Home / Forum / Liebe & Beziehung / Will ich meine Ex zurück?

Will ich meine Ex zurück?

15. Dezember 2012 um 12:27 Letzte Antwort: 18. Dezember 2012 um 19:46

Hallo zusammen,

Kurzfassung:
- (kurze) Beziehung mit Ex Freundin vor 7 Jahren beendet
- Bin aktuell seit 1 Woche solo
- Treffen mit der (vergebenen) Ex-Freundin verlief sehr gut
- Was nun?

Lange Version:
Vor 7 Jahren hatte ich eine sehr kurze Beziehung zu einer Frau. Sie war zu reif für meine damaligen 18 Jahre (vom Kopf her, sie ist nur 1 Jahr älter als ich) und wir nahmen die schnellstmögliche Ausfahrt aus der Beziehung. Seitdem wenig Kontakt (ich treffe mich alle 1-2 Jahre mit meinen Exfreundinen, ohne Hintergedanken, einfach nur weils gut tut zu sehen, wie es denen geht).

In der Zwischenzeit hatte ich eine Reihe von Frauenbekanntschaften. Auch ein paar Beziehungen. Vor 1 Woche habe ich nun eine 4 jährige Beziehung beendet (sie ging fremd) und mir geht es sehr gut damit. Ich bin wieder viel unterwegs und lasse alte Kontakte wieder neu aufleben. Unter anderem zu der am Anfang beschriebenen Mädel.

Sie ist seit knapp 4 Jahren vergeben. Wir haben uns vorgestern getroffen. Super Zeit. Weihnachtsmarkt, dann Kneipe, dann in einen Club. Weiß nicht mehr wann ich das letzte mal so viel getanzt habe Den ganzen Abend lang haben wir uns blendend verstanden. Über ihren Freund geredet, über meine Ex, über dies und das. Auch viel über uns damals vor 7 Jahren.

Ich konnte die Anziehung zu ihr deutlich spüren, ließ mir aber nichts anmerken. Ich bin kein Mensch der Beziehungen kaputt macht. Der Alkohol floß, damit auch die Vernunft. Am Ende des Abends fuhr ich sie nach Haus (Taxi, ich bin nicht selbst gefahren ) und wir küssten uns mehrmals. Der erste war von mir eingeleitet, die restlichen von ihr. Es knisterte und ich hätte alles haben können, doch ich behielt meinen Kopf, und stieg ins Taxi.

Später rief sie nochmal an, wir sprachen kurz darüber. Ich hielt es kurz, wollte das Gespräch verschieben, um nüchtern drüber zu reden. Seitdem Funkstille.

Nun zu dem Problem:

Sie hatte damals schon einen sehr bleibenden EIndruck hinterlassen. Eine Persönlichkeit wie ihre findet man sicherlich kein zweites mal. Vom Äußeren ganz zu schweigen.

Was meint ihr? Ich möchte, dass sie glücklich ist, egal mit wem. Aufgrund meiner aktuellen Trennung kann ich keine langjährige Beziehung von anderen Leuten kaputt machen (kann ich eigentlich grundsätzlich nicht). Außerdem möchte ich nicht, dass sie nur dazu dient über meine Ex hinweg zukommen. Auf der anderen Seite bekomme ich sie einfach nicht aus meinem Kopf. Dieses mal hat einfach alles gepasst. Gibt es Fälle, in denen 2 Ex-Partner nach vielen Jahren wieder zusammen finden und glücklich werden? Auf diesem Gebiet habe ich absolut keine Erfahrung

Mehr lesen

18. Dezember 2012 um 19:46

Hallo zurück!
Gründe für die Trennung gab es natürlich. Diese sind aber heute nicht mehr relevant.

Schade, dass du erst heute geschrieben hast, denn ich hätte diese Bestätigung gebraucht Naja gestern habe ich es aber genau so gemacht. Abstand genommen, ihr alles Gute gewünscht (und es auch gemeint). Ich werd mich erst einmal um mich selbst kümmern. Da sind noch genug Baustellen offen

Danke für deine Antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club