bilder will dich aber nicht sehen. Klar sie fischt nur Komplimente ein. Die Zeichen hast du leider falsch gedeutet, das kann aber schnell passieren wenn Frauen einen um den Finger wickeln, deine Rat suchen, dir süße Bilder schicken und dir das Gefühl geben du seist wichtig.

Tuh dir selbst einen Gefallen und schieß sie in den Wind. Du hast besseres verdient. Und glaub mir. Sobald du den Kontakt abbrichst und dein Ding machst wird sie super schnell wieder angedackelt kommen.
Sorry, aber die Frau ist nur heiße Luft. Wird Zeit das du mal lüftest!

LG

Danke
Leichter gesagt als getan-.-, ziemlich dämlich eigentlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2016 um 12:18

Hätte...
... die Frau tatsächlich Interesse an einer festen und ehrlichen Beziehung mit Dir, dann wärt ihr jetzt ein richtiges Paar und keiner von euch beiden würde die Beziehung sabotieren.

Das ist aber offensichtlich nicht der Fall. Die Frau hat keine Lust, mehr Zeit mit Dir zu verbringen, hätte sie Lust, hätte sie Zeit für Dich übrig, egal wie voll ihr Terminkalender wäre. Das ist einfach Fakt. Aus ihrem Verhalten kannst Du also sehr deutlich ablesen, was sie von der Sache mit dir hält.

Du hast jetzt mehrere Möglichkeiten: 1. Du machst das Verhalten weiterhin mit, machst Dir weiterhin Luft, indem Du jammerst, aber am Ende wird sich nix ändern, denn Du bist nicht der Mann, der sie wirklich interessiert. Du behältst dabei zwar die Frau, verlierst aber Deine Bedürfnisse aus den Augen. 2. Du ziehst die Notbremse, zeigst ihr deutlich, dass Du mehr und was Besseres verdient hast und steigst Dir zuliebe aus der Sache aus. Dabei verlierst Du die Frau, bringst dich selbst aber in Sicherheit.

Welche Lösung für Dich am besten ist, weißt nur Du...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2016 um 13:25
In Antwort auf tyche26

Hätte...
... die Frau tatsächlich Interesse an einer festen und ehrlichen Beziehung mit Dir, dann wärt ihr jetzt ein richtiges Paar und keiner von euch beiden würde die Beziehung sabotieren.

Das ist aber offensichtlich nicht der Fall. Die Frau hat keine Lust, mehr Zeit mit Dir zu verbringen, hätte sie Lust, hätte sie Zeit für Dich übrig, egal wie voll ihr Terminkalender wäre. Das ist einfach Fakt. Aus ihrem Verhalten kannst Du also sehr deutlich ablesen, was sie von der Sache mit dir hält.

Du hast jetzt mehrere Möglichkeiten: 1. Du machst das Verhalten weiterhin mit, machst Dir weiterhin Luft, indem Du jammerst, aber am Ende wird sich nix ändern, denn Du bist nicht der Mann, der sie wirklich interessiert. Du behältst dabei zwar die Frau, verlierst aber Deine Bedürfnisse aus den Augen. 2. Du ziehst die Notbremse, zeigst ihr deutlich, dass Du mehr und was Besseres verdient hast und steigst Dir zuliebe aus der Sache aus. Dabei verlierst Du die Frau, bringst dich selbst aber in Sicherheit.

Welche Lösung für Dich am besten ist, weißt nur Du...

Ja...
Es ist irgendwo zwischen 1 und 2. Wir haben zwar noch Kontakt aber ist nur noch oberflächlich. Ich hab ihr deutlich gesagt was ich denke und das ich mich von allem distanziere was mich kaputt macht. Ihrer Reaktion zu Folge versteht sie das jz nicht ganz, warum ich mich so verhalte, aber ist mir egal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2016 um 9:30

Zeit ist rum, und kämpfen bringt auch nichts mehr...
Hallo Leute,

ich denke der Zeitpunkt ist gekommen das Thema endgültig zu beenden. Statt 5/6 Wochen Zeit hab ich ihr 7/8 Wochen gegeben mir zu zeigen wie ernst es ihr mit mir ist. Kurze zusammenfassung.
Seit dem letzten post ist viel passiert. Wir haben uns nicht mehr so gestresst und wenn wir geschrieben haben hat es sich auch besser angefühlt. Ich hab mir das was sie gestört hat zu Herzen genommen um zu schauen ob sie was ändert.
Hab sie nicht mehr einggengt und ständig gefragt ob sie Lust hat was zu machen und gewartet ob sie sich mal meldet. Kann hier schon sagen hat sie nicht. Sie war eine Woche mit ihrem Besten Freund (Ex) auf Ibiza Urlaub machen. Und davor war er eine Woche mit seiner family im Urlaub in dieser Woche war sie so am Boden zerstört das sie kurzerhand entschieden hat ihn für ein Tag zu besuchen und ihn zu überraschen. Antwort war sie macht mit ihm sonst jeden Tag was und deshalb ist sie so fertig weil sie ihn nicht sieht. In diesen ganzen Wochen haben wir immer wieder über das Thema Gefühle und Beziehung gesprochen und sie hat immer wieder gesagt sie wahnsinnig happy über das was wir momentan haben und mega froh das wir uns nicht mehr stressen weil sie sagt wenn wir uns jz schon stressen wie soll es in einer Beziehung sein.
Dann haben wir uns jetzt letzte woche seit März endlich mal wieder gesehen. Weil ich sie nach Hause gefahren habe. da hat sie sich dann auch Zeit genommen und wir konnten mal ein Stunde reden, haben uns auch berührt usw, ist aber nicht ernstes passiert.
Danach hat sie mich gefragt ob sich irgendwas geändert hat seit unserem letzten Treffen. Oder ob meine Gefühle immer noch so stark sind. Hab distanziert darauf geantwortet und sie meinte wenn es anders ist warum habe ich sie dann so berührt. Genau gesagt wollte sie wissen ob ich sie immer noch so liebe. Von ihrer Seite kam gleichzeitig, dass sie froh war mich endlich wieder zu sehen und das sich bei ihr es nicht anders angefühlt hat sondern alles gleich wieder vertraut. Und das ihre Gefühle da sind. danach hat sie mich gefrag tob ic seit dem letzten Treffen im März ne andere am Start hatte und bei einer anderen Lust auf Sex hatte. WTF?? warum will die das wissen?? Hatte ich nicht, habe ich ihr gesagt?? Irgendwann hab ich sie dann gedirekt gefragt ob sie mich noch unverändert liebt, das hat sie mit ja sehr beantwortet.
Zwischenzeitlich haben wir wieder bisschen Stress weil sie trotz diesem Geständnis sagen wir mal, keine Zeit hat was zu machen. ich meine sie sagt sie liebt mich dann müsste sie ja eigentlich auch mehr wollen. Nachdem ic nachhakte kam. Sie weiß nicht wie sie es saegn soll: sie hat gefühle ja, aber sie will ihr Leben so wie es ist nicht hergeben, ist zu glücklich. Ich nochmal nachgehakt, sie: Sie ist verdammt glücklich wie ihr leben ist und will daran nichts ändern, das was sie mit ihrem besten Freund hat ist so schön , ihr Job Freunde und Familie alles perfekt. Ich Nochmal nachgehakt, sie: Ise will schon eine Beziehung will aber momentan nicht in ihrem Leben ändern. Sie weiß nur wie es ist mit mir in einer Beziehug zu sein und das ich es nicht akzeptieren würde sie selten zu sehen und das ich es nicht akzeptieren würde das sie mit Ihrem besten Freund soviel macht und das sie denkt das ich ihr den Kontakt verbieten würde. und das selbst wenn wir zusammen wären sie genau so viel mit ihm machen will.

So da stehe ich jz... sie liebt mich sehr (angeblich) und will eine Beziehung will aber nicht in ihrme Leben ändern.

Mittlerweile glaube ich nicht mehr ernstahft daran, es ist auch nicht mehr so schlimm wie vor ein Paar wochen.

Das ist doch nicht normal dieses Verhalten. Auch was ihr Ego betrifft, sie hat ja ihren "besten Freund" mit dem sie alles macht.
Ich vertsehe dieses ganze Verhalten nicht, wie man so drauf sein kann.

Trotzdem meine Frage an euch was haltet ihr von dem ganzen???

Würde mich über ein paar ehrliche Meinungen freuen, und ja ich weiß die meisten hätten sie schon lange in die Wüste geschickt, aber jeder hatte schon mal die rosarote Brille auf und nicht gerafft was andere objektiv besser sehen.

Also ehrliche Kommentare dazu, wie ihr das seht, was ihr mir raten würdet oder wie ihr euch verhalten würdet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2016 um 10:05
In Antwort auf ander_12252953

Zeit ist rum, und kämpfen bringt auch nichts mehr...
Hallo Leute,

ich denke der Zeitpunkt ist gekommen das Thema endgültig zu beenden. Statt 5/6 Wochen Zeit hab ich ihr 7/8 Wochen gegeben mir zu zeigen wie ernst es ihr mit mir ist. Kurze zusammenfassung.
Seit dem letzten post ist viel passiert. Wir haben uns nicht mehr so gestresst und wenn wir geschrieben haben hat es sich auch besser angefühlt. Ich hab mir das was sie gestört hat zu Herzen genommen um zu schauen ob sie was ändert.
Hab sie nicht mehr einggengt und ständig gefragt ob sie Lust hat was zu machen und gewartet ob sie sich mal meldet. Kann hier schon sagen hat sie nicht. Sie war eine Woche mit ihrem Besten Freund (Ex) auf Ibiza Urlaub machen. Und davor war er eine Woche mit seiner family im Urlaub in dieser Woche war sie so am Boden zerstört das sie kurzerhand entschieden hat ihn für ein Tag zu besuchen und ihn zu überraschen. Antwort war sie macht mit ihm sonst jeden Tag was und deshalb ist sie so fertig weil sie ihn nicht sieht. In diesen ganzen Wochen haben wir immer wieder über das Thema Gefühle und Beziehung gesprochen und sie hat immer wieder gesagt sie wahnsinnig happy über das was wir momentan haben und mega froh das wir uns nicht mehr stressen weil sie sagt wenn wir uns jz schon stressen wie soll es in einer Beziehung sein.
Dann haben wir uns jetzt letzte woche seit März endlich mal wieder gesehen. Weil ich sie nach Hause gefahren habe. da hat sie sich dann auch Zeit genommen und wir konnten mal ein Stunde reden, haben uns auch berührt usw, ist aber nicht ernstes passiert.
Danach hat sie mich gefragt ob sich irgendwas geändert hat seit unserem letzten Treffen. Oder ob meine Gefühle immer noch so stark sind. Hab distanziert darauf geantwortet und sie meinte wenn es anders ist warum habe ich sie dann so berührt. Genau gesagt wollte sie wissen ob ich sie immer noch so liebe. Von ihrer Seite kam gleichzeitig, dass sie froh war mich endlich wieder zu sehen und das sich bei ihr es nicht anders angefühlt hat sondern alles gleich wieder vertraut. Und das ihre Gefühle da sind. danach hat sie mich gefrag tob ic seit dem letzten Treffen im März ne andere am Start hatte und bei einer anderen Lust auf Sex hatte. WTF?? warum will die das wissen?? Hatte ich nicht, habe ich ihr gesagt?? Irgendwann hab ich sie dann gedirekt gefragt ob sie mich noch unverändert liebt, das hat sie mit ja sehr beantwortet.
Zwischenzeitlich haben wir wieder bisschen Stress weil sie trotz diesem Geständnis sagen wir mal, keine Zeit hat was zu machen. ich meine sie sagt sie liebt mich dann müsste sie ja eigentlich auch mehr wollen. Nachdem ic nachhakte kam. Sie weiß nicht wie sie es saegn soll: sie hat gefühle ja, aber sie will ihr Leben so wie es ist nicht hergeben, ist zu glücklich. Ich nochmal nachgehakt, sie: Sie ist verdammt glücklich wie ihr leben ist und will daran nichts ändern, das was sie mit ihrem besten Freund hat ist so schön , ihr Job Freunde und Familie alles perfekt. Ich Nochmal nachgehakt, sie: Ise will schon eine Beziehung will aber momentan nicht in ihrem Leben ändern. Sie weiß nur wie es ist mit mir in einer Beziehug zu sein und das ich es nicht akzeptieren würde sie selten zu sehen und das ich es nicht akzeptieren würde das sie mit Ihrem besten Freund soviel macht und das sie denkt das ich ihr den Kontakt verbieten würde. und das selbst wenn wir zusammen wären sie genau so viel mit ihm machen will.

So da stehe ich jz... sie liebt mich sehr (angeblich) und will eine Beziehung will aber nicht in ihrme Leben ändern.

Mittlerweile glaube ich nicht mehr ernstahft daran, es ist auch nicht mehr so schlimm wie vor ein Paar wochen.

Das ist doch nicht normal dieses Verhalten. Auch was ihr Ego betrifft, sie hat ja ihren "besten Freund" mit dem sie alles macht.
Ich vertsehe dieses ganze Verhalten nicht, wie man so drauf sein kann.

Trotzdem meine Frage an euch was haltet ihr von dem ganzen???

Würde mich über ein paar ehrliche Meinungen freuen, und ja ich weiß die meisten hätten sie schon lange in die Wüste geschickt, aber jeder hatte schon mal die rosarote Brille auf und nicht gerafft was andere objektiv besser sehen.

Also ehrliche Kommentare dazu, wie ihr das seht, was ihr mir raten würdet oder wie ihr euch verhalten würdet.

Man kann eine Menge erzählen,
wenn der Tag lang ist - allein die Taten zählen. Und die sind: nichts, was in Richtung Beziehung mit dir hindeutet. Das war schon im Mai nicht anders, hier wird es noch offensichtlicher.

Schau mal: Sie selbst hat innerhalb des Kollegiums eine Kurzbeziehung nach der anderen, flattert von Blüte zu Blüte. Ich glaube ihr den Satz, dass sie nichts in ihrem Leben ändern will, sofort. Es ist angenehm für sie, von Männern Bestätigung zu erfahren und dass du nach wie vor wie Pech und Schwefel an ihr hängst, schmeichelt ihr auch.

Wäre Liebe im Spiel, würde sie dir Platz in ihrem Leben einräumen.

Die Schlussfolgerungen wären für mich eindeutig. Auch wenn es weh tut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2016 um 19:20
In Antwort auf ander_12252953

Zeit ist rum, und kämpfen bringt auch nichts mehr...
Hallo Leute,

ich denke der Zeitpunkt ist gekommen das Thema endgültig zu beenden. Statt 5/6 Wochen Zeit hab ich ihr 7/8 Wochen gegeben mir zu zeigen wie ernst es ihr mit mir ist. Kurze zusammenfassung.
Seit dem letzten post ist viel passiert. Wir haben uns nicht mehr so gestresst und wenn wir geschrieben haben hat es sich auch besser angefühlt. Ich hab mir das was sie gestört hat zu Herzen genommen um zu schauen ob sie was ändert.
Hab sie nicht mehr einggengt und ständig gefragt ob sie Lust hat was zu machen und gewartet ob sie sich mal meldet. Kann hier schon sagen hat sie nicht. Sie war eine Woche mit ihrem Besten Freund (Ex) auf Ibiza Urlaub machen. Und davor war er eine Woche mit seiner family im Urlaub in dieser Woche war sie so am Boden zerstört das sie kurzerhand entschieden hat ihn für ein Tag zu besuchen und ihn zu überraschen. Antwort war sie macht mit ihm sonst jeden Tag was und deshalb ist sie so fertig weil sie ihn nicht sieht. In diesen ganzen Wochen haben wir immer wieder über das Thema Gefühle und Beziehung gesprochen und sie hat immer wieder gesagt sie wahnsinnig happy über das was wir momentan haben und mega froh das wir uns nicht mehr stressen weil sie sagt wenn wir uns jz schon stressen wie soll es in einer Beziehung sein.
Dann haben wir uns jetzt letzte woche seit März endlich mal wieder gesehen. Weil ich sie nach Hause gefahren habe. da hat sie sich dann auch Zeit genommen und wir konnten mal ein Stunde reden, haben uns auch berührt usw, ist aber nicht ernstes passiert.
Danach hat sie mich gefragt ob sich irgendwas geändert hat seit unserem letzten Treffen. Oder ob meine Gefühle immer noch so stark sind. Hab distanziert darauf geantwortet und sie meinte wenn es anders ist warum habe ich sie dann so berührt. Genau gesagt wollte sie wissen ob ich sie immer noch so liebe. Von ihrer Seite kam gleichzeitig, dass sie froh war mich endlich wieder zu sehen und das sich bei ihr es nicht anders angefühlt hat sondern alles gleich wieder vertraut. Und das ihre Gefühle da sind. danach hat sie mich gefrag tob ic seit dem letzten Treffen im März ne andere am Start hatte und bei einer anderen Lust auf Sex hatte. WTF?? warum will die das wissen?? Hatte ich nicht, habe ich ihr gesagt?? Irgendwann hab ich sie dann gedirekt gefragt ob sie mich noch unverändert liebt, das hat sie mit ja sehr beantwortet.
Zwischenzeitlich haben wir wieder bisschen Stress weil sie trotz diesem Geständnis sagen wir mal, keine Zeit hat was zu machen. ich meine sie sagt sie liebt mich dann müsste sie ja eigentlich auch mehr wollen. Nachdem ic nachhakte kam. Sie weiß nicht wie sie es saegn soll: sie hat gefühle ja, aber sie will ihr Leben so wie es ist nicht hergeben, ist zu glücklich. Ich nochmal nachgehakt, sie: Sie ist verdammt glücklich wie ihr leben ist und will daran nichts ändern, das was sie mit ihrem besten Freund hat ist so schön , ihr Job Freunde und Familie alles perfekt. Ich Nochmal nachgehakt, sie: Ise will schon eine Beziehung will aber momentan nicht in ihrem Leben ändern. Sie weiß nur wie es ist mit mir in einer Beziehug zu sein und das ich es nicht akzeptieren würde sie selten zu sehen und das ich es nicht akzeptieren würde das sie mit Ihrem besten Freund soviel macht und das sie denkt das ich ihr den Kontakt verbieten würde. und das selbst wenn wir zusammen wären sie genau so viel mit ihm machen will.

So da stehe ich jz... sie liebt mich sehr (angeblich) und will eine Beziehung will aber nicht in ihrme Leben ändern.

Mittlerweile glaube ich nicht mehr ernstahft daran, es ist auch nicht mehr so schlimm wie vor ein Paar wochen.

Das ist doch nicht normal dieses Verhalten. Auch was ihr Ego betrifft, sie hat ja ihren "besten Freund" mit dem sie alles macht.
Ich vertsehe dieses ganze Verhalten nicht, wie man so drauf sein kann.

Trotzdem meine Frage an euch was haltet ihr von dem ganzen???

Würde mich über ein paar ehrliche Meinungen freuen, und ja ich weiß die meisten hätten sie schon lange in die Wüste geschickt, aber jeder hatte schon mal die rosarote Brille auf und nicht gerafft was andere objektiv besser sehen.

Also ehrliche Kommentare dazu, wie ihr das seht, was ihr mir raten würdet oder wie ihr euch verhalten würdet.

So jetzt ist Schluss....
Hallo,

also die Sache ist für mich endgültig vorbei, nachdem ich ja davor schon geschriebe hab das ich selbst nicht mehr davon ausgegangen bin das sie es ernst meint hab ich es auslaufen lassen. Und als ich immer weniger geschrieben hab mit lieben und dem ganzen scheiß, wurde ihr Desinteresse an ihrem Verhalten noch viel deutlichersichtbar. Aber als wirbelig letzten Deutschlandspiel warum auch immer geschrieben Haben und auf das Thema sex kamen, und ich sie fragte wann sie das letzte Mal hatte und sie ganz trocken gestern sagte und weil sie mir tags zuvor geschrieben hat sie trifft sich mit ihrem besten Freund war klar, mit wem sie in der Kiste war. das war dann auch für mich ein Schlag in die fresse zu viel.

Naja Ihr habt es ja alle vorausgesagt, das es so ist hätte ich besser auf euch gehört.

Das es nix geworden ist ist nicht mal so schlimm, das was am meisten wehtut ist die Tatsache, das sie jetzt die dritte in folge ist die so ein Verhalten hingelegt hat.

Trotzdem danke für eure Kommentare und Meinungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest