Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie würdet ihr vorgehen?Meinung Mann über Brüste..

Wie würdet ihr vorgehen?Meinung Mann über Brüste..

13. August 2007 um 16:15

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe einen netten Mann kennen gelernt,wir mögen uns.Wir haben bis jetzt nur rumgeknutscht und geschmust,aber es bleibt ja nicht aus,daß bald mehr paßiert,was ich auch schönfinde.

Ich habe Angst,daß er meine Brüste sieht(was ja sein wird),da ich durch eine starke Asymetrie und Bidegewebsschwäche zum einen durch eine Op Silikon habe und zum 2.Narben.Die Narben sind um den Vorhof und längst sichtbar.
Wenn wir uns näherkommen soll ich es ihm vorher sagen oder würdet ihr nix sagen und warten ob er mich anspricht?
Ich habe damit echt ein großes Problem,weil ich nicht weiß,ob das ein Grund für den Mann ist zu sagen,Nein,die ist doch nicht so toll und das wird nix festes mit uns?Wäre das ein Grund für euch Männer?Ich selber habe keine Komplexe oder so,bin jetzt zufriedener als davor.Aber es soll ja Männer geben die finden Silikon allein schon ekelig,aber bei mir kommen noch die Narben dazu.

Bitte helft mir!

Mehr lesen

13. August 2007 um 16:19

Also, ich denke
es kommt dabei ganz drauf an was der Mann Dir gegenüber empfindet, sieht er Dich nur als Spiel, mag er deswegen durch aus die Fahne strecken und gehen!

Sollte es mehr sein, dann sind die Brüste so ziemlich das unwichtigste an einer Frau, also zumindest für mich , ich denke aber die meisten Männer die "ernsthafte" Absichten haben, werden damit kein Problem haben.

Aber vorher das Thema auf den Tisch bringen würde ich schon, mach ich mit potenzielen Freundinen auch so, das ich da ein "Problemschen" hab! Ist hilfreich und führt nicht zu missverständnissen!

Lg.
Tekky

Gefällt mir

13. August 2007 um 16:21

Phenomen
siehe unten! Aber im allgemeinen , wenn es um Gefühle geht, spielt die Optok eine untergeordnete rolle!

Gefällt mir

13. August 2007 um 16:23
In Antwort auf tekky

Also, ich denke
es kommt dabei ganz drauf an was der Mann Dir gegenüber empfindet, sieht er Dich nur als Spiel, mag er deswegen durch aus die Fahne strecken und gehen!

Sollte es mehr sein, dann sind die Brüste so ziemlich das unwichtigste an einer Frau, also zumindest für mich , ich denke aber die meisten Männer die "ernsthafte" Absichten haben, werden damit kein Problem haben.

Aber vorher das Thema auf den Tisch bringen würde ich schon, mach ich mit potenzielen Freundinen auch so, das ich da ein "Problemschen" hab! Ist hilfreich und führt nicht zu missverständnissen!

Lg.
Tekky

Ok
Aber woher weiß ich wann der richtige Augenblick dafür ist?Ich würde doch eine erotische Kribbelstimmung versauen wenn ich dann erzähle ach so ich muss da vorher aber etwas sagen.Soll ich nicht einfach nix sagen und dann im Nachhinein mit ihm darüberreden?So von wegenu hast ja bestimmt gesehen....Er wird ja sicherlich(hoff ich) nicht sofort den Schwanz einziehen und ieh losbrüllen wenn er sie nich gutfindet

Gefällt mir

13. August 2007 um 16:33

Gründe deines Entscheidungsverhaltens
Narben lösen bei Männern manchmal auch den Beschützerinstinkt aus. Darüber würde ich mir daher weniger Sorgen machen.

Eher könnte es ein Problem werden, wenn er dein Entscheidungsverhalten erkennt und sich fragt: Welche Gründe haben dich wohl dazu bewegt, die Oberweite mit Silikon zu verändern, bzw. wie weit deine Gründe auf sein Verständnis stoßen. Denn über Brustvergrößerungen kann man wohlbegründet geteilter Meinung sein.

LG
Daniness

Gefällt mir

13. August 2007 um 16:40
In Antwort auf daniness

Gründe deines Entscheidungsverhaltens
Narben lösen bei Männern manchmal auch den Beschützerinstinkt aus. Darüber würde ich mir daher weniger Sorgen machen.

Eher könnte es ein Problem werden, wenn er dein Entscheidungsverhalten erkennt und sich fragt: Welche Gründe haben dich wohl dazu bewegt, die Oberweite mit Silikon zu verändern, bzw. wie weit deine Gründe auf sein Verständnis stoßen. Denn über Brustvergrößerungen kann man wohlbegründet geteilter Meinung sein.

LG
Daniness

Mh!
Aber so war es nicht.Ich hab sie mir nicht vergrößernlassen.Ich hatte schwerwiegende Probleme damit.Sie waren 2 Körbchengrößen unterschiedlich groß und zudem hingen sie wie sonst was.
Bis jetzt fand sie auch noch kein Mann nicht schön oder mochte dies nicht,aber ich hab trotzdem Angst.
Wie mache ich es jetzt?Soll ich vorher was sagen oder erst nachdem er sie gesehen hat und auf eventuelle Fragen eingehen oder im danach was zu sagen?

Gefällt mir

13. August 2007 um 16:52
In Antwort auf zoolanderin

Ok
Aber woher weiß ich wann der richtige Augenblick dafür ist?Ich würde doch eine erotische Kribbelstimmung versauen wenn ich dann erzähle ach so ich muss da vorher aber etwas sagen.Soll ich nicht einfach nix sagen und dann im Nachhinein mit ihm darüberreden?So von wegenu hast ja bestimmt gesehen....Er wird ja sicherlich(hoff ich) nicht sofort den Schwanz einziehen und ieh losbrüllen wenn er sie nich gutfindet

Hmmm ja nu
timing is wichtig, würde es auch nicht erzählen wenn er gerade versucht den BH auf zu reisen! Aber vielleicht mal vorher bei nem Kaffee, das Thema Brüst im allgemeinen und Dein Problemchen versuchen an zu schneiden!

Gefällt mir

13. August 2007 um 16:54
In Antwort auf tekky

Hmmm ja nu
timing is wichtig, würde es auch nicht erzählen wenn er gerade versucht den BH auf zu reisen! Aber vielleicht mal vorher bei nem Kaffee, das Thema Brüst im allgemeinen und Dein Problemchen versuchen an zu schneiden!

Beim Cafe?????
Etwas sehr geschmacklos oder nicht?Ich kenne ihn nicht lang kann kaum über normale Themen mit ihm reden und das kann ich so gar nicht ansprechen.Er muß auch denken,daß ich mich selbst auf meine Brüste reduziere oder nicht?

Gefällt mir

13. August 2007 um 16:58
In Antwort auf zoolanderin

Beim Cafe?????
Etwas sehr geschmacklos oder nicht?Ich kenne ihn nicht lang kann kaum über normale Themen mit ihm reden und das kann ich so gar nicht ansprechen.Er muß auch denken,daß ich mich selbst auf meine Brüste reduziere oder nicht?

Ich hab Dir dazu
ne PN geschickt, vielleicht erklärt das meine Meinung, für den absolut offensiven Umgang mit dem Thema!

Lg.

Gefällt mir

13. August 2007 um 16:59
In Antwort auf zoolanderin

Beim Cafe?????
Etwas sehr geschmacklos oder nicht?Ich kenne ihn nicht lang kann kaum über normale Themen mit ihm reden und das kann ich so gar nicht ansprechen.Er muß auch denken,daß ich mich selbst auf meine Brüste reduziere oder nicht?

*fg*
und Geschmacklos fände ich eher das Thema Natursekt und KAviar beim Kaffee ....

Gefällt mir

13. August 2007 um 17:01
In Antwort auf zoolanderin

Mh!
Aber so war es nicht.Ich hab sie mir nicht vergrößernlassen.Ich hatte schwerwiegende Probleme damit.Sie waren 2 Körbchengrößen unterschiedlich groß und zudem hingen sie wie sonst was.
Bis jetzt fand sie auch noch kein Mann nicht schön oder mochte dies nicht,aber ich hab trotzdem Angst.
Wie mache ich es jetzt?Soll ich vorher was sagen oder erst nachdem er sie gesehen hat und auf eventuelle Fragen eingehen oder im danach was zu sagen?

Narben
Ist von den Narben nur eine Brust betroffen?

Gefällt mir

13. August 2007 um 17:06
In Antwort auf daniness

Narben
Ist von den Narben nur eine Brust betroffen?

Nein
beide Brüste

Gefällt mir

13. August 2007 um 17:07

... nicht ansprechen...
sondern souverän darüber hinweggehen, so als ob es absolut nichts zu erzählen gäbe. Es gibt Lebensbereiche, darüber muss man nicht sprechen. Das hier gehört definitiv dazu...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen