Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieso muss mein Freund immer das letzte Wort haben?

Wieso muss mein Freund immer das letzte Wort haben?

17. November 2013 um 22:20

Hallo Zusammen!

Bin jetzt seit vier Monaten mit meinem Freund zusammen. Bin schon 30 Jahre und ich habe den sehr lieb, aber was mich richtig auf die Nerven geht, dass er immer das letzte Wort und immer Recht haben muss. Auch wenn ich mich in einem Bereich mehr auskenne und er falsch lag, dreht er am Ende das trotzdem so um, als hätte er das so gemeint, obwohl er davor etwas ganz anderes gemeint und gesagt hat. Er führt sehr gerne Gespäche und ich eigentlich auch, aber langsam wird das anstrengend für mich und es ist einfach nervig. Wieso kann er einfach nicht sagen, " ja, du hast Recht, so habe ich das nicht gesehen"?. Aber nein, es wird so alles gedreht, als würde er alles wissen und ich bin ein Dümmchen.
Kennt ihr das? Wie geht ihr damit um? Kann man damit umgehen? Kann es auf dauer etwas werden?

Mehr lesen

18. November 2013 um 8:11

Anfangs war das nicht so...
Am Anfang war das nicht so, er kennt und weiss es sogar, dass es eine negative Eigentschaft von ihm ist und deshalb hat er sich am Anfang etwas zurück gehalten. Aber langsam kommt sein wahres Gesicht. Der hat aber auch sehr viele positiven Eigenschaften, eigentlich nur. Trotzdem habe ich Angst, dass es nach einiger Zeit nur streit gibt.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram