Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieviel männliche Blödheit ist normal?

Wieviel männliche Blödheit ist normal?

11. November 2008 um 15:37 Letzte Antwort: 14. November 2008 um 15:21

Ich habe am Wochenende feststellen müssen, dass mein Freund nach 5 Monaten Beziehung "nicht so wirklich" weiß, wie ich mit Nachnamen heiße. Lauttechnisch kriegt er's hin, aber er wüßte nicht, wie man ihn richtig schreibt. (Es ist zwar kein besonders häufiger Name, aber auch nicht kompliziert oder ausländisch oder so). Da wurde ich ja nach dem ersten Schock dann aber neugierig und hab auch noch nach meiner Augenfarbe und dem genauen Namen der Firma, für die ich arbeite, gefragt... Fehlanzeige. Nada. Wusste er nicht. Er meint, Männer sind so. BITTE?!

Mehr lesen

11. November 2008 um 16:06

Geh bitte
wegen sowas darf man sich nicht anmachen...
meiner wusste auch nach 3 jahren noch immer nicht ob zuerst das t oder das d kommt...

wegen sowas jetzt Drama machen ist mehr als nur übertrieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. November 2008 um 16:11


Wir sehen uns ein- bis zweimal in der Woche und dann immer das ganze Wochenende. Wir reden viel und ich dachte, wir haben eine richtig tolle Beziehung. Jedenfalls war ich reichlich erschrocken, nachdem ich geschnallt hab, dass er keine Witze macht. Ich hatte auch nie das Gefühl, dass er mir gegenüber irgendwie desinteressiert ist... naja... aber anders kann ich's mir nicht erklären, als dass er sich nicht so wirklich für mich interessiert. Wollen wir hoffen, dass ich nie entführt werde und er eine Vermisstenanzeige über mich aufgeben muss. Öhm... sie heisst .... öhm... also irgendwas mit K. Augenfarbe... tjoa... öhm... keine Ahnung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. November 2008 um 16:15

????????
ähm... er wusste weder deinen Nachnahmen richtig, noch deine Augenfarbe, noch wo du arbeitest????

Find ich persönlich einfach nur oberdämlich ... desinteressiert, lasch, doof. Sorry!

Ich kann das auch absolut nicht nachvollziehen.... ich meine, hat er dich noch nie von der Arbeit abgeholt? Hat er dir noch nie Blumen geschickt? Hat er dir noch nie in die Augen geschaut und ich liebe dich gesagt?

Soviel ignoranz würde mich erschrecken.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. November 2008 um 16:43

Auf deinen threadtitel bezogen....
würde ich mal sagen, sie ist unendlich

zum rest fällt mir wirklich nur ein, dass es nichts mit blödheit zu tun hat, sondern eher mit gleichgültigkeit und ignoranz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. November 2008 um 16:47

Hallo
ok, das mit dem Nachnamen ist wirklich Mist. Aber hast du ihm den schon mal irgendwo aufgeschrieben, oder musste er ihn schon mal schreiben (Männer sind beim Merken wirklich schlecht).
Aber das mit der Firm aist mir vor kurzem auch passiert. Mein Mann hat die Firma gewechselt und arbeitet jetzt seit 3 Monaten dort (in kanada). Die Frau am Zoll hat mich ziemlich entsetzt angeschaut, las ich nicht sagen konnte, wo genau mein Schatz arbeitet und mein Großer weiß auch nur, was ich mache, den kompletten Namen der Firma kann er sich irgendwie nicht merken (und wir sind jetzt 5 jahre zusammen).
Nimm es ihm nicht übel, ich glaub Männer sind wirklich so.

Mieze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. November 2008 um 20:11

Für Männer irgendwie "normal"?
Okay, dann geb ich mal als Mann meinen Senf dazu.
Ich glaube, wir Männer setzten irgendwie andere Prioritäten. Ich geb's ehrlich zu. Das mit der Augenfarbe und eventuell mit dem Nachnamen hätte mir auch passieren können. Aber das hat in keinster Weise irgendwas mit Desinteresse oder Bösartigkeit zu tun. Ich kann nachvollziehen, dass das für dich vielleicht ein kleiner "Schock" gewesen sein muss. Aber mach dir darüber nicht so viele Gedanken. Du bist definitiv nicht die einzige, die sowas erlebt. Was meinst du warum über solch ein Thema auch gerne mal Witze gemacht werden? Weil es auf Tatsachen beruht. Also keine Sorge. Natürlich ist es für euch Frauen wünschenswert, dass wir auf sowas unseren Fokus legen. Wer will es euch verübeln.. Realistisch gesehen, sollten wir es ya auch wissen, machen wir uns nichts vor. Frag ihn in 5 Monaten nochmal danach. Dieses Mal wird er es beantworten können *g

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. November 2008 um 20:20

Seid ihr alle erbärmlich und vor allem lächerlich, LOL!
Warum versucht hier jeder die Dummheit des anderen zu überbieten?

Man man, ich bin dafür, dass Mündigkeit nach dem IQ vergeben wird und nicht nach dem Lebensalter.

Allein in dem Forum tummeln sich massenhaft haarsträubende Gestalten, die man kaum als Menschen wahrnehmen kann, ob ihrer maßlosen Dummheit und Dreißtigkeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. November 2008 um 9:50

@ kingdomcome
Jetzt bitt ich dich aber mal! Was is'n das für'n Vergleich? Ich hab mich doch nicht aufgeregt, weil er nicht weiß, welche Makeup-Sorte ich benutze oder welchen Werder-Spieler ich am besten finde! Ich könnte (und konnte schon nach 2 Wochen) ein 20-seitiges Dossier über ihn und seine Vorlieben, Abneigungen, Vorgeschichten, Träume und Wünsche erstellen, einfach deshalb, weil er mich interessiert! Aber das ist sicher eher frauentypisch und das hätte ich im Gegenzug von ihm ja auch nie erwartet! Aber wenigstens die groben ECKDATEN?! Das muss doch wohl drin sein, oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. November 2008 um 10:15

Normal? Ganz sicher nicht...
Also ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber dass dein Freund nach 5 Monaten deine Augenfarbe nicht kennt, das würde mir wirklich Sorgen machen. Firmenname und Nachname finde ich noch akzeptabel, solange er zumindest weiss was du arbeitest. Aber wirklich: Spätestens nachdem man mit dem Partner zusammenkommt, kennt man doch seine Augenfarbe.

Ich will ihm jetzt nicht unterstellen, dass du ihm nicht wichtig bist, aber die Beziehung wäre für mich doch etwas zu hinterfragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. November 2008 um 12:40


Du bist echt toll
Es stimmt was du schreibst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. November 2008 um 14:35

Lach einfach drüber!
Mein Freund hat mir vor ca. 2 Monaten gesagt das ein Freund von ihm gefragt hätte wie alt ich sei, er antwortete ich wär ein 89ger jahrgang, dann wär ich aber schon 19 was ich ja nicht bin, er wusste aber das ich erst 18 bin, also kleiner denkfehler von ihm. Hab drüber gelacht.....lach doch auch ein wenig gg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. November 2008 um 9:30

Tja.....
Ich würde sagen, das ist typisch Mann.
Ich wundere mich diesbezüglich über GAR NICHTS mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. November 2008 um 14:24

Macht nix
Meiner kann sich auch nach fast 2 Jahren nicht wirklich merken, ob man meinen Namen mit 'c' oder mit 'k' schreibt.
Und letztens hat er mich total vom Hocker gehauen, als er meine neue Handynummer auswendig konnte, die noch nichtmal ich weiss!!! Und er sich auch die letzten beiden Nummern nie merken konnte.
Weiss er wenigstens was du arbeitest? Oder lass dich doch mal von ihm von der Arbeit abholen *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. November 2008 um 14:26

Ich gebs zu
das ist sicherleich keine Glanzleistung bei Männern aber wenn du mich anch der Augenfarbe meiner 3 besten Freunde fragst muss ich auch raten. Bei der Augenfarbe meiner Ex muss ich kurz nachdenken, aktuell gibts da keine.
Allerdings muss ich mir wenn ich mit kumpels weggehe und wir uns kurz trennen wirklich ganz bewusst anschauen und merken was sie anhaben um sie in einem Menge rauszufiltern denn wenn ich mih umdrehe und mich würde einer fragen welche Farbe hat die Jacke von dem dann wüsste ich es auch nicht...
Das ist keine böse Absicht!!! Wenn du mich fragst welche Farbe haben meine Shorts die ich drunter habe müsste ich acuh nachsehen... weiss ich auch nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. November 2008 um 14:32

Auch meiner gehört dazu..
mein kann sich seit 2jahren die straße nicht merken wo ich wohne, bzw. sagt sie immer falsch oder verdreht wörter
ich glaube männer sind allg. so drauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. November 2008 um 14:36

Hallo Metin,
hehe toll aufgesagt *stolz auf dich bin* aber das kann ja noch weiter gehen...
Wann habt ihr Jahrestag? Hochzeitstag? Zum ersten mal Geküsst? Bei welchem Lied zum ersten mal getanzt, geküsst etc...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. November 2008 um 15:21

..
nein, sind sie nicht, zumindest nicht alle. der scheint sich ja nicht so besonders für dich zu interessieren. wie ist die beziehung denn sonst? vllt sollltet ihr mal mehr miteinander reden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram