Home / Forum / Liebe & Beziehung / WIll er nur Sex oder liebt er mich?

WIll er nur Sex oder liebt er mich?

25. September 2011 um 18:14

Also ich habe seit dem 1 August dieses Jahres sozusagen eine "Affäre". Ich bin 18 Jahre alt und habe ihn (22 Jahre) durch eine Freundin kennengelernt. Der Sex war bis jetzt jedes mal unglaublich und da ich eigentlich fast bei ihm wohne, haben wir oft GV. Er hatte schon mit vielen Frauen Sex und er hat mir Anfangs nicht geglaubt, dass ich "nur" mit 4 Männern geschlafen habe, weil ich so "gut" im Bett wäre. Anfangs war es wirklich nur Sex aber dann hat er begonnen sehr zärtlich zu werden auch im Hinblick auf den Sex. Er hat mich sogar gefragt, warum ich nicht so zärtlich zu ihm wäre und ich habe ihm erklärt, dass ich das nicht mache, damit ich mich nicht soo fest in ihn verliebe, damit ich meine Gefühle noch kontrollieren kann. Dann ging es zwei Wochen so weiter. Er war zärtlich zu mir und ich nicht zu ihm, bis ich mich dann hab "gehen lassen". Ich hab' mir gedacht: "Scheiss drauf! Wir sehen uns jeden Tag, ich wohne fast mit bei ihm und er ist zärtlich zu mir, wieso soll ich mich nicht verlieben und einfach mal schauen wie es weiter geht?". Er hat mir dann auch (völlig betrunken) gesagt, wie wichtig ich ihm wäre usw...hat mich mit so verwirrtem Geschwafel vollgelabert und ich hab' ihn Nachhause gebracht. Ich fand's eigentlich süss aber ich wusste nicht, was ich davon halten sollte. Soo und jetzt kommt das Problem an der ganzen Sache. Im Ausgang tut er manchmal so, als ob ich nur eine gute Freundin wäre und er betont auch sonst immer wieder, dass ich NICHT seine Freundin bin. Aber gleichzeitig meldet ER sich immer bei mir und er sagt mir auch, dass er nicht mehr schlafen kann, wenn ich nicht neben ihm liege oder er tut total eifersüchtig, wenn ein Freund mich anruft oder so. Und zusätzlich ist er jedes mal total fies drauf, wenn wir den Abend vorher so verbracht haben, als ob wir zusammen wären. Ich hab' z.B für ihn gekocht, er hat mich währenddessen die ganze Zeit umarmt und dann haben wir ein paar Filme gekuckt und sind Arm in Arm eingeschlafen. Von aussen betrachten wären wir sicher ein Paar aber ich weiss nicht was er will...und ich schaffe es nicht mit ihm darüber zu reden, denn ich habe Angst vor der Antwort...BITTEE HILFEE ....

Mehr lesen

14. Oktober 2011 um 9:58


Hallo Liebes! Also Affäre ist es glaube ich nicht....und er hat dich echt gern, dass weiss ich, nur er möchte es nicht zugeben und reagiert öfters mit abstand. Vielleicht ist er irgendwie von früher verletzt worden in einer Beziehung. ie Männer sind anders als wir Frauen ist einfach so, aber dass weisst du bestimmt ......und ihr seid noch jung und da habt ihr noch viel vor sich!! Also kann dir nur raten, (ohne angst vor der Antwort zu haben) rede mit ihm über deine Gefühle und dann srpich ihm dadrauf an und frage ihm, wie er darüber denkt und was er fühllt. Reden reden und reden ist das wichtigste, sonnst quälst du dich mit ungewissen
Also viel viel Glück und denks dran, im Leben zählt in einer Beziehung reden, reden und.......
LG
PS:ich weiss wovon ich spreche bin 37 und habe schon vieles durchgemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2011 um 10:55
In Antwort auf elen_12472128


Hallo Liebes! Also Affäre ist es glaube ich nicht....und er hat dich echt gern, dass weiss ich, nur er möchte es nicht zugeben und reagiert öfters mit abstand. Vielleicht ist er irgendwie von früher verletzt worden in einer Beziehung. ie Männer sind anders als wir Frauen ist einfach so, aber dass weisst du bestimmt ......und ihr seid noch jung und da habt ihr noch viel vor sich!! Also kann dir nur raten, (ohne angst vor der Antwort zu haben) rede mit ihm über deine Gefühle und dann srpich ihm dadrauf an und frage ihm, wie er darüber denkt und was er fühllt. Reden reden und reden ist das wichtigste, sonnst quälst du dich mit ungewissen
Also viel viel Glück und denks dran, im Leben zählt in einer Beziehung reden, reden und.......
LG
PS:ich weiss wovon ich spreche bin 37 und habe schon vieles durchgemacht

Hab mit ihm geredet
und leider ist es wie befürchtet nicht so gut verlaufen...ich hab ihn gefragt was er will und er hat einfach gesagt "nix" und er müsste mit "tschüss" sagen, wenn sich bei mir Gefühle entwickeln würden. Danach hab ich Abstand genommen..er hat sich die ganze Zeit gemeldet (Facebook, SMS, usw) ich hab aber nie geantwortet...
naja bis gestern...wir sind in den Park gegangen um zu reden und da hat er mir gesagt, dass er das, was zwischen uns zwei ist nicht einfach so aufgeben möchte, und dass wir doch immerhin seit August eine super Zeit hatten. Er hat mir auch erzählt, dass er was mit einer anderen Frau hatte oder eher haben wollte aber dass er sie dann von seiner Wohnung rausgeschmissen hat, weil er einfach nur mich wollte...er will aber trotzdem keine Beziehung, weil er sich keine "Sorgen" machen will. Er will sich nicht sorgen müssen, wo ich am Wochenende bin und was ich mache usw...
Wir verstehen uns super und es ist eigentlich alles wie in einer Beziehung ausser, dass er es irgendwie auf keinen fall als Beziehung bezeichnen will.
Was soll ich tun? soll ich bei ihm bleiben oder ihn irgendwie vergessen? Eigentlich ist doch vieles gut ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2011 um 13:01
In Antwort auf yaron_12466001

Hab mit ihm geredet
und leider ist es wie befürchtet nicht so gut verlaufen...ich hab ihn gefragt was er will und er hat einfach gesagt "nix" und er müsste mit "tschüss" sagen, wenn sich bei mir Gefühle entwickeln würden. Danach hab ich Abstand genommen..er hat sich die ganze Zeit gemeldet (Facebook, SMS, usw) ich hab aber nie geantwortet...
naja bis gestern...wir sind in den Park gegangen um zu reden und da hat er mir gesagt, dass er das, was zwischen uns zwei ist nicht einfach so aufgeben möchte, und dass wir doch immerhin seit August eine super Zeit hatten. Er hat mir auch erzählt, dass er was mit einer anderen Frau hatte oder eher haben wollte aber dass er sie dann von seiner Wohnung rausgeschmissen hat, weil er einfach nur mich wollte...er will aber trotzdem keine Beziehung, weil er sich keine "Sorgen" machen will. Er will sich nicht sorgen müssen, wo ich am Wochenende bin und was ich mache usw...
Wir verstehen uns super und es ist eigentlich alles wie in einer Beziehung ausser, dass er es irgendwie auf keinen fall als Beziehung bezeichnen will.
Was soll ich tun? soll ich bei ihm bleiben oder ihn irgendwie vergessen? Eigentlich ist doch vieles gut ...

Eigentlich ist alles gut?
Nö, denn du willst eine Beziehung und er nur unverbindlichen Sex. Klar, dass er die Sache zwischen euch nicht aufgeben will, aber Verantwortung für eine Beziehung übernehmen will er nicht. Ob du unter diesen Umständen bei ihm bleiben willst, musst du selbst entscheiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen