Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie weiter nach dem ersten Kuss?

Wie weiter nach dem ersten Kuss?

7. Januar 2016 um 22:03

Hallo. Ich habe vor einer Woche bei einem TV-Dreh eine Frau kennen gelernt. Zwei Tage nach dem Dreh wurde der Beitrag, den ich machte und in dem ich sie vorkommen ließ, ausgestrahlt. Sie schrieb mir anschließend, dass ihr der Beitrag gefallen hat und sie sich sehr gefreut hat und wir schrieben noch ein wenig hin und her. Am nächsten Tag trafen wir uns spontan zu einem Treffen zwei Tage später zu einem weiteren Treffen. Beide Treffen wurden von ihr vorgeschlagen. Wir verabschiedeten uns spät nachts, wobei wir uns am Ende des zweiten Dates sehr lange küssten. So ca. eine Stunde lang. Dann lief sie nach Hause, ich fuhr zu mir. Zuhause angekommen schrieb ich ihr noch ein paar Zeilen, dass ich den Abend schön fand usw. Am nächsten Morgen (das war gestern) schrieb sie zurück und dass auch sehr amüsiert. Ich sagte ihr dann, dass ich ihr gut tun und sie eben auch glücklich machen möchte. Darauf gab es dann keine Antwort, wobei ich das auch nicht unbedingt erwartet habe. Seit gestern Abend, da ging sie in die Nachtschicht, schrieb sie mir dann wieder. Seitdem aber sehr unterkühlt. Dazwischen hatten wir den halben Tag keinen Kontakt. Das war bisher anders. Ich antworte ihr nach wie vor, schreibe auch mal selber. Sie antwortet auch, aber immer nur kurz und sehr emotionslos. Was hat das zu bedeuten? Stress auf Arbeit? Oder dass sie das Erlebte erstmal verarbeiten will? Dass sie nach dem Kuss erst mal Zeit braucht bzw. Abstand? Oder ist ihr grundsätzlich alles zuviel und zu schnell? Wer hat Tipps oder Erfahrungen? Danke!

Mehr lesen

8. Januar 2016 um 0:46

...
Das geht alles deutlich zu schnell. Das sie dich geküsst hat, war ja ganz deutlich ein Annäherungsversuch, aber ich fände es (nicht böse gemeint!) echt komisch wenn jemand nach einer Woche schon mit "Ich will dich glücklich machen" kommen würde. Ihr kennt euch doch erst seit ein paar Tagen und du hast sie deutlich überfordert. Ich würde mich an deiner Stelle entschuldigen bzw ihr sagen, dass du nichts überstürzen wolltest.

Gefällt mir

8. Januar 2016 um 1:07
In Antwort auf flowerunicornx

...
Das geht alles deutlich zu schnell. Das sie dich geküsst hat, war ja ganz deutlich ein Annäherungsversuch, aber ich fände es (nicht böse gemeint!) echt komisch wenn jemand nach einer Woche schon mit "Ich will dich glücklich machen" kommen würde. Ihr kennt euch doch erst seit ein paar Tagen und du hast sie deutlich überfordert. Ich würde mich an deiner Stelle entschuldigen bzw ihr sagen, dass du nichts überstürzen wolltest.

...
Ok, ich verstehe, dass meine Wortwahl vielleicht etwas direkt war. Damit kann ich etwas anfangen und ich kann mir vorstellen, dass sie deshalb etwas zurückhaltend ist. Aber entschuldigen? Vielleicht sollte ich ein wenig vom Gaspedal gehen. Und dass sie mich küssen wollte, ja das sollte ich doch als positives Zeichen sehen.

Gefällt mir

8. Januar 2016 um 1:35
In Antwort auf nepo28

...
Ok, ich verstehe, dass meine Wortwahl vielleicht etwas direkt war. Damit kann ich etwas anfangen und ich kann mir vorstellen, dass sie deshalb etwas zurückhaltend ist. Aber entschuldigen? Vielleicht sollte ich ein wenig vom Gaspedal gehen. Und dass sie mich küssen wollte, ja das sollte ich doch als positives Zeichen sehen.

...
Mit entschuldigen meinte ich in etwa "Sorry, dass ich wohl etwas voreilig war. Ich will natürlich nichts überstürzen!" Sag ihr einfach das, was dich belastet. Du hat selbst erkannt, dass du zu "sehr aufs Gaspedal getreten hast", das ist ein guter Ansatz. Ich wünsche dir viel Glück

Gefällt mir

8. Januar 2016 um 2:04
In Antwort auf flowerunicornx

...
Mit entschuldigen meinte ich in etwa "Sorry, dass ich wohl etwas voreilig war. Ich will natürlich nichts überstürzen!" Sag ihr einfach das, was dich belastet. Du hat selbst erkannt, dass du zu "sehr aufs Gaspedal getreten hast", das ist ein guter Ansatz. Ich wünsche dir viel Glück

...
Denkst du, dass ich noch eine Chance habe? Ich mag sie wirklich sehr und ich hatte bislang das Gefühl, dass sie mich auch sehr mag. Und wenn ich sage, wie du es mir empfohlen hast, dass ich es da etwas übertrieben habe, dann sollte sie es doch noch nicht vergrault haben oder?

Gefällt mir

8. Januar 2016 um 19:13
In Antwort auf nepo28

...
Denkst du, dass ich noch eine Chance habe? Ich mag sie wirklich sehr und ich hatte bislang das Gefühl, dass sie mich auch sehr mag. Und wenn ich sage, wie du es mir empfohlen hast, dass ich es da etwas übertrieben habe, dann sollte sie es doch noch nicht vergrault haben oder?

...
Ich glaube schon Sie hat dich ja nicht umsonst geküsst und wenn du das ganze klarstellst, könntet ihr sicher einen "Neustart" haben. Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen Ich meine, wenn sie dir gefällt, kannst du das ja zeigen, macht öfter was zusammen, lernt euch gut kennen, mit etwas Glück kommt sie dir dann wieder mehr entgegen

Kannst mir gerne schreiben, wie es ausgegangen ist (PN) das interessiert mich

Gefällt mir

8. Januar 2016 um 19:43

...
Warum sollte beim ersten richtigen Date sofort mehr laufen?

Gefällt mir

8. Januar 2016 um 20:11

....
ruf sie an und lass das rumgetippse. dan spürt man auch viel besser, wie der andere drauf ist.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Trennung nach 5 Jahren, soll's das gewesen sein?
Von: schaeffer85
neu
8. Januar 2016 um 18:06

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen