Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieso kommt er immer wieder?

Wieso kommt er immer wieder?

29. August 2011 um 9:05 Letzte Antwort: 29. August 2011 um 14:03

Hallo,

vor knapp einem Jahr habe ich in einem Club einen Mann kennengelernt. Auf dem Nachhauseweg ist er mir hinterher gelaufen und bis zur Tür mitgekommen. Er wollte mich unbedingt ins Bett kriegen, doch das wollte ich nicht. Danach schrieben wir SMS, Mails und fingen an zu chatten. Er wollte mich unbedingt wiedersehen und ludt mich ins Kino ein (den Film durfte ich wählen). Natürlich wurde er auch da fummelig, doch das wollte ich nicht. Im Chat frug er dann, ob wir uns das nächste Mal auf eine DVD treffen. Also ludt ich ihn zu mir ein. Er wollte mich sofort "bespringen", doch ich wies ihn zurück. Danach meldete er sich nicht mehr.

Dann trafen wir uns in dem Club wieder und er schrieb mir eine SMS das er mit mir draußen mal reden möchte. Dann erzählte er mir, dass er nichts festes wolle und ich sagte, dass es doch okay sei.

Nun war es so, dass er trotz Funkstille von mir, immer wieder von sich hören lässt. Einmal kam er sogar nachts vorbei, aber da ließ ich ihn auch wieder abblitzen.

Nun meine Frage: Wieso kommt er ständig wieder? Also wieso meldet er sich selbst nach zwei Monaten Funkstille plötzlich wieder? Immer genau dann, wenn ich ihn nicht mehr im Kopf habe? Und das obwohl er bei mir nicht landen konnte?

Über eure Antworten würde ich mich freuen!!!

Liebe Grüße

Mehr lesen

29. August 2011 um 9:43

Das ist mir schon klar...
...das es ihm darum geht mich zu "knacken". Warum immer gleich jeder davon ausgeht, dass man hören will, dass er unsterblich in einen verliebt ist, nur weil man solche Posts bringt. Das kann ich echt nicht nachvollziehen. Ey, ich bin nicht auf den Kopf gefallen...ich habe es von Anfang an gemerkt, worauf er hinaus ist und genau deshalb habe ich ihn NICHT rangelassen. Ich habe diese Frage hier lediglich gepostet, weil ich nicht verstehen kann, wie ein Mann so hartnäckig sein kann. Man sagt doch immer, wenn man sie nicht ranlässt, dann ziehen sie weiter oder etwa nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2011 um 10:15

Männer (zumindest meiste) können
nur schwer (wenn überhaupt) ein "nein" zu akzeptieren
heutzutage (leider) fast schon als normal zu bezeichnen, anzusehen, dass die mädels/frauen zum größten teil bereits beim ersten kennenlernen ohne hemmungen und nachzudenken, mit ihm ins bett hüpfen...
daher es könnte vielleicht sein, dass deine bekannte gegen deinen ausdrücklichen "nein" durchziehen will. männer geben viel mehr mühe um eine frau, die nein sagt, als so eine die gleich zustimmt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2011 um 13:23

Danke für deine Antwort...
...keine Bange...ich lasse den NIEMALS in die Nähe meiner Gefühle. Da bin ich drüber hinweg. Ich war ja mal ein wenig verknallt in ihn, aber mittlerweile ist ein anderer dabei den Platz in meinem Herzen einzunehmen - auch wenn ich das nicht so wirklich will, weil er auch keine wirklich festen Absichten hat. Aber ihm ist es nicht unwichtig wie ich fühle und denke und das finde ich schön.

Mich verwundert es nur, dass er immer wieder kommt und wenn ich ihm grünes Licht gebe mit mir zu schlafen (nur um ihn zu testen ) dann kneift er...also was soll das Ganze? Wird er NIE locker lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2011 um 13:58

Entschuldige bitte...
ich unterstelle dir jetzt ungern, das du dumm, bist, ich kenne dich ncht - aber dein Verhalten ist es definitiv!!

Er läuft dir bis zu deiner Wohnung hinterher, du schreibst, er hatte keine Chance - aber deine Handynummer. Woher denn?

Er wollte im Kino schon fummeln - und du lässt dich auf eine Dvd bei ihm ein?? Da frage ich mich schon, ob du nachdenkst...Wieso warst du mit ihm im Kino??
Wieso bei ihm um DVD zu schauen?

Natürlich glaubte er all die Zeit: da geht etwas!

Regel Nummer 1.: Frauen, die sich nicht mit bestimmten Männern einlassen wollen, halten sich von diesen Männern fern!
Regel Nr. 2: Männer, die sich melden, obwohl Frau nichts von ihnen möchte, werden ignoriert.
Regel Nr. 3:Männer, die sich weiterhin melden, werden gesperrt - und nicht gedatet!

Das Geheimnis ist einfach: du hast ihn abblitzen lassen, er ist das nicht gewohnt. Er wird es solange weitertreiben, bis er dich 'rumgekriegt hat. Und wenn du nachgibst, hörst und siehst du nie wieder etwas von ihm.

Glaubst du nicht? Lass es darauf ankommen...aber dann solltest du deinen Liebeskummer auch woanders posten....hier wirst du nur die ungeschminkte Wahrheit bekommen.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2011 um 14:03
In Antwort auf an0N_1208828099z

Danke für deine Antwort...
...keine Bange...ich lasse den NIEMALS in die Nähe meiner Gefühle. Da bin ich drüber hinweg. Ich war ja mal ein wenig verknallt in ihn, aber mittlerweile ist ein anderer dabei den Platz in meinem Herzen einzunehmen - auch wenn ich das nicht so wirklich will, weil er auch keine wirklich festen Absichten hat. Aber ihm ist es nicht unwichtig wie ich fühle und denke und das finde ich schön.

Mich verwundert es nur, dass er immer wieder kommt und wenn ich ihm grünes Licht gebe mit mir zu schlafen (nur um ihn zu testen ) dann kneift er...also was soll das Ganze? Wird er NIE locker lassen?

Kannst Du lesen?
Gina hat es Dir lang und breit erklärt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper