Home / Forum / Liebe & Beziehung / Will mich trennen, sie akzeptiert es einfach nicht

Will mich trennen, sie akzeptiert es einfach nicht

22. Februar 2014 um 22:25

Hallo Leute !
Ich rede und diskutiere seit MONATEN mit meiner Frau über Trennung und die Konsequenzen daraus. Sie will es einfach nicht akzeptieren. Haben 2 Kinder 12 und 9 Jahre.
Sex ist in unserer Ehe schon seit ca.5 Jahren total ausgestorben, jedenfalls hatten wir von vor 5 Jahren bis vor ca.2,5Jahren maxiaml 5 mal im Jahr welchen, seit ca.2,5Jahren hab ich echt kein Bock mehr, da sie mich immer wieder und wieder abgewiesen hat. Irgendwann gibt man denn auch als Mann auf und resigniert. Ich behaupte mal von mir selber, dass ich absolut kein Langweiler bin, weder im Privatleben, noch in der Kiste. Meine Kinder wollen gerne bei mir bleiben, denke schon, dass auch das für mich spricht. Jedenfalls akzeptiert sie meine Vorschläge zur Trennung NULL. Erschwerend kommt hinzu, dass auch noch meine Eltern mir ständig reinquatschen und mich weiterhin dazu drängen bei dieser Frau zu bleiben, allein schon wegen der Kinder. Irgendwann kann Mann aber auch das nicht mehr.

hab Ihr eine Idee, wie man sie davon überzeugen kann, dass es für alle besser sein kann?

Mehr lesen

22. Februar 2014 um 22:44


gehen und fertig, den Rest machen die Anwälte !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2014 um 23:34

Warum
trennst du dich nicht einfach? Sie kann dir doch nicht verbieten, sich von ihr zu trennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2014 um 23:49

Für deine Trennung brauchst du keine Erlaubnis
Wenn du dich trennen möchtest, dann tu das. Dafür brauchst du von niemandem eine Erlaubnis, auch von deiner Frau nicht. Was hindert dich deine Sachen zu packen und zu gehen?

Allerdings seh ich in deinen Argumenten nur den Punkt Sex, der für dich für eine Trennung spricht. Gibt es da noch andere Punkte, warum du die Trennung willst?

Am Sex lässt sich sicher arbeiten. Aus deinen Ausführungen geht leider nicht hervor, ob ihr bereits über das Thema geredet habt, was sie dazu sagt, was ihre Gründe sind und auch nicht was du tust, damit es vielleicht besser wird. Ist es vollkommen und geklärt aussichtslos, dass sich an eurem (fehlenden) Sex noch etwas ändern lässt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen