Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieso kann ich ihn nicht vergessen?

Wieso kann ich ihn nicht vergessen?

24. Februar 2006 um 0:45

Hallo,
ich habe vor kurzem das Forum hier entdeckt und würde gerne von euch einen Rat hören!

Vor mittlerweile 17 Monaten habe ich einen Mann kennen gelernt. Wir haben uns nur 2 Tage lang gesehen (war im Urlaub) und danach hatten wir email- Kontakt. Ein halbes Jahr später haben wir uns nochmal für 2 Tage getroffen. Seitdem nie wieder.

Die Begegnungen mit ihm sind für mich immer irgendwie magisch gewesen. Ich kann ihn einfach nicht vergessen! Das faszinierende an der ersten Begegnung war dieser erste Blick, das erste Gefühl, dieses "WOW, das ist er". Ihm ging es anfangs genauso, aber er wollte keine Beziehung auf Distanz. Zu dem Zeitpunkt unserer ersten Begegnung hatte ich auch noch einen Freund. Wir hatten in diesem Urlaub kein Verhältnis oder so, es war einfach nur diese innige Verbindung.

Bei unserer zweiten begegnung war das selbe wie bei der ersten, einfach dieses "WOW!", und es war als wären wir nie getrennt gewesen.

Da er uns aber keine Chance gibt, weil er denkt dass es nicht gut geht, habe ich mittlerweile nur sehr wenig Kontakt, ab und zu eine Mail, das wars. Ich kann ihn aber einfach nicht vergessen. Ich denke Tag und Nacht an ihn, ich will mich auf niemand anderen mehr einlassen. Es ist einfach dieses Gefühl: "ER IST DER, DEN ICH IMMER SUCHTE!" ..... Kennt das jemand? Hat jemand Tipps fürs "Vergessen"?

DANKE!

Mehr lesen

24. Februar 2006 um 0:50

Achso...
... ich bin 21, falls das jemand interessiert.... nicht das jemand sagt das hier müsste ins Kindeforum oder so...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 1:13
In Antwort auf lamariella

Achso...
... ich bin 21, falls das jemand interessiert.... nicht das jemand sagt das hier müsste ins Kindeforum oder so...

Das kenn ich allzu gut!
hey lamariella!also kann dir nur sagen ,dass du mit deinen sorgen nicht alleine bist.hab vor circa acht monaten einen mann kennen gelernt mit dem ich mich über fünf monate regelmässig getroffen habe.bei mir hat es auch vom ersten moment an klick gemacht und ich wusste genau der ist es!!!naja seit zwei monaten haben wir keinen kontakt mehr da er mir gesagt hat dass er nichts festes möchte sondern eher noch das gefühl hat sich austoben zu wollen.ich kann ihn immer noch nicht vergessen.er ist morgens beim aufwachen mein erster gedanke und nachts vorm einschlafen genauso wie auch sonst jede sikunde)ich glaub du kannst einfach nix dagegen machen ausser versuchen die sache zu vergessen.denn ich weiß aus eigener erfahrung dass man bei jedem gedanken an ihn sich nur stärker rein steigert.ung ganz ehrlich?ich hab mich auch echt gefragt woran das wohl liegen kann?schliesslich hatte man nicht mal richtig was mit diesen männern.vielleicht ist es ja genau das was uns reizt????lg loreen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 1:52
In Antwort auf amadi_12055249

Das kenn ich allzu gut!
hey lamariella!also kann dir nur sagen ,dass du mit deinen sorgen nicht alleine bist.hab vor circa acht monaten einen mann kennen gelernt mit dem ich mich über fünf monate regelmässig getroffen habe.bei mir hat es auch vom ersten moment an klick gemacht und ich wusste genau der ist es!!!naja seit zwei monaten haben wir keinen kontakt mehr da er mir gesagt hat dass er nichts festes möchte sondern eher noch das gefühl hat sich austoben zu wollen.ich kann ihn immer noch nicht vergessen.er ist morgens beim aufwachen mein erster gedanke und nachts vorm einschlafen genauso wie auch sonst jede sikunde)ich glaub du kannst einfach nix dagegen machen ausser versuchen die sache zu vergessen.denn ich weiß aus eigener erfahrung dass man bei jedem gedanken an ihn sich nur stärker rein steigert.ung ganz ehrlich?ich hab mich auch echt gefragt woran das wohl liegen kann?schliesslich hatte man nicht mal richtig was mit diesen männern.vielleicht ist es ja genau das was uns reizt????lg loreen

Danke..
... für deine Antwort! Ich frage mich auch immer ob mich genau das reizt, das "Ihn - nicht- haben - können". Dann denke ich mir aber wieder, dass ich bei diesem ersten Augenblick, diesem "Klick" noch nicht wusste, dass es mal so kommt und ich richtig um ihn kämpfen soll. Ich wusste im ersten Augenblick dass ER es ist.

Das schlimme ist, es geht schon so lange. Und ich glaube ich schaffe es nie von ihm loszukommen. Meine Beziehung ist aufgrund dessen kaputt gegangen und ich will mich auch auf nichts neues einlassen. Ich habe das Gefühl, alles andere als er ist vergeudete Zeit.

Und das ist so schrecklich, denn ihn kann ich nicht haben. Wie alt bist du?
LG.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 9:39

An Beziehungsmensch
Mir gehts im Moment auch so!! Wirklich schlimm...aber deine Zeilen haben mich sehr aufgebaut!!! und genau das werde ich jetzt tun..den Kontakt abbrechen! Liebe Grüsse Lucy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 10:35

Vielen dank,..
... für deine lieben zeilen, "beziehungsmensch". Jedoch weiss ich schon, dass ich ihn vergessen muss. Jedoch hast du recht mit den Worten, man denkt einen Teil von sich aufgeben zu müssen. Und das ist eben verdammt schwer. Ich habe es schon geschafft, ihm nicht mehr täglich, sondern nur noch alle 14 Tage zu schreiben. Ich brauche einfach dieses Gefühl, dass er wenigstens irgendwas von mir hört.... und dagegen komm ich momentan noch nicht an!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 19:19
In Antwort auf lamariella

Danke..
... für deine Antwort! Ich frage mich auch immer ob mich genau das reizt, das "Ihn - nicht- haben - können". Dann denke ich mir aber wieder, dass ich bei diesem ersten Augenblick, diesem "Klick" noch nicht wusste, dass es mal so kommt und ich richtig um ihn kämpfen soll. Ich wusste im ersten Augenblick dass ER es ist.

Das schlimme ist, es geht schon so lange. Und ich glaube ich schaffe es nie von ihm loszukommen. Meine Beziehung ist aufgrund dessen kaputt gegangen und ich will mich auch auf nichts neues einlassen. Ich habe das Gefühl, alles andere als er ist vergeudete Zeit.

Und das ist so schrecklich, denn ihn kann ich nicht haben. Wie alt bist du?
LG.

Das ist bei mir ja auch so
ich denk auch immer ich würde es nie schaffen von ihm los zu kommen.und irgendwie bin ich es bis jetzt auch noch nicht.ich weiß auch nicht wie es gehen soll.aber ich hab jetzt zum beispiel seit zwei monaten aufgehört mich bei ihm zu melden hoffe aber ständig auf ein lebenszeichen von ihm.kann mir auch nicht vorstellen dass jemand ihn ersetzten könnte ich mein dass ich für jemanden das selbe wie für ihn fühlen könnte.bin 23 und es war bis jetzt nur bei ihm so.ich glaub wir müssen es einfach so hinnehmen schließlich wollen die ja nicht!ist jedoch sehr schwer das weiß ich.lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 19:34
In Antwort auf amadi_12055249

Das ist bei mir ja auch so
ich denk auch immer ich würde es nie schaffen von ihm los zu kommen.und irgendwie bin ich es bis jetzt auch noch nicht.ich weiß auch nicht wie es gehen soll.aber ich hab jetzt zum beispiel seit zwei monaten aufgehört mich bei ihm zu melden hoffe aber ständig auf ein lebenszeichen von ihm.kann mir auch nicht vorstellen dass jemand ihn ersetzten könnte ich mein dass ich für jemanden das selbe wie für ihn fühlen könnte.bin 23 und es war bis jetzt nur bei ihm so.ich glaub wir müssen es einfach so hinnehmen schließlich wollen die ja nicht!ist jedoch sehr schwer das weiß ich.lg

Einfach süß
ihr seid einfach süß!!!!!!
ich kenne das gefühl auch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 19:53
In Antwort auf sarra_12726277

Einfach süß
ihr seid einfach süß!!!!!!
ich kenne das gefühl auch...

@elain1)
da sieht man man wer alles davon betroffen ist hihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2006 um 21:19

Könnte man meinen, beziehungsmensch...
... du hast recht. Man könnte meinen ich hab alles im Griff, weil ich ihm ja schreiben muss, weil es mir sonst noch schlechter geht....

und deine Worte "die Beziehung heimlich am Leben erhalten" haben mich geschüttelt, so grauenvoll hört sich das für mich an. Aber bei so etwas muss man immer wieder einsehen dass der andere (in dem Fall du) einfach recht hat... das ist hart!

Und ich schaffe es nie!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2006 um 21:55
In Antwort auf amadi_12055249

@elain1)
da sieht man man wer alles davon betroffen ist hihi

Hi
du kannst doch Kontakt mit ihm haben, ihm schreiben, ihn evtl mal treffen warum nicht? Sieh es locker denn wenn du dich gar nicht mehr bei ihm meldest wird er dich vergessen und eine andere finden, leider. Schreib ihm und fordere den Kontakt raus, aber lebe trotzdem dein eigenes Leben also nicht daß du auf ihn angewiesen bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2006 um 1:21
In Antwort auf tarina_11961602

Hi
du kannst doch Kontakt mit ihm haben, ihm schreiben, ihn evtl mal treffen warum nicht? Sieh es locker denn wenn du dich gar nicht mehr bei ihm meldest wird er dich vergessen und eine andere finden, leider. Schreib ihm und fordere den Kontakt raus, aber lebe trotzdem dein eigenes Leben also nicht daß du auf ihn angewiesen bist

Hmm
würd ihr nicht raten sich ständig zu melden.wenn er sie nur desshalb vergisst weil sie sich nicht meldet dann ist sie ihm sowieso egal denn sonst würde der kontakt auch mal von ihm ausgehen.ich find man sieht erst ob der person was an einem liegt wenn man sich grad nicht meldet.kommt dann mal ein lebenszeichen weiß man dass man doch nicht so unwichtig ist kommt nix sollte man ihn auf jeden fall vergessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2006 um 10:29
In Antwort auf amadi_12055249

Hmm
würd ihr nicht raten sich ständig zu melden.wenn er sie nur desshalb vergisst weil sie sich nicht meldet dann ist sie ihm sowieso egal denn sonst würde der kontakt auch mal von ihm ausgehen.ich find man sieht erst ob der person was an einem liegt wenn man sich grad nicht meldet.kommt dann mal ein lebenszeichen weiß man dass man doch nicht so unwichtig ist kommt nix sollte man ihn auf jeden fall vergessen.

Aber...
es kommt ja nix, oder nur wenn wir uns sehen was.. und genau daswar ja dann meine Frage... WIE kann ich ihn vergessen..
Aber danke, ihr habt mir schon sehr geholfen..... !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2006 um 13:23

Mir geht
es zur Zeit genauso. Ich sollte den Kontakt abbrechen, aber ich habe Angst vor der Leere, die er in meinem Leben hinterlassen wird. U deshalb werde ich es nicht machen....
Es muss doch noch eine andere Lösung geben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2006 um 14:20

Beste Möglichkeit
Ich hatte sowas auch schon. Oh je er war meine große
Liebe. Das war ein endloses Drama. Loslassen ist da sehr schwer, den kein anderer Mann reicht an diesen "Gott" dran. Mir hat geholfen das er dann eine Freundin hatte und sich nicht für mich entschieden hat. Hat sehr weh getan. Daraufhin habe ich beschloßen aus den Augen aus dem Sinn und bin nicht mehr da hingegangen wo er war. Ob Du soweit bist weiß ich nicht. Übrigens fande ich den Beitrag von Beziehungsmensch schön und hilfreich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2006 um 0:44
In Antwort auf noele_12695472

Beste Möglichkeit
Ich hatte sowas auch schon. Oh je er war meine große
Liebe. Das war ein endloses Drama. Loslassen ist da sehr schwer, den kein anderer Mann reicht an diesen "Gott" dran. Mir hat geholfen das er dann eine Freundin hatte und sich nicht für mich entschieden hat. Hat sehr weh getan. Daraufhin habe ich beschloßen aus den Augen aus dem Sinn und bin nicht mehr da hingegangen wo er war. Ob Du soweit bist weiß ich nicht. Übrigens fande ich den Beitrag von Beziehungsmensch schön und hilfreich.

@ rainsun und raketenfeger
Ich sehe ihn ja eh nie, er wohnt in einer anderen Stadt. Und er HAT eine Freundin. Würde er mir mal sagen: "Lass mich in Ruhe, ich habe eine Freundin" könnte ich es vielleicht akzeptieren. Das schlimme ist, er sagt so etwas NIE. Nein, im Gegenteil: Er schreibt mir eine email mit dem Inhalt: "Süße, ich muss dir sagen das ich eine Freundin habe, es tut mir leid, aber das solltest du wissen. BUSSI" ... also kein "Lass mich in Ruhe oder so".... und eine andere Möglichkeit, rainsun, wird es nicht geben. Aber ich kann es momentan auch nicht einsehen.
Ich denke immer noch, das irgend etws besonderes zwischen uns ist, was ich nirgendwo sonst finde. das kann ich nicht aufgeben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2008 um 19:37

Wie vergesse ich ihn ?
hey leute ..
.. mir ist da sowas änliches auCh passiert ..
.. hm also.. iCh habe ihn durch eine community kennen gelernt..er wohnt in der nähe .. er sieht richtig gut aus ..dann habe ich ihn angeschrieben und er war total nett und so .. doch leider war er vergeben .. nach einiger zeit verliebte ich mich in ihn .. und meine schwester kennt ihn auch .. als er nach 2 jahren wieder single war .. war er auf suche ..doch er wollte meine schwester .. nicht mich .. .. dann fing es an .. meine schwester kam nach der schule nach hause und hat mir die ganze zeit erzählt das er zu ihrer schule gekommen ist und sie suchte .. und ich war immer noch total verliebt in ihn ..i-wann hatte er dann wieder eine freundin [[ nicht meine schwester ]] .. ich habe versucht den kontakt immer zu halten ..obwohl wir oft mit einander geschrieben haben und auch telefoniert ..hat er mich vergessen .. wir hatten 1 monat keinen kontakt ..nach einem monat bin ich wieder online gekommen und hab geschrieben " hey süßeR .. wie gehtz dir souu ? " und er schrieb nur " kennen wir uns ? " .. das ist ihm sogar öfters passiert .. und ich habe immer wieder gesagt "ich bin doch martas kleine schwester .. hast du es schon vergssen ??" .. ich bin nicht mehr klar gekommen es tat mir so weh .. ich habe mich mit ihm und ein paar freunden getroffen am wochenende und wir haben alle getrunken .. ich hab mit ihm geredet und er ist einfach nur *miauu* .. sein charakter .. wOw .. soeinen menschen wie ihn hab ich in meinem ganzen leben nicht gesehen .. er ist so lieb .. es war so kalt abends und wir waren alle draußen .. und ich mal wieder im t-shirt .. mir war so kalt und er hat mir seine jacke gegeben .. das war so süß .. dann habe ich mich noch an ihn rangekuschelt .. [[ wir waren nicht betrunken .. ]]ich hatte so ein kribbeln im bauch .. er ist nicht nur hammer süß und nett .. sondern sieht auch noch mega aus .. [[ mein männeRmodel ]] doch jeder sagte mir ich soll die finger von ihm lassen und keine hoffnung machen weil er doch eine freundin hat .. und es ist wahr .. er liebt sie über alles .. nicht jeder sagt das seine eigene freundin PERFEKT ist .. er hats gesagt ..[[ zu meiner besten freundin ich habs zufällig mit gehört ]].. bin weggegangen , hab angefangen zu weinen .. ich hab eine flasche zerbrochen und mich damit extrem geritzt ich bin so fertig .. ich will mein leben nicht ohne ihn weiter leben .. ich liebe ihn .. ich rauche jetzt .. ich mach nur noch mist .. es tut mir einfach nur so weh und jeder sagt mir ich muss ihn vergessen .. wenn ich so weiter mache .. hab ich schlechte chancen .. mit 13 rauchen , saufen , ritzten .. das ist schon ein rießeiges problem aber ich habe einen haufen von problemen .. ich habe mich noch viel mehr geritzt .. aber auch wegen einem anderen grund .. vor über 4 monaten wurde ich fast vergewaltigt .. meine freunde sagen ich soll es nicht an MIR auslassen .. ich soll mich ablenken und nach vorne schauen .. aber das kann ich nciht .. meine familie sollte zu mir stehen und mich unterstützen .. aber das hat sie nicht gemacht .. sie haben mich runter gemacht .. das machen sie sogar heute nocht .. ich denke fast jeden tag daran mich umzubringen aber ich will aber auch einerseits weiter leben .. ich liebe ihn .. ich hoffe das ich i-wann eine chance bei ihm haben werde .. aber er liebt sie so sehr .. ich will einfach vom rizten wegkommen aber ich will nicht das meine eltern es erfahren und zu solchen hilfe kursen möchte ich auch nciht gehen oder soetwas .. kann mir einer von euch helfen , mir sagen was ich machen soll das ich ihn vergesse ?? .. ich habe schon gelesen das ich mich mit freunden ablenken soll .. aber wenn ich mich mit freunden ablenke ist er meisten dabei .. seine freunde sind auch meine freunde .. ich kann überhaupt kein spaß mehr haben .. es tut einfach nur soo weh .. bitte helft miR !!
mOnii

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2009 um 19:55

Das Gefühl kenne ich...
so ich hoffe ihr könnt mir auch ein wenig helfen. Ist schön zu wissen, das es anderen auch so geht...

Also bei mir ist es auch etwas kompliziert. Ich habe einen Mann nach einiger Zeit gesehen und mich verliebt. Wir kennen uns seit 16 Jahren und er hat mich nie interessiert, aber nicht im geringsten. Dann schrieben wir uns über ein Forum, weil wir mit den Kinder (die sich kannten) etwas unternehmen wollten. So fing dann alles an, nach dem Motto:" 1000 mal berühert, 1000 mal ist nichts passiert..."
Wir unternahmen viel mit den Kindern. Ich trennte mich von meinem Freund, da es dort schon lange krieselte und meine Gefühle wurden für ihn immer stärker. Leider war er erst zu dem Zeitpunkt seit 3 Monaten mit seiner Ex getrennt. Ich wollte ihm helfen und begann einen großen Fehler, ich hörte mir seine Probleme an-mit der Ex (die ich auch kenne). Als ob das alles nicht genug ist, kennt er auch den Vater meiner Tochter. Ein riesen Chaos....
Jedenfalls wurden meine Gefühle immer stärker. Wir schrieben am Tag unzählige SMS und telefonierten stundenlang.
Er weiß genau wie ich fühle, da ich daraus kein Geheimnis machte. Seine Gefühle waren tief vergraben. Doch er öffnete sich langsam, aber ich weiß er hat mich auch gerne. Wir kuschelten, hatten unglaublichen Sex udndann kam der Urlaub. Wir fuhren nach 1 Monat gemeinsam weg. Es sollte ein unvergesslicher Ulaub werden und wir fuhren mutigerweise mit unseren Kindern. Ich fuhr mit einem mulmigen Gefühl, ich hatte Angst es würde schief gehen und wir würden dafür schwer bezahlen. Nach 6 Tagen Urlaub, war anschließend funkstille.
Zum Glück rengte es sich nach ein paar Tagen wieder ein. Alles war wieder schön, wir beschlossen die Kinder erstmal aussenvor zu lassen und uns alleine zu sehen.
Nun ist alles aus. Und es vergeht keine Minute in der meine Gedanken nicht bei ihm sind. Es war ganz komisch, er schrieb über ein Chat immer komische Mitteilungen...im Bezug auf andere Frauen usw. Ich sprach ihn darauf an und fragte wieso er dies täte. Er war direkt stinkig und meinte, wenn es mir nicht passt, müsse ich es ja nicht lesen. Oh Gott, wir redeten aneinander vorbei. Und beschlossen wütend unsere Nummer zu löschen und keinen Kontakt mehr zu haben.
Seither (seit 5 Tagen) überlege ich hin und her, was eigentlich passiert ist? Warum provoziert er eine Streit? Wollte er mich los werden? Hat er eine andere kennen gelernt?
Verstehe es nicht. Er fehlt mir.
Ich überlege ob ich ihm eine Mail schicken soll (Tel.nr. gelöscht)oder nicht. Mein stolz hält mich davon ab und auch die Angst, einen Korb zu bekommen.
Warum meldet er sich nicht?

So ihr Lieben, vielleicht könnt ihr mir helfen...Soll ich mich melden??? Was würdet ihr machen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2009 um 20:02

Schöner Beitrag Beziehungsmensch!
Vielen Dank dafür!

Ja,es ist sehr schwer!

Meiner hat sich auch für seine Freundin entschieden damals!
Haben dann beschlossen unseren Kontakt erstmal ab zu brechen!
Doch trotzdem war er immer in meinem Kopf & meinem Herzen!

Habe es dann anders versucht!

Er ist & bleibt für mich ein schöner Traum!
Doch Träume sind Schäume & somit nicht lebbar!

Er wird immer eine kleine Ecke Platz in meinem Herzen haben!
Und das ist auch gut so,da er ein ganz lieber Mensch ist!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club