Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieso kann ich meiner Freundin nicht Vertrauen?

Wieso kann ich meiner Freundin nicht Vertrauen?

11. März um 11:04 Letzte Antwort: 11. März um 16:24

Hallo.
Irgendwie kann ich meiner Freundin nicht Vertrauen aber ich weiß nicht wieso. Es gab bisher nie Probleme die zu einem Vertrauensbruch führten. Trotzdem fällt es mir wahnsinnig schwer ihr zu Vertrauen. Zurzeit ist sie durchgehend Zuhause (Gründe...) und das noch bis Herbst und mir gehen so viele Gedanken durch den Kopf was sie wohl gerade macht oder ob sie "Besuch" hat. Ich hab sie darauf schonmal angesprochen und sie sagte das sie so etwas nie machen würde bzw. warum sie so etwas machen sollte? Zudem sind ihre Eltern getrennt (Mutter ging 3mal!! fremd) und sie leidet immernoch darunter. Ich weiß nicht ob man so ein "Verhalten" von seiner Mutter "erben" kann und sie später auch mal solche Absichten hat oder für sie sieht es so "So soll es bei mir später nicht sein"
Was meint ihr?
Was kann ich tun um ihr besser zu Vertrauen?
Ich weiß es liegt an mir ob ich ihr vertraue oder nicht aber ich will mir nicht den ganzen Tag Gedanken machen müssen.
 

Mehr lesen

11. März um 11:26

Ohne Vertrauen keine Beziehung.

Frag´ dich lieber, WIESO du an ihr festhältst, OBWOHL du ihr nicht vertraust?

3 LikesGefällt mir
11. März um 11:52
In Antwort auf amiga

Ohne Vertrauen keine Beziehung.

Frag´ dich lieber, WIESO du an ihr festhältst, OBWOHL du ihr nicht vertraust?

Weil ich sie liebe und sie eigentlich nicht verlieren will...

Gefällt mir
11. März um 16:24
In Antwort auf user695094457

Hallo.
Irgendwie kann ich meiner Freundin nicht Vertrauen aber ich weiß nicht wieso. Es gab bisher nie Probleme die zu einem Vertrauensbruch führten. Trotzdem fällt es mir wahnsinnig schwer ihr zu Vertrauen. Zurzeit ist sie durchgehend Zuhause (Gründe...) und das noch bis Herbst und mir gehen so viele Gedanken durch den Kopf was sie wohl gerade macht oder ob sie "Besuch" hat. Ich hab sie darauf schonmal angesprochen und sie sagte das sie so etwas nie machen würde bzw. warum sie so etwas machen sollte? Zudem sind ihre Eltern getrennt (Mutter ging 3mal!! fremd) und sie leidet immernoch darunter. Ich weiß nicht ob man so ein "Verhalten" von seiner Mutter "erben" kann und sie später auch mal solche Absichten hat oder für sie sieht es so "So soll es bei mir später nicht sein"
Was meint ihr?
Was kann ich tun um ihr besser zu Vertrauen?
Ich weiß es liegt an mir ob ich ihr vertraue oder nicht aber ich will mir nicht den ganzen Tag Gedanken machen müssen.
 

die Arme! 
muss sich für nichts rechtfertigen. 

wie lange sie das wohl mitmacht

Gefällt mir