Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieso kann er sich nicht beherrschen?

Wieso kann er sich nicht beherrschen?

20. Juli 2005 um 12:58

Es gibt da seit ein paar Jahren einen total lieben Mann in meinem Leben.Anfangs wären wir beinahe zusammen gekommen (was allerdings auch nicht so einfach war, weil er weiter weg wohnt und er ein Problem mit der Entfernung hatte, weil er keine Beziehung auf distanz mehr wollte) doch dann ist er für ne Zeit ins Ausland. Als er wiederkam haben wir uns auf eine Freundschaft geeinigt, weil er plötzlich nicht mehr das empfand, was er vor dem Ausland empfunden hat, hat er gesagt.
Wir haben uns seit da ca. jedes viertel Jahr mal gesehen, und das Problem war, dass jedesmal wenn er kam, er mich immer wieder in den Arm genommen hat und früher oder später geküsst hat und wir dann im Bett gelandet sind. Ich hatte dann immer gehofft, dass wieder mehr daraus wird, aber er zog sich danach zurück und irgendwann kam er dann wieder auf mich zu und das Spielchen fing wieder von vorne an.
Diese Woche hat er mich wieder besucht, kam "kurz" vorbei damit wir uns mal wiedersehen und dann ist es wieder passiert.
Ich verstehe nicht, wieso wir immer wieder an den Punkt kommen! Er sagt immer er hat mich sehr gerne und er hat mir geschrieben das er sich echt mies gefühlt hat, als ich ihm geschrieben habe, dass wir uns besser nicht mehr sehen sollten.
Wie kann es sein, dass er immer wieder zu mir zurückkommt, die Initiative ergreift mich zu küssen, in den Arm zu nehmen, mit mir was unternehmen will und wenn es dann zu mehr kommt wieder einen Rückzieher macht? Wenn man jemanden nur sehr mag, kann "Mann" sich da nicht irgendwann auch mal unter Kontrolle halten?
Ich versteh Männer nicht!

Mehr lesen

20. Juli 2005 um 13:10

Tja,ja...
...in jeder Stadt etwas zum vö.... ! Der Traum eines jeden Mannes !

...muss ich direkter werden ???

...oder hast du`s verstanden !!??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 13:10

Wer kann sich nicht beherrschen ?
Bleib doch einfach mal standhaft und geh nicht mit ihm ins Bett. Ich schätze, er wird es danach noch 1 - 2 mal versuchen und dann siehst Du ihn nie wieder.
Lies Dir doch Deinen Beitrag noch einmal durch. Und ? Was will dieser Mann von Dir ? Genau ! Nur das, was er jedes mal von Dir bekommt. Mehr nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 13:14

Irgendwie
hat Oeny schon Recht. Er mag Dich, möchte aber keine Beziehung. Sex und Liebe wird er gut trennen können. Er hat Lust auf Dich und Du machst mit. Eure Freundschaft könnte anders aussehen, wenn Du ihm Deine Grenzen aufzeigst. Er ist ein Kerl, er probiert sich das zu holen was er gerne will. Vielleicht wusste er gar nicht, dass er Dich damit verletzt. Du hast Dir mehr davon versprochen, aber jetzt solltest Du klüger sein und dieses Spiel unterbinden, denn es scheint Dir ja weh zu tun, weil Du mehr empfindest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 13:21

Naja
Es ist nicht jeder Kerl so abgestumpft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 13:43

Man robse.....
wie kannst du nur so herzlos schreiben

ist die welt wirklich soooo schlecht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 16:08

Wieso kannst DU...
....dich nicht beherrschen????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 16:20

Ähhmmm...
... ich mein, manchmal versteh ich die Männer auch
nicht, aber auf deine Situation bezogen, versteh ich
ihn voll und ganz... wenn es so leicht geht, warum
nicht zugreifen ???

Und ganz ehrlich... ich würd's auch tun

Sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 16:29

Why not
.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 16:57

Also
ich würde mit niemanden ins Bett springen, den ich nicht leiden mag. Kann mir nicht vorstellen,dass es sowas gibt. Da muss man es wohl nötig haben, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 19:01

Wenns passt, not so schlecht
*sing* ein bisschen spaß muss sein, dann ist die welt voll sonnenschein.......tralala

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 21:07

???
wo bitte steht eigentlich dass ich es ihm so verdammt leicht gemacht habe??? schön wenn einer das daraus schließt und alle anderen es einfach mal als real übernehmen!!!

ach übrigends, ein paar beiträge fand ich ziemlich mies! ich bin kein naivchen aber ich kann hier auch nicht die ganze geschichte breit treten, weils sonst wohl niemand mehr lesen würd weils zu lang ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2005 um 8:58
In Antwort auf miren_12520797

???
wo bitte steht eigentlich dass ich es ihm so verdammt leicht gemacht habe??? schön wenn einer das daraus schließt und alle anderen es einfach mal als real übernehmen!!!

ach übrigends, ein paar beiträge fand ich ziemlich mies! ich bin kein naivchen aber ich kann hier auch nicht die ganze geschichte breit treten, weils sonst wohl niemand mehr lesen würd weils zu lang ist!

Naja...
...wo hast du es ihm denn schwer gemacht dich zu haben? er kommt kurz vorbei und es ist passiert. kennst du das wort "nein" nicht? einfach beim nächsten mal sagen und dein problem ist gelöst

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2005 um 9:45
In Antwort auf jaana_11887320

Naja...
...wo hast du es ihm denn schwer gemacht dich zu haben? er kommt kurz vorbei und es ist passiert. kennst du das wort "nein" nicht? einfach beim nächsten mal sagen und dein problem ist gelöst

tigerle

...
Du warst ja dabei und hast gesehn ob ich ihms schwer gemacht hab! und das er immer nur kurz da war steht auch nirgends! ich kenne das wort nein! aber er wollte ja anfangs auch eine beziehung und das ich da nicht nein sage ist ja wohl klar!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2005 um 9:48

...
Danke, ich kenne den unterschied zwischen männern die nur mit einem ins Bett wollen schon, ob dus glaubst oder nicht solche arschlöcher sind mir auch schon über den weg gelaufen!
Das du mich tröstest erwarte ich bestimmt nicht!!!
realistischer Blick auf Männer, das du nur an sex denkst hab ich auch schon gemerkt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2005 um 9:54

...
ob dus glaubst oder nicht, soweit bin ich mittlerweile auch! aber deshalb kann man sich doch trotzdem überlegen wieso er immer wieder zu mir zurückkommt (wir hatten dazwischen auch immer mal wieder funkstille, und um den verdacht gleich auszuräumen, nein ich bin danach nicht sofort wieder mit ihm ins bett gesprungen als er sich gemeldet hat!)

aber wenn man eben verliebt ist, ist das eben nicht so einfach hauptsächlich wenn der andere jemand einem immer mal wieder Hoffnungen macht, dass es wieder so werden könnte wie am anfang als er bei ihm auch noch mehr da war (und damit meine ich nicht den sex!!!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2005 um 11:05
In Antwort auf miren_12520797

...
Du warst ja dabei und hast gesehn ob ich ihms schwer gemacht hab! und das er immer nur kurz da war steht auch nirgends! ich kenne das wort nein! aber er wollte ja anfangs auch eine beziehung und das ich da nicht nein sage ist ja wohl klar!

Zitat von dir?
"Diese Woche hat er mich wieder besucht, kam "kurz" vorbei damit wir uns mal wiedersehen und dann ist es wieder passiert."

wenn etwas passiert, dann hatte man keinen einfluss, aber den hattest du ja wohl. sorry, aber ich weiss echt nicht was du hier hören willst. so bald man dein verhalten kritisiert, wird einem über den mund gefahren.

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2005 um 13:28

Oooh...
...du sprichst mir aus der seele....so einem exemplar bin ich vor jahren auch mal begegnet. gott, was hatte ich für liebeskummer, aber irgendwie war es trotzdem schön....schmerzlich schön

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2005 um 14:14

Lach, wir können ja mal zusammen etwas singen
"in meiner badewanne bin ich kapitän...."

kitty ---*nicht förstelnd und mit sonne im herzen*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2005 um 14:52
In Antwort auf jaana_11887320

Zitat von dir?
"Diese Woche hat er mich wieder besucht, kam "kurz" vorbei damit wir uns mal wiedersehen und dann ist es wieder passiert."

wenn etwas passiert, dann hatte man keinen einfluss, aber den hattest du ja wohl. sorry, aber ich weiss echt nicht was du hier hören willst. so bald man dein verhalten kritisiert, wird einem über den mund gefahren.

tigerle

An tigerle..
mein fehler mit "kurz" meinte ich, das er meinte er besucht mich kurz (unter kurz versteh ich 1-2 stunden) und dann doch den ganzen Tag mit mir verbracht hat und damit es nicht wieder missverständnisse gibt nicht im Bett!!! und das wort kurz bezog sich in dieser hinsicht nur auf seinen letzten besuch!

so wie es aussieht müsstest du verstehen wie es ist schrecklich schönen Liebeskummer zu haben, nach deinem einen kommentar.
ich weiß ja das zu sex immer zwei gehören und ich weiß auch das ich die sache für mich abschließen muss...
ich kenne ihn halt nun schon mehrere jahre und ich versteh mich sonst super gut mit ihm und ich weiß auch das er sehr gute seiten hat. das problem war aber halt immer, das ich oft das gefühl hatte, das es wieder so ist wie am anfang, als er noch in mich verliebt war (und das weiß ich weil er es mir gesagt hatte), weil er in seinem verhalten oft sehr schwankt (ich kann das nicht erklären, aber wenn man jemanden kennt merkt man unterschiede im verhalten). außerdem wusste er nach seinem auslandsaufenthalt lang nicht was er wollte und wir haben auch darüber geredet, wir hatten damals ziemlich zoff, ne weile funktstille. doch als wir dann wieder kontakt hatten, hatte ich halt von seinem verhalten her oft noch das gefühl, dass er immer noch nicht 100%ig weiß was er will und das nicht nur wenn er mich besucht hat!

Ich hab mich nicht von dir angegriffen gefühlt!
Und Kritik ist ja o.k., aber es kommt immer darauf an wie man sie ausspricht!!! und ich denke wenn ich einen kommentar unter der gürtellinie finde, darf ich mich auch dazu äußern!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2005 um 15:02
In Antwort auf miren_12520797

An tigerle..
mein fehler mit "kurz" meinte ich, das er meinte er besucht mich kurz (unter kurz versteh ich 1-2 stunden) und dann doch den ganzen Tag mit mir verbracht hat und damit es nicht wieder missverständnisse gibt nicht im Bett!!! und das wort kurz bezog sich in dieser hinsicht nur auf seinen letzten besuch!

so wie es aussieht müsstest du verstehen wie es ist schrecklich schönen Liebeskummer zu haben, nach deinem einen kommentar.
ich weiß ja das zu sex immer zwei gehören und ich weiß auch das ich die sache für mich abschließen muss...
ich kenne ihn halt nun schon mehrere jahre und ich versteh mich sonst super gut mit ihm und ich weiß auch das er sehr gute seiten hat. das problem war aber halt immer, das ich oft das gefühl hatte, das es wieder so ist wie am anfang, als er noch in mich verliebt war (und das weiß ich weil er es mir gesagt hatte), weil er in seinem verhalten oft sehr schwankt (ich kann das nicht erklären, aber wenn man jemanden kennt merkt man unterschiede im verhalten). außerdem wusste er nach seinem auslandsaufenthalt lang nicht was er wollte und wir haben auch darüber geredet, wir hatten damals ziemlich zoff, ne weile funktstille. doch als wir dann wieder kontakt hatten, hatte ich halt von seinem verhalten her oft noch das gefühl, dass er immer noch nicht 100%ig weiß was er will und das nicht nur wenn er mich besucht hat!

Ich hab mich nicht von dir angegriffen gefühlt!
Und Kritik ist ja o.k., aber es kommt immer darauf an wie man sie ausspricht!!! und ich denke wenn ich einen kommentar unter der gürtellinie finde, darf ich mich auch dazu äußern!



Ja, ich kenne das, aber...
...ich habe mir nie die frage gestellt, warum ER sich nicht beherrschen kann und den fehler bei ihm gesucht, sondern mich gefragt warum ICH mich nicht beherrschen kann und immer wieder schwach werde.

dieser mann von damals ist inzwischen ein guter freund, denn ich kann mich inzwischen ganz gut beherrschen

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen