Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie zeige ich ihm, das ich ihn liebe?????

Wie zeige ich ihm, das ich ihn liebe?????

15. Februar 2009 um 15:13

Bitte, ich brauche wirklich eure Hilfe, ich habe ein groooßes Problem ich habe gestern mit allen Kräften um meine Beziehung kämpfen müssen!

Er hatte schon schluss gemacht und ich wollte ihn nicht verlieren. habs dann auch geschafft!

Er meinte, er merkt nicht, das ich ihn liebe. Wie zeige ich das? bzw versteh ichs gar nicht (schreib ihm voll oft emails, sms, briefe....... komm in den pausen immer zu ihm, sage ihm in die augen das ich ihn liebe ....etc)

Was mach ich am besten? Ich möchte ihm zeigen, wie sehr ich ihn liebe unddas es sich lonht für mich zu kämpfen! oder auch wie ich mich interessanter machen kann (ein bisschen unnahbar-> das er sich anstrengen muss was von mir zu bekommen ohne arrogant zu wirken)

zur info bin 19 er 20 und sind seit 2 1/4 jahren zusammen.

Mehr lesen

15. Februar 2009 um 15:43

.
Ich habe mir schon den mund fusselig geredet., aber er möchte mir nicht sagen, was genau er erwarten (wahrscheinlich weiß ers selbst nicht)

wir schlafen oft miteinander, in letzter zeit bin ich sogar die die den ton angobt und was macht, also das kanns nicht sein,.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2009 um 15:49

.
ihm fehlt das gefühl geliebt zu werden, das gefühl das ihm anstoss gibt, auch mir etwas zu geben,

Ihc möchte unsere beziehung retten und nciht einfach wegschmeißen.

klar müsssen sich beide seiten anstrengen, das heißt auch ich muss meinen teil zu beitragen und ihm das gefühl geben ich bin es wert für mich zu kämpfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2009 um 15:52
In Antwort auf kora_12575068

.
Ich habe mir schon den mund fusselig geredet., aber er möchte mir nicht sagen, was genau er erwarten (wahrscheinlich weiß ers selbst nicht)

wir schlafen oft miteinander, in letzter zeit bin ich sogar die die den ton angobt und was macht, also das kanns nicht sein,.....


Also mir kommt es so rüber, als ob er nur sehen möchte, dass du um ihn kämpft...
naja aber was er da von sich gibt, kommt mir vor, als ob er nur aufmerksamkeit braucht. hast du mal darüber nachgedacht, ob er dich wirklich liebt? wie lange seid ihr überhaupt zusammen? und warum hat er schluss gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2009 um 15:57
In Antwort auf zivit_11892130


Also mir kommt es so rüber, als ob er nur sehen möchte, dass du um ihn kämpft...
naja aber was er da von sich gibt, kommt mir vor, als ob er nur aufmerksamkeit braucht. hast du mal darüber nachgedacht, ob er dich wirklich liebt? wie lange seid ihr überhaupt zusammen? und warum hat er schluss gemacht?

.
er hat schluss gemacht, weil er einfach nicht sieht, das ich ihn liebe (und auch wegen vielen vielen kleinen streitigkeiten)

Und ich weiß ich liebe ihn über alles! Und möchte ihn nicht verlieren.....vor zwei monaten waren wir fest entschlossen zusammen zu ziehen ( er hat es ganz stolz seiner ganzen familie erzählt!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2009 um 16:01
In Antwort auf kora_12575068

.
ihm fehlt das gefühl geliebt zu werden, das gefühl das ihm anstoss gibt, auch mir etwas zu geben,

Ihc möchte unsere beziehung retten und nciht einfach wegschmeißen.

klar müsssen sich beide seiten anstrengen, das heißt auch ich muss meinen teil zu beitragen und ihm das gefühl geben ich bin es wert für mich zu kämpfen


für ihn ist dieses feuer einfach nicht mehr da, und ich gebe alles um es wieder zu entzünden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2009 um 16:01

Bin derselben Meinung...
Wenn man jmd liebt, dann braucht es nicht so viele Liebesbeweise.
derjenige spürt einfach, dass er geliebt wird.
vllt liebt er dich einfach nicht mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2009 um 16:04

Kanns sein, dass er nicht weiß was er will?
Für mich klingt das was er sagt so nach: Tu was du glaubst das mir gut tut. Und das ist ziemlich dämlich.
Wenn du sagst du schreibst ihm Mails und SMS und Briefe und sagst ihm, dass du ihn liebst gibts nur 2 Möglichkeiten. Entweder du bist sonst ein absoluter Trampel und schreist ihn nur an und deswegen glaubt er das was du ihm schreibst und sagst nicht- oder er hat einfach keine Ahnung was er will, ist unzufrieden und damit er nur ja selber nichts machen muss macht er dich dafür verantwortlich und glaubst daher dass DU etwas ändern kannst- was aber ein fataler Irrtum ist.

Ich glaub bässer wär du machst dich mal dünne- und wartest bis er wieder auf dich zukommt.
Weil entweder fällt ihm dann von allein ein, dass er um dich kämpfen könnte oder es hat sowieso keinen Sinn.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper