Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieder gefühle nach einem jahr

Wieder gefühle nach einem jahr

27. Mai 2005 um 15:08

seit ca einem jahr sind ich und mein ex nicht mehr zusammen.wir hatten uns getrennt weil ich nicht zufrieden war,darauf hin meinte er,dass es keinen sinn mehr hätte (wohl gemerkt mit tränen in den augen).vor ca. zwei wochen haben wir uns bei einer feier wieder gesehen und es kam zu einem sehr innigen kuss. wir haben uns dann noch mal getroffen und der abend war wirklich sehr schön.bin dann für ein paar tage in den urlaub gefahren und habe ihm gesagt, dass ich ihn anrufe,wenn ich wieder da bin...hab ich aber nicht-aus angst, er sieht das ganze nur als eine affäre,denn bei mir sind wieder gefühle entstanden.eine woche später haben wir uns zufällig wieder getroffen und er gab mir einen kuss, vor all unseren bekannten-damit hatte ich nun nicht gerechnet.er hat mich dann noch nach hause gefahren wir standen noch eine weile vor der wohnung und haben uns geküsst.ein paar freunde von uns wollten sich am nächsten tag am see verabreden und er fragte ob ich auch kommen würde.ich hatte nur leider keine zeit.nächste woche fahre ich wieder weg und ich habe ihn gefragt ob wir uns vorher noch mal sehen.er meinte ja und er würde mich anrufen-ich hasse es zu warten.wenn er nicht anruft würde ich ihm gerne sagen, wie mies ich das von ihm finde andererseits verdient er es nicht, dass ich je noch mal ein wort mit ihm wechsel.

Mehr lesen

27. Mai 2005 um 15:35

Wechselbad der Gefühle
Wie kann ich Dir bloss nachfühlen. Ich denke, dass Ihr beide eigentlich die Trennung gar nicht wolltet, sondern zwei ziemliche Dickschädel aufeinander getroffen sind. Und da hat es eben gekracht.

Ich weiss, es ist verdammt schwierig, in so einer Situation einfach zu warten. Aber ich denke, dass er sich schon melden wird. Auch wenn Du so biestig warst, ihn nach Deinen Ferien einfach hängen zu lassen. Denk dran, vielleicht ist es ihm genau gleich gegangen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2005 um 16:40
In Antwort auf cyndi_12185744

Wechselbad der Gefühle
Wie kann ich Dir bloss nachfühlen. Ich denke, dass Ihr beide eigentlich die Trennung gar nicht wolltet, sondern zwei ziemliche Dickschädel aufeinander getroffen sind. Und da hat es eben gekracht.

Ich weiss, es ist verdammt schwierig, in so einer Situation einfach zu warten. Aber ich denke, dass er sich schon melden wird. Auch wenn Du so biestig warst, ihn nach Deinen Ferien einfach hängen zu lassen. Denk dran, vielleicht ist es ihm genau gleich gegangen.

Rarlos
ich habe damals versucht ihn zurück zu bekommen, aber es hat nicht funktioniert. wasmache ich denn, wenn er nicht anruft?darmf ich mich dann melden?aber das würde bedeuten, dass ich ihm nachlaufe.ich will ihm nicht das gefühl geben, dass er alles mit mir machen kann was er will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2005 um 17:06
In Antwort auf glaw_11858836

Rarlos
ich habe damals versucht ihn zurück zu bekommen, aber es hat nicht funktioniert. wasmache ich denn, wenn er nicht anruft?darmf ich mich dann melden?aber das würde bedeuten, dass ich ihm nachlaufe.ich will ihm nicht das gefühl geben, dass er alles mit mir machen kann was er will.

Hallo?
darf ich mich dann melden?
bitte? in der liebe gibts keine regeln!! wenn du ihn wieder haben willst, dann zeigs ihm. vielleicht ist er genauso unsicher wie du !
du läufst ihm ja auch nicht gleich ewig nach,wenn du ihm etwas aufmerksamkeit als zeichen gibst!
mann ,ich hätte es auch gern so einfach. wieso macht ihr euch alle immer das leben so schwer?
geh doch einfach auf ihn zu ,un sprich mit ihm über einen neuanfang. danach haste wenigstens klarheit.

und ich denke,dass sein verhalten,das du beschrieben hast , doch schon ein zeichen ist,dass er dich mag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2005 um 19:06
In Antwort auf jovana_12433134

Hallo?
darf ich mich dann melden?
bitte? in der liebe gibts keine regeln!! wenn du ihn wieder haben willst, dann zeigs ihm. vielleicht ist er genauso unsicher wie du !
du läufst ihm ja auch nicht gleich ewig nach,wenn du ihm etwas aufmerksamkeit als zeichen gibst!
mann ,ich hätte es auch gern so einfach. wieso macht ihr euch alle immer das leben so schwer?
geh doch einfach auf ihn zu ,un sprich mit ihm über einen neuanfang. danach haste wenigstens klarheit.

und ich denke,dass sein verhalten,das du beschrieben hast , doch schon ein zeichen ist,dass er dich mag.

Na ja...
da hast du wohl recht...nur komme ich mir so vor als könne er sich alles bei mir erlauben was er will,und ich komme dann doch immer weieder an.das gibt mir ein schlechtes gefühl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2005 um 16:09
In Antwort auf glaw_11858836

Na ja...
da hast du wohl recht...nur komme ich mir so vor als könne er sich alles bei mir erlauben was er will,und ich komme dann doch immer weieder an.das gibt mir ein schlechtes gefühl.

Hi airspirit!
und ,wie stehts mittlerweile?

klar,wenns öfter passiert, soll man denjenigen besser vergessen.
nur manchmal muss man eben etwas hartnäckiger bleiben.
bin grad selbst etwas durcheinander, weil ich montag erfahren hatte, dass der typ, in den ich ein jahr lang total verliebt war, kurz davor war , mit mir was anzufangen , aber ich dann leider nicht mehr offensiv genug war (er is sehr schüchtern in sowas) und es is dann halt nix aus uns georden . ( bin aber seit nem halben jahr glücklich in ner beziehung *anmerken will* )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen