Forum / Liebe & Beziehung

Wie wichtig sind euch Komplimente?

Letzte Nachricht: 25. März 2010 um 7:42
24.03.10 um 16:15

Hallo,

mich würde interessieren, wie wichtig euch Bestätigung in Form von Komplimenten, Liebeserklärungen oder kleinen Aufmersamkeiten (Blumen,..?) in einer Beziehung ist

Würdet ihr eine Beziehung, in der das fehlt, beenden, weil ihr daraus schließt, dass ihr nicht wirklich begehrt und geliebt werdet?

Gibt es Menschen, die selbst dem Partner gegenüber zu schüchtern sind, zu sagen, was sie sich denken


Liebe Grüße

Mehr lesen

24.03.10 um 16:19

Hi
Nein, ich würde die Beziehung nicht beenden...aber es fehlt schon was.Eine Frau muss einfach ab und an mal was hören...es ist aber nicht so das ich nix sage, ich gebe auch an meinem Partner Komplimente.Man fühl sich einfach toll in einer Beziehung sowas zu hören...es stärkt auch dein Selbstbewusst.
Ich finde es gehört dazu, ab und zu mal ein liebes Wort zu sagen.

In der Beziehung zu meinem Ex Ex hat mir was gefehlt, ich hab in den ganzen 3,5 Jahren Beziehung ein einziges Kompliment gehört.
Das macht einen schon traurig udn frustriert, aber manche Männer können es einfach nicht.

LG

Gefällt mir

24.03.10 um 16:32
In Antwort auf

Hi
Nein, ich würde die Beziehung nicht beenden...aber es fehlt schon was.Eine Frau muss einfach ab und an mal was hören...es ist aber nicht so das ich nix sage, ich gebe auch an meinem Partner Komplimente.Man fühl sich einfach toll in einer Beziehung sowas zu hören...es stärkt auch dein Selbstbewusst.
Ich finde es gehört dazu, ab und zu mal ein liebes Wort zu sagen.

In der Beziehung zu meinem Ex Ex hat mir was gefehlt, ich hab in den ganzen 3,5 Jahren Beziehung ein einziges Kompliment gehört.
Das macht einen schon traurig udn frustriert, aber manche Männer können es einfach nicht.

LG

Danke
für deine Antwort,

das mit deinem Ex tut mir leid, so was muss einem ziemlich weh tun.

Bei mir ist es nicht so, dass ich überhaupt keine Komplimente bekomme, aber eher selten, und wenn, dann muss ich es ihm fast schon aus der Nase ziehen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

25.03.10 um 7:08

Also mein jetziger Ex
hat mir auch manchmal ein kompliment gemacht, aber auch sehr selten....aber es war ok, nur komisch wann udn wie manche typen halt nen kompliment machen.Es war Sonntags hab lange geschlafen und rumgegammelt, nicht geschminkt, schlabbersachen an, und Haare nicht gemacht.Als ich dann vor dem Spiegel stand, um mir meine Haare zu machen, stand er neben mir und meinte "Weisst du eigentlich wie wunderschön du bist".Ich war voll baff, und statt danke zu sagen, (was ich später erst sagte).Meinte ich"lol, hast du dich mir mal angeschaut, ich seh voll scheisse aus, bin nicht gestylt nicht fertg gemacht nichts, und jetzt machst du mir ein kompliment?Und wenn ich total gestylt bin, weil Samstag ist, und wir feiern gehen wollen, bekomm ich kein komliment?"

Das hab ich total nicht verstanden.Er meinte dann nur " Warum muss ich dir denn unbedingt ein kompliment machen wenn du gestylt und fertig gemach bist?Dann kann es jeder sagen...aber so wie du jetzt bist, ungeschminkt ungestylt bist du bildhübsch."

Hatte er irgendwo recht mit seiner Aussage,da hab ich mich dann erstmal bedankt.Ih werd immer rot wenn ich komplimente bekomme, gerade dann wenn ich komplimente bekomme, wenn ich selber weiss, ich seh gerade richtig scheisse aus.

Ich fand das voll toll =) weil man komlimente eigentlich nie erwartet wenn man so ungestylt war.

Liebe Grüsse
Hexchenlove + Würmchen 13+2

Gefällt mir

25.03.10 um 7:42
In Antwort auf

Danke
für deine Antwort,

das mit deinem Ex tut mir leid, so was muss einem ziemlich weh tun.

Bei mir ist es nicht so, dass ich überhaupt keine Komplimente bekomme, aber eher selten, und wenn, dann muss ich es ihm fast schon aus der Nase ziehen.

Es gibt solche und solche Männer
...ich bekomme eigentlich sehr viel Komplimente...nur komisch, immer von anderen Männern, nie von meinem eigenen...
Ich denke einfach, das es für ihn selbstverständlich ist, das ich da bin - das ich zu ihm gehöre...
Er zeigt mir schon, das er mich liebt...aber eben nicht mit einem Kompliment...
...und wenn ich so überlege...bin jetzt 13 Jahre mit ihm zusammen... ob ich damit überhaupt klar kommen würde..ein Kompliment von ihm zu hören... das würde mich sicher sehr verwirren...
Er ist so wie er ist, ich liebe ihn so wie er ist...

Gefällt mir