Forum / Liebe & Beziehung

Will er mich wirklich zurück?

11. Mai um 16:55 Letzte Antwort: 12. Mai um 21:12

Liebe Community,

vor ein paar Wochen nahm mein Ex-Freund (wir sind seit 4 Jahren getrennt) Kontakt zu mir auf. Ihm sei klar geworden, dass er mich vermisse und immer noch Gefühle für mich habe.

Im Laufe der Wochen bekam ich übers Telefon eher den Eindruck, dass er mehr die sexuelle Ebene vermisst. Es kamen sehr eindeutige Äußerungen, einmal sprach er von einer Erektion während des Gesprächs. Ein anderes Mal schickte er ein Foto von sich mit einem erigierten Penis im Vordergrund. Ich konnte nicht richtig erkennen, ob es sein Glied war oder nur eine Fotomontage. Angemacht hat mich das nicht gerade, ich fand es plump, was ich ihm auch sagte. Seine Antwort war, er finde mich halt heiß.

Ich wollte daraufhin erst mal sein weiteres Verhalten abwarten. Daher habe ich ihn letzte Woche gefragt, wann wir uns denn mal wiedersehen können. Er wich aus. Es kamen Antworten wie "Wegen Corona noch ein bisschen warten", "Viel Arbeit im Garten meiner Schwester", etc. Ich war enttäuscht.

Wir telefonierten oft stundenlang. Er sagte immer wieder, dass es dumm von ihm gewesen sei, sich für seine Ex-Freundin zu entscheiden. Beim nächsten Mal würden wir alles besser machen.

Doch seit gestern frage ich mich, ob der Kontakt überhaupt Sinn macht.
Ich schrieb ihm, dass ich den ganzen Nachmittag auf dem Balkon verbracht habe. Er antwortete, er sei mit dem Rad unterwegs gewesen. Da hätte er ja bei mir vorbeifahren und mich von der Straße aus mal sehen können. Oder er hätte geklingelt und ich wäre für 5 Minuten mal runtergekommen.

Was würde da bei euch für ein Gefühl aufkommen? Ist da wirklich ernsthaftes Interesse von seiner Seite?
Ich finde es merkwürdig, dass er ständig Ausflüchte bezüglich eines Treffens hat, mich nur "mal eben" sehen könnte/möchte.

Liebe Grüße
Klarissa
 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

11. Mai um 17:13

Nicht mehr reagieren.Wer den erigierten Penis seines Ex nicht mehr erkennt hat keine Gefühle mehr.

2 LikesGefällt mir
11. Mai um 17:03

Schwer zu sagen. Nicht wegen corona treffen ist Quatsch, spazieren gehen mit Abstand ist immer machbar. Das penis Bild ist kein gutes Zeichen, das ist richtig. Aber ich kenne die Themen eurer Unterhaltung nicht, daher kann ich so auch nicht sagen, ob das oberflächlich ist zw euch oder mehr dahinter stecken könnte...

Gefällt mir
11. Mai um 17:08
Beste Antwort

Wueso machst Du Dir Gedanken, was ER wohl von Dir wollen könnte (ist das denn nicht mehr als offensichtlich?). Überleg Dir vielmehr, was Du von ihm noch haben wolltest. Ist es lediglich bequemer "Sex mit dem Ex", dann wieso nicht. Ich werde allerdings den Verdacht nicht los, dass Du ernsthaft ein Remake in Erwägung ziehst. Wenn das der Fall ist, rate ich Dir dringend davon ab, denn: Er hat sehr wohl Gefühle für Dich - und zwar genau diejenigen zwischen seinen Beinen. Mehr ist da definitiv nicht, sonst würde er Dich nicht mit der ausgesprochen plumpen und auch resoektlosen Darstellung seines Geschlechts "beglücken".

1 LikesGefällt mir
11. Mai um 17:13

Nicht mehr reagieren.Wer den erigierten Penis seines Ex nicht mehr erkennt hat keine Gefühle mehr.

2 LikesGefällt mir
12. Mai um 16:31
In Antwort auf klarissa45

Liebe Community,

vor ein paar Wochen nahm mein Ex-Freund (wir sind seit 4 Jahren getrennt) Kontakt zu mir auf. Ihm sei klar geworden, dass er mich vermisse und immer noch Gefühle für mich habe.

Im Laufe der Wochen bekam ich übers Telefon eher den Eindruck, dass er mehr die sexuelle Ebene vermisst. Es kamen sehr eindeutige Äußerungen, einmal sprach er von einer Erektion während des Gesprächs. Ein anderes Mal schickte er ein Foto von sich mit einem erigierten Penis im Vordergrund. Ich konnte nicht richtig erkennen, ob es sein Glied war oder nur eine Fotomontage. Angemacht hat mich das nicht gerade, ich fand es plump, was ich ihm auch sagte. Seine Antwort war, er finde mich halt heiß.

Ich wollte daraufhin erst mal sein weiteres Verhalten abwarten. Daher habe ich ihn letzte Woche gefragt, wann wir uns denn mal wiedersehen können. Er wich aus. Es kamen Antworten wie "Wegen Corona noch ein bisschen warten", "Viel Arbeit im Garten meiner Schwester", etc. Ich war enttäuscht.

Wir telefonierten oft stundenlang. Er sagte immer wieder, dass es dumm von ihm gewesen sei, sich für seine Ex-Freundin zu entscheiden. Beim nächsten Mal würden wir alles besser machen.

Doch seit gestern frage ich mich, ob der Kontakt überhaupt Sinn macht.
Ich schrieb ihm, dass ich den ganzen Nachmittag auf dem Balkon verbracht habe. Er antwortete, er sei mit dem Rad unterwegs gewesen. Da hätte er ja bei mir vorbeifahren und mich von der Straße aus mal sehen können. Oder er hätte geklingelt und ich wäre für 5 Minuten mal runtergekommen.

Was würde da bei euch für ein Gefühl aufkommen? Ist da wirklich ernsthaftes Interesse von seiner Seite?
Ich finde es merkwürdig, dass er ständig Ausflüchte bezüglich eines Treffens hat, mich nur "mal eben" sehen könnte/möchte.

Liebe Grüße
Klarissa
 

Ich habe beim Lesen ganz stark dass Gefühl, dass DU kein ernsthaftes Interesse hast. Hätte ich auch nicht, wenn mir ein Kerl ein Foto seines Schniedels schickt. Wen kümmert's da was ER denkt.

1 LikesGefällt mir
12. Mai um 16:58

ohje..also welcher KOntext da auch vorlag, aber ein unaufgefordertes Penisbild vom Ex? Ich wäre so abgeturnt..nein danke. in den 4 Jahren habt ihr euch zudem sicherlich (weiter)-entwickelt, hier aber gehts offenbar eher ums Sexuelle? Ob das eine Grundlage für etwas Neues Besseres ist..weiß nicht. ich finde es immer schwierig mit dem Ex wieder anzubändeln ohne Aussprache und Reflexion zu früher. und zwar vor penisbildern..die wären für mich, wenn Gefühle voherrschen zweitrangig..

Gefällt mir
12. Mai um 21:06
In Antwort auf user611031656

ohje..also welcher KOntext da auch vorlag, aber ein unaufgefordertes Penisbild vom Ex? Ich wäre so abgeturnt..nein danke. in den 4 Jahren habt ihr euch zudem sicherlich (weiter)-entwickelt, hier aber gehts offenbar eher ums Sexuelle? Ob das eine Grundlage für etwas Neues Besseres ist..weiß nicht. ich finde es immer schwierig mit dem Ex wieder anzubändeln ohne Aussprache und Reflexion zu früher. und zwar vor penisbildern..die wären für mich, wenn Gefühle voherrschen zweitrangig..

Danke für eure Antworten.

Ich glaube, jetzterstrecht hat es genau auf den Punkt gebracht.
Mein Ex scheint nur auf Sex aus zu sein und hat keine weitergehenden Gefühle für mich. Wahrscheinlich hat er gerade keine passende Bettgespielin und versucht, aus seinem sexuellen Notstand heraus auf mich zurückzugreifen. Dafür bin ich mir echt zu schade.

Es ist tatsächlich so, dass ich anfangs glaubte, wir könnten 4 Jahre nach unserer Trennung einen Neuanfang machen. Es klang zuerst alles so vielversprechend. Er reflektierte sein Verhalten in unserer Beziehung und schob nicht wie damals nur mir die Schuld zu, er sprach von Zukunftsplänen mit mir, wenn es mit uns funktionieren sollte.

Das Gequatsche von "ich habe gerade einen Steifen" am Telefon und das Foto mit dem Penis haben mich allerdings abgeschreckt, auch wenn wir ansonsten wirklich tiefergehende Gespräche geführt haben.

Was mich inzwischen auch ziemlich aufregt, ist, dass er bisher nicht auf meine Vorschläge für ein Treffen eingegangen ist. Wir haben jetzt seit 5 Wochen Kontakt und von seiner Seite kommt da überhaupt nichts.
Würde er mich nicht unbedingt wiedersehen wollen, wenn er mich angeblich so vermisst?

Außerdem ist da noch eine ganz mysteriöse Sache mit seiner Ex-Freundin. Sie wohnen im selben Mietshaus, aber in getrennten Wohnungen. Das glaube ich ihm auch, denn sonst könnte er nicht so oft abends mit mir telefonieren.
Er sagt mir, dass sie getrennt, aber befreundet seien. Er versichert mir, dass da nichts mehr laufe, ihm aber freundschaftlich etwas an ihr liege, weil "der Mensch einfach so gut ist".
Doch ist es ihm wichtig, dass diese Frau mich möglichst nicht sieht, wenn ich ihn mal besuchen komme.
Da frage ich mich, warum seine "Ex-Freundin" eifersüchtig ist, wenn zwischen den beiden nichts mehr läuft?

Inzwischen habe ich tatsächlich so ziemlich das Interesse an diesem Kontakt verloren, denn ich möchte mich nicht benutzen lassen.

Gefällt mir
12. Mai um 21:12
In Antwort auf klarissa45

Danke für eure Antworten.

Ich glaube, jetzterstrecht hat es genau auf den Punkt gebracht.
Mein Ex scheint nur auf Sex aus zu sein und hat keine weitergehenden Gefühle für mich. Wahrscheinlich hat er gerade keine passende Bettgespielin und versucht, aus seinem sexuellen Notstand heraus auf mich zurückzugreifen. Dafür bin ich mir echt zu schade.

Es ist tatsächlich so, dass ich anfangs glaubte, wir könnten 4 Jahre nach unserer Trennung einen Neuanfang machen. Es klang zuerst alles so vielversprechend. Er reflektierte sein Verhalten in unserer Beziehung und schob nicht wie damals nur mir die Schuld zu, er sprach von Zukunftsplänen mit mir, wenn es mit uns funktionieren sollte.

Das Gequatsche von "ich habe gerade einen Steifen" am Telefon und das Foto mit dem Penis haben mich allerdings abgeschreckt, auch wenn wir ansonsten wirklich tiefergehende Gespräche geführt haben.

Was mich inzwischen auch ziemlich aufregt, ist, dass er bisher nicht auf meine Vorschläge für ein Treffen eingegangen ist. Wir haben jetzt seit 5 Wochen Kontakt und von seiner Seite kommt da überhaupt nichts.
Würde er mich nicht unbedingt wiedersehen wollen, wenn er mich angeblich so vermisst?

Außerdem ist da noch eine ganz mysteriöse Sache mit seiner Ex-Freundin. Sie wohnen im selben Mietshaus, aber in getrennten Wohnungen. Das glaube ich ihm auch, denn sonst könnte er nicht so oft abends mit mir telefonieren.
Er sagt mir, dass sie getrennt, aber befreundet seien. Er versichert mir, dass da nichts mehr laufe, ihm aber freundschaftlich etwas an ihr liege, weil "der Mensch einfach so gut ist".
Doch ist es ihm wichtig, dass diese Frau mich möglichst nicht sieht, wenn ich ihn mal besuchen komme.
Da frage ich mich, warum seine "Ex-Freundin" eifersüchtig ist, wenn zwischen den beiden nichts mehr läuft?

Inzwischen habe ich tatsächlich so ziemlich das Interesse an diesem Kontakt verloren, denn ich möchte mich nicht benutzen lassen.

ja bloß die Finger weg. Womöglich braucht der nen Egopush. dass die Ex nixhts von Dir wissen darf ist kein gutes Zeichen, fast als wolle er was offenhalten und dich warm, daher auch kein Treffen. für mich klingt das eher nach Alternative suchen um nicht allein zu sein..

Gefällt mir