Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie verhalten nach Streit?

Wie verhalten nach Streit?

29. Februar 2016 um 13:34

Hallo bin nun seit 6 Wochen mit meinem neuen Freund zusammen, wir führen eine Fernbeziehung mit einer Stunde Fahrzeit können uns deshalb nur am Wochenende sehen.. Er hat eine 5 jährige Tochter mit seiner ex Freundin von der er seit einem Jahr getrennt lebt.. Er liebt seine Tochter sehr und kümmert sich oft um sie.. Alles wäre soweit gut wenn uns nicht andauernd seine ex wegen etwas terrorisieren würde.. Sie will ständig das er bei ihr vorbeikommt.. Gestern sollte er zum Essen kommen.. Er sagte nein er hat keine Zeit.. Daraufhin machte sie ihm wieder ein schlechtes Gewissen und schrieb ihm dauernd Nachrichten..er war dann schon echt genervt.. Am Abend ging es dann soweit das seine Tochter ins Telefon geweint hat wie sehr sie ihm vermisst und er konnte sie nicht mehr richtig beruhigen.. Daraufhin wollte er statt heute noch gestern Abend von mir nachhause fahren um die Tochter zu sehen.. Was mich im ersten Moment sehr verärgert hat..da wir uns ja eh nur am Wochenende sehen.. Ich habe ihn das dann auch spüren lassen.. Da er aber keine guten Zugverbindungen mehr gehabt hätte sagte er dann er bleibe doch bis morgen hier da die kleine ja dann sowiso schläft wenn er ankommen würde.. Er schrieb weiter mit der ex Nachrichten und sagte kein Wort mehr zu mir.. Ich wollte mit ihm darüber reden aber er machte dicht und schaute nur mehr die Wand an.. Da ich mit dieser Gefühlskälte nicht zurecht kommen und mit dem schweigen sagte ich dann es ist besser er fährt nun. Doch nachhause und klärt die Dinge.. Er meinte dann ja wenn du das so willst dann fahr mich jetzt zum Bahnhof.. Ich merkte dann schon das er nun sehr verletzt und böse auf mich war.. Bei der Autofahrt sprachen wir kein Wort miteinander und beim aussteigen meinte er nur ich soll mich melden und knallte die Tür zu.. So kenne ich ihn gar nicht.. Habe mich dann gestern Nacht doch noch bei ihm entschuldigt das es mir leid tut und ich nicht so zickig sein wollte und ihn wegschicken.. Und ich ja auch Verständnis für ihn habe.. Bis jetzt hat er sich weder gemeldet noch geantwortet.. Ich habe jetzt echt Angst das alles vorbei ist und weiß nicht was ich noch machen kann außer mich entschuldigen?soll ich ihn besser vergessen?

Mehr lesen

29. Februar 2016 um 15:23

Hilfe
Kann mir niemand einen Rat geben ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Februar 2016 um 15:28

Offenbar genügt
ihm ein simples, getipptes "sorry" in dem Moment nicht. Würde es mir auch nicht, weil du gleich zwei Dinge gemacht hast, die nicht gut waren. Zum einen ihn noch anzumotzen, wenn ihm das Wasser vor Schuldgefühlen wegen der Tochter ohnehin bis zum Hals steht und zum anderen ihn wegzuschicken, anstatt eure Auseinandersetzung an Ort und Stelle vernünftig zu besprechen.
Was du tun kannst? - Ich würde ihn anrufen und mich noch mal ordentlich entschuldigen und ihm sagen, dass mein Verhalten echt blöd war und ich eigentlich eine bessere Art habe, mit Streit umzugehen und ich nicht mehr in das Verhältnis zwischen ihm und der Tochter rein matschen werde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Februar 2016 um 15:32
In Antwort auf principessa879

Hilfe
Kann mir niemand einen Rat geben ?

Reden hilft...
...vor allem bei Fernbeziehungen.

Ruf ihn an, ohne Vorwürfe und ohne Erwartung. Frag ihn einfach, ob wieder alles gut ist bei der Tochter und wie es ihm geht. Redet einfach mal drüber.

Vielleicht kannst Du ihm mitteilen, wie Du Dich dabei gefühlt hast. Versucht eine Lösung zu finden, und nicht auf dem eigenen Standpunkt zu bleiben.

Viel mehr kann man nach so kurzer Zeit wohl nicht machen. Gib ihm ein bisschen Raum, und habt wieder Spaß miteinander.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Februar 2016 um 15:32

Die Ex
weiss doch genau, dass er bei dir ist und erpresst ihn emotional. Klar ist es auch verständlich, er will für seine Tochter da sein etc. nur sollten klare Regeln aufgestellt werden. Ich wäre auch gekränkt, wenn er einfach wegfahren würde. Eigentlich hat die Ex ihn im Griff und der Zug mit der Tochter ist äusserst gescheit aber auch super rücksichtslos.

Mein Tipp: Sprich mit ihm und schaff klare Verhältnisse. Sag ihm, dass es dich stört und du es auch nicht akzeptieren kannst, wenn er einfach geht. Er soll doch mit der Tochter fix abmachen, wenn er sie das nächste mal trifft. Am besten direkt am Montag, somit kann er ihr bei der nächsten Szene der Mutter, welche die Tochter nur dazu benutzt, der Tochter erklären, dass sie sich am Montag wiedersehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Februar 2016 um 15:47
In Antwort auf casparia

Reden hilft...
...vor allem bei Fernbeziehungen.

Ruf ihn an, ohne Vorwürfe und ohne Erwartung. Frag ihn einfach, ob wieder alles gut ist bei der Tochter und wie es ihm geht. Redet einfach mal drüber.

Vielleicht kannst Du ihm mitteilen, wie Du Dich dabei gefühlt hast. Versucht eine Lösung zu finden, und nicht auf dem eigenen Standpunkt zu bleiben.

Viel mehr kann man nach so kurzer Zeit wohl nicht machen. Gib ihm ein bisschen Raum, und habt wieder Spaß miteinander.

Danke
Danke für eure Tipps ich werde versuchen ihn heute noch anzurufen gemeldet hat er sich ja leider noch nicht bei mir und normal ist das nicht seine Art..er meldet sich jeden Tag schon morgens von selbst immer schon.. Daher denk ich hab ich ihn ziemlich verärgert und hoffe ich kann das überhaupt wieder gut machen... Wenn er überhaupt abhebt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Februar 2016 um 17:04
In Antwort auf principessa879

Danke
Danke für eure Tipps ich werde versuchen ihn heute noch anzurufen gemeldet hat er sich ja leider noch nicht bei mir und normal ist das nicht seine Art..er meldet sich jeden Tag schon morgens von selbst immer schon.. Daher denk ich hab ich ihn ziemlich verärgert und hoffe ich kann das überhaupt wieder gut machen... Wenn er überhaupt abhebt...

Er sollte
das auch nicht überdramatisieren. Wenn du das eine Mal wo du dich doof verhalten hast schon nicht wieder gut machen könntest in seinen Augen, dann wäre er es echt nicht wert. Das sind eben Dinge, die in einer Beziehung passieren.....
Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Krasse Geschichte!!! & liebt mein Ex mich noch?!
Von: helen_12924862
neu
29. Februar 2016 um 16:42
Diskussionen dieses Nutzers
Oberflächlichkeit
Von: principessa879
neu
7. September 2015 um 21:31
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen