Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie werde ich meine Wut los und vergesse ihn?

Wie werde ich meine Wut los und vergesse ihn?

20. Mai 2008 um 14:49 Letzte Antwort: 20. Mai 2008 um 17:31

Hallo

Vor einem Monat hat mir mein Ex urplötzlich erklärt, dass seine Liebe erloschen sei. Er wiese nicht warum, ich wäre immer noch seine wichtigste Person, wäre ja perfekt gewesen, blablabla.

Nun, ich dachte wenn ich mich nicht melde, merkt er ja vielleicht was er an mir hatte. Bei unserem letzten Gespräch (auch schon früher) habe ich gefagt, ob er sich in eine andere verliebt habe.

Er sah mir schamlos in die Augen und sagte: "Nein, sonst wäre es ihm einfacher gegangen"! Er hat an diesem Tag sogar geweint.

Ich war so naiv zu glauben, dass alles wieder gut werden könnte und ich ihm nur Zeit lassen muss.

Jetzt habe ich aber erfahren, dass er noch während wir zusammen waren bereits eine Neue hatte. Ich hätte ihm das nie zugetraut, dass er mich so anlügt.

Ich habe ihm ja gesagt, dass ich es erfahren würde. Eben, ich habe eine stink Wut auf ihn. Fühle mich gedemütigt und entäuscht. Einfach so ausgewechselt zu werden. War nur noch da, falls es mit der anderen nicht klappen sollte.

Hätte er die Wahrheit gesagt, hätte man eines Tages miteinander Vernünftig umgehen können. Aber jetzt, ich will ihn einfach nicht sehen oder je wieder mit ihm reden.

Was kann ich nur tun um nicht 24h am Tag daran zu denken. Ich vermisse ihn nicht mehr, ich bin nur so entäuscht und verletzt.

Oh man, ich möchte wieder normal leben. Kann ich jemals wieder vertrauen?

Mehr lesen

20. Mai 2008 um 16:27

Wie werde ich meine Wut los?
es macht die Zeit, dass du die Wut los wirst. Vergessen wirst du es nie, aber vieleicht aus einer anderen Sichtweise, z.B. Seiner, sehen können. Mir ging es ähnlich und es lagen 4 Jahre dazwischen. Mittlerweile bin ich "Ihr" dankbar dafür, dass "Sie" die Beziehung endgültig beendet hat. Ich kann jetzt wieder normal Leben und auch Ihr Vertrauen.

Die Zeit ist der beste Heiler! Genieße sie, denn sie kommt nicht wieder zu dir! Warum soll er die Zeit nach dir nicht ebenfalls genießen - ist es nicht etwas zu egoistisch von dir über sein Leben bestimmen zu wollen. Du kannst es nicht, versuchst es aber und scheitern wirst nur du selbst daran, weil du dir deine Zeit nimmst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2008 um 16:31

Die Entäuschung ist das Schlimmste
Danke dir, macht mir wieder Mut. Ich bin im Moment so sauer.

Was hast du gemacht wenn du ihm oder ihnen begegnet bist? Ich glaube nicht das ich jemals wieder mit ihm rede.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2008 um 17:20

Wirklich ähnlich ...
Mich hat er auch am Telefon abserviert. Wir haben dann nochmals geredet um die Sachen auszutauschen. Da hat er mir gesagt, dass es keine Andere gibt.

Ich habe mich nie bei ihm gemeldet, aber als ich es erfahren habe, habe ich ihm schon mitgeteilt das ich es weis. Er soll nur grübeln von woher ich das weis.

Ich werde ihn am Besten auch ignorieren und werde mich auf die besseren Tage freuen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2008 um 17:31
In Antwort auf an0N_1234969099z

Wie werde ich meine Wut los?
es macht die Zeit, dass du die Wut los wirst. Vergessen wirst du es nie, aber vieleicht aus einer anderen Sichtweise, z.B. Seiner, sehen können. Mir ging es ähnlich und es lagen 4 Jahre dazwischen. Mittlerweile bin ich "Ihr" dankbar dafür, dass "Sie" die Beziehung endgültig beendet hat. Ich kann jetzt wieder normal Leben und auch Ihr Vertrauen.

Die Zeit ist der beste Heiler! Genieße sie, denn sie kommt nicht wieder zu dir! Warum soll er die Zeit nach dir nicht ebenfalls genießen - ist es nicht etwas zu egoistisch von dir über sein Leben bestimmen zu wollen. Du kannst es nicht, versuchst es aber und scheitern wirst nur du selbst daran, weil du dir deine Zeit nimmst.

Ich probiere es
Hallo Samthai

Vielen Dank für deine Hilfe. Ich geniesse die Zeit mit meinen Freundinnen und unternehme viel.

Weist du ich hätte ihm eine neue Liebe gegönnt, wenn er mit offenen Karten gespielt hätte.

Aber so habe ich mir drei Wochen lang nur unnötig Hoffnung gemacht und geweint.

Und am Samstag, habe ich per Zufall erfahren, dass er eine Neue hat (also noch während dem wir zusammen waren). Nicht nur von einer Quelle, sondern von drei.

Das er mich so angelogen hat, dass tat weh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook