Home / Forum / Liebe & Beziehung / Will SIE etwas von MIR ?!?!

Will SIE etwas von MIR ?!?!

31. Januar 2009 um 22:52

Hey Leute

hoffe ihr könnt mir noch zu so später stunde helfen ! Alsoo: Ich hab letztes jahr anfang dezember ein mädchen kennengelernt. Sie(16) und ich(18) haben uns bei einer austellung die unsere schulen besucht haben, das erste mal in die augen geblickt =). kurz smaltalk, augenkontakt hier, witz da... ok dachte ich mir nur en nettes mädel und da kann ja eh nix werden, da ca 1,5h zugfahrt zwischen uns liegen! Falsch gedacht! Am selben tag hat sie mich in msn geaddet und wir natürlich wie verrückt die nächsten tage gechattet was das zeug hält. Da sie nett und sympatisch rüber kam und auch ein sehr attraktives (hehe) aussehen an den tag legte, schlug ich ein treffen vor. eine woche später trafen wir uns, waren eis essen, spazieren usw... kein kuss, nur umarmungen, verlief alles super und wir lachten viel.. und schauten uns immer so.. naja wie soll ich es sagen.. "verliebt" in die augen das einzigeste was worüber ich bissl mekern könnte, ist das sie ein bisschen schüchtern war am anfang, und ich deshalb viel labern musste und sie eher ruhig blieb, doch nach der zeit kam es mir wie weggewischt vor.Naja, nix schlimmes, im gegenteil, sie meinte sie mag solche eine "art von kerlen". Ok dachte ich mir, es hat gefunkt! Ich fragte sie nach nem zweiten treffen, sie "ja, klar gerne".. ich im siebten himmel.. doch so wie die nächsten 1,5monate verliefen hätte ich mir das nicht vorgestellt: in weihnachtsferien hatte sie oft keine zeit, bday von mama, freundin, party dort und hier, krankheit.... ok in ferien nix, macht nix dachte ich mir, gibt schlimmeres! dann schule fängt wieder an, ich sie wieder gefragt treffen? sie:"jaaaa". Doch bis heute ist nix passiert, ich hab immer das 2.date "höher eingestuft" als irgendwelche partys blabla.. da ich ja interesse an ihr hab! Doch sie konnte da mal wegen einem Geburtstag vom Cousin, Ausflug mit Eltern usw. nicht kommen, bzw. kurz davor abgesagt. Natürlich war ich ziemlich angepinkelt nach dem ganzen, da ich ja nicht ewig auf sie warten will und meine zeit vergeuden! Zwar hat sie sich immer wiederholt entschuldigt für die ganzen absagen und meinte sie würde es verstehen, wenn so sachen denken würde wie " ach alles ausreden, die ist dumm, die will sich gar nicht mit mir treffen...". Ich habe das bejaht, gesagt das ich an sowas gedacht habe, aber ich hab verziehen.. da ich sie mag und sie gerne näher kennen lernen will!!!=))

Jetzt letztes WE hatten wir was geplant.... abgesagt! von IHR! Bday von cousin, der wütend geworden wäre, wenn sie nicht erschienen wäre!OK, sie hat gesagt, es sei doch wirklich pech mit uns, aber sie möchte sich bald treffen!!
Naja da ich es satt habe ihr "hinterher zu rennen" warte ich bis heut abend noch auf ein vorschlag oder initiative von IHR (habe kein bock drauf das immer ich sie fragen soll ob sie sich treffen will, da ich das schon ca. 100 mal gemacht hab).
Aber ich bin mir nicht so sicher ob SIE überhaupt was von mir will zwar schreibt sie mir immer in ihren sms' "hab dich lieb kussi bussi, schlaf schön, usw.." aber ob sie das ernst meint? Ist sie zu schüchtern mich zu fragen oder will sie das ich das übernehmen, interesse zeige(obwohl ich es schon die ganze zeit mache und mich langsam frage ob das nicht aufdringlich wird!!) Was soll ICH da machen??? Abwarten oder Handeln ?

Danke schonmal für Eure antworten

Mehr lesen

31. Januar 2009 um 23:26

Wie die beiden Anderen schon sagten:
Du hast oft genug gebettelt: "ooch, lass uns doch bitte treffen!", Du hast oft genug Absagen verziehen. Kann mal passieren, keine Frage, aber nicht andauernd!
Ich denke, es ist Zeit jetzt Klartext mit dem Mädel zu reden oder zu zeigen, dass es so nicht läuft. Gleichberechtigung ist das Zauberwort: im Moment rutscht Du auf Knien vor ihr rum (das törnt ab!) und sie schaut sich das an und versetzt dich ein ums andere Mal...wenn sie auch will, dann sollte sie auch bereit sein, etwas zu investieren! Sie sollte auch etwas für Dich tun. Zum Beispiel Zeit einräumen - wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg! Wenn sie über X Wochen nicht "kann", dann ist das auch eine Aussage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2009 um 21:47

Hm
und was haltet ihr von einem klärenden gespräch ? das ich ihr einfach mal sage was ich von dem ganzen denke und was sie von mir will!! weil wenn sie kein interesse hat, würde sie mich dann immer anschreiben wenn ich online bin in msn oder mir sms schicken- und das nicht nur einmal?? außerdem hat sich eigentlich unsere "sms-tätigkeit" verdoppelt nach dem 1.treffen)- also müsste da theoretisch ein wenig interesse dahinter stecken!... aber halt nur theoretisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2009 um 22:25
In Antwort auf esa_12917586

Hm
und was haltet ihr von einem klärenden gespräch ? das ich ihr einfach mal sage was ich von dem ganzen denke und was sie von mir will!! weil wenn sie kein interesse hat, würde sie mich dann immer anschreiben wenn ich online bin in msn oder mir sms schicken- und das nicht nur einmal?? außerdem hat sich eigentlich unsere "sms-tätigkeit" verdoppelt nach dem 1.treffen)- also müsste da theoretisch ein wenig interesse dahinter stecken!... aber halt nur theoretisch

Natürlich ist Interesse da,
hätte sie kein Interesse, dann hätte sie deine Nummer schon lange gelöscht. Wenn sie aber brennendes Interesse hätte, dann hätte sie das Treffen schon durchgezogen, meinst Du nicht? Dafür versetzt man dann auch mal jemanden, den man sowieso regelmäßig sieht, also Freunde, Verwandte und Bekannte.
Bedeutet: es steht wahrscheinlich auf der Kippe, Du hast eine Chance, aber es ist kein Selbstläufer!

Du solltest schon klar zeigen, was Du möchtest, solltest aber auch zeigen, dass Du nicht der Depp bist, der ewig wartet, bis sie sich zufällig mal langweilt und nix besseres zu tun hat!
Also sage klar, dass Du sie sehen willst und lass sie nicht ohne Termin davonkommen! Und wenn sie versucht, sich zu drücken, dann zeige auch, dass Du damit unzufrieden bist! Sie darf ruhig das Gefühl haben, dass Du bald weg bist, wenn sie nicht zugreift!
Hat sie das Gefühl, dass Du sowieso 1000 Jahre lang wartest und immer nur sagst: "ist doch kein Problem, ich verstehe Dich ja..." Na, was wird dann wohl passieren? Es wird so weitergehen. Und irgendwann wird sie Dir erklären, dass sie in Dir einen guten Freund sieht, aber nicht mehr. Das passiert nämlich so gut wie immer, wenn man zu lange nicht vom Fleck kommt. Denk mal drüber nach! MfG, Tim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook