Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieso dieser ploetzliche Wandel....

Wieso dieser ploetzliche Wandel....

9. Februar 2006 um 11:22 Letzte Antwort: 9. Februar 2006 um 13:12

Es geht nicht um mich, sondern um meine Freundin..die mir momentan sehr leid tut.

Also, waren Sylvester weg, sie lernte einen sehr symphatischen mann kennen. Alles schien perfekt an ihm zu sein. Jung, gutaussehend, erfolgreich, singel nur dass er in hamburg lebt. Aber nun gut, Berlin-Hamburg is nicht die Welt!!

Sie haben fast jeden Tag telefoniert, beide waren sich einig dass sie mehr voneinander wollen. Wollten es aber ruhig und langsam angehen (Info: Sex hatten sie keinen).
Es schien alles super zu laufen, meine Freundin war uebergluecklich.

Letztes Wochenende war er geschaeftlich in berlin, eigentlich war er schon seit Mittwoch da, sollte bis Sonntag bleiben.
Waehrend er da war hat er sich zwar noch 2 oder 3 mal bei ihr gemeldet, aber das wars auch! Wollten sich freitag sehen: Er hat sie versetzt!! Nicht mal gemeldet, gar nix!
Wollten sich Samstag sehen, er sollte sogar bei ihr uebernachten, er hat sie wieder versetzt, nicht gemeldet, keine sms, gar nix!! Is wahrscheinlich sonntag nach hamburg zurueckgefahren, ohne eine Verabschiedung, gar nix!! Seit dem meldet er sich auch nicht.

Es ist ihr klar, dass es nur eine Bekanntschaft war, die eventuell mehr werden sollte, aber so wie sie erzaehlt, waren beide wirklich sehr angetan voneinander, haben sich sehr gefreut sich zu sehen. Ich meine, es gab nicht einmal sex, wo man sagen koennte er wollte nur das "eine".

Sie ist eine sehr huebsche, also dass er von ihr nicht angetan war, kann ich mir nicht vorstellen.
Das ist doch schon sehr komisch, klingt ein wenig nach einer anderen Frau fuer mich.
Was meint ihr zu so einem ploetzlichen Wandel??
Was sollte sie machen? Mein tip an sie war, ihn arufen und die meinung geigen.

LG

Mehr lesen

9. Februar 2006 um 13:05

Hm...
Ich will ja nicht beunruhigen, aber mein erster Eindruck (noch vor deiner Vermutung) war: Der ist verheiratet!
Und wenn nicht das, dann ist da trotzdem ne andere Frau mit im Spiel.

Ich würde da auch auf jeden Fall nachhaken und die Meinung sagen!!!

Gruß Sd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2006 um 13:12
In Antwort auf emely_12823989

Hm...
Ich will ja nicht beunruhigen, aber mein erster Eindruck (noch vor deiner Vermutung) war: Der ist verheiratet!
Und wenn nicht das, dann ist da trotzdem ne andere Frau mit im Spiel.

Ich würde da auch auf jeden Fall nachhaken und die Meinung sagen!!!

Gruß Sd

Das denk ...
ich auch!

vieleicht isses ihm zu "heiss" geworden und wollte nix auf spiel setzen, das hat nix damit zu tun das die beiden noch kein sex hatten.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook