Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wiedersehen nach einem Monat Funkstille unvergesslich machen?

Wiedersehen nach einem Monat Funkstille unvergesslich machen?

11. Januar um 13:51

Hallo,

ich habe seit ein paar Monaten eine Affäre mit einem jüngeren Mann, der Sex mit ihm ist großartig (er sieht es genauso), leider will er sich nicht fest an mich binden. Da keiner von uns in den anderen verliebt ist, ist es auch (noch) in Ordnung so wie es läuft. Es ist eine sehr intensive Affäre, treffen uns zwei bis dreimal die Woche, haben Silvester zusammen verbracht, usw.
Wir sehen uns nun einen Monat lang nicht und treffen uns am 13.02. wieder. Ich würde ihn gerne überraschen, zum Beispiel würde ich ihn nachmittags bei der Arbeit besuchen, knapp bekleidet mit einem Picknickkorb (er mag meine Kochkünste)
Findet ihr das unpassend oder gar übertrieben?


Mehr lesen

11. Januar um 13:58

Auf seiner Arbeit willst du knapp bekleidet auftauchen??? 
Äh, also abgesehen davon, dass er wohl kaum auf der Arbeit Zeit für ein Schäferstündchen hat, ist das schon sehr unprofessionell. Dadurch kann er viele Schwierigkeiten bekommen. Und da du nur eine Affaire bist, würde ich das mal bleiben lassen. 

In deinem Text stolpere ich über "leider will er sich nicht fest an mich binden" und "Da keiner von uns in den anderen verliebt ist" . Ja, was denn nun? Soll er sich fest an dich binden oder bist du nicht verliebt in ihn und willst nur eine Affaire mit ihm? 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar um 14:15

Ich war zwar noch nie bei seiner Arbeit, aber aus seinen Erzählungen geht hervor, dass er ein eigenes Büro hat....

Naja, ich bin nicht seine Einzige, nur seine Favoritin. Ich hätte es nur gerne, dass er die anderen nicht mehr trifft, weil ich finde, dass ich allein ihm genügen müsste.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar um 14:30
In Antwort auf karo131478

Hallo,

ich habe seit ein paar Monaten eine Affäre mit einem jüngeren Mann, der Sex mit ihm ist großartig (er sieht es genauso), leider will er sich nicht fest an mich binden. Da keiner von uns in den anderen verliebt ist, ist es auch (noch) in Ordnung so wie es läuft. Es ist eine sehr intensive Affäre, treffen uns zwei bis dreimal die Woche, haben Silvester zusammen verbracht, usw.
Wir sehen uns nun einen Monat lang nicht und treffen uns am 13.02. wieder. Ich würde ihn gerne überraschen, zum Beispiel würde ich ihn nachmittags bei der Arbeit besuchen, knapp bekleidet mit einem Picknickkorb (er mag meine Kochkünste)
Findet ihr das unpassend oder gar übertrieben?


 

Tja, das wird sicher unvergesslich ...Wenn Du das so machen würdest, macht er zu 100% mit Dir Schluss! Niemand möchte, dass die Affaire am Arbeitsplatz auftaucht!!!

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar um 15:35
In Antwort auf karo131478

Hallo,

ich habe seit ein paar Monaten eine Affäre mit einem jüngeren Mann, der Sex mit ihm ist großartig (er sieht es genauso), leider will er sich nicht fest an mich binden. Da keiner von uns in den anderen verliebt ist, ist es auch (noch) in Ordnung so wie es läuft. Es ist eine sehr intensive Affäre, treffen uns zwei bis dreimal die Woche, haben Silvester zusammen verbracht, usw.
Wir sehen uns nun einen Monat lang nicht und treffen uns am 13.02. wieder. Ich würde ihn gerne überraschen, zum Beispiel würde ich ihn nachmittags bei der Arbeit besuchen, knapp bekleidet mit einem Picknickkorb (er mag meine Kochkünste)
Findet ihr das unpassend oder gar übertrieben?


 

Zu viel Hollywood-Kitsch geschaut???

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar um 15:42
In Antwort auf karo131478

Hallo,

ich habe seit ein paar Monaten eine Affäre mit einem jüngeren Mann, der Sex mit ihm ist großartig (er sieht es genauso), leider will er sich nicht fest an mich binden. Da keiner von uns in den anderen verliebt ist, ist es auch (noch) in Ordnung so wie es läuft. Es ist eine sehr intensive Affäre, treffen uns zwei bis dreimal die Woche, haben Silvester zusammen verbracht, usw.
Wir sehen uns nun einen Monat lang nicht und treffen uns am 13.02. wieder. Ich würde ihn gerne überraschen, zum Beispiel würde ich ihn nachmittags bei der Arbeit besuchen, knapp bekleidet mit einem Picknickkorb (er mag meine Kochkünste)
Findet ihr das unpassend oder gar übertrieben?


 

Ich bin der gleichen Meinung wie die Anderen, überlege dir lieber was anderes könnte sonst ziemlich unangenehm für dich werden... 
Und ob du ihm genügst oder nicht, muss wohl er selbst entscheiden, meinst du nicht? Und offenbar hat er das... 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen