Home / Forum / Liebe & Beziehung / Will er sich rechen, Sex oder weiß er selbst nicht was er tut?

Will er sich rechen, Sex oder weiß er selbst nicht was er tut?

7. Januar 2008 um 21:53

Ich versuch's mal so kurz wie möglich zu machen:
vor ca. drei Monaten habe ich (19) einen Typen (22) kennen gelernt. Fand ihn zwar zunächst nicht sehr anziehend, aber dann hat er mich doch noch rumgekriegt. Wir hatten zunächst eine schöne Zeit und haben uns auch oft gesehen, bis der Klausurenstress in der Schule losging. Von da an ging es bergab. Es kam auch oft genug vor, dass er mir an den wenigen Freien Tagen die ich hatte abgesagt hat. Ich habe mich nie deswegen beschwert, aber irgendwann kristalisierte sich auch heraus, dass er sowieso nie eine richtig feste Beziehung wollte. Habe dann auch das ganze nach zwei Monaten beendet.

In der Zeit danach hat er sich trotzdem immer wieder gemeldet um zu reden, was ich dann auch immer wieder genervt abgelehnt habe. Ich habe ihm erklärt, dass ich so eine oberflächliche Beziehung, wie er sie will nicht führen kann, weil ich mich zwangsläufig dann emotional zu sehr auf ihn einlassen würde und dann brauche ich schließlich eine gewisse Beständigkeit in der Beziehung.

Habe mich vor etwa 10 Tagen doch noch mal zu einem richtigen Gespräch erweichen lassen. Nachdem ich an unserem Treffpunkt 20 Minuten gewartet hatte war ich entsprechend genervt und am aufbrechen, als er kam. Reden wollte ich nicht mehr, aber er ist mir dann doch noch hinterher gedackelt, hat mir eine Szene gemacht. Ich hätte ihm ja in den letzten Wochen so weh getan und er hätte mich so gern und wir sollen doch noch mal einen Neuanfang starten und er wolle doch mit mir zusammen sein. Habe dem "armen Kerl" dann doch noch eine Chance gegeben, obwohl ich mich damit abgefunden habe, dass eine Beziehung in meiner jetzigen Situation (Abitur, danach ein Jahr Australien) keine so gute Idee ist. Naja, wir hatten eine Woche wieder eine Schöne Zeit bis vor drei Tagen folgendes passiert ist:

Ich wollte mich mit ihm treffen, aber er meldet sich nicht auf meine SMS. Nachts um vier ruft er mich an. Er war bei Freunden und möchte nun vorbei kommen. Ich habe natürlich zu der Zeit geschlafen und war ziemlich sauer, dass er sich noch nicht einmal dafür entschuldigen kann mich geweckt zu haben. Seine Antwort: "Du warst auch schon sehr unfreundlich zu mir am Telefon" (das stimmt, das war aber in der Zeit als schluss war). Eine Stunde Später ruft er noch mal an und fragt ganz dreist, ob ich mich nun abgeregt habe. Ich antworte nur, dass ich morgen mit ihm reden will.

Am nächsten Tag rufe ich ihn an um einen Termin auszumachen, aber er ist gerade bei Freunden und kommt erst so um 12 Uhr nachts zurück. Ich warte auf ihn, bis um 2 Uhr nachts dann eine SMS kommt, dass er schon zu Hause im Bett liegt. Ich schreibe (Weil ich gerade in einer Bar gesessen habe) ihm zurück, dass das heute der letzte Termin zum reden war und dass es nun wirklich schluss ist. eine Stunde Später ruft er an, weil er meine SMS angeblich erst eben gelesen hat. Ich lege erst mal auf. Rufe dann aber doch auf seiner Festnetznummer zurück. Er geht nicht dran. An sein Handy geht er aber. Also liegt er nicht zu Hause im Bett. Er hat sogar noch vor zu McDonalds zu gehen. Ich sage ihm dazu meine Meinung (Weil es etwas zu bereden gibt, er aber absagt und mich sogar anlügt) und was sagt er zu mir?! Er war nie der Meinung, dass wir fest zusammen sind und das mit dem "Ich möchte mit dir zusammen sein" an dem Abend, wo er mir die Szene gemacht hat war eher wie "Ich möchte Zeit mit dir verbringen" gemeint.

Ich behaupte jetzt einfach mal, dass er sich darüber bewusst war, wie ich diese und die Anderen Sachen, die er mir an dem einen Abend heulend gesagt hat verstehen würde. Schließlich habe ich ihm oft genug gesagt, dass ich eine oberflächliche Beziehung nicht will. Ich bin wütend, dass ich ihm eine zweite Chance gegeben und damit ja eigentlich einen Kompromiss eingegangen bin. Er hat sich nicht bemüht mich zu halten und deswegen ist jetzt eben schluss.

Ich Frage mich jetzt nur: Was geht in dem Typen vor? Wollte er nur Sex, oder wollte er sich an mir rechen (Weil er sich ja am Telefon beschwert hat, dass ich auch schon unfreundlich zu ihm war)? Mag er mich in wirklichkeit aber hat einfach nur keinen Plan, dass er was falsch gemacht hat?

So, ist nun doch viel zu lang geworden. ich hoffe aber trotzdem, dass das hier jemand liest und irgend eine Idee hat. Ich verstehe nämlich garnichts mehr...

Mehr lesen

7. Januar 2008 um 22:07

Hi
Also meine Theorie dazu: was man nicht haben kann, will MANN unbedingt.
Ich mein du hast ihm ja klar gemacht das es dir zu blöd is und du dich quasi "verarscht" vorkommst. Der Typ weiß wohl selber nicht was er genau will, will dich aber auch net verlieren, bzw dich warmhalten.
Kann es sein das er angetrunken bis dicht is wenn er dich nachts anruft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2008 um 1:10
In Antwort auf lara_11853551

Hi
Also meine Theorie dazu: was man nicht haben kann, will MANN unbedingt.
Ich mein du hast ihm ja klar gemacht das es dir zu blöd is und du dich quasi "verarscht" vorkommst. Der Typ weiß wohl selber nicht was er genau will, will dich aber auch net verlieren, bzw dich warmhalten.
Kann es sein das er angetrunken bis dicht is wenn er dich nachts anruft?

Hmm...
Kann schon gut sein, dass er dem einen abend, als er mich geweckt hat angetrunken war... trotzdem hätte er sich am nächsten Tag anders verhalten können, hat er aber mit vollem Bewusstsein nicht. Das ist doch arm. Wie kann man denn so unschlüssig sein?! Oder würde ein Typ nur wegen Sex so 'ne schauspielerische Leistung hinlegen und nach 'ner Woche das ganze wieder beenden? Also mir Währe das zu anstrengend...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2008 um 1:16
In Antwort auf yazmin_12888754

Hmm...
Kann schon gut sein, dass er dem einen abend, als er mich geweckt hat angetrunken war... trotzdem hätte er sich am nächsten Tag anders verhalten können, hat er aber mit vollem Bewusstsein nicht. Das ist doch arm. Wie kann man denn so unschlüssig sein?! Oder würde ein Typ nur wegen Sex so 'ne schauspielerische Leistung hinlegen und nach 'ner Woche das ganze wieder beenden? Also mir Währe das zu anstrengend...

...
Er ist einfach noch kindisch im Kopf, tut mir leid. Bin der Meinung der Satz dass er es nicht so gemeint hat mit dem Zusammensein war eher ein Schutzwall den er sich aufbaut! Er hat gemerkt dass du nicht wirklich an einer Beziehung interessiert bist und er dir nachrennen muss. Nun ist es ihm unangenehm und er will sich nicht komplett zum Idioten machen und mit dieser Aussage wieder alles "hinbiegen". Bzw er stellt es so hin als wäre er nie interessiert gewesen damit du nicht als "Gewinner" aus der Sache gehst. Er hat doch 100 pro gemerkt dass er dich nervt und du es nur des guten Willens wegen machst..

Achja: Es heisst "rächen" und nicht "rechen". Kommt von Rache mit a nicht vom Rechen mit e

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2008 um 14:00
In Antwort auf summer247

...
Er ist einfach noch kindisch im Kopf, tut mir leid. Bin der Meinung der Satz dass er es nicht so gemeint hat mit dem Zusammensein war eher ein Schutzwall den er sich aufbaut! Er hat gemerkt dass du nicht wirklich an einer Beziehung interessiert bist und er dir nachrennen muss. Nun ist es ihm unangenehm und er will sich nicht komplett zum Idioten machen und mit dieser Aussage wieder alles "hinbiegen". Bzw er stellt es so hin als wäre er nie interessiert gewesen damit du nicht als "Gewinner" aus der Sache gehst. Er hat doch 100 pro gemerkt dass er dich nervt und du es nur des guten Willens wegen machst..

Achja: Es heisst "rächen" und nicht "rechen". Kommt von Rache mit a nicht vom Rechen mit e

*lol*
Das war Absicht min dem "rechen"... damit mehr Rechtschreibfehler-Jäger mein Thema lesen... XD... Naja, das stimmt natürlich nicht. Hört sich aber sehr plausibel an was du da mit der "Rache" schreibst ;D

Deine Erklärung für das Verhalten von dem Typen übrigens auch. Traue ich ihm schon zu, dass er sich einfach nur aus Trotz so benimmt um seine "Ehre" quasi noch mal zu retten. Hab mal gehört, dass Männer da ein bisschen empfindlicher sind als Frauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen