Home / Forum / Liebe & Beziehung / Will er mich wirklich oder bin ich nur ne Übergangslösung?

Will er mich wirklich oder bin ich nur ne Übergangslösung?

28. Februar 2015 um 21:25 Letzte Antwort: 28. Februar 2015 um 22:24

Ich bin jetzt seid 1 1/4 Jahren mit ihm zusammen... Anfangs hab ich mir nicht so Gedanken gemacht aber mittlerweile mache ich mich Tag für Tag verrückt...ich versuche mal von Anfang an zu erzählen...
Wir haben uns übers internet kennen gelernt, zeitgleich hat er noch 2 andere Frauen kennen gelernt (zu denen hat er aber so weit ich weiß keinen Kontakt mehr), da wir fast 200 km auseinander wohnten konnten wir uns nur an Wochenenden sehen und diese waren immer sehr schön und harmonisch...dann habe ich nach und nach mitbekommen das seine beste Freundin mich in sms und so immer beschimpft hat ich hab ihm gesagt das mich das sehr verletzt das er ihr dann nichts dazu schreibt von wegen das sie das lassen soll sondern ihr so antwortet als hätte sie nichts gemacht, anfangs hat er ihr Verhalten entschuldigt mit dem Kommentar die ist halt so ich sollte da nichts drum geben.. Nach dem sich das nach einiger Zeit immer noch nicht legte hab ich ihm gesagt das er ihr endlich mal was dazu sagen soll da sagte er mir er hätte ihr das schon desöfteren gesag, aber wenn ich mitbekommen habe was er ihr schreibt war es wie sonst auch..und immer wenn er mit ihr unterwegs war hat er Stunden gebraucht um mir zuantworten, in über 3 Stunden 2 sms sonst hab ich innerhalb weniger Minuten Antwort bekommen
Aber am schlimmsten waren ihre sms an ihn
Z.b. Hallo Bruderherz biste wieder bei dieser dummen ... Hab dich lieb kussi und er antwortet ja bin ich
Nach dem ich mir das dann ein paar Monate angeguckt und sich nichts geändert hat hab ich ihm gesagt das er nicht zu mir steht und durch solche Antworten ihre Beleidigingen bejaht und das ich auf so eine Beziehung gut verzichten kann! Er hat sich für sein Verhalten entschuldigt und mir versprochen das er ihr von sich aus nicht mehr schreibt und das er ihr so richtig die Meinung sagt wenn sie sich das nächste mal meldet und er den Kontakt zu ihr dann komplett abbricht
Sie hat sich noch einige Male bei ihm gemeldet er hat ihr so wie ich weiß nicht geantwortet aber ihr auch bis heute nicht gesagt was Sache ist
Seit 3 Monaten wohne ich in seiner nähe also im selben Ort und bei jeder Gelegenheit erkundigt er sich bei gemeinsamen Freunden nach ihr und das obwohl ich neben ihm stehe
Dann erzählt er mir wie heiß seine Ex Freundin aussieht und wie super sie im Bett war
Er hat jede Menge Nacktfotos von irgendwelchen Exreundinnen
Macht Screenshots von irgendwelchen Frauen in Minikleidern oder Unterwäsche von Shopkick und so weiter
Er hat sich auch schon mehrfach leicht bekleideten Frauen die ihre Klamotten bei Ebaykleinanzeigen verkaufen angesehen so das ich es mitbekommen hab
Oder am Wochenende wenn wir nachts noch nen Film zusammen gucken und ich auf Toilette bin schaltet er schnell um und guckt sich irgendwelche Sexclips an und schaltet wieder um wenn ich ins Wohnzimmer komme
Er sagt mir wenn er eine Frau hübsch oder heiß findet mich fragt er ob es sein kann das ich zugenommen hab
Ich bin nur 158 cm groß und mein Papa sagt immer kleene zu mir und einmal hab ich in seinem beiseien gesagt ich bin halt auf's beste komprimiert...da sagt er doch glatt eher einfach nur in die breite gewachsen
Ich bin nicht dick aber hab doch ein paar Speckröllchen (67 kg) und war immer sehr selbstbewusst aber mittlerweile hab ich echt komplexe und frage mich immer öfter ob ich ihm überhaupt gefalle oder ob ich ihm zu dick bin
Ich hab mal mit ihm darüber gesprochen und er meint das es nur Spaß sei und er mich liebt
Ich weiß langsam nicht mehr weiter...vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen oder hat nen guten Rat
Lg

Mehr lesen

28. Februar 2015 um 22:24

Naja
Ich würde jetzt nicht sagen, dass du "nur" eine Übergangslösung bist, ich würde aber trotzdem sagen, dass ein Klotz einfühlsamer ist als er. Der hat ja 0 Feingefühl und tritt dir deswegen sehr oft auf die Füsse und ist dabei meiner Meinung nach auch oft fast schon erniedrigend. Und deswegen würde ich ihm klarmachen, dass er es vielleicht als Spass versteht, es definitiv aber keiner ist! Und wenn er dich schon immer so runter machen muss, dann kann er das ruhig in Zukunft tun, muss dann aber damit leben, dass er fixer allein ist, als er "In die Breite gewachsen" sagen kann.

Und vielleicht ist das ja auch so, dass dein Freund sich neben dir halt sehr klein und "wertlos" vorkommt. Und um sein Selbstbewusstsein aufzubauen macht er dich halt kleiner. Das ist zwar ein indiskutabler Weg, scheint seinem Enthusiasmus aber keinen Abbruch zu tun.

Also ich würde ein Gespräch mit ihm führen, dass wenn er eine Zukunft mit dir gemeinsam wünscht er seinen Umgangston ändert und sich auch dementsprechend verhält. Und wenn er eh die ganze Zeit nach einer ehemaligen besten Freundin, die sich massiv im Ton vergriffen hat, fragt, dann kann er sich ja trennen und zu ihr rennen, ansonsten hat er den Weg des Kontaktabbruchs gewählt, dann kann er auch auf Kurs bleiben.
Und wenn er keine gemeinsame Zukunft will oder sein Verhalten nicht ändert solltest du schon deine Konsequenzen daraus ziehen. Denn eine Beziehung in der das eigene Selbstbewusstsein so kaputt gemacht wird sollte nicht sein, es sollte das Gegenteil der Fall sein.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Habe angst..
Von: apphia_12931493
neu
|
28. Februar 2015 um 21:31
Auszeit
Von: stargate68
neu
|
28. Februar 2015 um 17:43
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook