Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieso reicht es immer nur für 1 Nacht??

Wieso reicht es immer nur für 1 Nacht??

23. Oktober 2011 um 15:23 Letzte Antwort: 23. Oktober 2011 um 17:13

Hallo ihr Lieben!

Die Überschrift hab ich nun bewusst krasser formuliert, als es bei mir in Wahrheit ist.

Ich bin 24, hatte 3 feste Beziehungen, die längste davon 5,5 Jahre, also ne ganze Weile.

Nun bin ich seit etwas mehr als einem Jahr Single und merke langsam, dass ich gerne mal wieder was Festes hätte- ich bin der Meinung, dass ich aber auf gar keinen Fall verkrampft suche!!

Trotzdem stelle ich fest, dass ich beim Weggehen immer schnell mit Männern/Jungs in Kontakt komme, die Palette wird hin von einer netter Unterhaltung, bis intensiverem Kennenlernen(soweit das eben in ein paar Stunden geht), Knutschen usw abgedeckt.
Auf One Night Stands stehe ich prinzipiell nicht, daher ist das nur gaaaaanz selten der Fall.

Auf jeden Fall kommt es ab und zu auch zum Nummernaustausch, Facebook etc- aber dabei bleibt es auch...Ab und zu mailt man noch ganz nett hin-und her und dann schläft das Ganze ein...

Daher meine Frage:
Liegt es an mir, dass sich nix ernteres daraus entwickelt??Oder wollen die Typen, die ich kennenlernte bis jetzt, prinzipiell nur alle mal schnell ne Nummer schieben??

Kennt ihr das auch??
Was mach ich falsch??

Mehr lesen

23. Oktober 2011 um 15:43

Aber ist es krampfhaft
...nur weil man beim Weggehen mit netten Typen ins Gespräch kommt???

Klar, irgendwo werd ich sicher auf der Suche sein, wenn ich mir über sowas Gedanken mache,-- auf der andren Seite kann ich auch mal am Wochenende daheim sein, nur was mit meinen Mädels machen etc- also ich ergreife sicher nicht jede Gelegenheit, die sich mir bietet..

Aber mit gehts ja auch eher darum, ob das nur bei mir so ist oder auch bei Mehreren??
Oder ob Männer beim Weggehen prinzipiell eher mal schnell nach nem Abenteuer suchen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2011 um 16:21

...
Da ich nicht weiß, wie du dich verhältst, kann ich auch nicht sagen, ob etwas an deinem Verhalten oder an dem, was du im Gespräch rüberbringst, verbesserungswürdig ist.

Nehmen wir mal an, du bist einfach du selbst, bist nicht sturzbetrunken, beleidigst keinen und erzählst nicht sofort, dass du nen Kinderwunsch hast, heiraten willst und hochverschuldet bist.

Dann bist du vielleicht an Männer gekommen - und davon gibt es ne ganze Menge - die ihren Marktwert testen wollen.
Ganz einfach.
Es gibt tatsächlich eine ganze Menge Menschen, die andere Menschen für ihren Zweck benutzen, ihr Selbstwertgefühl bzgl. ihres Wertes auf das andere Geschlecht aufzupolieren.

Ich glaube übrigens nicht, dass diese Männer nur eine schnelle Nummer schieben möchten. Dann schreibt man nicht, sondern man trifft sich schnell persönlich wieder.
Oder vielleicht wollten sie's tatsächlich und waren zu blöd dazu?
Ich weiß ja nicht, mit was du so Kontaktdaten austauscht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2011 um 17:13
In Antwort auf essie_11887999

...
Da ich nicht weiß, wie du dich verhältst, kann ich auch nicht sagen, ob etwas an deinem Verhalten oder an dem, was du im Gespräch rüberbringst, verbesserungswürdig ist.

Nehmen wir mal an, du bist einfach du selbst, bist nicht sturzbetrunken, beleidigst keinen und erzählst nicht sofort, dass du nen Kinderwunsch hast, heiraten willst und hochverschuldet bist.

Dann bist du vielleicht an Männer gekommen - und davon gibt es ne ganze Menge - die ihren Marktwert testen wollen.
Ganz einfach.
Es gibt tatsächlich eine ganze Menge Menschen, die andere Menschen für ihren Zweck benutzen, ihr Selbstwertgefühl bzgl. ihres Wertes auf das andere Geschlecht aufzupolieren.

Ich glaube übrigens nicht, dass diese Männer nur eine schnelle Nummer schieben möchten. Dann schreibt man nicht, sondern man trifft sich schnell persönlich wieder.
Oder vielleicht wollten sie's tatsächlich und waren zu blöd dazu?
Ich weiß ja nicht, mit was du so Kontaktdaten austauscht


Ja, wenn ich mir eure Ratschläge so durchlese, meine ich doch wirklich zu erahnen, dass ich doch zu krampfhaft bin...

Weiß ja auch selbst nicht, warum ich überhaupt so am Grübeln bin- weil die Abende an sich immer super viel Spaß machen...

Dann muss ich nun wohl mal wieder ein bisschen runter kommen...Ohhhje

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook