Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieviel Dusseligkeit erträgt ein Mensch?

Wieviel Dusseligkeit erträgt ein Mensch?

6. August 2016 um 12:00

Kennt Ihr auch diese Menschen, die sprichwörtlich zu doof sind, ein Loch in den Schnee zu piss....?!
Leute für die ein Nagel in die Wand zu schlagen, gleichwertig schwierig ist, als den Hochschulabschluss in Quantenmechanik erfolgreich zu absolvieren?
Leute die ihre Duschgelflasche öffnen und sich dabei zwei Finger brechen, und bei besonderer Anstrengung sogar den ganzen Unterarm?
Leute die beim Wechseln einer Glühbirne, den Stromkreislauf des ganzen Hauses lahmlegen?

Oder wie ein mir bekannter Fall, in dem ein junger Mann einen Smart fuhr und tanken wollte. Dabei mit brachialer Gewalt den Luftansaugstutzen des Motors an der linken Seite des Autos rausriss und sich dann freute, was er doch für ein sparsames Auto fährt, nachdem der vermeintliche Tank schon nach fünf Litern voll war?
(Der Tankstutzen war bei deinem Auto auf der rechten Seite)

Oder seid ihr vielleicht selbst so jemand?
Bin gespannt....

Mehr lesen

6. August 2016 um 12:17

Ups
Und schon bin ich als Akrobat der Autokorrektur selbst ein Dussel.

Es sollte natürlich "Der Tankstutzen ist bei DIESEM Auto...." heissen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 14:05

Dich...
...interessieren seltsame Dinge!!! Nichts für ungut Liebe Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 15:45

Wieviel Dusselig erträgt ein Mensch...
Das denke ich mir jeden Tag bei meiner Teeny Tochter.
Ein Beispiel:
Sie hat ihr Kinderzimmer, nebst zugehörigen Balkon in der 1 Etage unseres Hauses und wollte ihre Fenster putzen.

Sie wollte es sich besonders komfortabel machen und nutzte den Gartenschlauch .
Munter wurde dank des Spritzaufsatzes zielgenau aus dem Garten nach oben auf den Balkon und das Fenster gehalten....Wasser marsch!

Leider fiel ihr erst spàter auf, dass sie ihre Balkontüre offen gelassen hatte und das Wasser sich schön in die tiefsten Ritzen des Echtholzparkett verteilen konnte.

Dannach war die K@cke am Dampfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 15:47
In Antwort auf diefraumueller

Wieviel Dusselig erträgt ein Mensch...
Das denke ich mir jeden Tag bei meiner Teeny Tochter.
Ein Beispiel:
Sie hat ihr Kinderzimmer, nebst zugehörigen Balkon in der 1 Etage unseres Hauses und wollte ihre Fenster putzen.

Sie wollte es sich besonders komfortabel machen und nutzte den Gartenschlauch .
Munter wurde dank des Spritzaufsatzes zielgenau aus dem Garten nach oben auf den Balkon und das Fenster gehalten....Wasser marsch!

Leider fiel ihr erst spàter auf, dass sie ihre Balkontüre offen gelassen hatte und das Wasser sich schön in die tiefsten Ritzen des Echtholzparkett verteilen konnte.

Dannach war die K@cke am Dampfen!

Ups
Dannach..ein n reicht auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 16:15

Ich habe mir gedacht...
Selbst ist die Frau... so ein Küchenregal für Teller, Tassen und Gläser anzubringen ist ja schließlich kein Hexenwerk... also Bohrmaschine angeschlossen und Löcher gebohrt. Dübel, Schrauben... wunderbar... Schrank hing und ich stellte alles hinein...

Nach einer Stunde kam ich in die Küche. Die Schrauben haben von 1,90 m Höhe bis ca 60 cm über den Boden eine tiefe Furche in die Wand gerissen... kann ich denn ahnen, dass es verschiedene Hohlraumdübel gibt?

Ach... die Freude meines Mannes höre ich noch lebhaft in meinem Ohr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 16:32

Ja...
Es ist die ganze Wand runtergerutscht... wenigstens ist das Regal nicht laut scheppern runtergenallt. So blieb wenigstens das Geschirr heile...

Du glaubst gar nicht, wie schnell mein Mann jetzt Löcher bohrt, wenn ich nur äußere, dass ich dies oder das gern hier oder dort aufhängen würde... ich glaube, er mag vermeiden, dass ich mein handwerkliches Geschick mal wieder unter Beweis stelle...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 18:22

Sag mal
war das zufällig ein Mixer?

Das ist mir nämlich fast genauso passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 21:01

Pacjam
Ne, das mit dem Smart war ich nicht.
Aber natürlich habe auch ich schon sehr oft Mist gebaut.
Da war z.B. Der Blinkerbirnenwechsel an einem VW T5. Wer das Auto kennt, weiß, man dafür am besten sehr kleine und filigrane Finger braucht. Also nix für meine riesen Pranken.
Nach ca.30 Minuten war es dann endlich vollbracht. Ich war stolz wie Bolle Der Blinker blinkte wieder.
Nur leider war der defekte Blinker auf der anderen Seite immernoch kaputt.
Habe vor lauter Eifer den falschen repariert.
Das was ich in dem Moment dachte, wiederhole ich hier besser nicht...
Aber na ja... passiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 21:17
In Antwort auf schmotterling

Ja...
Es ist die ganze Wand runtergerutscht... wenigstens ist das Regal nicht laut scheppern runtergenallt. So blieb wenigstens das Geschirr heile...

Du glaubst gar nicht, wie schnell mein Mann jetzt Löcher bohrt, wenn ich nur äußere, dass ich dies oder das gern hier oder dort aufhängen würde... ich glaube, er mag vermeiden, dass ich mein handwerkliches Geschick mal wieder unter Beweis stelle...

Schmotterling
Na das war doch gar nicht so dumm.
In Zukunft macht es bestimmt von vornherein der Mann. Also demnächst entspannt zurücklehen und denn Mann die Arbeit machen lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 21:28

..
Ja ich kenne das. Wenn es mir eine befreundete Person ist, dann ignoriere ich es einfach. Niemand ist fehlerfrei.

Wenn es einen aber schadet, sollte man sich von Personen fern halten um ein friedliches Leben zu führen (z.B. Tratschtanten, die nicht merken, dass sie durch ihre Worte ganze Beziehungen zerstören können)

Kleine Schusselein sind süß. Man sollte sich nicht mit den Fehlern anderer beschäftigen sondern sich auf sein eigenes Leben konzentrieren.
Sonst kann sich das sehr schnell in Hochmut verwandeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 21:40

Naja...
neues Auto und Tank auf der anderen Seite ist mir auch schon passiert. Doof ist aber wenn du immer Autos gewohnt warst, wo man den Tank direkt am Tankdeckel öffnest und dann hast du ein neues Auto, bei dem das nicht so ist. Nachdem man sich dann fast die Fingernägel abgebrochen hat gehst du ganz verschämt in die Tankstelle und sagst "Ich kriege meinen Tankdeckel nicht auf". Worauf man dann zur Antwort bekommt, man müsse dazu den kleinen Hebel IM Auto bedienen. Toll, den musste ich dann auch erstmal suchen, bis ich ihn links neben dem Fahrersitz fand.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 22:19

Kingdomecomes
Tja, das ist beim Smart auch einige male mehr auf der Welt passiert.
Was einen noch nachdenklicher werden lässt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 23:12

Kenne ich
und zwar sehr gut. Ich würde es aber nicht als doof bezeichnen sondern als tollpatschig
Denn ich bin selber so eine Person die sich beim öffnen der Duschflasche verletzt, die handwerklich eine Niete ist und Sachen auch einfach mal komplett verlegt. Gerade in stressigen Zeiten habe ich schon so manches im Kühlfach gefunden was da definitiv nicht hingehört
Aber doof würde ich solche Leute nicht bezeichnen. Nur etwas schusselig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 9:48

Luna..
Jo, hatte ich als Kind auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 9:53
In Antwort auf hubbabubba123

Luna..
Jo, hatte ich als Kind auch

Das glaube ich dir gerne
man bemerkt es in all deinen Beiträgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 9:58

Mensch Pac
soll das wirklich stimmen, wi du uns hier immer so erhaben aufklärst, wie armselig wir doch dran sind?
Also mir ist Derartiges noch nie passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 10:01
In Antwort auf pepito_11928664

Das glaube ich dir gerne
man bemerkt es in all deinen Beiträgen

Oooooooohooooooooh...
Einen Keks für Kalle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 12:14

Skadiru
Na solange Du dich nicht zum Fernsehen vor die Waschmaschine setzt, geht's ja noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 13:39

Mir fällt noch etwas ein.
Apropo Auto und Tankdeckel....
Habe vor nicht langer Zeit an der Tanke gestanden und den Deckel nicht aufbekommen. Mit Schlüssel geöffnet und dann wie ne Blöde nach links oder rechts gedreht...nix zu machen, das doofe Ding öffnete sich nicht!
Der 'mitleidige' Blick der Kassiererin war mir sicher- nach bestimmt 10 Minuten musste ich meinen Freund anrufen und bitten zur Tanke zu kommen.
Und was war:
Der Tankdeckel war gar nicht aufgeschlossen!....kann ich mir bis heute nicht erklären...*Augen roll*
Zu der Rechnung vom knapp 75 Euro gabs hämische Kommentare meines Freundes gratis dazu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 13:50

Ach was, kommt vor
Als ich einmal schnell fort wollte suchte ich auch mal meine Lesebrille und hatte sie doch noch auf.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 17:34

Hoffentlich viel
wenn ich mir manchmal zusehe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 17:24

Oft ist es aber die Rache für den eigenen GEIZ!!

was ich hier überschlägig gelesen habe (Hohlraumdübel) hat man nicht, wenn man 2,50 Euro mehr für Fermacelplatten anstelle Rigips ausgibt.

Da trägt eine Schraube OHNE Dübel über 50 Kilogramm.

Aber so passiert euch das, und es geschieht euch recht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 17:49
In Antwort auf g|l_12712190

Oft ist es aber die Rache für den eigenen GEIZ!!

was ich hier überschlägig gelesen habe (Hohlraumdübel) hat man nicht, wenn man 2,50 Euro mehr für Fermacelplatten anstelle Rigips ausgibt.

Da trägt eine Schraube OHNE Dübel über 50 Kilogramm.

Aber so passiert euch das, und es geschieht euch recht!!

-=wenn man 2,50 Euro mehr für Fermacelplatten anstelle Rigips ausgibt.=-
Wenn man in einer Wohnung zur Miete wohnt, muss man in der Regel die Wände nehmen, die da sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 22:39

Jaja
aber meine Dübel haben durchweg gehalten, wenn ich derartige Diskussionen lese, weiß ich doch was ich vor mir habe. Scheint ja, das Demenz bei so Einigen ziemlich zeitig beginnt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 23:18

Ja lustig!?
Das sind fann auch die Leute die lachend beim Einparken Gas u Bremse verwechseln. Sehr lustig Alles nur ne Frage der Konzentration u des Bewußtseins Is erlernbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 23:59

Ja, ich
bin so ein Mensch. Soll ich mich jetzt umbringen?


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 7:16
In Antwort auf lightinblack

Ja, ich
bin so ein Mensch. Soll ich mich jetzt umbringen?


lib

Lightinblack
Nö. Das passiert bei zu viel Tollpatschigkeit irgendwann vermutlich von ganz alleine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 7:39
In Antwort auf hubbabubba123

Lightinblack
Nö. Das passiert bei zu viel Tollpatschigkeit irgendwann vermutlich von ganz alleine

Es ist ja nur gut,
dass DU alles kannst und nicht tollpatschig bist.


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 8:39

Ich habe diesen
Sch ... jahrelang verkauft. Über Schrauben, ALLE Schrauben und Dübel, Gewindestangen, Flacheisen, U-Eisen, Beschläge usw. kannst Du mich alles fragen. Auf Fragen wie Literatur und Kunst antworte ich nicht.


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 8:53

Hmmm
ich hab mal barfuss ein Körnchen Katzenstreu vom Läufer wegkicken wollen...passte danach 3 Wochen in kein Schuh mehr...mein kleiner Zeh ist am Läufer hängengeblieben und stand dann so komisch ab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 9:19
In Antwort auf lightinblack

Ich habe diesen
Sch ... jahrelang verkauft. Über Schrauben, ALLE Schrauben und Dübel, Gewindestangen, Flacheisen, U-Eisen, Beschläge usw. kannst Du mich alles fragen. Auf Fragen wie Literatur und Kunst antworte ich nicht.


lib

Ich hätte da ne Frage
Du kennst doch bestimmt diese kleinen Männeken, die aus Schrauben und Muttern zusammengelötet werden.
Ist das Kunst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 9:30

Na ja
der Mensch an sich hält schon viel aus. Nur für das Umfeld wird das Leben zur Hölle gemacht nur weil sich einer nicht richtig konzentriert. Dabei wäre es so einfach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 10:54
In Antwort auf lightinblack

Es ist ja nur gut,
dass DU alles kannst und nicht tollpatschig bist.


lib

Lightinblack
Ne ne mein Lieber, bevor Du mich hier angreifst, ließ bitte mal aufmerksam meinen Thread und dessen Verlauf.
Habe nämlich auch schon das ein oder andere Missgeschick gestanden.
Aber immer erstmal "draufhauen", ne?
Man man man...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 11:20

Von der Betankung eines Smart
gibt es unzählige Videos bei Youtube. Diese Lüfteröffnung sieht wohl aus Designgründen sehr ähnlich aus wie der Tankstutzen, weshalb immer wieder Leute Sprit auf der verkehrten Seite einfüllen wollen.

Klarer Fall von "Sieg des Designs über die Funktion" kann ich da nur sagen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 11:38
In Antwort auf py158

Von der Betankung eines Smart
gibt es unzählige Videos bei Youtube. Diese Lüfteröffnung sieht wohl aus Designgründen sehr ähnlich aus wie der Tankstutzen, weshalb immer wieder Leute Sprit auf der verkehrten Seite einfüllen wollen.

Klarer Fall von "Sieg des Designs über die Funktion" kann ich da nur sagen...

Py
Mag ja sein. Aber spätestens wenn man brachiale Gewalt anwenden muss, um den vermeintlichen Tankdeckel öffnen zu können, sollte man doch irgendwann mal nachdenklich werden....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 11:53
In Antwort auf py158

Von der Betankung eines Smart
gibt es unzählige Videos bei Youtube. Diese Lüfteröffnung sieht wohl aus Designgründen sehr ähnlich aus wie der Tankstutzen, weshalb immer wieder Leute Sprit auf der verkehrten Seite einfüllen wollen.

Klarer Fall von "Sieg des Designs über die Funktion" kann ich da nur sagen...

Naja
also ganz so läppisch ist das nicht. Da gehört schon ne weitere Portion dazu um das fertig zu bringen. Das sind dann aber auch diese Leute die auf der falschen Seite einsteigen, weil beide Türen ähnlich ausschauen, und bei der 110 dann den Diebstahl des Lenkrads melden....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 11:54
In Antwort auf dummschnack7

Ich hätte da ne Frage
Du kennst doch bestimmt diese kleinen Männeken, die aus Schrauben und Muttern zusammengelötet werden.
Ist das Kunst?

Kunst
liegt ja immer im Auge des Betrachters... in Zeiten von YouTube kann man doch gar nicht so talentfrfi sein, dass es noch nicht doch irgendwo ein Anhänger dieser 'Kunst' fände... ich finde es schrecklich hässlich. Aber ich kann sowieso kaum einer Kunst / einem Künstler etwas abgewinnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 12:00
In Antwort auf hubbabubba123

Py
Mag ja sein. Aber spätestens wenn man brachiale Gewalt anwenden muss, um den vermeintlichen Tankdeckel öffnen zu können, sollte man doch irgendwann mal nachdenklich werden....

Ähm
Ist Dir schon mal der Tankdeckel festgefroren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 13:16
In Antwort auf dummschnack7

Ähm
Ist Dir schon mal der Tankdeckel festgefroren?

Dummschnack
Nö. Und das obwohl ich nun wirklich oft und viel fahre.
Liegt dann wohl eher am Bediener

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 14:48
In Antwort auf hubbabubba123

Py
Mag ja sein. Aber spätestens wenn man brachiale Gewalt anwenden muss, um den vermeintlichen Tankdeckel öffnen zu können, sollte man doch irgendwann mal nachdenklich werden....

@hubbabubba und markt1480,
ihr mögt ja recht haben, aber trotzdem musste der Tankdeckel umkonstruiert werden, weil er offensichtlich nicht mit dem gewöhnlichen DAU (=dümmster Anzunehmender User) kompatibel war und sich die Fälle häuften. Beim neuen Smart wurde dieses Detail also geändert. Seit dem gibt es auch nicht mehr so viele Videos davon im Netz...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 14:59
In Antwort auf hubbabubba123

Lightinblack
Ne ne mein Lieber, bevor Du mich hier angreifst, ließ bitte mal aufmerksam meinen Thread und dessen Verlauf.
Habe nämlich auch schon das ein oder andere Missgeschick gestanden.
Aber immer erstmal "draufhauen", ne?
Man man man...

Ich HABE kein Auto,
folglich habe ich auch keinen, wie heißt das? Ja irgendwas mit Tankdeckel. Such Dir halt einen Mann, der NICHT tollpatschig ist, der Nägel und die Quantität der Frösche berechnen kann. Die Männer sind ja eh alle so clever, oder?



LG.,


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 15:05

Höhen oder
Lagen?

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 15:09
In Antwort auf hubbabubba123

Dummschnack
Nö. Und das obwohl ich nun wirklich oft und viel fahre.
Liegt dann wohl eher am Bediener

Du meinst sicher
Ich wäre derart cool?
Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 15:12

Tja
Mir schon und ich stand ziemlich blöd an der Tanke rum.
Normalerweise macht man ja bei Schlössern den Schlüssel mit nem Feuerzeug heiß, aber an der Tankstelle und am Tank?

Ich musste dann zur nächsten Tanke, weil diese keinen Türschlossenteiser hatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 15:42
In Antwort auf py158

@hubbabubba und markt1480,
ihr mögt ja recht haben, aber trotzdem musste der Tankdeckel umkonstruiert werden, weil er offensichtlich nicht mit dem gewöhnlichen DAU (=dümmster Anzunehmender User) kompatibel war und sich die Fälle häuften. Beim neuen Smart wurde dieses Detail also geändert. Seit dem gibt es auch nicht mehr so viele Videos davon im Netz...

Py
Ich hatte auch mal einen Smart. Ich war damals sogar einer der Ersten, die dieses Automobil gekauft haben.
Ohne mich hier hervorheben zu wollen, aber mir ist dieses Missgeschick komischerweise nie passiert.
Eine gewisse Dummheit derer, denen es widerfahren ist, kann man also vermuten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 15:44
In Antwort auf dummschnack7

Du meinst sicher
Ich wäre derart cool?
Danke!

Dummschnack
Öhm.. Nicht ganz.
Aber wenn Du es so sehen willst, dann bitte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 15:47
In Antwort auf lightinblack

Ich HABE kein Auto,
folglich habe ich auch keinen, wie heißt das? Ja irgendwas mit Tankdeckel. Such Dir halt einen Mann, der NICHT tollpatschig ist, der Nägel und die Quantität der Frösche berechnen kann. Die Männer sind ja eh alle so clever, oder?



LG.,


lib

Lightinblack
Ersteinmal bin ich keineh Frau!
Desweiteren hast Du meinen Thread generell kritisiert. Und das nicht nur im Bezug auf Autos. Also brauchst Du hier nicht zu relativieren.

Du hast einfach vorschnell geurteilt.
Kann passieren....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 17:06
In Antwort auf dummschnack7

Tja
Mir schon und ich stand ziemlich blöd an der Tanke rum.
Normalerweise macht man ja bei Schlössern den Schlüssel mit nem Feuerzeug heiß, aber an der Tankstelle und am Tank?

Ich musste dann zur nächsten Tanke, weil diese keinen Türschlossenteiser hatte.

Öhm, dummschnack, das klingt nach
(un?)freiwilliger Teilnahme am Darwin-Award. Ähnlich wie im Dunkeln mit einem Feuerzeug nachsehen, ob Benzin im Tank ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 17:39

Jetzt sind wir wieder
gute Freunde.

LG.,


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wie wichtig bin ich ihm bzw wie ernst mein Mann es ??
Von: mei_12436870
neu
12. August 2016 um 16:56
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club