Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wieder beim Ex gemeldet...und wie gehts weiter?

Wieder beim Ex gemeldet...und wie gehts weiter?

11. April 2010 um 21:58

Nachdem meint Freund mit mir Schluss gemacht hat, wollte ich ne Kontaktsperre.
Das ist jetzt 8 Wochen her und gestern hab ich ihm wieder geschrieben...gefragt wie's ihm geht,was er so macht, ganz freundschaftlich.Und er war so nett!
Wir haben nicht über unsere vergangene Beziehung geredet. Das wollt ich auch nicht. Will dass es ERSTMAL freundschaftlich abläuft.

Dachte,dass er mir heute mal von sich aus schreibt, da ich ja gestern den Anfang gemacht hab.
Es kam aber nichts

Was soll ich jetzt tun?
Soll ich mich in ein paar Tagen wieder melden oder direkt morgen schon..?

Ich will halt erstmal 1,2 Wochen mit ihm schreiben und dann mal nach nem Treffen fragen.

Wieso meldet er sich nicht? Ist er sich nicht sicher ob er wirklich wieder Kontakt will?
Oder erwartet er, dass ich mich erstmal die ganz melde weil ICH ja den Kontakt will?

Habt jemand schonmal Erfahrung damit gemacht?

Mehr lesen

11. April 2010 um 22:07

Ja hab ich
ich habe die erfahrung auch schon gemacht.

und wenn du ehrlich zu dir selber bist, möchtest du es nicht freundschaftlich halten... sondern du möchtest dass er zurück kommt.

ganz offensichtlich hast du noch gefühle, sonst würdest du nciht auf die idee kommen ihm alle 2 tage oder gar jeden tag zu schreiben.... oder gar ein treffen anstreben!!!
genauso offensichtlich ist auch, dass du wahrscheinlich sehnsüchtig alle 4 minuten auf dein handy siehst, nur um wieder zu sehen, dass er NICHT geschrieben hat, stimmts?

nein melde dich nicht wieder!

wahrscheinlich ist es so, dass er dich ja sicher noch leiden kann, bzw dich nicht nochmals zurück weisen will.
aber es ist eben auch so, dass er sich entschieden hat lieber ohne dich zu sein.
er möchte nicht mit dir zusammen sein.
sonst hätte er längst berge versetzt um dich darüber zu informieren!

solange du in wahrheit andere absichten hats, als eine freundschaft zu führen, tut dir der kontakt zu ihm auf keinen fall gut.... da muss erstmal einiges an zeit ins land gehen.

es heißt schluss machen, weil dann schluss IST

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2010 um 22:34
In Antwort auf different20

Ja hab ich
ich habe die erfahrung auch schon gemacht.

und wenn du ehrlich zu dir selber bist, möchtest du es nicht freundschaftlich halten... sondern du möchtest dass er zurück kommt.

ganz offensichtlich hast du noch gefühle, sonst würdest du nciht auf die idee kommen ihm alle 2 tage oder gar jeden tag zu schreiben.... oder gar ein treffen anstreben!!!
genauso offensichtlich ist auch, dass du wahrscheinlich sehnsüchtig alle 4 minuten auf dein handy siehst, nur um wieder zu sehen, dass er NICHT geschrieben hat, stimmts?

nein melde dich nicht wieder!

wahrscheinlich ist es so, dass er dich ja sicher noch leiden kann, bzw dich nicht nochmals zurück weisen will.
aber es ist eben auch so, dass er sich entschieden hat lieber ohne dich zu sein.
er möchte nicht mit dir zusammen sein.
sonst hätte er längst berge versetzt um dich darüber zu informieren!

solange du in wahrheit andere absichten hats, als eine freundschaft zu führen, tut dir der kontakt zu ihm auf keinen fall gut.... da muss erstmal einiges an zeit ins land gehen.

es heißt schluss machen, weil dann schluss IST

Natürlich
hätte er sich mal gemeldet wenn er mich tatsächlich wieder zurück haben wollte.
Es ist eben so: Als wir uns das letzte Mal gesehn haben, hab ich nur geheult,war am Boden und mein Selbstwertgefühl hat echt nicht mehr existiert.

Doch in den Wochen hab ich mich eben total verändert, neue Leute kennen gelernt und mich wieder um mich gekümmert. Und ich bin bereit, ihn wieder zu sehen.
Ich will dass er sieht, wie sehr ich mich verändert hab,ich will nur dass er mich EINMAL wieder glücklich sieht.
Er soll die Veränderung spüren.
Wenn dadruch wieder Gefühle aufkommen, ist das schön.
Wenn nicht, werde ich das Treffen auch nicht bereuen.
Hauptsache wir konnten nochmal reden ohne diese ganzen Gefühlsausbrüche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2010 um 22:49
In Antwort auf yutke_11965571

Natürlich
hätte er sich mal gemeldet wenn er mich tatsächlich wieder zurück haben wollte.
Es ist eben so: Als wir uns das letzte Mal gesehn haben, hab ich nur geheult,war am Boden und mein Selbstwertgefühl hat echt nicht mehr existiert.

Doch in den Wochen hab ich mich eben total verändert, neue Leute kennen gelernt und mich wieder um mich gekümmert. Und ich bin bereit, ihn wieder zu sehen.
Ich will dass er sieht, wie sehr ich mich verändert hab,ich will nur dass er mich EINMAL wieder glücklich sieht.
Er soll die Veränderung spüren.
Wenn dadruch wieder Gefühle aufkommen, ist das schön.
Wenn nicht, werde ich das Treffen auch nicht bereuen.
Hauptsache wir konnten nochmal reden ohne diese ganzen Gefühlsausbrüche.

Wie wärs
wenn du ihm zeigst wie gut es dir geht, indem du dich NICHT meldest?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2010 um 23:01
In Antwort auf different20

Wie wärs
wenn du ihm zeigst wie gut es dir geht, indem du dich NICHT meldest?

Hmm
Irgendwie hast du da Recht. Aber ich hab ihm damals gesagt:
"Meld dich nicht mehr! wenn ich mit dir schreibe,gehts mir schlecht,ich kann nicht mal deinen Namen sehen ohne zu heulen."

So. Und das ist nun vorbei. Ich KANN wieder seinen Namen sehen,mir geht es wieder gut wenn ich wieder mit ihm schreibe.
Das is doch ne Veränderung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2010 um 23:17
In Antwort auf yutke_11965571

Hmm
Irgendwie hast du da Recht. Aber ich hab ihm damals gesagt:
"Meld dich nicht mehr! wenn ich mit dir schreibe,gehts mir schlecht,ich kann nicht mal deinen Namen sehen ohne zu heulen."

So. Und das ist nun vorbei. Ich KANN wieder seinen Namen sehen,mir geht es wieder gut wenn ich wieder mit ihm schreibe.
Das is doch ne Veränderung

Klar ist es das!
Und ist ja auch super gut, dass sich das bei dir ändert.

sowas ist aber auch nicht plötzlich weg, sondern vergeht nach und nach.
Also ist es nunmal so, dass du, solange du ihm deine veränderung beweisen und zeigen willst immernoch daran interessiert bist was er denkt, und damit also auch noch gewisses maß an
gefühlen für ihn hast!

bevor du deine zeit und deine gedanken also an jemand verschwendest, der sich diese gedanken über dich wahrscheinlich schon längst nicht mehr macht,
nutze deine veränderung lieber für jemand wirklich tolles!
wer weiß was du alles verpasst, während du versuchst deinen ex zu beeindrucken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen