Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieso braucht man einen Titel , reicht die Story nicht ???

Wieso braucht man einen Titel , reicht die Story nicht ???

29. Mai 2013 um 14:40

Die Frauen denken ja immer , nur Männer sind Schweine

Sorry Mädels ich muss Euch enttäuschen , es gibt Frauen die noch viel schlimmer sind als Männer
und die vor nichts - aber auch garnichts haltmachen

Denen auch nichts heilig oder unantastbar ist

Mitlerweile denke ich , alle Frauen sind gleich
und Sie haben es garnicht verdient das MANN
sich mit Ihnen einlässt

Am besten geht man als Mann zu einer ...
dort hat man seinen Spaß , und wenn man keine Lust mehr hat geht man nach Hause ....

Wobei , was genau ist denn eine ... ,
wo fängt es an , wo hört es auf ,
es gibt da so eine Story ...

EIN MANN SIEHT EINE FRAU AUF DER STRASSE UND SAGT ZU IHR :

HALLO SCHÖNE FRAU , WÜRDEN SIE FÜR 10 MIT MIR SCHLAFEN ....

DIE FRAU SCHAUT DEN MANN AN UND SAGT ZU IHM :
MEIN HERR , HALTEN SIE MICH FÜR EINE ... ???

DER MANN SAGT ZU DER FRAU :
UND WAS WÄRE WENN ICH IHNEN 1 MILLION DAFÜR GEBEN WÜRDE ...

DARAUFHIN SCHAUT DIE FRAU DEN MANN WIEDER AN UND SAGT :

FÜR EINE MILLION ??? SICHER DANN SCHON !!!

SEHN SIE , SAGT DER MANN ZU DER FRAU , OB SIE EINE ... SIND ODER NICHT WÄRE SCHON GEKLÄRT , WIR MÜSSEN UNS NUR NOCH ÜBER DEN PREIS EINIGEN ...

Genau so sehe ich das auch , alle Frauen sind Nutten
und Sie lieben die Arschlöcher die Sie schlecht behandeln , so siehts leider aus

Nur die Arschlöcher haben Glück und bekommen das was Sie wollen , die netten Männer sind immer nur die doofen die keiner haben will , und zu denen FRAU dann immer kommt um Ihnen vorzujammern , das Sie gerade Ihre Beziehung mit dem Arsch beendet haben

Sicherlich sagst Du jetzt , Mensch der ist aber mies drauf

Ich frage Dich wärst Du das nicht , wenn Du von Deiner Freundin betrogen wurdest und das mit einem Freund mit dem du 26 Jahre befreundet warst ...

Und Du dann auch noch erfährst das Sie zusammen
was anfangen wollten ???

Da verlierst Du als Mann den glauben an die Frauen

Von daher , wer meint er könne mich vom Gegenteil überzeugen der darf gerne antworten

Mehr lesen

29. Mai 2013 um 15:44

Beides
Sie hat mich mit Ihm Betrogen
und wollte dann auch was ernsteres mit Ihm anfangen ...

Wobei Sie sich aber nicht von mir trennen wollte ...

versteh einer die Frauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2013 um 22:17

Aha
Du warst also dabei und weißt es oder wie ???

Ach ich vergass , Jesus weiß alles

naja , dann erzähl mir mal , warum ich diese Geschichte erfinden sollte DU ALLESWISSENDER

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2013 um 22:21

Hi Lana
Ja , ich hab mich getrennt ,
zuerst wollte ich es nicht aber dann .....

naja , was solls , vorbei ist vorbei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2013 um 9:30

Gute Idee
genau das hab ich mir auch schon überlegt ,
wäre zumindest besser , als sich ne Frau wie Dich
als Freundin zu haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2013 um 10:22

WEGEN DIR ??? BESTIMMT NICHT !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2013 um 17:16

Lass es Lana
Danke für Deine Hilfe aber lass es bleiben ,
sonst machst Du Dir blos selber Probleme
und das ist es nicht wert

Ist leider immer so in Foren , das der der den Thread erstellt angegriffen wird und man alles erst mal als Lüge hinstellt

Ich hoffe nur das DIE die das Schreiben auch mal in die gleiche Lage kommen , damit Sie sehen wie scheisse man sich dann fühlt

Ich werd jedenfalls hier nicht mehr viel Posten ,
es gibt eben Menschen , die haben es nicht verdient

Das Leben ist ein wertvolles Geschenk,
nutze die Zeit und verschwende sie nicht,
keine Sekunde ist wiederholbar,
achte auf deine Gedanken und Worte,
lerne so viel du kannst und verbringe auch Zeit allein,
liebe mit dem Herzen und vergib denen, die dich kränkten.

Und hier verschwende ich leider nur meine Zeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2013 um 21:36


Du hast einige Fehler in deinem Text, die bei dir schon die Alarmglocken auslösen sollten.

1: Die Arschlöcher haben "Glück" obwohl du, der "Nette" ja viel besser bist. Eine Aussage kann schwer arroganter sein.
Das ist etwas was die Netten gerne machen... die Anderen als Arschlöcher bezeichnen und sich selbst über sie zu stellen. Die billigste und primitivste Art der Selbsterhöhung. Wenn man mit eigenen Eigenschaften nicht überzeugen kann, redet man die anderen eben in den Keller.

2: Es gibt ein Unterschied zwischen "Nett" sein und ein Weichei sein. Bist du die Kategorie, die sich für Frau verbogen hat, Prinzipien über den Haufen geworfen hat, Ziele aus den Augen verloren hat? Wie willst du als so jemand attraktiv sein?

Mann muss eben kein ... sein um an eine Frau zu kommen oder ähnliches. Mann sollte aber auch kein kleines Mädchen sein und zum selbstständigen Leben fähig sein.

Du scheinst von deiner Wahrheit 1 (Tue alles für sie, ich selbst bin unwichtig, so liebt sie mich) in Wahrheit 2 (Arschlöcher gewinnen und Frauen sind N++en) gesprungen zu sein.
Versuche doch mal die Grauzone... nicht schwarz oder weiß. Die Grauzone ist meist die "Wahrheit".

Und suche mal nach den Fehlern bei dir. Eine Frau bleibt nicht bei dir, um dir einen gefallen zu tun. Da gehört schon mehr dazu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2013 um 21:41
In Antwort auf pppssss


Du hast einige Fehler in deinem Text, die bei dir schon die Alarmglocken auslösen sollten.

1: Die Arschlöcher haben "Glück" obwohl du, der "Nette" ja viel besser bist. Eine Aussage kann schwer arroganter sein.
Das ist etwas was die Netten gerne machen... die Anderen als Arschlöcher bezeichnen und sich selbst über sie zu stellen. Die billigste und primitivste Art der Selbsterhöhung. Wenn man mit eigenen Eigenschaften nicht überzeugen kann, redet man die anderen eben in den Keller.

2: Es gibt ein Unterschied zwischen "Nett" sein und ein Weichei sein. Bist du die Kategorie, die sich für Frau verbogen hat, Prinzipien über den Haufen geworfen hat, Ziele aus den Augen verloren hat? Wie willst du als so jemand attraktiv sein?

Mann muss eben kein ... sein um an eine Frau zu kommen oder ähnliches. Mann sollte aber auch kein kleines Mädchen sein und zum selbstständigen Leben fähig sein.

Du scheinst von deiner Wahrheit 1 (Tue alles für sie, ich selbst bin unwichtig, so liebt sie mich) in Wahrheit 2 (Arschlöcher gewinnen und Frauen sind N++en) gesprungen zu sein.
Versuche doch mal die Grauzone... nicht schwarz oder weiß. Die Grauzone ist meist die "Wahrheit".

Und suche mal nach den Fehlern bei dir. Eine Frau bleibt nicht bei dir, um dir einen gefallen zu tun. Da gehört schon mehr dazu.


ich möchte ergänzen:
"Da verlierst Du als Mann den glauben an die Frauen"

Wieder ein Fehler. Weil eine Frau nicht nach deiner Nase handelt, sind alle schlecht. Primitiv. Deswegen sind die primitiven meist die Rassisten. Die machen es sich auch so leicht. Passt wunderbar zu der Aussage, du wärst viel besser als die A-Löcher.

Im übrigen hat dein bester Kumpel ja was mit ihr angefangen. So sind nach deiner Logik alle Männer Penner. Auch du.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2013 um 17:33
In Antwort auf pppssss


Du hast einige Fehler in deinem Text, die bei dir schon die Alarmglocken auslösen sollten.

1: Die Arschlöcher haben "Glück" obwohl du, der "Nette" ja viel besser bist. Eine Aussage kann schwer arroganter sein.
Das ist etwas was die Netten gerne machen... die Anderen als Arschlöcher bezeichnen und sich selbst über sie zu stellen. Die billigste und primitivste Art der Selbsterhöhung. Wenn man mit eigenen Eigenschaften nicht überzeugen kann, redet man die anderen eben in den Keller.

2: Es gibt ein Unterschied zwischen "Nett" sein und ein Weichei sein. Bist du die Kategorie, die sich für Frau verbogen hat, Prinzipien über den Haufen geworfen hat, Ziele aus den Augen verloren hat? Wie willst du als so jemand attraktiv sein?

Mann muss eben kein ... sein um an eine Frau zu kommen oder ähnliches. Mann sollte aber auch kein kleines Mädchen sein und zum selbstständigen Leben fähig sein.

Du scheinst von deiner Wahrheit 1 (Tue alles für sie, ich selbst bin unwichtig, so liebt sie mich) in Wahrheit 2 (Arschlöcher gewinnen und Frauen sind N++en) gesprungen zu sein.
Versuche doch mal die Grauzone... nicht schwarz oder weiß. Die Grauzone ist meist die "Wahrheit".

Und suche mal nach den Fehlern bei dir. Eine Frau bleibt nicht bei dir, um dir einen gefallen zu tun. Da gehört schon mehr dazu.

DU KENNST DICH JA AUS
sorry aber diese weibliche Logik ist mir zu doof
hat sowieso keinen Sinn hier was zu schreiben ,
da MANN ja sowieso nur dumm angemacht wird

von daher Freu Dich , Du hast es geschafft
ich hab keinen Bock mehr hier was zu schreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2013 um 17:33
In Antwort auf pppssss


ich möchte ergänzen:
"Da verlierst Du als Mann den glauben an die Frauen"

Wieder ein Fehler. Weil eine Frau nicht nach deiner Nase handelt, sind alle schlecht. Primitiv. Deswegen sind die primitiven meist die Rassisten. Die machen es sich auch so leicht. Passt wunderbar zu der Aussage, du wärst viel besser als die A-Löcher.

Im übrigen hat dein bester Kumpel ja was mit ihr angefangen. So sind nach deiner Logik alle Männer Penner. Auch du.

Ach ja
Danke auch für den PENNER du ZICKE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2013 um 11:16

Du musst es ja wissen
Bist doch eine besonders schlaue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2013 um 1:02
In Antwort auf jehiel_11911966

DU KENNST DICH JA AUS
sorry aber diese weibliche Logik ist mir zu doof
hat sowieso keinen Sinn hier was zu schreiben ,
da MANN ja sowieso nur dumm angemacht wird

von daher Freu Dich , Du hast es geschafft
ich hab keinen Bock mehr hier was zu schreiben


Diese weibliche Logik?
Kollege ich bin kein Weibchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2013 um 19:57

Fremdgehen
oder Betrügen ist nicht von dem Geschlecht einer Person abhängig!

Du hast Wut, aber die wird irgendwann vergehen.
Hofentlich, denn nie mehr vertrauen zu können, zerstört in erter Linie dich selbst.
Es bleibt dir natürlich noch der Puff als Ausgleich.
Übrigens finde ich die Lösung gar nicht so schlecht, wenn Mann keine Lust auf eine Beziehung hat.

Aber ich hätte gerne gewusst:

1. Ist deine Mutter keine Frau?
Wenn doch, glaubst du dass sie eine ... ist?
2. Ist dein Vater ein ... oder einer von den netten?

Oder hat deine Aussage keinen Bezug zur Realität?




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 15:25


Ich finde, dass es nicht auf Mann oder Frau ankommt, sondern auf den Menschen, seinen Charakter und seine Lebensweise...
Es gibt Menschen, die hintergehen können, ohne dabei rot zu werden, die nichts anbrennen lassen und auf die Gefühle anderer einen Dreck geben.
Und es gibt Menschen, die aufrichtig sind und es ehrlich mit einem meinen. Dass jeder mal Fehler macht ist klar.
Und ob das jetzt Mann oder Frau ist, ist im Endeffekt doch scheiß egal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2013 um 8:33

Ja, sage mal,
......lieber Schreiber, ist dann nicht Dein bester Kumpel das eigentliche ... in dem Falle ???
Der will Dir offensichtlich eins auswischen, indem er sich an Deine Freundin rangemacht hat!
Lass Dich bitte nicht aufgrund persönlicher Enttäuschung dazu hinreissen, alle Frauen als "Nutten" zu bezeichnen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2013 um 8:35
In Antwort auf freitag10

Ja, sage mal,
......lieber Schreiber, ist dann nicht Dein bester Kumpel das eigentliche ... in dem Falle ???
Der will Dir offensichtlich eins auswischen, indem er sich an Deine Freundin rangemacht hat!
Lass Dich bitte nicht aufgrund persönlicher Enttäuschung dazu hinreissen, alle Frauen als "Nutten" zu bezeichnen!

Gofem hat das Wort durch Punkte ersetzt
Ich schrieb das Wort mit A vorne und loch als 2. Silbe, nur damit das klar ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Eine von vielen - und doch allein
Von: deana_12649301
neu
7. August 2013 um 19:49
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper