Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie viel Bestätigung ist euch in einer Beziehung wichtig?

Wie viel Bestätigung ist euch in einer Beziehung wichtig?

12. April 2010 um 13:02

Hallo ihre Lieben,

gerne würde ich eure Meinung zu dem Folgenden und eure eigenen Erfahrungen zu dem Thema hören.

Ich (21) bin seit 6 Jhren in einer glücklichen Beziehung. Mein Freund ist 26 und trotz meines jungen Alters damals passen wir immer noch sehr gut zusammen und wohnen auch zusammen.

Dennoch gibt es etwas, das mich stört...oder wundert trifft es glaub ich besser.

Ständig bekomme ich im Freundeskreis (egal ob frisch verliebte, jahrelange Pärchen oder nur Schwärmerei) mit, wie Männer über Frauen reden und das kenne ich von meinem Schatz nicht.

Bsp:
-Ein Freund von uns, herrlich verschossen in eine Frau, aber nicht mit ihr zusammen: "Sie macht mich wahnsinnig, dieses Gesicht, dieser A... usw.

- auch von Freunden, die in jahrelangen Beziehungen sind, erfahren wir ohne Nachfrage, was sie an ihrem Partner toll finden, lieben usw, egal ob körperlich oder charaktermäßig

Ich weiß nicht, was ihm an mir gefällt, nach ewig langem Nachbohren sagt er dann "alles".
Er muss ja nicht vor anderen mit mir angeben (...obwohl... *g*), aber zumindest ich darf es doch wissen oder?

Er hat noch nie wirklich mal von sich aus gesagt "Das sieht toll aus, das und das liebe und schätze ich an dir" usw.

Wie seht ihr das?
Reicht es, es nur zu ahnen?
Ich bin es nämlich satt, mir seine Stolzsein auf mich oder das mich-tollfinden zu denken, so nach dem MOtto, wenn er mit mir zusammen ist muss es ja wohl so sein.

Wie viel Bestätigung braucht bzw. bekommt ihr?

Danke für eure Antworten!

Mehr lesen

12. April 2010 um 13:05

Nachtrag
noch ein ganz kurzer nachtrag...

er bekommt,egal ob allein oder vor anderen, sehr viel Bestätiung von mir, nicht übertrieben aber gezielt.
Sei es über charakterzüge, aussehen etc,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 13:09

Sehr interessante Frage
ich genieße die Bestätigung durch meinen Freund sehr. Er sagt es zwar nicht in der Öffentlichkeit, aber das ist völlig okay für mich (wäre mir vielleicht auch ein kleines bißchen peinlich ).

Aber zuhause und im Bett sagt er sehr häufig, was er toll an mir findet und ich sage es ihm genauso. Wenn wir mit Freunden unterwegs sind, schicke ich ihm auch manchmal ne SMS "Du siehst absolut heiß aus"

Versuch doch mal anzufangen. Also, was nettes über ihn zu sagen, von den meisten Männer kommt eigentlich immer was zurück.
Und Du darfst nicht vergessen, dass das in Langzeitbeziehungen nun mal meistens nicht mehr ganz so läuft wie bei frisch Verliebten. Das ist doch nix schlimmes und völlig normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 13:19

...
Mir geht es noch nicht mal so um die tatsache, dass er es nicht macht, sondern mehr um das Warum?

Wenn ich jemanden toll finde, sage ich doch automatisch solche Dinge, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 13:23

@ adaseptember
danke...

wie du sagst, eigentlich sprudelt es doch dann raus, wenns so ist oder?

Ne meiner sagt es auch vor anderen nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 13:25

Oh Mann
das hört sich echt toll an.

Echt schön für Euch, dass Ihr Euch habt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 14:09

...
es geht mir ja nicht darum, dass ich in den Himmel gelobt werden möchte, aber eine Frau braucht doch Bestätigung oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 14:39

Das schon, aber
ich könnte nicht sagen, was er an mir liebt.

Ich hatte letztens mit einer Freundin ein erstmal sehr lustiges Mädls-Gespräch, doch als sie mich im Spaß fragte, ob mein Freund auf größere oder kleinere Brüste steh...mir wurde klar, dass ich es nicht weiß!

Wenn ich ihn frage, sagt er nur, dass ich ihm gefalle, aber darum geht es ja gar nicht.

Es geht nicht drum, dass ich eine Traumfrau sein möchte, ich möchte nur wissen was er an mir liebt. Spären, dass ich eine Frau mit Reizen bin etc. Andere bestätigen mich ja auch und das teilweise vor seinen Augen. NIcht plump, aber es kommt im Gespräch raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 21:46

Bestätigung?
Die meisten wissen einfach nicht, was sie an ihrem Partner lieben oder am meisten schätzen.
Ich wette du könntest auf die Frage "Was liebst du an mir" auch nicht gleich spontan antworten.
Nicht jeder Mann überlegt das im voraus um für den Fall der Fälle gewappnet zu sein und wenn er nun einmal "alles" an dir liebt, dann drück ihn einen kuss auf die wange und hauche ihm ins ohr "Danke schatz, aber was gefällt dir am besten?".

Der Ton macht die Musik, also bloß nicht den armen kerl unter druck setzen...
Nichts ist schlimmer als nach einem Kompliment bangen zu müssen, dass die Freundin einen den Kopf abreißt, weil man sie für etwas gelobt hat, was sie selbst nicht an sich ausstehen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2010 um 12:29

Es geht hier
nicht um unter Druck setzen. Ich habe ihn vielleicht zweimal gefragt...ansonsten geht es hier um meinen Wunsch, dass er es zeigt. Nach 6 Jahren soltle sich schon herauskristallisieren, was er toll findet, was nicht etc. oder? Ich kann dir von Freunden und Bekannten von uns auch viele Dinge aufzählen, die sie am Partner toll finden, die machen da keinen Hehl draus. Man muss nicht hausieren gehen damit, aber im Laufe eines Gesprächs zeigt sich sowas eben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2010 um 13:50

Naja.
ich denke dass er keine antwort darauf weiß liegt daran, dass ihr schon so lange zusammen seid.
das soll nicht abwertend klingen, ganz im gegenteil ich finds toll wenn ihr euch so lange versteht.
aber mh ich denk da an ein ganz banales beispiel: meine eltern. die sind schon so lange zusammen. und wenn ich die fragen würde was sie an einander mögen wüssten die gaube ich auch nichts.
es ist garantiert nicht so dass dein freund gar nichts an dir mag, aber vielleicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2010 um 14:07

Ich verstehe dich...
jeder Mensch braucht und wünscht sich Anerkennung. Das liegt in unserer Natur. Und wir Frauen wollen und brauchen Komplimente. Das ist Fakt.

Egal, wie genau wir wissen, dass wir "die EINE" zu sein scheinen... Es ist eine Sache, die richtige Frau für jemanden zu sein - und eine andere, wenn man hört, einen unglaublich tollen Hintern zu haben, die beste Küsserin der Welt zu sein oder den besten Sex zu haben, den man(n) jemals hatte...

Sprich mit deinem Freund darüber - sag es ihm, sag ihm, dass dir das fehlt. Und ein "Alles" zählt nicht

Viel Erfolg,

Werbegeschenk

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper