Home / Forum / Liebe & Beziehung / Will er keine Beziehung? Ich verstehe ihn nicht...

Will er keine Beziehung? Ich verstehe ihn nicht...

5. November 2007 um 14:31

Hey Leute. Ist leider viel text, aber ich hoffe dass es jemand liebes gibt, der mir was dazu schreibt...

Ich habe mich seit einiger Zeit in meinen Nachbar verliebt. Er ist genauso schüchtern wie ich, daher dachte ich, dass es eh nie etwas werden würde. Irgendwann begannen wir mit Blickkontakt immer wenn wir uns sahen und auf einem Fest sprach er mich endlich an. Wir haben dann öfters etwas unternommen, mehrmals alleine und auch einmal mit seinen Freunden.

Joa und letztens lud er mich zu sich nach Hause ein, alleine. Wir quatschten stundenlang und schauten dann einen Film.Es war als würde ich ihn schon ewig kennen. Irgendwie kam er dann immer näher an mich gerutscht, aber nahm nicht meine Hand oder so. Plötzlich beugte er sich dann über mich und küsste mich ganz unerwartet. Ich war echt baff da er ja immer so schüchtern war. Es war so wunderschön, wir küssten uns ewig und schliefen dann auch miteinander, er war so lieb und zärtlich zu mir. Wir schliefen danach Arm in Arm ein und ich ging erst sehr spät nach Hause. Alles schien perfekt.

Aaaaber: Am nächsten Tag entschied ich mich, ihm eine sms zu schreiben: "Hey! Na gut geschlafen? War echt schön mit dir gestern. Was machst du heute so?" und dann wars total enttäuschend, er schrieb nur zurück "Hi. Ja hab bis um 1 geschlafen und du? Ich muss heute Gitarre üben, haben bald n Auftritt." Auf das mit dem schön finden ging er überhaupt nicht ein!!! Dann meinte meine Freundin der ich auch alles erzählt hatte, dass sie jetzt beleidigt wäre an meiner Stelle und ich nichts mehr schreiben sollte. Naja ich schrieb dann halt "Ok viel Spaß noch! Melde dich mal wieder" Dann er: "Ok danke, klar mach ich"

Gemeldet hat er sich wieder und gestern war ich wieder bei ihm. Es war wieder fast genauso. Wir waren erst unterwegs und später auf dem Sofa begannen wir wieder uns zu küssen und schliefen wieder miteinander... Diesmal schliefen wir noch näher aneinander gekuschelt ein. Als er dachte, dass ich eingeschlafen sei drückte er mich voll süß an sich und streichelte mich ganz zärtlich... Allerdings kam der Abschiedskuss an der Tür jetzt die beiden Male von mir, da war er wieder so zurückhaltend...

Und jetzt lebe ich jetzt wieder in dieser Ungewissheit. Wenn wir im Icq schreiben, dann schreibt er ganz normal freundschaftlich wie vorher.

Ich weiß echt nicht.. Naja, außerdem kam der Vorschlag für unsere Dates immer von ihm! Und er möchte mich auch demnächst unbedingt auf einem Konzert dabei haben, er fragte mich schon mehrmals ob ich mit komme und plant mich auch schon für nächstes Jahr für Konzerte ein... das ist alles so verwirrend...

-----> Ich frage mich jetzt, ob ich das ganze jetzt noch einmal mit machen soll und wenn ich dann mit ihm daliege ihn direkt darauf anspreche wie er das mit uns beiden jetzt sieht... ob es nur "Spaß haben"für ihn ist oder ob er Gefühle hat... Oder sollte ich das lieber über Icq schreiben, weil ihn das so persönlich vielleicht überrumpelt?

Ich denke halt dauernd an ihn und bin wahnsinnig verliebt. Mich macht das aber traurig dass ich nicht weiß ob es nur Fun für ihn ist. Aber er ist immer so zärtlich, wenn er nur Sex wollte wäre er doch danach nicht mehr so zärtlich und würde nicht stundenlang mit mir kuscheln oder?

Meine Freundin sagt, ich sollte aufhören zu interpretieren. Vielleicht mag er einfach keine schnulzigen/kitschigen Sms...Gestern meldete er sich auch per Sms und wir schrieben 6 mal hin und her, aber halt "normal". Was meint ihr dazu? Würde mich wahnsinnig über euere Tipps und Meinungen freuen.

Mehr lesen

5. November 2007 um 14:40

Krankes huhn...
meine liebe wieso machst du dir solche gedanken wie ers meint oda so?
männer sind eben so sie sprechen nicht gerne über gefühle und es dauert manchmal lange bis sie sagen:ich liebe dich
genieß die schöne zeit und warts ab er scheint im moment nicht genug vn dir zu kriegen was willst du mehr?er scheint doch total in dich veröiebt zu sein hör auf unsicher zu sein und verlang nicht von ihm die große liebeserklärung männer sind simpel gestrickt sie sind halt nicht so tiefsinnig^^
hoffe konnt dir helfen wünsch dir alles gute
Noraa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2007 um 14:44
In Antwort auf lmle_11942467

Krankes huhn...
meine liebe wieso machst du dir solche gedanken wie ers meint oda so?
männer sind eben so sie sprechen nicht gerne über gefühle und es dauert manchmal lange bis sie sagen:ich liebe dich
genieß die schöne zeit und warts ab er scheint im moment nicht genug vn dir zu kriegen was willst du mehr?er scheint doch total in dich veröiebt zu sein hör auf unsicher zu sein und verlang nicht von ihm die große liebeserklärung männer sind simpel gestrickt sie sind halt nicht so tiefsinnig^^
hoffe konnt dir helfen wünsch dir alles gute
Noraa

Dankeschön
Dankeschön für die liebe und schnelle Antwort, freut mich
Ja, ich glaube auch, dass er eher der Typ ist, der nicht gerne über Gefühle redet. Ich hingegen bin ziemlich emotional und mache mir jetzt voll Gedanken. Ich lasse es jetzt halt einfach weiterhin auf mich zu kommen. Danke dir :-*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2007 um 15:02

Locker lassen
ich glaub mittlerweile nicht mehr so an diese fun/nicht fun unterscheidung. ich seh das alles viel mehr als ein aneinander antasten und wenn beide wollen wird das schon was und wenns nicht ganz passt, dann eben nicht.

ich kenne dieses gefühl traurig zu sein, weil man sich eben sorgen macht, dass er nicht mehr will. aber siehs mal von der anderen seite - ihr genießt offensichtlich beide die gemeinsame zeit und er mag dich und behandelt dich ja gut.

lehn dich zurück, genieß es wenn ihr eine schöne zeit habt und versuch nicht zu viel drüber nachzugrübeln (mach ich auch immer - leider). KEINESFALLS über gefühle via sms oder icq reden - wenn man sich nicht sieht können 100.000 missverständnisse aufkommen - das mach wenn dann, wenn ihr euch auch dabei in die augen sehen könnt und auch die stimmung passt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2007 um 15:38
In Antwort auf yusra_11912265

Locker lassen
ich glaub mittlerweile nicht mehr so an diese fun/nicht fun unterscheidung. ich seh das alles viel mehr als ein aneinander antasten und wenn beide wollen wird das schon was und wenns nicht ganz passt, dann eben nicht.

ich kenne dieses gefühl traurig zu sein, weil man sich eben sorgen macht, dass er nicht mehr will. aber siehs mal von der anderen seite - ihr genießt offensichtlich beide die gemeinsame zeit und er mag dich und behandelt dich ja gut.

lehn dich zurück, genieß es wenn ihr eine schöne zeit habt und versuch nicht zu viel drüber nachzugrübeln (mach ich auch immer - leider). KEINESFALLS über gefühle via sms oder icq reden - wenn man sich nicht sieht können 100.000 missverständnisse aufkommen - das mach wenn dann, wenn ihr euch auch dabei in die augen sehen könnt und auch die stimmung passt


Danke Ich denke auch, dass er mich mag und auf mich steht...Sonst hätte er mich auch gar nicht erst angesprochen..
Ich finds halt auch wunderschön mit ihm, finds halt nur schade, dass er sich so selten meldet. Vor ein oder 2 Wochen meldete er sich noch von sich aus täglich. Außerdem wohnt er ja direkt gegenüber, deswegen wär es ja auch ganz unproblematisch sich öfter zu sehen, was er aber (noch) nicht will. Ich will ihn auch keinesfalls zu was drängen, is halt nur bissl komisch...

hach nein, ich grübel schon wieder xD Ich kanns leider nicht lassen^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2007 um 17:19

=/
Sollte ich ihn jezt echt darauf ansprechen oder meint ihr das ist nicht gut, weil ich ihn dann vielleicht abschrecke oder alles kaputt mache?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2007 um 21:02

Männer sind Jäger!!!
Hy.
Leider kann ich dir nicht sagen, was du machen sollst. Meiner Erfahrung nach, wollen Männer erobern und wenn die Frau den ersten Schritt macht, schüchtert dass sie ein.

Ich muss sagen, ich bin auch kein Mensch der gerne SMSen schreibt, und wenn ich leuten antworte, meinen diese auch immer, dass ich herzlos schreibe.vielleicht ist dass bei ihm auch der fall sein.

wenn du ihn magst, und du auf diese konzerte möchtest dann geh doch auch mit ihm da hin.
Jedoch bevor du dass tust, würde ich an deiner stelle, ihm die wahrheit über deine gefühle äußern, tu dies aber nicht per SMS oder icq, sonder lieber persöhnlich, überrumpel ihn damit nicht so schnell. am besten mit deinem frauencharme, damit er dir nicht wiedersteht.

ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen.
viel erfolg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2007 um 17:32

Ich bins wieder...
Ist jetzt schon lange her seit ich das Thema geschrieben habe...eigentlich dachte ich ja, dass ich meine Situation "zu eng" gesehen habe und dass es schon wird. Und eure Antworten waren auch sehr lieb und postitiv...Hoffe, dass mir noch jemand etwas schreibt...

Aber ich weiß immer noch nicht was ich denken soll. Wir trafen uns noch ein drittes mal, alles war wieder wunderschön, wir kuschelten lange und alles war wieder wie vorher auch...

Und am Sonntag waren wir ja auf diesem Konzert wo er mich ja dabei haben wollte. Ich war gespannt wie er sich in der Öffentlichkeit mit mir verhalten würde, aber ich wurde "enttäuscht" denn er verhielt sich völlig normal. Überhaupt kein Körperkontakt..
Es war noch einer bei uns, den wir gerade erst kennenlernten und irgendwie war ich dann auch gehemmt, er wahrscheinlich auch, vielleicht wäre es anders gewesen, wenn es nur wir 2 gewesen wären.
Habe vermutet dass er wohl manchmal überlegte etwas zu machen... ich saß ihm einmal gegenüber und er schaute mir plötzlich voll in die Augen ohne dass wir etwas redeten... Als wir dann daheim waren gabs auch keine große Verabschiedung sondern nur "Tschüss, gute nacht"

Sucht er vielleicht doch nur "was lockeres" wenn er mir nur näher kommt wenn wir alleine sind? Oder hat er sich vielleicht ebenso nicht getraut? Leute, ich bin verzweifelt.
Er hat vorgeschlagen am Freitag wieder etwas zu unternehmen, aber da sind wir auch wieder nicht alleine.

Und er hat sich ja seit Sonntag auch nicht mehr gemeldet obwohl er vor ein paar wochen noch fast täglich Sms schrieb...und seit gestern Nachmittag/Abend ist sein Auto nicht da...hab jetzt total Bedenken, dass er vllt. eine andere hat oder so...Kann mich nicht konzentrieren, kann fast nur an ihn denken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2007 um 17:44
In Antwort auf lettie_12109912

Dankeschön
Dankeschön für die liebe und schnelle Antwort, freut mich
Ja, ich glaube auch, dass er eher der Typ ist, der nicht gerne über Gefühle redet. Ich hingegen bin ziemlich emotional und mache mir jetzt voll Gedanken. Ich lasse es jetzt halt einfach weiterhin auf mich zu kommen. Danke dir :-*

Ach nee,
Männer sind nicht so emotional.......er pennt zwar mit dir aber er redet halt nicht so gerne über Gefühle???? Du bist wirklich echt bescheuert, wenn du glaubst, der wolle mehr als Sex mit dir! Wenn ein Mann verliebt ist, dann sagt er es auch! Sorry, aber damit musst du dich meiner Meinung nach abfinden: Sex ja, Gefühle nein. Wenn jemand verliebt ist, auch wenn es "nur" ein Mann ist, zeigt und sagt er es !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2007 um 17:53
In Antwort auf suvi_12491155

Ach nee,
Männer sind nicht so emotional.......er pennt zwar mit dir aber er redet halt nicht so gerne über Gefühle???? Du bist wirklich echt bescheuert, wenn du glaubst, der wolle mehr als Sex mit dir! Wenn ein Mann verliebt ist, dann sagt er es auch! Sorry, aber damit musst du dich meiner Meinung nach abfinden: Sex ja, Gefühle nein. Wenn jemand verliebt ist, auch wenn es "nur" ein Mann ist, zeigt und sagt er es !

...
ja danke, kann sein dass ich bescheuert und naiv bin....
Aber wenn er mich aber nur fürs Bett will, warum ist er dann stundenlang danach oder vorher auch noch so zärtlich? er könnte mich ja gleich danach rauswerfen oder sofort über mich herfallen wenn ich da bin..
Und wieso will er dann auch so oft was mit mir gemeinsam mit Freunden unternehmen und plant mich schon für nächstes Jahr für Unternehmungen ein...?

Das ist alles voll verwirrend...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2007 um 16:48
In Antwort auf lettie_12109912

...
ja danke, kann sein dass ich bescheuert und naiv bin....
Aber wenn er mich aber nur fürs Bett will, warum ist er dann stundenlang danach oder vorher auch noch so zärtlich? er könnte mich ja gleich danach rauswerfen oder sofort über mich herfallen wenn ich da bin..
Und wieso will er dann auch so oft was mit mir gemeinsam mit Freunden unternehmen und plant mich schon für nächstes Jahr für Unternehmungen ein...?

Das ist alles voll verwirrend...

Er plant dich
ein? Das ist aber reizend von ihm, und du, hast du auch noch etwas dazu zu sagen? Auch wenn er nachher noch stundenlang kuschelt will dies überhaupt nichts heissen, es kommt auch noch drauf an, wie er sich sonst zu dir verhält und dieses Verhalten finde ich nicht so toll! Wieso steht er denn nicht öffentlich zu dir und zeigt dir die Gefühle für dich, die du bei ihm vermutest?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2007 um 17:04
In Antwort auf lettie_12109912

Ich bins wieder...
Ist jetzt schon lange her seit ich das Thema geschrieben habe...eigentlich dachte ich ja, dass ich meine Situation "zu eng" gesehen habe und dass es schon wird. Und eure Antworten waren auch sehr lieb und postitiv...Hoffe, dass mir noch jemand etwas schreibt...

Aber ich weiß immer noch nicht was ich denken soll. Wir trafen uns noch ein drittes mal, alles war wieder wunderschön, wir kuschelten lange und alles war wieder wie vorher auch...

Und am Sonntag waren wir ja auf diesem Konzert wo er mich ja dabei haben wollte. Ich war gespannt wie er sich in der Öffentlichkeit mit mir verhalten würde, aber ich wurde "enttäuscht" denn er verhielt sich völlig normal. Überhaupt kein Körperkontakt..
Es war noch einer bei uns, den wir gerade erst kennenlernten und irgendwie war ich dann auch gehemmt, er wahrscheinlich auch, vielleicht wäre es anders gewesen, wenn es nur wir 2 gewesen wären.
Habe vermutet dass er wohl manchmal überlegte etwas zu machen... ich saß ihm einmal gegenüber und er schaute mir plötzlich voll in die Augen ohne dass wir etwas redeten... Als wir dann daheim waren gabs auch keine große Verabschiedung sondern nur "Tschüss, gute nacht"

Sucht er vielleicht doch nur "was lockeres" wenn er mir nur näher kommt wenn wir alleine sind? Oder hat er sich vielleicht ebenso nicht getraut? Leute, ich bin verzweifelt.
Er hat vorgeschlagen am Freitag wieder etwas zu unternehmen, aber da sind wir auch wieder nicht alleine.

Und er hat sich ja seit Sonntag auch nicht mehr gemeldet obwohl er vor ein paar wochen noch fast täglich Sms schrieb...und seit gestern Nachmittag/Abend ist sein Auto nicht da...hab jetzt total Bedenken, dass er vllt. eine andere hat oder so...Kann mich nicht konzentrieren, kann fast nur an ihn denken...

Date
Ihr habt ja auch nie eindate gehabt.
Wie willst du denn aus solchen Alltagssituationen schließen, ob er etwas will oder nicht?

Denkst du echt, ein Mann holt sich vor 20 Leuten eine Abfuhr bei einer Frau ab?

Ihr solltet intimer und zweisamer werden und wenn das nicht geht, dann kannst du immer noch sagen, er hat kein Interesse. Die Umweltbedingungen unter den ihr euch trefft sind ja auch mehr als übel. Immer eine Menschenmenge drumrum und womöglich noch Kumpels und so. Wie soll das denn werden?

Manchmal lohnt es sich, auch mal so zugucken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2007 um 18:25
In Antwort auf suvi_12491155

Er plant dich
ein? Das ist aber reizend von ihm, und du, hast du auch noch etwas dazu zu sagen? Auch wenn er nachher noch stundenlang kuschelt will dies überhaupt nichts heissen, es kommt auch noch drauf an, wie er sich sonst zu dir verhält und dieses Verhalten finde ich nicht so toll! Wieso steht er denn nicht öffentlich zu dir und zeigt dir die Gefühle für dich, die du bei ihm vermutest?

Wie meinst du das
mit was dazu sagen?

Ja, ich habe langsam realisiert, wie schlecht meine Chancen sind und ich bezweifle, dass er Gefühle für mich hat.

Wollten am Freitag in die Disco und weil keiner mitwollte und der Weg weit ist, ließen wir es sein. Ich fragte dann ob er was anderes unternehmen will und er sagte er meldet sich später nochmal, was er aber nicht tat. Am Samstag rief ich ihn an und fragte ob er Zeit hat, aber er hatte keine Zeit. (war aber keine Ausrede, sein Auto war dann später als ich ging echt nicht mehr da) Er war sehr freunlich am Telefon, kam mir nicht vor als sei er genervt.

Ich habe beschlossen mich zurückzuziehen bis er sich wieder meldet. Als ich gestern heimkam stand er gerade an seinem Auto und hat extra gewartet bis ich ausstieg und plauderte kurz mit mir, ganz normal halt.

Aber ich denke er fühlt nichts für mich bzw. nicht mehr oder noch nicht...Ich mach mir jetzt auch keine Hoffungen mehr, auch wenn ich traurig bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 5:43

Reden...
Du musst mit ihm reden! Es langsam angehen zu lassen ist ja gut und schön, aber erweckst du den Anschein, dass du mit der derzeitigen Situation zufrieden bist - was ja nicht der Fall ist.

Sprich einfach locker mit ihm. Ein einfaches "Ist das mit uns für Dich eigentlich was festeres?" wird ihn nicht verschrecken und schafft Klarheit.

Berichte mal wie es Dir geht!

Gruß,

Florian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2007 um 16:01
In Antwort auf stacee_12131713

Date
Ihr habt ja auch nie eindate gehabt.
Wie willst du denn aus solchen Alltagssituationen schließen, ob er etwas will oder nicht?

Denkst du echt, ein Mann holt sich vor 20 Leuten eine Abfuhr bei einer Frau ab?

Ihr solltet intimer und zweisamer werden und wenn das nicht geht, dann kannst du immer noch sagen, er hat kein Interesse. Die Umweltbedingungen unter den ihr euch trefft sind ja auch mehr als übel. Immer eine Menschenmenge drumrum und womöglich noch Kumpels und so. Wie soll das denn werden?

Manchmal lohnt es sich, auch mal so zugucken

..ähm...
..du hast mein Thema wohl nicht richtig bzw nicht komplett durchgelesen. Wir hatten doch schon total oft dates alleine...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2007 um 16:13

=/
Danke Gina für deine lieben Antworten


Das Konzert ist jetzt schon fast 2 Wochen her und ich sah ihn ja nur kurz am Dienstag als er mich draußen ansprach, aber wir haben jetzt schon lange keine weiteren Treffen mehr ausgemacht.

Meine Vorschläge uns zu treffen wurden nichts bzw er hatte ja keine Zeit. Und er machte bis jetzt keine neuen Vorschläge von sich aus :/ ..außerdem schrieb er vor ein paar Wochen noch fast täglich Sms, was er jetzt seit einer woche gar nicht mehr gemacht hat.

Ich nehme ihn ja so an wie er ist, aber seine Sms/Anrufe/Vorschläge gehen total zurück und das verunsichert mich und deswegen fange ich an, die Hoffnung immer mehr aufzugeben. Ich will mich ja auch nicht ständig melden, sonst fühlt er sich womöglich unter druck gesetzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen