Home / Forum / Liebe & Beziehung / Will mich nicht , aber macht jetzt Stress

Will mich nicht , aber macht jetzt Stress

6. März 2016 um 9:31

Hey , ich wollte gerne mal einen Rat, damit ich nicht wieder aufs Maul Falle.
Ich war mit meiner Freundin 1 Jahr zusammen, dann meinte die plötzlich, dass sie für mich keine Gefühle mehr hat. Dann wären wir 1 Woche getrennt und dann wollten wir es nochmal versuchen. Habe in dieser Woche, mit alten Freundinnen geschrieben, mit denen hatte ich nie etwas gehabt, sind normale Schule Freunde gewesen, weil Mädchen eventuell das besser verstehen, weil ich wissen wollte, wie ich mich verhalten soll.
Als wir uns dann Dienstags abends getroffen haben, weil wir uns am Morgen vertragen haben, wollte sie unbedingt mein Handy durchsuchen. Ist dann natürlich ausgeflippt und warf mir an den Kopf dass das wie Fremdgehen wäre. Sie hat sich dann wieder beruhigt. Es klappte ein paar Tage, doch dann merkte ich dass sie kaum Interesse zeigte und ich mich wie Müll gefühlt habe.
Wir trafen uns zu einem Gespräch, dann sagte sie wieder zu mir es bringt nichts , ich habe keine Gefühle für dich. Natürlich nahm sie den unnötigen Vorwand mit den alten Freundinnen mit denen ich geschrieben habe , das wäre wie Sex mit einer anderen, was ich heute noch nicht verstehe. Wir sind jetzt Richtig getrennt, aber die meldet sich ab und zu und regt sich auf warum ich so kalt bin.
Und fragt jedes mal ob ich mich mit anderen treffe , oder schreibe. Wenn man sie konkret fragt, braucht sie noch Zeit um nach zu denken ob sie mich will, aber möchte nicht; dass ich mit irgendwen (weiblich) Kontakt habe.
Ich denke dass sie ein falsches Spiel spielt und einfach mich nur als zweite Option freihalten möchte, weil wenn sie mich doch will dann weiß man das. Und normales schreiben, mit Hey wie geht's, ist doch kein Fremdgehen.
Dann war ich gestern den ganzen Tag in whatsapp online , war aber ganzen Tag nicht am Handy und so was wirft die mir dann vor. Leider liebe ich das Mädchen noch , aber nochmal mit ihr zusammen kommen möchte ich nicht. Nur ich verstehe ihr Verhalten nicht ... Was will sie bezwecken ?

Mehr lesen
6. März 2016 um 10:13

Naja,
"Und normales schreiben, mit Hey wie geht's, ist doch kein Fremdgehen."

Laut deiner Aussage weiter oben hättest du mit den Mädels deshalb geschrieben,

"weil ich wissen wollte, wie ich mich verhalten soll."

Also hast du nicht nur "Hey wie geht's" geschrieben, sondern deine Beziehungsprobleme vor den anderen Mädels ausgebreitet - und da kann ich schon verstehen, dass das deiner Jetzt-Ex unangenehm ist, denn die kennen sie ja wahrscheinlich auch.

Der Rest ist nur ne kindische Ego-Tour von ihr. Sie schmeißt dich weg wie ein Spielzeug, das uninteressant geworden ist - aber wehe, ein anderes Kind könnte damit spielen wollen, dann ist es auf einmal wieder "MEINS!".
Mach ihr einfach klar, dass du dich nicht auf die Wartebank schieben lässt, Gefühle hin oder her. Ihr seid getrennt, auf ihren Wunsch hin, also muss sie als Konsequenz eben auch ertragen, dass du machen kannst, was du willst und mit wem du willst. Ist ja nicht so, als würdest du wirklich direkt mit der Nächsten in die Kiste hüpfen. Wenn sie dir deswegen Vorwürfe macht, dann brich den Kontakt ab und block sie. Zu verlieren hast du da nix mehr, denn deine Beziehung hast du schließlich schon verloren.

lg
cefeu

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Er ist einfach gegangen.
Von: lenelop
neu
6. März 2016 um 9:13
Kompliziert brauche eure hilfe
Von: maryann152
neu
5. März 2016 um 22:13
Was soll ich machen?
Von: anoukivalo
neu
5. März 2016 um 21:35
Partnersuche..
Von: diefe
neu
5. März 2016 um 20:19

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen