Home / Forum / Liebe & Beziehung / Will sie eine Beziehung oder etwas Lockeres?

Will sie eine Beziehung oder etwas Lockeres?

12. Mai 2016 um 4:40

Hallo Leute Der Text wird wohl lange, aber würde mich über Hilfe freuen!

Vor ungefähr 1 1/2 Wochen wurde ich von einem Mädchen im Internet angeschrieben (Lena). Sie fragte mich wie es mir geht und was mich auf dieses Forum führt (normales Forum um Freunde und Freundin zu finden). Ich meinte zu ihr "ich gehöre definitiv nicht zu denen, die was Lockeres suchen " woraufhin sie meinte "Gott sei Dank, hier gibt es genug davon". Wir konnten ziemlich schnell "das Eis brechen" und fanden schnell Themen, über die wir reden konnten. Nach circa 4 Tagen fragte sie nach weiteren Fotos von mir, ich hatte auf der Seite nur eins hochgeladen. Ich meinte zu ihr, ich sei sehr unfotogen und würde noch gerne warten, aber sie hatte keine Ruhe, bis ich ihr Neue gezeigt hatte. Nach 6 Tagen fragte sie dann, ob ich mit ihr telefonieren will, sie will das, weil sie nur schlechte Erfahrungen hatte. Ich fand das etwas dreist von ihr, aber hab zugestimmt. Gestern haben wir zum ersten Mal telefoniert, ganze 3 Stunden. Es war so lustig, wir haben viele neue Insider und haben genau die selbe Wellenlänge. Nachdem wir telefoniert hatten, legte ich mich hin, als gerade dann die Nachricht "wir schlafen gleich, willst du noch etwas reden?" kam. Ich fand das total niedlich Wir redeten.. bzw sie redete. Sie brachte mich zum Lachen und hatte mir was auf ihrer Gitarre vorgespielt. Ich hatte selten so ein starkes Bauchkribbeln.

Heute telefonierten wir wieder, dieses mal 4 Stunden. Die Zeit ist vergangen wie im Flug und es kam mir wie ein paar Minuten vor, ich hätte am liebsten gar nicht mehr aufgelegt. Als ich dann meinte, dass ich nun müde sei und lieber schlafen würde, weil ich sowieso extrem ruhig werde, meinte sie ganz traurig "oh nein.. du kannst doch jetzt nicht gehen ._." Nach einer kleinen Diskussion (ich gehe. nein bitte bleib. aber ich bin müde, neeein bitte bleib ) ließ sie mich dann gehen. Erneut schrieb sie kurz darauf, ob ich noch ganz ganz kurz Zeit hätte. Mal wieder redete ich kaum, weil ich so verdammt nervös war. Nachdem sie wieder ein paar Scherze brachte, herrschte plötzlich Stille. Aber keine unangenehme, sondern diese "Hauptsache, sie ist am anderen Ende der Leitung", ihr wisst was ich meine.. Na ja, danach schrieb ich ihr, dass ich sie wirklich doll mag, worauf sie mit "Ich mag dich auch so unglaublich doll... Ich würde am liebsten noch viel länger mit dir telefonieren, dass hatte ich noch nie.. was machst du nur mit mir?" antwortete. was ich wieder extrem niedlich fand. Das alles klingt jetzt wohl extrem perfekt, aber da gibt es ein Problem.

Ihre offene Art fiel mir sofort aus,störte mich aber noch nie. Seit gestern macht sie Andeutungen, dass sie mir.. ihr wisst schon.. gern näher kommen würde. Ich muss ehrlich zugeben, dass es mir vorkommt, als würden wir uns monatelang kennen, weil wir einfach die selbe Wellenlänge haben und ich sowieso nicht von ihr abgeneigt bin, aber ich finde das etwas früh...Wir sind beide fast 2 Jahre Single, dass man dann mit so Gedanken spielt ist normal.. oder? Und schon so früh? Oft redete sie auch davon, dass sie bisher 2 Freundinnen und 2 Dates hatte, mit denen sie wohl manchmal ziemlich schmutzige Dinge schrieb. Natürlich nicht ausschließlich, aber nach einigen Wochen mal über so etwas geredet.

Ich bin wirklich begeistert von Lena aber habe extrem Angst, dass ich für sie nur was Lockeres bin. Diese Gespräche die sie scheinbar mit ihnen hatte und das frühe darüber reden schreckt mich ab, aber dass sie 4 Stunden mit mir redet und sofort antwortet wenn sie on kommt, spricht wieder dagegen. Ich weiß jetzt kommt "Trefft euch und schau" aber ich will mit etwas mehr Klarheit bei ein Treffen gehen :/

Mehr lesen

12. Mai 2016 um 12:06

Sprichs doch einfach an,
wenn ihr euch trefft.

Sag ihr, dass du an einer festen Beziehung interessiert bist und falls sie das nicht will, dich nicht mehr behelligen soll.

Natürlich musst du dann auch einkalkulieren, dass sie nicht will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2016 um 12:22

Klingt für mich nach mehr
Aber wartet doch erstmal ab, bevor ihr von Beziehung sprecht. Ein Treffen ist sehr, sehr wichtig. Ich hatte das vor 12 Jahren. Wir redeten jeden Abend 3-5 Stunden. Es war aufregend, es kribbelte und manchmal echt erotisch. Das alles war es aber nicht mehr als wir uns trafen... Leider. Und es ging dann auch von beiden aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club