Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieder beim Ex melden- ja oder nein?!

Wieder beim Ex melden- ja oder nein?!

19. Juli 2011 um 12:05 Letzte Antwort: 19. Juli 2011 um 15:55

Liebe Leute,

ich habe ein Problem bei dem ich schon am Verzweifeln bin. Mein Ex und ich haben uns vor 3- 4 Monaten getrennt. Von seiner Seite aus, er meinte er die Beziehung nicht mehr aus, weil ihm der Leidensdruck zu groß ist.( Ich hatte Depressionen, er war daran auch mal erkrankt.) Nachdem zwischen uns dann 2 Wochen Funkstille herrschte, meldete er sich wieder und schrieb mir, dass er mich liebend gerne wieder im Arm hätte und das er nie wieder so glücklich sein würde wie mit mir... Ich habe zu dem Zeitpunkt eine Therapie gemacht und mich hat diese SMS total umgehauen. Zu dem Zeitpunkt hielt ich es für das Beste den Kontakt komplett einzustellen und schrieb ihm, dass ich nicht mehr will, dass er mir schriebt noch mich anruft, es würde mir zu sehr weh tun. Daraufhin hat er sich entschuldigt und gemeint er würde sich daran halten. Was er bis heute auch getan hat. Nur bekomme ich ihn nicht aus meinem Kopf. ich kann irgendwie nicht loslassen. Denke immer an ihn, träume von ihm. Nun meine Frage an euch: Haltet ihr es für sinnvoll, wenn ich ihn um ein Treffen bete? Wobei ich ehrlich gesagt megaangst habe mich bei ihm zu melden- sprich wenn er ne Neue hat,- etc.....

LG

Mehr lesen

19. Juli 2011 um 15:55

Warum
möchtest du mit einem Mann zusammen sein,der selbst mal Depressionen hatte und somit ja wissen müsste wie das ist und dich aber trotzdem deswegen verlässt?

Auf so einen Kerl kann Frau doch getrost.....genau das .

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club