Home / Forum / Liebe & Beziehung / Will er nur Sex?

Will er nur Sex?

5. Januar um 10:19

Hallo
Ich habe mich vor einem Monat von meinem Partner nach 7 Jahren getrennt! Schnell war mir klar das ich das eigentlich nicht wollte, denn die Gründe waren ziemlich blöd! Es gab eigentlich keine!
Wir schreiben uns regelmäßig und treffen uns, geplant nur zum sex!
Er war allerdings auch schon einmal bei mir nur so zum quatschen und Kaffee trinken, kein sex!
Auf meine Frage nach einer Chance antwortet er mit ich brauche Zeit, evtl, lass mich in meine Wohnung ziehen dann sehen wir weiter!
Er ist ein sehr konsequenter und immer ehrlicher Mensch, das muss ich dazu sagen!
Aber was steckt dahinter? Erstmal nur sex und dann mal sehen? Eh nur sex?

Mehr lesen

5. Januar um 10:44
In Antwort auf nic.23

Hallo
Ich habe mich vor einem Monat von meinem Partner nach 7 Jahren getrennt! Schnell war mir klar das ich das eigentlich nicht wollte, denn die Gründe waren ziemlich blöd! Es gab eigentlich keine!
Wir schreiben uns regelmäßig und treffen uns, geplant nur zum sex!
Er war allerdings auch schon einmal bei mir nur so zum quatschen und Kaffee trinken, kein sex!
Auf meine Frage nach einer Chance antwortet er mit ich brauche Zeit, evtl, lass mich in meine Wohnung ziehen dann sehen wir weiter!
Er ist ein sehr konsequenter und immer ehrlicher Mensch, das muss ich dazu sagen!
Aber was steckt dahinter? Erstmal nur sex und dann mal sehen? Eh nur sex?

Hey,

Ich bin in der gleichen situation nur das ich Männlich bin.

Was hilft. Sich zurückziehen, und falls es mal zu einem Treffen kommt sagen das du kein Sex haben willst, und schauen wie er reagiert... is er beleidigt und geht, kannst davon ausgehen das Er nur sex zur zeit will, bzw warm halten.

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar um 11:17
In Antwort auf nic.23

Hallo
Ich habe mich vor einem Monat von meinem Partner nach 7 Jahren getrennt! Schnell war mir klar das ich das eigentlich nicht wollte, denn die Gründe waren ziemlich blöd! Es gab eigentlich keine!
Wir schreiben uns regelmäßig und treffen uns, geplant nur zum sex!
Er war allerdings auch schon einmal bei mir nur so zum quatschen und Kaffee trinken, kein sex!
Auf meine Frage nach einer Chance antwortet er mit ich brauche Zeit, evtl, lass mich in meine Wohnung ziehen dann sehen wir weiter!
Er ist ein sehr konsequenter und immer ehrlicher Mensch, das muss ich dazu sagen!
Aber was steckt dahinter? Erstmal nur sex und dann mal sehen? Eh nur sex?

Was soll dahinter stecken ?

Ihr habt euch getrennt - es war dein Wunsch .

Und das mit der Chance - er wirft dich mal in die Warteposition . D.h. er hat Sex mit dir und wird sich um seine neue Wohnung kümmern und dann weiter schauen . Wenn er immer sehr ehrlich war - dann solltest du dich an seinen Worten "aufhängen" können .

Ich vermute mehr - er distanziert sich emotional von dir - Trennungen bedürfen einem Ablauf (auch wenn Menschen verschieden damit umgehen), so ist die emotionale Schiene die schwierigste von allen . 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar um 11:18
In Antwort auf taehyuung

Hey,

Ich bin in der gleichen situation nur das ich Männlich bin.

Was hilft. Sich zurückziehen, und falls es mal zu einem Treffen kommt sagen das du kein Sex haben willst, und schauen wie er reagiert... is er beleidigt und geht, kannst davon ausgehen das Er nur sex zur zeit will, bzw warm halten.

 

Und wenn du als Mann jetzt mal tust du wärst er, ein ehrlicher direkter Mensch, der eigentlich sagt was er will und das ohne viel Rücksicht, so war es in der Beziehung immer, 
klar hat er es recht einfach und ein geniales Leben, denn er ist frei und bekommt was er will!
Aber er ist niemand der ausnutzt oder Spiele spielt!
Er wohnt grad auf 15qm und erst demnächst wieder in einer Wohnung! Kann es auch sein er hält halt warm bis seine Situation wieder normal ist und er denkt wirklich über einen Neustart nach?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar um 11:19
In Antwort auf beulah_12891185

Was soll dahinter stecken ?

Ihr habt euch getrennt - es war dein Wunsch .

Und das mit der Chance - er wirft dich mal in die Warteposition . D.h. er hat Sex mit dir und wird sich um seine neue Wohnung kümmern und dann weiter schauen . Wenn er immer sehr ehrlich war - dann solltest du dich an seinen Worten "aufhängen" können .

Ich vermute mehr - er distanziert sich emotional von dir - Trennungen bedürfen einem Ablauf (auch wenn Menschen verschieden damit umgehen), so ist die emotionale Schiene die schwierigste von allen . 

Was bedeutet distanziert sich emotional? Das würde ja eher gegen eine Chance sprechen oder nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar um 11:23
In Antwort auf nic.23

Was bedeutet distanziert sich emotional? Das würde ja eher gegen eine Chance sprechen oder nicht

Wenn man eine Beziehung beendet müssen sich die Menschen welche in diese involviert waren "emotional" distanzieren um einen Cut zu machen .

Im Endeffekt geht man her - reflektiert sich und den Verlauf der Beziehung, pro und contra und entliebt sich dadurch .
Der Prozess ist notwendig um frei für jemand anderen zu sein und in eine Beziehun ohne Altlasten zu gehen .

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar um 11:32

Wenn er so ehrlich und direkt ist, dann frag ihn doch. Ich meine, ihr wart 7 Jahre zusammen und du hast alles weggeworfen einfach so für einen scheinbar nichtigen Grund. Ich schätze mal, er ist gekränkt. Vielleicht Kraut es nun an seinem Ego und er will wenigstens noch mal die angenehmen Seiten kosten und dich warten lassen. Ob er dann nochmal nen Neustart haben möchte oder nicht, steht auf einem anderen Blatt und das wird er wohl selbst noch gar nicht wissen. Ich an deiner Stelle würde ihm sagen, dass du einen riesigen Fehler gemacht hast, scheinbar belastet dich auch irgendetwas in deinem Leben, was er jetzt zu spüren bekommen hat. Zumindest kann ich mir nicht vorstellen, dass du ansonsten einfach so Schluss machst, wenn gerade alles toll ist? Denk mal drüber nach, erklär es ihm nochmal und dann musst du dich zurück ziehen und falls ich recht habe, erstmal etwas anderes ins Reine bringen. Und falls ich mich irre, dann würde ich an seiner stelle keine zweite Chance mehr vergeben, wenn du so flatterhaft bist.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar um 11:33
In Antwort auf beulah_12891185

Wenn man eine Beziehung beendet müssen sich die Menschen welche in diese involviert waren "emotional" distanzieren um einen Cut zu machen .

Im Endeffekt geht man her - reflektiert sich und den Verlauf der Beziehung, pro und contra und entliebt sich dadurch .
Der Prozess ist notwendig um frei für jemand anderen zu sein und in eine Beziehun ohne Altlasten zu gehen .

 

Na ich will ja nicht das er bereit für eine neue ist, ich möchte das er uns eine Chance gibt
Die Gründe sind sehr blöd und wirklich schlecht lief unsere Beziehung nicht. Er hätte sich devinitiv nicht getrennt! Ich habe seine Bedürfnisse vergessen zu beachten und war der Meinung das schaffen wir nicht, weil ich ihm nicht zugehört habe, stattdessen geschaut habe meiner besten Freundin nicht vor den Kopf zu stoßen, ich habe die Zweisamkeit vernachlässigt und dann eingeredet das können wir nicht, dabei wäre die Lösung viel leichter gewesen, einfach meinen Partner wieder in den Vordergrund zu stellen

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar um 11:37
In Antwort auf hasenpfoten

Wenn er so ehrlich und direkt ist, dann frag ihn doch. Ich meine, ihr wart 7 Jahre zusammen und du hast alles weggeworfen einfach so für einen scheinbar nichtigen Grund. Ich schätze mal, er ist gekränkt. Vielleicht Kraut es nun an seinem Ego und er will wenigstens noch mal die angenehmen Seiten kosten und dich warten lassen. Ob er dann nochmal nen Neustart haben möchte oder nicht, steht auf einem anderen Blatt und das wird er wohl selbst noch gar nicht wissen. Ich an deiner Stelle würde ihm sagen, dass du einen riesigen Fehler gemacht hast, scheinbar belastet dich auch irgendetwas in deinem Leben, was er jetzt zu spüren bekommen hat. Zumindest kann ich mir nicht vorstellen, dass du ansonsten einfach so Schluss machst, wenn gerade alles toll ist? Denk mal drüber nach, erklär es ihm nochmal und dann musst du dich zurück ziehen und falls ich recht habe, erstmal etwas anderes ins Reine bringen. Und falls ich mich irre, dann würde ich an seiner stelle keine zweite Chance mehr vergeben, wenn du so flatterhaft bist.

Das ich einen Fehler gemacht habe und weiss das er die Liebe meines Lebens ist habe ich ihm bereits gesagt!
Du hast etwas recht, das Jahr war sehr viel negatives für mich passiert, mein Vater Krebs ich Verdacht auf gebärmutterhals-krebs auf der arbeit hing mein Job am seidigen Faden, und das alles zusammen in kurzer Zeit folgend

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar um 0:22
In Antwort auf nic.23

Das ich einen Fehler gemacht habe und weiss das er die Liebe meines Lebens ist habe ich ihm bereits gesagt!
Du hast etwas recht, das Jahr war sehr viel negatives für mich passiert, mein Vater Krebs ich Verdacht auf gebärmutterhals-krebs auf der arbeit hing mein Job am seidigen Faden, und das alles zusammen in kurzer Zeit folgend

Vielleicht solltest du dir mal dennoch die Zeit für dich nehmen, ganz in Ruhe, und wenn deine  Nerven wieder gestärkt sind und du alleine wieder Kraft hast, kannst du wieder offen auf ihn zu gehen. So würde ich es zumindest machen. Ich selbst hatte mich auch für ein halbes Jahr mal getrennt aus solchen Gründen und er hat es verstanden. Heute sind wir ein glückliches Paar. Und die Chance kann dir sagen, mir hat diese Auszeit sehr geholfen, auch wenn er nicht schuld daran war, manchmal muss man mal alleine sein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar um 6:41
In Antwort auf hasenpfoten

Vielleicht solltest du dir mal dennoch die Zeit für dich nehmen, ganz in Ruhe, und wenn deine  Nerven wieder gestärkt sind und du alleine wieder Kraft hast, kannst du wieder offen auf ihn zu gehen. So würde ich es zumindest machen. Ich selbst hatte mich auch für ein halbes Jahr mal getrennt aus solchen Gründen und er hat es verstanden. Heute sind wir ein glückliches Paar. Und die Chance kann dir sagen, mir hat diese Auszeit sehr geholfen, auch wenn er nicht schuld daran war, manchmal muss man mal alleine sein.

Ich nehme mir so gut es geht Zeit und gebe ihm vor allem Zeit ohne großes beziehungsgerede! Ich hoffe nur das es ihn nicht von mir weg treibt!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar um 14:22

Neben all den sex unterhalten wir uns viel, er kommt vorbei spontan zum Kaffee trinken ja ohne sex! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar um 16:24

Natürlich will ich mehr! Ich möchte unsere Beziehung wieder!
Aber noch braucht er Zeit, er sagt ja nicht das es keine Chance für uns gibt! Nur ist für ihn momentan absolut im Vordergrund in seine Wohnung zu ziehen! Dann sehen wir weiter!
Ich weiss das er vor kurzem gesagt hat das er mich liebt, ob es immer noch so ist und ob das ausreicht für ein Neubeginn das weiss ich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar um 16:55
In Antwort auf nic.23

Hallo
Ich habe mich vor einem Monat von meinem Partner nach 7 Jahren getrennt! Schnell war mir klar das ich das eigentlich nicht wollte, denn die Gründe waren ziemlich blöd! Es gab eigentlich keine!
Wir schreiben uns regelmäßig und treffen uns, geplant nur zum sex!
Er war allerdings auch schon einmal bei mir nur so zum quatschen und Kaffee trinken, kein sex!
Auf meine Frage nach einer Chance antwortet er mit ich brauche Zeit, evtl, lass mich in meine Wohnung ziehen dann sehen wir weiter!
Er ist ein sehr konsequenter und immer ehrlicher Mensch, das muss ich dazu sagen!
Aber was steckt dahinter? Erstmal nur sex und dann mal sehen? Eh nur sex?

Es gibt nur einen einzigen Weg, und nur eine Möglichkeit, um ihn zu zwingen wieder in Beziehungsbahn zu laufen, und diese Freundschaft plus zu beenden


Was ihr gerade führt,  ist eine lockere anspruchslose Freundschaft plus, wobei er keinerlei Verantwortungen tragen muss. Oder irgendwelche moralische oder ethische Pflichten  nachgehen soll


Mit der neuen Bode , kann er frei Frauen anmachen, Abschleppen und flachlegen, wobei du im Notfall immer verfügbar bist, bis er sich austobt oder neu verliebt oder zu dir zurückkehrt 


Daher dieser irrende Stern muss wieder und schnell wie möglich in der Beziehungsbahn wiederlaufen, daher musst du strategisch und systematisch verfahren durch Scheinbewegungen


1- ihm überall blockieren 
2- Er muss erkennen, du bist nicht verfügbar und Selbstverständlich 
3- Ihm Eifersüchtig machen 
4- und wenn du noch klug bist, ein bisschen Theater und ihm Schuldgefühle machst
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar um 16:56
In Antwort auf nic.23

Natürlich will ich mehr! Ich möchte unsere Beziehung wieder!
Aber noch braucht er Zeit, er sagt ja nicht das es keine Chance für uns gibt! Nur ist für ihn momentan absolut im Vordergrund in seine Wohnung zu ziehen! Dann sehen wir weiter!
Ich weiss das er vor kurzem gesagt hat das er mich liebt, ob es immer noch so ist und ob das ausreicht für ein Neubeginn das weiss ich nicht

Jemand Nic, der mich in eine Wartepostion drängt hat schon verloren .

Weil ich mich nicht in die Warteposition drängen lasse . Wer mich nicht will - der hat schon . Und genau das solltest du auch vermitteln - viell. kommt er dann noch in die Pushen . Lebe dein Leben und lass in sein Ding machen .

Man sollte sich schon etwas "mehr" wert sein - und weniger wie ein Gegenstand, den ich aus dem Schrank nehme, wenn er mir gerade gut reinpasst .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar um 17:07
In Antwort auf nic.23

Na ich will ja nicht das er bereit für eine neue ist, ich möchte das er uns eine Chance gibt
Die Gründe sind sehr blöd und wirklich schlecht lief unsere Beziehung nicht. Er hätte sich devinitiv nicht getrennt! Ich habe seine Bedürfnisse vergessen zu beachten und war der Meinung das schaffen wir nicht, weil ich ihm nicht zugehört habe, stattdessen geschaut habe meiner besten Freundin nicht vor den Kopf zu stoßen, ich habe die Zweisamkeit vernachlässigt und dann eingeredet das können wir nicht, dabei wäre die Lösung viel leichter gewesen, einfach meinen Partner wieder in den Vordergrund zu stellen

Deine Offenheit gefällt mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar um 17:17
In Antwort auf nic.23

Natürlich will ich mehr! Ich möchte unsere Beziehung wieder!
Aber noch braucht er Zeit, er sagt ja nicht das es keine Chance für uns gibt! Nur ist für ihn momentan absolut im Vordergrund in seine Wohnung zu ziehen! Dann sehen wir weiter!
Ich weiss das er vor kurzem gesagt hat das er mich liebt, ob es immer noch so ist und ob das ausreicht für ein Neubeginn das weiss ich nicht


Dann sehen wir weiter!Ich weiss das er vor kurzem gesagt hat das er mich liebt, ...

Das sind Worte - Floskeln ohne etwas Handfestes . Die sage ich jedem der sie hören möchte - sofern ich das will . 

Ihr macht eure Bedürftigkeit an solchen Wörtern fest - ich bitte dich - das muss man nicht sagen, das fühlt man - wenn ein anderer einen liebt !!
Und er benutzt das und du gehst drauf ein und wartest brav wie ein Hund bis er sich endlich - eventuell - viell. entscheidet . Viell. nimmt er dazwischen noch eine andere - aber du wartest - weil das für dich das Höchste ist - wenn er zu dir zurück kommt .

Gibt deinem Leben einen anderen Sinn, aber nicht den, auf etwas und jemand zu warten - der offensichtlich nciht weiß was er will . Denn wenn das jemand nicht weiß, solltest du es umso MEHR !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar um 17:31
In Antwort auf seelsemiotiker1

Es gibt nur einen einzigen Weg, und nur eine Möglichkeit, um ihn zu zwingen wieder in Beziehungsbahn zu laufen, und diese Freundschaft plus zu beenden


Was ihr gerade führt,  ist eine lockere anspruchslose Freundschaft plus, wobei er keinerlei Verantwortungen tragen muss. Oder irgendwelche moralische oder ethische Pflichten  nachgehen soll


Mit der neuen Bode , kann er frei Frauen anmachen, Abschleppen und flachlegen, wobei du im Notfall immer verfügbar bist, bis er sich austobt oder neu verliebt oder zu dir zurückkehrt 


Daher dieser irrende Stern muss wieder und schnell wie möglich in der Beziehungsbahn wiederlaufen, daher musst du strategisch und systematisch verfahren durch Scheinbewegungen


1- ihm überall blockieren 
2- Er muss erkennen, du bist nicht verfügbar und Selbstverständlich 
3- Ihm Eifersüchtig machen 
4- und wenn du noch klug bist, ein bisschen Theater und ihm Schuldgefühle machst
 

Du bist offennsichtlich kein Nirvana Fan!

Come As You Are!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar um 8:14

Ich Weiss das ihr alle eigentlich recht habt und mein Gefühl sagt mir das alles auch! Aber es ist das Glücksgefühl wenn er sich meldet, der funke Hoffnung das da doch noch was ist! Ich habe riesen Angst davor da er mir sagt nein das gibt nichts mehr!
Und natürlich halte ich mich an jedem Strohhalm fest!
Ich kann es einfach nicht lassen weil mein Herz den Verstand absolut ausspielt! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar um 18:21

Ganz ehrlich, ich maße mir nicht an zu sagen, er hat noch Gefühle oder nicht. Aber was für eine Antwort erwartest du denn? Ja, lass uns doch direkt wieder zusammen sein, nachdem du mich weggeworfen hast? 

Ich selbst würde auch sagen, ich wüsste es nicht. Auch wenn ich eindeutig noch Gefühle hätte würde ich es mir trotzdem in Ruhe überlegen. Das ist auch sein gutes Recht und sehr vernünftig. 

Wenn du du es in der Zeit erträgst, die Off Beziehung mit Sparflamme laufen zu lassen, ist es doch ok. Wenn es dir aber zu sehr weh tut, dann sage ihm, dass du gerne wieder die Beziehung mit ihm eingehen würdest und bis er sich entschieden hat, muss der Kontakt eingegrenzt sein. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club