Home / Forum / Liebe & Beziehung / Will er nur mich ins bett ?!

Will er nur mich ins bett ?!

16. Juli 2012 um 18:25

Hallo
Ich hatte hier schon mal über mein Freund geschrieben mit dem ich jetzt seid 1 Monat zusammen bin . Es ging alles ganz schnell und habe mich schnell in die Beziehung , die er mit mir wollte , eingelassen . Er hat öfters mir seine Gefühle die er zu mir hat beschrieben und ich fand das wirklich am Anfang sehr süß von ihm . Mittlerweile habe ich aber so zweifel bekommen , da es viele Situationen gab die mir nicht gefielen . Wir waren im Kino und in der Zeit waren wir schon zusammen . Er fing mich an , anzufassen an stellen die ich nicht so gerne habe ( ihr wisst bestimmt schon was ich mein )
Ich habe ihm darauf angesprochen das er es sein lassen soll und mir das alles viel zu schnell geht ( Wir sind nicht so lange zusammen , erst paar Wochen ). Dann war er geknickt und meinte das ich doch seine Freundin währe und er das eigendlich doch machen darf . Nur das blöde ist daran , dass ich früher sehr schlechte Erfahrung mit Männern machen musste und ich jetzt , was Sache Sex und Intimes mir lieber Zeit lassen will , bevor es dazu kommt . Ich habe ihm das auch offen gesagt , er schien so das er mich nicht versteht und ich gar nicht wirklich Gefühle zur ihm habe , aber es ist so nicht wie er denkt ! Für mich hat es eher was mir Respekt zu tuen , wenn der Mann lieber die Frau beim Sex, anfassen ect den ersten stritt lässt . Und es ist mir nicht angnehm wenn mich einer einfach so anfasst auch wenn es mein Freund ist . So viel zum Thema
2. Wir Telefonieren oft mireinander auf Grund seiner Arbeit hat er nicht viel Zeit , aber es ist kein Problem für mich .
Er war schon auch bei meinen Eltern und er wollte bei mir übernachten , aber meine Mutter erlaubt es nicht . Dann haben wir heimlich zu zweit bei mir, wo meine Eltern schon geschlafen haben . Bis 1 Tag , dann merkte meine Mutter das er hier oft bis 2 Uhr nachts bei mir ist . Sie war gar nicht damit zufrieden , wobei ich sie auch verstehen kann. Als er wieder bei uns war , hat meine Mutter ihm klar gesagt , das sie nicht mehr will das er bei uns länger als 12 Uhr Nachts bleibt . Mein Freund war amnächsten Tag geknickt und meinte meine Mutter würde ihm nicht mehr mögen und weil meine Mutter ihm nicht erlaubt hat länger zu bleiben , meinte er , das er zu mir Nachhaus nicht mehr kommt . Ey wie Blöd ist das denn ?! Anstatt Verständnis zu zeigen sagt er so was ? hmmm ...
So viel zum Thema
3. Mich nervt zuletzt noch eine Sache
Wir Telefonieren miteinander und er fängt an zu sagen , dass er in moment grad geil währe und mich jetzt gern lecken würde ( ja hört sich Pervers an ) was mich auch stört . Es kommt mir so Respektlos und Arrogant rüber , was er aber auch nicht verstehen wird . Für ihm ist das eine normale Sache , mir seiner Freundin über so was zu reden . Trotzdem mir gefällt es ganz und gar nicht . Ich mag es viel Romantischer als wenn er mir solche Sachen am Telefon rumspricht .
Wir hatten auch schon mal Sex miteinander und es hat mir gar nicht gefallen , ich habe es mir viel schöner vorgestellt und vorallem ganz anders . Er war bei mir Zuhause und wollte direkt Sex mit mir , obwohl er weiss das ich es lieber Romantisch mag mit Kerzenlicht und langes Vorspiel . Hat er aber nicht Berücksicht und ist gleich , noch nicht mal 1 Minute war er fertig . Ich fand mich in dem Moment so scheiße und nichts wert .
Jetzt will er sich eine Wohnung vom seinen Kollegen leihen , weil er meint wir haben nie die Gelegenheit zu Kuscheln, weil meine Mutter es ihm nicht erlaubt und seine Mutter auch nicht . Weil sie haben so eine Religion das er erstmal Verlobt sein muss um mit mir , bei ihm zu Übernachten .
Jetzt will er halt ne Wohnung , aber ich habe so den Eindruck , das er sich nur eine Wohnung sucht um mich wieder in Bett zu kriegen . Ich weiß nicht aber ich habe so ein schlechtes Gefühl dabei .

Ich mein er hat mir noch nicht einmal was Geschenkt , als er im Urlaub war . Ich habe ihm darauf angesprochen , er meinte er hätte eine Kette für mich gehabt aber sie sei angeblich Kaputt gegangen . Egal meinte er , sie war er nicht so Teuer . Nur für seine Casino im Urlaub hat er 200 verballert , hat er mir sogar erzählt . Das Verletzt mich .
Es Verletzt mich auch , wenn er mich ständig Kontrolliert , auf so einer Coumunity . Nur weil mir Jungs Kommentare zu meinem Bild schreibe ist er gleich sauer und hat sogar schon ein Jungen angeschrieben um zu fragen , warum er mir Kommentare auf mein Bild schreibt . Ich finde er übertreibt , außerdem es war nur ein Smiley mit einen Zwinker . Dann müsste ich jeden Kommentar löschen nur weil ihm das nicht gefällt , das ist doch Unsinn !!!

Meine Mutter erzähle ich auch sehr viel über meine Probleme und sie meinte ich soll mit ihm schluss machen und sie währe dagegen eine Beziehung mit ihm .
Nun bin ich bei euch gefragt ?
Bin jetzt total im Chaos und weiss nicht mehr was ich machen soll , ob schluss oder nicht . Weil mit ihm zu reden habe ich nie wirklich Erfolg

Danke fürs Lesen !

Mehr lesen

16. Juli 2012 um 18:33

Wie alt seid ihr beide denn?
...irgendwie scheint ihr mir beide noch nicht reif für eine beziehung zu sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2012 um 11:29

Respekt
Nein, ich finde nicht, dass er Dich automatisch jederzeit überall anfassen darf, nur weil Du jetzt seine Freundin bist.

Was hast Du für schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht?

Also, mein Freund darf mich jederzeit berühren, aber er weiß auch, was sich gehört. Z.B. in der Öffentlichkeit geht er mir nicht an die Brust oder in den Schritt.
Und natürlich würde ich ihn niemals abweisen, wenn er mich in den Arm nimmt oder so. Dafür braucht er sich auch keine Erlaubnis zu holen. DAS finde ich NORMAL.

Das, was Dein Freund da veranstaltet, ist sexuelle Belästigung.

Wieso will Deine Mutter nicht, dass er bei Dir übernachtet?
Meine Eltern waren früher übrigens auch dagegen; sie sind in einer prüden Zeit aufgewachsen und es scheint auch nicht in ihren Kopf reinzugehen, dass man nicht nur nachts bzw. nicht nur im Bett Sex haben kann.
Sie hatten auch gemeint, weshalb wir zusammenziehen, wir seien doch kein Ehepaar.
Inzwischen sehen sie aber, wie glücklich wir sind und mit 26 bzw. 24 lässt man sich von den Eltern auch nicht mehr reinreden...

Ich verstehe Deinen Freund schon ein bisschen, wenn er jetzt sauer auf Deine Mutter ist.
Allerdings sollte er auch verstehen, dass Eltern meist etwas überängstlich sind, von wegen minderjährig schwanger etc. Meist ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Eltern lockerer werden - wenn sie den Freund der Tochter dann besser kennen.

Dein Freund geht sehr offen mit seinen sexuellen Wünschen um.
Ich persönlich fände das jetzt nicht schlimm, wenn mein Freund mir am Telefon seinen Wunsch nach Oralsex verkünden würde, aber vielleicht bin ich auch schon eine hartgesottenere Natur.
Du scheinst zartbesaiteter zu sein und darauf sollte ein Mann, der Dich liebt, Rücksicht nehmen.

Ach weißt Du, Romantik und Kerzenschein, das ist etwas für Anfänger.
Irgendwann hat man soviel zu tun, dass kaum mehr Raum für Romantik bleibt. Da kommt man vom Arbeiten heim, hat eine Menge zu erledigen (Haushalt, Hobby) und das Letzte, woran man denkt, ist Sex.
Es ist doch völlig egal, unter welchen Bedingungen Sex stattfindet, Hauptsache, beide Partner sind glücklich. Man muss nichts erzwingen mit romantischer Deko.

Meine Erfahrung ist, dass man Romantik eh nicht erzeugen kann; sie entsteht selbst aus unerwarteten Situationen.
Mein Freund und ich waren einmal in Wallgau, einem Ort, wo ich früher Urlaub mit meinen Eltern gemacht hatte. Ich wollte ihm das zeigen, zumal es nicht weit weg war von meinem Studienort. Und so besuchten wir den Bauernhof, auf dem ich früher Ausritte mitgemacht hatte. Auf dem Rückweg fing es an, zu regnen. Und plötzlich war niemand mehr dort, nur noch wir beide, der wiesengesäumte Feldweg und wir zwei. DAS war romantisch! Es war Frühling und auch schon recht warm. Dennoch gab er mir seine Jacke und so gingen wir beide in Richtung Ortskern...

Oder neulich; da haben wir uns ein Feuerwerk angesehen und ich saß so zwischen seinen ausgestreckten Beinen auf einer Wiese am Seeufer. Da hab ich mich auch total geborgen gefühlt und es war definitiv ROMANTISCH!

Hast Du denn eine andere Religion als Deine Mutter?
Und um welche geht es?

Was willst Du denn noch tun, außer mit ihm zu reden?!

Ich denke auch, dass Dir nichts anderes übrigbleibt, als schlusszumachen.
Er respektiert Dich nicht.

Allerdings werd mal etws lockerer in Deiner nächsten Beziehung. Du bist doch kein Baby mehr, also wieso nicht auch ein erwachsenes Sexualleben führen?

Und wenn es noch Probleme mit Deiner Vergangenheit gibt, dann geh zu einem Therapeuten.

Heart



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2012 um 12:10

Von dir lese ich
fast nur: "ich möchte das so, das vieeel romantischer, das nicht, das nervt mich und er hat mir aus seinem Urlaub nix geschenkt aber für sich selbst 200 verballert".
Ein Zitat von dir dazu: "Es kommt mir so Respektlos und Arrogant rüber , was er aber auch nicht verstehen wird . Für ihm ist das eine normale Sache , mir seiner Freundin über so was zu reden . Trotzdem mir gefällt es ganz und gar nicht." Ist ja ok und dein gutes Recht. Aber du verstehst ihn genausowenig. Mir kommt es so vor als würdest du dir auch nicht die Mühe machen wollen ihn und seine Bedürfnisse zu verstehen weil du genau und ausschließlich deine Vorstellung von Beziehung leben willst.
Du möchtest, dass er dir entgegenkommt. Er macht was "obwohl er weiss das ich es lieber so und so mag", möchtest dich aber selbst auch keinen Schritt auf ihn zubewegen.

Deine Vorstellung von Beziehung klingt für mich noch recht naiv, noch sehr nach der Kleinmädchenvorstellung in der du wie eine Prinzessin behandelt werden möchtest.
Seine Vorstellung von Beziehung klingt für mich wie das genaue Gegenteil. Er möchte anscheinend hauptsächlich eine "Beziehung" damit er Sex haben kann (Übrigens musst du dich natürlich nicht anfassen lassen wenn du nicht willst).

Beides klingt für mich noch nach Teenagerbeziehung in der einfach zwei sehr gegensätzliche Vorstellungen von Beziehung aufeinanderprallen und keiner dem anderen entgegenkommen möchte.

Tut mir echt leid aber ich glaube ihr seid beide nicht wirklich bereit für eine Beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2012 um 14:29
In Antwort auf kuschro

Von dir lese ich
fast nur: "ich möchte das so, das vieeel romantischer, das nicht, das nervt mich und er hat mir aus seinem Urlaub nix geschenkt aber für sich selbst 200 verballert".
Ein Zitat von dir dazu: "Es kommt mir so Respektlos und Arrogant rüber , was er aber auch nicht verstehen wird . Für ihm ist das eine normale Sache , mir seiner Freundin über so was zu reden . Trotzdem mir gefällt es ganz und gar nicht." Ist ja ok und dein gutes Recht. Aber du verstehst ihn genausowenig. Mir kommt es so vor als würdest du dir auch nicht die Mühe machen wollen ihn und seine Bedürfnisse zu verstehen weil du genau und ausschließlich deine Vorstellung von Beziehung leben willst.
Du möchtest, dass er dir entgegenkommt. Er macht was "obwohl er weiss das ich es lieber so und so mag", möchtest dich aber selbst auch keinen Schritt auf ihn zubewegen.

Deine Vorstellung von Beziehung klingt für mich noch recht naiv, noch sehr nach der Kleinmädchenvorstellung in der du wie eine Prinzessin behandelt werden möchtest.
Seine Vorstellung von Beziehung klingt für mich wie das genaue Gegenteil. Er möchte anscheinend hauptsächlich eine "Beziehung" damit er Sex haben kann (Übrigens musst du dich natürlich nicht anfassen lassen wenn du nicht willst).

Beides klingt für mich noch nach Teenagerbeziehung in der einfach zwei sehr gegensätzliche Vorstellungen von Beziehung aufeinanderprallen und keiner dem anderen entgegenkommen möchte.

Tut mir echt leid aber ich glaube ihr seid beide nicht wirklich bereit für eine Beziehung.


Kann ich genauso unterschreiben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2012 um 14:33

Also
ein Teil meiner Familie ist selbst so start Gläubig (orthodox) das man kein Sex vor der Ehe haben darf nicht beim Freund / Freundin schlafen bis man verlobt ist!!

Glaub mir er tobt sich an dir aus und wird später eine Heiraten die denselben glauben hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Eifersucht
Von: csilla_12650090
neu
14. Dezember 2015 um 11:44
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram