Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieso ist er so?

Wieso ist er so?

7. September 2012 um 4:21 Letzte Antwort: 9. September 2012 um 2:04

Über 17 jahre, habe ich keinen Mann mehr angesehen. Weil man mir mal sehr weh getan hat. Ich wolte mich nie wieder verlieben. Dann letztes jahr, lernte ich einen Mann kennen. Es hat lange gedauert, bis wir überhaupt mitein ander geredet haben. Irgendwann lief es zu einer Beziehung aus. Ich wollte eigendlich nicht, ich sagte es ihm auch. Ich sagte, das man mir mal sehr weh getan hat und das ich nie wieder um einen Mann weinen möchte. Das ich angst habe das man(n) mich wieder verletzten wird. Er meinte, das er nicht so ist, und das er es wirklich ehrlich meint. Obwohl eine Garantie gibt es nun mal nicht.
Und aus uns wurde eine Paar. nach ca. 3 Monaten zog er sich immer mehr zurück. Dann bekam ich eine sms von ihm, das er nicht mehr will.
Er reagierte auf keinen Anruf und sms von mir.
Dann kam er alle 2 tage zu mir auf der Arbeit ( ich arbeite in einer Spielhalle).
Keine Blicke, keine fragen, NICHTS.
Dann traf ich eine bekannte, als sie mich sah, war sie sehr erschrocken. Sie fragte, was mit mir los ist, weil ich soviel abgenommen habe.
Und ich erzählte ihr alles. Als ich ihr den Namen von dem Mann sagte, ist sie ganz blass geworden.
Sie erzählte mir das sie ihn kennt, und das er seid über einen jahr eine Freundin hat, und sie Wohnt jetzt bei ihm.
Ich hätte schreien können vor schmerz, blieb aber ganz ruhig.
Ich schrieb ihm eine sms, das ich bescheid weiß.
Dann sah ich ihn fast 4 Monate nicht mehr. Seine Freundin hatte nicht nur mich beleidigt, sondern auch meine Tochter.
Jedenfals kam er irgendwann wieder zu mir auf der Arbeit. Und mein Herz machte vor freude sprünge. Ich tat aber so als ob er luft ist. Dann redete er mit mir, das es ihm leid täte, das er mir nicht die Wahrheit gesagt hat, u.s.w.

Dann fragte er mich ob ich mit ihm eine Afäre anfangen würde?
Ich war so blöde und lies mich darauf ein, Tja ich Liebe ihn noch, obwohl er mich so sehr veretzt hat.
Nach ein paar monaten, machte er dann mit der anderen schluß. Und ich dachte, das jetzt meine Chance gekommen ist.
Aber falsch gedacht, er holte sich eine Ex ins Haus.
Und über Facebook habe ich es dann erfahren.

Nach ca. 1 1/2 Monaten, klingelte er nachts bei mir. Ich wolte ihn nicht mehr, aber er nahm sich seinen Sex.
Er verführte mich, und wurde immer grober. Es war für mich sehr erniedrigend. Als er fertig war, zog er sich an und meinte, so süsse ich muß jetzt leider gehen, muß früh aufstehen. Und weg war er. Ich konnte zwei nächte nicht schlafen.
Und mir geht es nicht gut. Warum kann er mich nicht in ruhe lassen? Er weiß doch das ich noch gefühle für ihn habe. Und das er mir mit seiner Respektlosigkeit nur weh tut. Aber vielleicht Geilt es ihn ja auf, wenn er Frauen auf diese art weh tut. Was meint ihr zu meiner geschichte? Ich weiß das ich bekloppt bin, aber wie sol ich von ihm los kommen, wenn er mich nicht in ruhe lässt? Im übrigen hab ich es ihm gesagt, das er mich in ruhe lassen soll. Aber anscheined interesiert es ihm nicht.

Mehr lesen

7. September 2012 um 12:59

Wieso ist er so?
Ja ihr habt alle recht. Ich habe jetzt alles was ich von ihm hatte, smsen fotos und bei Facebook gelöscht.
Vorher habe ich ihn noch eine Nachricht auf seiner Seite geschickt, das er mich in Zukunft in ruhe lassen soll, und das meine Tür für ihn in Zunkunft geschlossen beibt.
Liebe grüsse an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2012 um 2:04

Warum ist er so?
Gemerkt habe ich es schon änger, aber ich wolte es nicht wahr haben, hab es einfach verdrängt.
Aber jetzt wo ich mich dazu entschlossen habe, nichts mehr mit ihm zu tun haben zu wollen, geht es mir besser.
Danke für deine Antworten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club