Home / Forum / Liebe & Beziehung / Will er wirklich was von mir??

Will er wirklich was von mir??

5. Dezember 2013 um 14:34 Letzte Antwort: 19. Dezember 2013 um 17:12

Hallo,
ich brauche mal euren Rat! Ich, fast 18 habe mich in letzter Zeit in einen 46-jährigen Mann verguckt. Wir haben viel miteinander zutun, weil wir zusammen Sport machen und waren jetzt auch schon so zusammen weg.
Ich fand ihn schon immer nett, aber in letzter Zeit wurde es zwischen uns immer intensiver!
Ein paar Beispiele:
Einmal hat er mich gefragt, ob ich ihn verführen will... als ich ihn dann gefragt hab, ob er das wirklich denkt, meinte er, dass er es nicht ausschließen kann, als ich bejaht habe, aber meinte, dass ich wahrscheinlich sowieso keine Chance haben werde, meinte er, doch und wahrscheinlich bessere als ich denke.
Aber dann meinten wir, dass wir das jetzt so stehen lassen.
Er ist verheiratet und hat 2 Kinder, die älter sind als ich und eig will ich ihm auch sein Leben nicht kaputt machen.
Aber seit dem vehält er sich auch nicht anders als davor und so langsam nervt es auch unseren Trainer, weil er merkt, dass da was zwischen uns läuft.
Oft sucht er auch Körperkontakt, umarmt mich oder schaut mich lange an.
Vor ein paar Tagen habe ich mich beim Training wegen ihm verletzt und gleich am nächsten Tag ist er noch abends zu mir gefahren und hat mir Creme gebracht, er wollte aber nicht klingeln, weil mein Vater dawar.. ich sollte einfach so rauskommen.

Mehr als Schauen und Reden ist aber noch nicht passiert und ich weiß grade echt nicht, ob er wirklich was von mir will, er würde doch nicht sein Leben dafür wegschmeißen oder?
Aber wieso macht er es dann, er hat nämlich gemeint, dass er eig nichts mit mir anfangen will, weil er mich nicht verletzen will mit dem, was er tut...
Ich hab überhaupt keine Ahnung.. ich könnte mir ja sogar eine Affäre vorstellen, aber ich will ihn doch nicht abschrecken, wenn ich ihn zB jetzt einfach Küssen würde.

Ich weiß überhaupt nicht, was ich tun soll.
Haben Leute hier vielleicht eine Idee? Oder Männer, die so alt sind, glaubt ihr, dass er es ernst meinen könnte? Und was soll ich jetzt machen?

Liebe Grüße

Sophie

Mehr lesen

14. Dezember 2013 um 6:55

Schwierig..
Das kann man von außen schlecht beurteilen. Es könnte seim muss es aber nicht.

was mir beim lesen den Grund gegeen.hat zu antworten istdas du dir eine affäte vorstellen kannst. lass es! du bist schon viel zu emotional als das du glücklich als affäre wärst. Ich hab den Fehler gemacht und hatte am Anfang die selben Fragen wie du auch wenn der alteruntschied etwas geringer war und nur ein Kind usw. Aber es hat nur Stress und Schmerzen gebracht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. Dezember 2013 um 13:18

Hi Sophie,
wenn er sagt, dass er Dir nicht weh tun will, dann kann er sich eine Affaire mit Dir vorstellen, weil Du ihn reizt, aber ich denke, er würde seine Ehe dafür nicht aufs Spiel setzen. Also glaube ich nicht, dass er es ernst meint, im Sinne von Beziehung, sondern allenfalls im Sinne von Zweitbeziehung, heißt: Ihr habt Spaß, genießt die Schmetterlinge im Bauch, aber ohne Gedanken an eine gemeinsame Zukunft. Ein Mann in dem Alter kann einem jungen Mädchen viel geben, Sicherheit für die Zukunft allerdings sicher nicht. Er weiß, dass diese Affaire im Alltag keinen Bestand hätte bzw. niemals mehr als eine Affaire werden kann, zumal er familiäre Verpflichtungen hat. Wenn Du eine Zeit lang seine Geliebte sein kannst, ohne Ansprüche zu stellen, ohne ihn jemals unter Druck zu setzen, spricht nichts dagegen, es heimlich zu genießen. Allerdings bezweifele ich, dass Du es schaffst, nicht allzu viel Gefühl für ihn zu entwickeln. Die Kehrseite ist, dass er heute denken mag, er verliebt sich nicht in Dich, sondern genießt nur Deine Jugend und verliebt sich am Ende doch. Dann wäre er der jenige, dem weh getan wird. Wie Du es auch drehst, eine solche Sache ist immer schwierig für alle Beteiligten und kann Dir unter Umständen viel Leid bringen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Dezember 2013 um 17:12

Ich denke auch,
dass es für ihn nur ein Abenteuer ist. Es reizt ihn sicher, etwas jüngeres zu verführen (damit will ich nicht sagen, dass seien Frau alt ist). Ich, an deiner Stelle würde es auch lassen, zumal er ja wirklich dein Vater sein könnte. Und wenn das rauskommt, ist die kacke am dampfen. Du kannst damit nicht glücklich werden und außerdem muss ich sagen, dass es mich sogar etwas anekelt, dass der Typ auf dich steht. Dass Mädels von älteren träumen oder so, kann ich ja noch irgendwo verstehen, aber der Typ ist älter, also sollte er demnach auch klüger sein udn wissen, dass sowas nicht gut gehen kann...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest