Home / Forum / Liebe & Beziehung / Will nicht aufdringlich werden und zum Affen machen....bitte helft mir!!!

Will nicht aufdringlich werden und zum Affen machen....bitte helft mir!!!

1. November 2009 um 21:28

So, ich weiß der lange Text schreckt erst einmal ab, aber bitte lest euch ihn durch und helft mir!!!




Geh mit einer Freundin seit ungefähr 5 Wochen, jedes Wochenende, in eine art Bar.
Dort arbeitet ein Kellner, der mir übergut gefällt.
Eigentlich ist das alles nur so eine Schwärmerei aber an einem Abend, meine Freundin hatte schon etwas getrunken, meinte sie nur: Hey, red doch mal mit ihm, du bist doch sonst nicht so schüchtern!
Recht hat sie schon damit, ich habe eigentlich schon eine wirklich große Klappe, aber bei sowas bin ich komisch Ich denk mir einfach, hey, der arbeitet in ner Bar, wer weiß wieviele hübschere, klügere und lustigere Mädels da jeden Abend reinspazieren und ihn anhimmeln. Da wird er sich ganz sicherlich nicht mich aussuchen!
Im laufe des Abends ist sie total zusammenhanglos einfach aufgestanden. Ich dachte sie muss aufs Klo und hab mich ganz meinem Drink gewidmet.
Nachdem sie nach einigen Minuten immer noch nicht da war hab ich gesehn das sie an der Bar stand und mit DIESEM Kellner redet.
Sofort schlug mein Herz mir bis zum Hals als sie auch auf mich deutete und er nur breit grinste.
Was hat sie getan? Natürlich hat sie ihm meine Nummer gegeben.
Ich war schon ein wenig sauer, weil ich das alles gerne auf meine Art gemacht hätte, aber wer weiß ob ich mich je getraut hätte.
Tja, innerhalb einer Woche hat sich nichts getan. Kein Anruf, keine SMS, nichts.
Am folgendem Freitag waren wir wieder dort um vielleicht nocheinmal mit ihm ins Gespräch zu kommen jedoch war er leider nicht da. Von einem anderen Kellner erfuhren wir aber wie er heißt und das er am folgendem Tag arbeitet.
Und schon waren wir am Samstag auch dort
Er hat gearbeitet, mit uns geredet usw.
War super gut drauf und es war einfach ein super lustiger Abend. Nach ner weile hat er uns gefragt ob wir lust hätten das wir mit ihm und nem Kollegen von ihm später noch weggehn.
EIN TRAUM dacht ich mir nur!
Nachteil war nur das ich an diesem Wochenende bei meiner Freundin übernachtet hat und sie noch zuhause wohnt. Somit Problemlage.
Wir mussten auf alle Fälle noch die letzte S-Bahn erwischen!
Naja, eigentlich hatten die Jungs so um 1 Feierabend und des hätte ja soweit noch gepasst. Tja, leider war an dem Abend soviel los das es 2 wurde. Wir beide halfen ihnen schon mit dem Geschirr abtrocknen damit sie schneller fertig werden, aber dann hat der andere Kellner meine Freundin bisschen geneckt und sie war auch total übermüdet und hat total überreagiert! Sie packte unsere Sachen und schleifte mich raus. Ich hab so schnell gar nicht geschalten und wir waren schon fast an der S-Bahn. Konnte mich nicht verabschieden noch für ihr Verhalten entschuldigen
Naja, hab Angst das ich es vermasselt habe und würde es wieder gutmachen, ohne das ich ihm hinterher laufen oder ähnliches.
Eigentlich hatte ich vor dieses Wochenende nochmal hinzugehn aber ich hab mir ne richtige Grippe eingefangen und kann nicht weg. Meine Freundin hats natürlich wieder mega gut gemeint und hat in der Bar angerufen um ihn zu fragen ob er denn nicht zu mir kommen möchte (Sie war am Freitag bei mir weil ichs ihr dummerweise versprochen hatte wo ich noch nicht krank war und ich mir sonst über lange nen Text anhören müsste) und wir uns nen lustigen Abend machen. Er ist hingegangen und meinte nur so: Ja klar, können schon was machen, kommt doch einfach her! Ich hab jetzt keine Zeit zu telefonieren!
Dann hat er einfach aufgelegt.
Tja, scheiße! Erstens dass sie ihn 2 mal angerufen hat um ihm zu erklären das wir nicht kommen konnten!
Sicherlich war das ganze ziemlich reizvoll, wenn ich mir vorstelle das er zu mir nach hause kommt, aber andererseits wars ja auch bescheuert! Ich mein ich bin end krank und ich kann ja auch nicht verantworten das er sich ansteckt, vorallem hätte er an diesem Abend ja sowieso nicht viel mit mir anfangen können. Aber allein das er kommen WOLLTE, war schon Balsam für meine Seele
Hab vor nächstes Wochenende nochmal hinzugehn, Kaffee trinken nach dem Shoppen oder ähnliches....Was kann ich machen das irgendetwas voran geht?
Ich mein ich erwarte nicht zuviel und frage hier nicht wie ich ihn rumbekomm, ich bin einfach der Meinung man muss sich erst einmal kennenlernen, wer weiß, vielleicht ist er das größte ... auf der Welt?
Ich möchte einfach nicht aufdringlich wirken und vorallem wenn man zuviel Interesse zeigt, dann wirds für den Typen ja eher uninteressant. Man will ja eigentlich immer das, was man nicht haben kann, oder bzw nur schwer erreicht. (Wahrscheinlich steh ich deswegen so auf ihn^^)
Ich möchte mich nicht zum Affen machen und alles einfach geschickt anstellen.
Bitte, bitte, bitte helft mir!

Danke das ihr euch die Zeit für mich genommen habt!

Lg
Lora

Mehr lesen

2. November 2009 um 5:21

Hmm..
eine Frage, um die Situation besser einschätzen zu können
Wie alt bist du?

Gefällt mir

2. November 2009 um 13:46
In Antwort auf coyotin22

Hmm..
eine Frage, um die Situation besser einschätzen zu können
Wie alt bist du?

Also
ich werd nächsten monat 18 und er ist anfang 20

Gefällt mir

3. November 2009 um 19:07
In Antwort auf lora916

Also
ich werd nächsten monat 18 und er ist anfang 20

Ganz im Ernst
Deine Freundin hat es sicher nur gut gemeint,aber dort in der Bar anrufen und zu fragen ob er kommen kann ist schon einwenig krass.

Er hat ja bisher von sich aus noch garkeinen Zug getan?!

Bitte Deine Freundin,dass sie sich da am Besten ein wenig zügelt,auch wenn sie es gut meint.

Sowas kann schnell nerven!!

Wenn ich ehrlich bin,geht einfach mal wieder in die Bar,aber fragt nicht das Personal aus,bitte!!

Wenn er Interesse an Dir hat,dann soll er mal auf dich zukommne,du hast erstmal genug gemacht!!

Gefällt mir

4. November 2009 um 0:33

Sorry, aber...
ich denke, du bist für ihn eins von vielen groupies...
wenn er interesse hätte, würd er ne sms schicken oder anrufen...
er hat doch deine nummer....

und deine freundin macht das ganze nicht besser, auch wenn sies gut meint. ihr macht euch lächerlich...

trotzdem viel glück!

Gefällt mir

4. November 2009 um 11:52
In Antwort auf anina688

Sorry, aber...
ich denke, du bist für ihn eins von vielen groupies...
wenn er interesse hätte, würd er ne sms schicken oder anrufen...
er hat doch deine nummer....

und deine freundin macht das ganze nicht besser, auch wenn sies gut meint. ihr macht euch lächerlich...

trotzdem viel glück!

Naja
erstmal danke für deine ehrlich antwort
klar kanns sein das wir für ihn nur weitere groupies sind.....aber ansonsten hätte er uns auch nicht dauernd darauf angesprochen ob wir/ich nicht mit ihm was machen wollen.
des mit der handynummer tja, mh, keine ahnung, ich könnts mir nur vorstelln das er es lächerlich fand das sie ihm meine nummer gegeben hat und das er sie gar nicht behalten hat.
erst ne woche drauf hab ich mich mit ihm ja unterhalten und wir haben uns super verstanden!
vielleicht macht sie sich lächerlich, mit ihren ganzen anrufen usw....aber ich hab ja nicht viel mehr gemacht als mich mit ihm unterhalten.....

aber trotzdem danke!

Gefällt mir

4. November 2009 um 12:16
In Antwort auf lora916

Naja
erstmal danke für deine ehrlich antwort
klar kanns sein das wir für ihn nur weitere groupies sind.....aber ansonsten hätte er uns auch nicht dauernd darauf angesprochen ob wir/ich nicht mit ihm was machen wollen.
des mit der handynummer tja, mh, keine ahnung, ich könnts mir nur vorstelln das er es lächerlich fand das sie ihm meine nummer gegeben hat und das er sie gar nicht behalten hat.
erst ne woche drauf hab ich mich mit ihm ja unterhalten und wir haben uns super verstanden!
vielleicht macht sie sich lächerlich, mit ihren ganzen anrufen usw....aber ich hab ja nicht viel mehr gemacht als mich mit ihm unterhalten.....

aber trotzdem danke!

Naja
Also meinst du nicht,dass Du Dir das Ganze ein wenig schön redest?

Klar,es könnte sein,dass er deine Nummer nicht mehr hat,dass er Stress hat,dass er sie verloren hat
oder

Er hat einfach kein ernsthaftes Interesse?!

Warte ab bis er einen Schritt auf dich zukommt,sonst schreckst du ihn noch völlig ab!

Gefällt mir

4. November 2009 um 13:17

Ganz ehrlich ...
... Ihr habt euch schon zum Affen gemacht! In ner Bar anrufen und fragen ob der Barkeeper zu einem nachhause kommen möchte is mega peinlich. Auch wenns deine Freundin war. Deswegen glaubt er denk ich mal auch, dass du das angeordnet hast. Würd auf jeden Fall diese Bar meiden...
Wenn er sich für dich interessiert, dann meldet er sich schon.

Gefällt mir

4. November 2009 um 13:43

Sorry
aber ich kann den anderen nur beipflichten. Echt peinlich das Ganze! Nicht von dir aus, aber von deiner Freundin. Und du solltest ihr als erstes sagen, dass sie sich das raushalten soll. Dann viell. erstmal die nä. 2-3 Wochen garnicht in die Bar gehen und dann mal wieder hingehen. Am besten mit ner anderen Freundin. Vielleicht könnt ihr dann nochmal gucken, ob da was gehen würde.
Aber eigentlich hat da deine Freundin schon zuviel gesagt und getan. Ich kenne das. Ich hab mal einen kennengelernt und ein gemeinsamer Freund hat sich ständig eingemischt. Da waren er und ich so genervt, das ging garnicht. Und daraus wurde auch nichts! Also lass ihn erstmal in Ruhe. Wenn er wieklich Interesse hat, wird er sich melden oder von sich aus auf dich zukommen, wenn du in ein paar Wochen ganz locker wieder hingehst.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen