Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wiedersehen nach vielen Jahren?

Wiedersehen nach vielen Jahren?

13. Januar 2007 um 13:06 Letzte Antwort: 16. März 2007 um 15:19

Hallo ihr Lieben,

ich fühle mich seit vorgestern wie aus meinem Leben gezerrt. Es ist so, dass ich zu meinem Großvater eigentlich keinen Kontakt hatte, da er die Familie wohl auch nicht so ernst nahm.
Nun aber, war mein Vater bei ihm zu Besuch, weil er ihn ja auch seit min. 11 Jahren nicht gesehen hat.
Als er abends anrief, übergab er das Telefon meinem Opa, der mich nun zu sich eingeladen hat.

Ich habe irgendwie Angst davor, ihn wieder zu sehen. Es ist nunmal so, dass ich ihn, als Mensch, gar nicht kenne. Natürlich wäre es schön, wenn ich ihn kennenlerne, aber ich bin so durcheinander.
Kennt sich jemand damit aus? Also hat jemand von euch ein ähnliches Schicksal gehabt, dass er nach vielen Jahren wieder oder erstmals die Möglichkeit hatte so richtig in Kontakt mit einem Familienmitglied zu kommen?

LG
Carrie

Mehr lesen

13. Januar 2007 um 20:59

Geh hin
Ich kann dir nur raten hinzugehen. Es ist dein Großvater - und du wirst es bestimmt bereuen, wenn du seiner Einladung nicht gefolgt bist. Schau einfach wie es wird und plane dann erst ein richtiges Kennenlernen. Mach dir vorher gar nicht viele Gedanken darüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Januar 2007 um 23:56
In Antwort auf hajar_12126127

Geh hin
Ich kann dir nur raten hinzugehen. Es ist dein Großvater - und du wirst es bestimmt bereuen, wenn du seiner Einladung nicht gefolgt bist. Schau einfach wie es wird und plane dann erst ein richtiges Kennenlernen. Mach dir vorher gar nicht viele Gedanken darüber.

Wahrscheinlich hast du recht
Ich sollte hingehen und die Einladung nicht ausschlagen. Hab halt nur Angst, dass ich zu ihm komme und dann, wie vor Jahren eben, der Kontakt wieder abbricht...
Aber ich sollte vielleicht weniger Vorurteile hinsichtlich des Treffens haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Januar 2007 um 10:55
In Antwort auf laxmi_11952611

Wahrscheinlich hast du recht
Ich sollte hingehen und die Einladung nicht ausschlagen. Hab halt nur Angst, dass ich zu ihm komme und dann, wie vor Jahren eben, der Kontakt wieder abbricht...
Aber ich sollte vielleicht weniger Vorurteile hinsichtlich des Treffens haben.

Viel Glück
Klar hat man Angst verletzt zu werde, das verstehe ich gut. Aber ich dein Großvater wird wohl nicht ewig leben, vielleicht bleiben ihm ja auch nur noch wenige Jahre. Und wenn du die Chance jetzt nicht ergreifst, wirst du dich vielleicht immer fragen wie es wohl gewesen wäre... Wenn der Kontakt wieder abbricht und du deswegen traurig bist, dann wirst du das verkraften. Dann kannst du dir immerhin sagen, dass du es versucht hast. Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 15:19

Go
warum solltest du nicht gehen? er gehört zu deiner familie und so schiebst du es nur vor dir her, bis es vielleicht zu spät ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook