Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Will meine (Ex) Freundin wieder zurück gewinnen...

Letzte Nachricht: 23. September 2009 um 21:51
A
an0N_1271621499z
23.09.09 um 14:45

Hallo,
wie schon im Titel beschrieben, will ich meine Freundin zurück gewinnen, wir waren fast 1 jahr und 9 monate zusammen letzten Donnerstag hat sie dann schluss gemacht, weil ich sie wirklich verletzt habe, und das aber am Anfang unserer Beziehung, hab es ihr aber nie gesagt weil ich Angst vor veränderung hatte, konnte nie über Probleme reden, und das sind jetzt wohl die Konsequenzen dafür, eins steht fest sie war meine erste richtige Freundin, sie hat mir gezeigt was es heißt zu lieben und geliebt zu werden. Am Anfang der Beziehung das war alles so neu für mich, ich war es nicht gewohnt gebunden zu sein. Ich fühlte mich nicht frei, aber nach einem halben Jahr war ich so Glücklich wie noch nie in meinem ganzen Leben zuvor.
Übrigens ich bin 17 Jahre alt, sie ebenfalls.
Nun ich habe ihr einen Brief geschrieben in dem ich mich entschuldigt habe, aber sie zeigt nicht ein bisschen Gefühl.
Sie meinte zu mir ''ich bin gerade dabei wieder Glücklich zu werden, ich baue mir gerade was neues auf.''
Das tah dann schon ziemlich weh, ich meine wir sind gerade mal 6 Tage getrennt er ist zwar für sie da, aber ich denke sowie ich sie kenne, sie glaubt nur verliebt zu sein, ist es aber nicht.

Nun, ich bin bereit alles dafür zutun das ich sie wieder zurück gewinnen kann, ich liebe sie über alles, ich habe mich geändert, ich kann mir kein Leben ohne sie vorstellen.
Ich wünsche mir nichs mehr wie eine Zukunft mir ihr, ich liebe sie über alles.

Deshalb hab ich mal eine Frage an euch.
Ich habe natürlich im Internet nach Tipps gesucht, wie man seine Ex wiedergewinnen kann.
Und da bin ich auf 2 Seiten gestoßen, die sogenannte E-Books bereitstellen, aus eigenen Erfahrungen wollen sie helfen, anderen Männern oder auch Frauen ihren ex zurück zu gewinnen, es sollen richtige Theorien sein.
Der eine Biete ein E-Book + ein E-mail coaching, das heißt ich schilder meine Probleme und er stellt sich individuell auf meine Probleme ein und versucht mir zu helfen, das ganze für 40Euro mit 30 Tagen Geld zurück garantie wenn ich nicht zufrieden bin oder es nicht klappt.
Der andere Bietet nur so ein E-Book für 30 euro an mit 60 Tagen Geld zurück garantie.
Hat das schonmal jemand von euch ausprobiert, oder Erfahrungen damit gesammelt?

Wäre euch sehr verbunden wenn ihr mir schnell helft, denn ich will sie wirklich wieder, und wenn diese Bücher helfen sollten bin ich bereit sie mir zu kaufen.

Mfg
Ronny

Anmerkung: hier mal die 2 Links

[url=http://zurueckerobern.com/]Das Angebot nur des E-Books für 29,90Euro[/url]

[url=http://www.expartner-zurueck.de/ebook/]E-Book Sparpaket - E-Book + E-mail coaching für 39,90euro[/url]

Danke schonmal im vorraus ..

Mehr lesen

A
an0N_1271621499z
23.09.09 um 14:54

Dankeschön
hallo, danke für den link ich schau ihn mir direkt mal an.
Ich wünsche dir aufjedenfall viel glück das er vielleicht auch bald um dich kämpft.

Mfg
Ronny

Gefällt mir

E
eluned_12542373
23.09.09 um 15:33

Hey,

ich hab das ebook, wie man seinen Ex-Partner zurückgewinnt. Ich fands gut, wobei es schon ne Menge Geld ist...Hab mir mal grob diese Seite angeguckt, wo Du den Link bekommen hast...Und es ist wirklich fast das Selbe...Ganz wichtig ist: Abstand, nicht bedrängen etc...Ich denke, mit den Tipps von dieser Seite wirst Du schon gut zurecht kommen!
Viel Glück!

Gefällt mir

A
an0N_1271621499z
23.09.09 um 16:26
In Antwort auf eluned_12542373

Hey,

ich hab das ebook, wie man seinen Ex-Partner zurückgewinnt. Ich fands gut, wobei es schon ne Menge Geld ist...Hab mir mal grob diese Seite angeguckt, wo Du den Link bekommen hast...Und es ist wirklich fast das Selbe...Ganz wichtig ist: Abstand, nicht bedrängen etc...Ich denke, mit den Tipps von dieser Seite wirst Du schon gut zurecht kommen!
Viel Glück!

Eine frage ..
Ich habe mir diese Seite jetzt wirklichst intensiv durchgelesen, und habe mir auch vorgenommen sie die nächsten 7 - 8 wochen in ruhe zu lassen und mich nur auf mich zu konzentrieren .
Jedenfalls steht auf der Seite das man dann auch mal einen Blumenstrauß schcken soll, und wenn sie anruft und fragt ob er von mir käme ich es abstreiten soll und in 2 wochen einen weiteren blumenstrauß schicken ...ohne grußkarte oder sonstiges, ..nur WANN soll ich diesen denn schicken? nach 5 - 6 wochen?

Gefällt mir

Anzeige
E
eluned_12542373
23.09.09 um 16:49
In Antwort auf an0N_1271621499z

Eine frage ..
Ich habe mir diese Seite jetzt wirklichst intensiv durchgelesen, und habe mir auch vorgenommen sie die nächsten 7 - 8 wochen in ruhe zu lassen und mich nur auf mich zu konzentrieren .
Jedenfalls steht auf der Seite das man dann auch mal einen Blumenstrauß schcken soll, und wenn sie anruft und fragt ob er von mir käme ich es abstreiten soll und in 2 wochen einen weiteren blumenstrauß schicken ...ohne grußkarte oder sonstiges, ..nur WANN soll ich diesen denn schicken? nach 5 - 6 wochen?

Wo steht das mit dem Blumenstrauss?
Aber ich denke, wenn Du sie ne Weile (eben die ~7 Wochen) in Ruhe gelassen hast, solltest Du mit Schritt 6 weitermachen - der erste Kontakt.

Gibts irgendwelche Schnittstellen in Eurem Leben?

Ich will Dir die Hoffnung nicht nehmen, aber wenn ich mich an meine Zeit mit 16/17/18 erinner..da war alles schnelllebiger..auch Beziehungen kamen und gingen schneller, als das heute der Fall ist. Kann gut sein 1) dass Du in ein paar Wochen gar kein Interesse mehr an ihr hast oder 2) Du die Zeit zwar eingehalten hast, sie aber dennoch mit einem anderen glücklich ist.

Kann bei Dir/Ihr anders sein, aber ich hab mich in dem Alter deutlich schneller "erholt" wenn es um eine Trennung ging.

Ich würde erstmal wirklich ein paar Wochen zuwarten und dann gucken, ob Du überhaupt noch Interesse an ihr hast (klar wirst Du jetzt sagen, dass das so sein wird...). Und wenn das der Fall ist...Dann ist es Ende November..Ich würd sie einfach anrufen und vielleicht fragen, ob sie Lust auf nen Kaffee hat..am besten wäre natürlich, wenn Du einen Vorwand hast, nochmal Kontakt aufzunehmen..."mir ist eingefallen, ich hab noch das und das bei dir" oder so Aber steht ja auch auf der Seite...

lg

Gefällt mir

A
an0N_1271621499z
23.09.09 um 17:08
In Antwort auf eluned_12542373

Wo steht das mit dem Blumenstrauss?
Aber ich denke, wenn Du sie ne Weile (eben die ~7 Wochen) in Ruhe gelassen hast, solltest Du mit Schritt 6 weitermachen - der erste Kontakt.

Gibts irgendwelche Schnittstellen in Eurem Leben?

Ich will Dir die Hoffnung nicht nehmen, aber wenn ich mich an meine Zeit mit 16/17/18 erinner..da war alles schnelllebiger..auch Beziehungen kamen und gingen schneller, als das heute der Fall ist. Kann gut sein 1) dass Du in ein paar Wochen gar kein Interesse mehr an ihr hast oder 2) Du die Zeit zwar eingehalten hast, sie aber dennoch mit einem anderen glücklich ist.

Kann bei Dir/Ihr anders sein, aber ich hab mich in dem Alter deutlich schneller "erholt" wenn es um eine Trennung ging.

Ich würde erstmal wirklich ein paar Wochen zuwarten und dann gucken, ob Du überhaupt noch Interesse an ihr hast (klar wirst Du jetzt sagen, dass das so sein wird...). Und wenn das der Fall ist...Dann ist es Ende November..Ich würd sie einfach anrufen und vielleicht fragen, ob sie Lust auf nen Kaffee hat..am besten wäre natürlich, wenn Du einen Vorwand hast, nochmal Kontakt aufzunehmen..."mir ist eingefallen, ich hab noch das und das bei dir" oder so Aber steht ja auch auf der Seite...

lg

Schritt 5
ganz unten auf der seite, ..ja naja sie hat da jemanden kennen gelernt, aber ich glaube nicht dass das lange hält ich schau einfach mal.
Ich hoffe natürlich das sie mich zurück nimmt. ..
Ich werd jetzt einfach die 7 wochen abwarten

Gefällt mir

A
an0N_1271621499z
23.09.09 um 17:47

Ja
das mit den Pheromonen halte ich persönlich auch für etwas übertrieben ..aber diese 7 wochen sind eigentl. ganz ok ..
Ich muss jetzt sowieso die nächsten 6 Wochen arbeiten, und da kann ich mich erstmal voll und ganz auf meine arbeit konzentrieren und dann hab ich 1 woche schule dann kann ich mich wieder bei mir melden ich belasse das einfach mal bei den 7 wochen

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1271621499z
23.09.09 um 18:52
In Antwort auf eluned_12542373

Hey,

ich hab das ebook, wie man seinen Ex-Partner zurückgewinnt. Ich fands gut, wobei es schon ne Menge Geld ist...Hab mir mal grob diese Seite angeguckt, wo Du den Link bekommen hast...Und es ist wirklich fast das Selbe...Ganz wichtig ist: Abstand, nicht bedrängen etc...Ich denke, mit den Tipps von dieser Seite wirst Du schon gut zurecht kommen!
Viel Glück!

Und,
hat es denn eigentl. bei dir geholfen??

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
eluned_12542373
23.09.09 um 20:35
In Antwort auf an0N_1271621499z

Und,
hat es denn eigentl. bei dir geholfen??


Joah, ich hab mir das schon zu Herzen genommen..bei uns war es ein bisschen schwierig, weil wir nach der Trennung noch ne ganze Weile zusammengewohnt haben..das ist natürlich eher suboptimal. Aber was geholfen hat: Er hat gemerkt, dass ich ohne ihn leben kann..klar, er hat am Anfang auch mein ganzen Heulen und Zähneklappern mitbekommen Was eher unsexy ist...Aber so wusste er: Die liebt mich wirklich...und kommt ohne mich zurecht. Das war glaub ich der Knackpunkt. Unser Verhältnis wurde schon in der Zeit besser, wo er noch hier gewohnt hat. Als er dann ausgezogen ist, hab ich ihn auch bei icq auf invisible gesetzt..und auf einmal meinte er "toll, haste mich auf deine ignore Liste gesetzt?" Ich habs dann wieder geändert und wir hatten wieder Kontakt. Das hat keine 7 Wochen gedauert, waren aber auch andere Voraussetzungen. Ich hab mich halt zurückgezogen, andere Männer kennengelernt..und das passte ihm auch nicht. Und so kam eins zum anderen..Also, es funktioniert schon. Denke, man muss das individuell ein bisschen abändern..das mit den Blumen fänd ich eher unpassend..too much irgendwie.

Hoffe, Du kommts zurecht!

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1271621499z
23.09.09 um 20:59
In Antwort auf eluned_12542373


Joah, ich hab mir das schon zu Herzen genommen..bei uns war es ein bisschen schwierig, weil wir nach der Trennung noch ne ganze Weile zusammengewohnt haben..das ist natürlich eher suboptimal. Aber was geholfen hat: Er hat gemerkt, dass ich ohne ihn leben kann..klar, er hat am Anfang auch mein ganzen Heulen und Zähneklappern mitbekommen Was eher unsexy ist...Aber so wusste er: Die liebt mich wirklich...und kommt ohne mich zurecht. Das war glaub ich der Knackpunkt. Unser Verhältnis wurde schon in der Zeit besser, wo er noch hier gewohnt hat. Als er dann ausgezogen ist, hab ich ihn auch bei icq auf invisible gesetzt..und auf einmal meinte er "toll, haste mich auf deine ignore Liste gesetzt?" Ich habs dann wieder geändert und wir hatten wieder Kontakt. Das hat keine 7 Wochen gedauert, waren aber auch andere Voraussetzungen. Ich hab mich halt zurückgezogen, andere Männer kennengelernt..und das passte ihm auch nicht. Und so kam eins zum anderen..Also, es funktioniert schon. Denke, man muss das individuell ein bisschen abändern..das mit den Blumen fänd ich eher unpassend..too much irgendwie.

Hoffe, Du kommts zurecht!

Toll..
find ich wirklich super, glückwunsch.
Mein bester Kumpel war heute bei mir und meinte er will mit mir am Samstag feiern gehen, das ich auf andere Gedanken komme.

Denkst du, das es auch beim 2. mal klappt?
Sie hatte damals schon einmal schluss gemacht gehabt, weil sie gelaubt hat einen anderen zu lieben, was sie sich aber nur vorgemacht hat. Und hat mich gebeten wieder zu ihr zurück zu kommen.
Glaubst du es klappt noch einmal? Ich hatte mich da nicht mal von ihr abgewandt .. und sie wollte immer wissen was ich mache, das eine mal hab ich mich mit ner freundin getroffen und den nächsten tag wollte sie mit mir reden, und hat mich angefleht.. naja mal schauen ob das klappt wie ich es mir wünsch.

Ich weiß nur noch nicht wie ich das mit dem ersten Treffen anstell, wohin soll ich mit ihr gehen?!
Worüber wir reden könnten, naja vielleicht wie es ihr geht, was sie die letzten wochen gemacht hat etc ..

Mfg
Ronny

Gefällt mir

A
an0N_1271621499z
23.09.09 um 21:30

Hm?
Wieso das denn? Wenn ich mal so Plump fragen darf?

Gefällt mir

Anzeige
E
eluned_12542373
23.09.09 um 21:40
In Antwort auf an0N_1271621499z

Toll..
find ich wirklich super, glückwunsch.
Mein bester Kumpel war heute bei mir und meinte er will mit mir am Samstag feiern gehen, das ich auf andere Gedanken komme.

Denkst du, das es auch beim 2. mal klappt?
Sie hatte damals schon einmal schluss gemacht gehabt, weil sie gelaubt hat einen anderen zu lieben, was sie sich aber nur vorgemacht hat. Und hat mich gebeten wieder zu ihr zurück zu kommen.
Glaubst du es klappt noch einmal? Ich hatte mich da nicht mal von ihr abgewandt .. und sie wollte immer wissen was ich mache, das eine mal hab ich mich mit ner freundin getroffen und den nächsten tag wollte sie mit mir reden, und hat mich angefleht.. naja mal schauen ob das klappt wie ich es mir wünsch.

Ich weiß nur noch nicht wie ich das mit dem ersten Treffen anstell, wohin soll ich mit ihr gehen?!
Worüber wir reden könnten, naja vielleicht wie es ihr geht, was sie die letzten wochen gemacht hat etc ..

Mfg
Ronny


Keine Ahnung, ob es beim zweiten Mal auch klappt - ich lass es Dich wissen, wenn ich es weiß *g* Teste das grade selber Aber ich weiß selber nicht, ob ich überhaupt noch will..OK, konntest Du nicht wissen..Allgemein gesehen denke ich aber auch, dass man sich schon sehr genau überlegen muss, wie oft man eine Beziehung wieder aufleben lässt!

Was meinst Du, wie oft sie noch denkt, sie ist in jemand anderes verliebt? Das kann doch immer wieder kommen..und jedes Mal wirst Du denken, sie kommt doch zu Dir zurück! Pass bloß auf, dass Du nicht auf der Strecke bleibst und sie mit Deinen Gefühlen spielt! Ich finds gut, dass Du zusiehst, dass Du auf andere Gedanken kommst und was anderes machst...Das wird helfen. Und vielleicht merkst Du dann ja auch, dass es auch ohne sie ganz schön ist

Gefällt mir

A
an0N_1271621499z
23.09.09 um 21:48

Ok..
...werd ich mal machen ..

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1271621499z
23.09.09 um 21:51
In Antwort auf eluned_12542373


Keine Ahnung, ob es beim zweiten Mal auch klappt - ich lass es Dich wissen, wenn ich es weiß *g* Teste das grade selber Aber ich weiß selber nicht, ob ich überhaupt noch will..OK, konntest Du nicht wissen..Allgemein gesehen denke ich aber auch, dass man sich schon sehr genau überlegen muss, wie oft man eine Beziehung wieder aufleben lässt!

Was meinst Du, wie oft sie noch denkt, sie ist in jemand anderes verliebt? Das kann doch immer wieder kommen..und jedes Mal wirst Du denken, sie kommt doch zu Dir zurück! Pass bloß auf, dass Du nicht auf der Strecke bleibst und sie mit Deinen Gefühlen spielt! Ich finds gut, dass Du zusiehst, dass Du auf andere Gedanken kommst und was anderes machst...Das wird helfen. Und vielleicht merkst Du dann ja auch, dass es auch ohne sie ganz schön ist

Hm ..
okay, ..also wir hatten schon zukunftspläne und waren immer fürienander da .. sie ist auch nicht so ein mensch, der gefühle oder im allgemeinen menschen ausnutzt sie ist ein wirklich wundervoller mensch, und ich hab sie sehr verletzt ..

Gefällt mir

Anzeige