Forum / Liebe & Beziehung

Wieso ziehen sich Männer zurück?

14. Januar 2012 um 21:30 Letzte Antwort: 14. Januar 2012 um 22:00

Frage steht oben, da ich sowas schon öfter durchgemacht habe.

Ich spreche aber davon, wenn man nicht in einer Partnerschaft ist, sondern viel mehr in der Kennlernphase, wo man sich aber schon öfter getroffen hat.
Ich habe gerade so ein Exemplar.

Wir hatten öfter Kontakt gehabt. Es fing aber ganz locker an, ab und zu geschrieben. Dann haben wir uns auch mal mit mehreren getroffen. Und dann immer wieder geschrieben Sms und gechattet. Immer am Flirten gewesen. Aber auch mal einpaar Tage nix voneinander gehört. Irgendwann haben wir uns auch geküsst, 2x sogar und wollten uns auch alleine treffen, aber es kam nicht dazu, immer war irgendwas. Noch dazu muss ich sagen, das wir nicht in der selben Stadt wohnen( 100km entfernung).
Aber nun habe ich das Gefühl, das er etwas auf Rückzug geht, flirtet garnicht mehr so und die letzen male habe ich mich gemeldet. Es ist soweit ich weiß nix passiert, dass er sauer sein könnte oder wie auch immer. Wir haben nicht gestritten noch habe ich ihn vollgespamt mit Sms, ich habe immer etwas abgewartet...
Ich habe den Eindruck, dass er auf Abstand geht, fragen mag ich aber NOCH nicht, da ich ihn auch mal lassen will, ich denke mir er ist mir keine Erklärung schuldig, aber andererseits würd ich schon gern wissen, wie es weitergehen wird.

Wieso ziehen sich Männer zurück? Liegt es daran, dass die dann kein Interesse mehr haben könnten?? Denn wenn man Interesse hat, dann kann man sich trotz Stress, Beschäftigung oder was auch immer dennoch melden, oder?
Oder kann man sooooo Beschäftigt sein, dass man es noch nicht ma schafft ne Sms zuschreiben?
Ich habe auch mal gehört, dass Männer wochenlang nachdenken tun und sich auch nicht melden müssen, während Frauen alles bequatschen müssen.


Danke für Eure Antworten schon mal!

Mehr lesen

14. Januar 2012 um 21:39

Nachfragen
Hallo,
vielleicht bekommt er kalte Füße, weil es in Richtung Beziehung geht, ist eine Möglichkeit. Oder ihm ist die Entfernung zu groß. Bevor du dich total verrückt machst würde ich ihn vorsichtig darauf ansprechen. 100km sind verdammt weit. Und wenn er soooo beschäftig ist, frage ich mich mit was, oder besser gesagt mit wem...

Gefällt mir

14. Januar 2012 um 21:49

Männer
gehen oft auf Abstand, um zu prüfen wie sich die Frau verhält. Ob sie in gleich anruft, wild sms-schreibt oder ob sie locker reagiert und ihr damit nicht wichtig ist in dem Moment von ihm zu hören. Was heißen soll: Sie hat "andere wichtige" Dinge in ihrem Leben. Den Gedanken finden Männer ja toll...

Es ist gar nicht schlecht,wenn er sich (grundlos) zurückzieht denke ich, denn wahrscheinlich ist er sich seiner Gefühle/Ernstes sicher und er möchte sicher gehen, dass sie die Richtige für ihn ist. Das zeigt sich darin, wie oben beshrieben, dass sie nicht von jemanden abhängig ist.
Es ist wie ein kleines Spielchen, aber wenn man genau drauf achtet, kommt das in jeder Beziehung vor.
Man prüft, ob und wer von wem "abhägnig" ist.
Wen ndu zb gleich 10x anrufst und den Kontakt zu ihm infrage stellst, wird er sich denken,dass er dich fest in der Hand hat und wird evtl nicht mehr so sehr um dich kämpfen.
Deswegen nimm es locker!!!


Eine andere Theorie zu dem Zurückziehen wäre, dass es ihm zu viel ist, dass er seine Gefühle/Gedanken ordnen muss und mal Ruhe braucht. Aber ich glaibe das trifft bei dir nicht zu

Gefällt mir

14. Januar 2012 um 21:53

Das Männer wochenlang..
nachdenken halte ich für ein Gerücht. Wenn mich eine Frau interessiert bleibe ich auch am Ball.
Eher vermute ich er hat Dir etwas falsches von sich erzählt und weiß nun nicht wie er aus der Sache rauskommt. Viele Männer haben da Probleme um zu sagen, ich habe Dir viel erzählt um Dich zu bekommen aber jetzt ist das so und so.

So sehe ich das. Vielleicht rufst Du ihn mal an und fragst ihn mal was los ist. Dürfte doch nicht so schwer sein, ist ja noch gar nichts richtig passiert Oder ?

Gefällt mir

14. Januar 2012 um 21:58
In Antwort auf

Das Männer wochenlang..
nachdenken halte ich für ein Gerücht. Wenn mich eine Frau interessiert bleibe ich auch am Ball.
Eher vermute ich er hat Dir etwas falsches von sich erzählt und weiß nun nicht wie er aus der Sache rauskommt. Viele Männer haben da Probleme um zu sagen, ich habe Dir viel erzählt um Dich zu bekommen aber jetzt ist das so und so.

So sehe ich das. Vielleicht rufst Du ihn mal an und fragst ihn mal was los ist. Dürfte doch nicht so schwer sein, ist ja noch gar nichts richtig passiert Oder ?

Nee passiert ist nix...
also nicht das ich wüsste!!! silvester haben wir alle zusammen verbracht und die situation war sehr sehr komisch an dem abend, da seine freunde( ganz komisch) uns verkuppeln wollten .( hatte hier auch schon nen thread eröffnet) er hatte sowieso nen schlechten tag und naja der abend hat dann etwas komisch geendet, aber wir haben dann einpaar tage später nochmal geschrieben

Gefällt mir

14. Januar 2012 um 22:00
In Antwort auf

Männer
gehen oft auf Abstand, um zu prüfen wie sich die Frau verhält. Ob sie in gleich anruft, wild sms-schreibt oder ob sie locker reagiert und ihr damit nicht wichtig ist in dem Moment von ihm zu hören. Was heißen soll: Sie hat "andere wichtige" Dinge in ihrem Leben. Den Gedanken finden Männer ja toll...

Es ist gar nicht schlecht,wenn er sich (grundlos) zurückzieht denke ich, denn wahrscheinlich ist er sich seiner Gefühle/Ernstes sicher und er möchte sicher gehen, dass sie die Richtige für ihn ist. Das zeigt sich darin, wie oben beshrieben, dass sie nicht von jemanden abhängig ist.
Es ist wie ein kleines Spielchen, aber wenn man genau drauf achtet, kommt das in jeder Beziehung vor.
Man prüft, ob und wer von wem "abhägnig" ist.
Wen ndu zb gleich 10x anrufst und den Kontakt zu ihm infrage stellst, wird er sich denken,dass er dich fest in der Hand hat und wird evtl nicht mehr so sehr um dich kämpfen.
Deswegen nimm es locker!!!


Eine andere Theorie zu dem Zurückziehen wäre, dass es ihm zu viel ist, dass er seine Gefühle/Gedanken ordnen muss und mal Ruhe braucht. Aber ich glaibe das trifft bei dir nicht zu

Danke für deine eine antwort
aber natürlich kann da auch dessinteresse hinter stecken... :S

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers