Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie verhalten nach 1. Date - welches sehr intim war...

Wie verhalten nach 1. Date - welches sehr intim war...

2. März 2013 um 20:06

Hallo!

Ich brauche mal einen Rat... Seit ca 1 Woche hatte ich über eine single Börse Kontakt zu jemandem. Dieser Kontakt war sehr intensiv und es ging auch um das Thema Sex.
Er war bis gestern im Urlaub und heute haben wir uns getroffen.

Es war sehr schön, wir haben uns gut verstanden und es kam auch zum Sex und kuscheln. Nach ungefähr 4 Stunden ist er dann gegangen, weil er noch mit seiner Familie verabredet war.
Allerdings sind wir morgen fürs Kino verabredet.
Der Vorschlag kam von ihm.

Zum Abschied hat er mich ganz fest umarmt und meinte noch, dass ich die erste Person bin, die er nach dem Urlaub gesehen hat. Ich habe ihn dann gefragt, ob er es denn bereut hat. Er meinte dann: Nein, es war sehr schön!

Zum Abschied haben wir uns noch geküsst und weg war er. Ich habe nun seit 5 Stunden nichts von ihm gehört, aber eben gesehen, dass er bei eben jener Singlebörse online ist.

Ich kann mir schon mehr mit ihm vorstellen, will aber nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen....
Allerdings fürchte ich, mit der Sexnummer eh schon alles vermasselt zu haben...

Ich weiß gerade nicht, was ich machen soll...
Ich möchte immer recht schnell wissen, woran ich bin.
Ich hadere nun mit mir, was ich tun soll...

- Um jeden Preis warten, bis er sich meldet?
- Ihn nochmal fragen, wann/wo genau wir uns morgen fürs Kino treffen?
- Ihm sagen, dass ich es mit ihm echt schön fand und mich auf morgen freue?

Mehr lesen

2. März 2013 um 22:22

Jetzt atme
erst mal tief durch und mach dir folgendes bewusst: Du hast diesen Mann erst ein einziges Mal getroffen. Das heißt, du kennst ihn eigentlich noch gar nicht. Du kannst also auch noch nicht wissen, ob du dir mehr mit ihm vorstellen könntest. Alles was du spürst, ist eine Verknalltheit und eine Anziehungskraft. Das ist schön! Genieße es, aber überstürze nicht alles. Natürlich kannst du dich melden, wenn ihr wegen dem Kino morgen noch nichts konkretes vereinbart habt, aber halte ansonsten den Ball flach.

Lernt euch kennen und überstürze bloß nichts, in dem du ihn sofort fragst, ob er sich mehr vorstellen könnte, denn nach nur 1 Treffen wäre er mit dieser Frage überfordert und würde sich bedrängt fühlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2013 um 22:28

Ich bin ungeduldig...
Ich weiß, ich habe ihn erst einmal getroffen, aber bei mir war das bisher immer so, dass entweder gleich der Blitz eingeschlagen hat oder nicht.
Ich will ihn ja nicht gleich heiraten oder so. Ich will eben nur wissen, woran ich bin. Habe aber Angst durch nachfragen alles kaputt zu machen.

Er hat sich vorhin gemeldet. War im Kino mit seinem Bruder. Kam nur "Film war so schlecht. Mach du dir noch nen schönen Abend und schlaf gut"
Nichts von morgen... Verunsichert mich jetzt....

Bin ein wenig aus der Übung. War bis vor nem halben Jahr in ner 15 jährigen Beziehung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2013 um 22:41
In Antwort auf shelia_12325345

Ich bin ungeduldig...
Ich weiß, ich habe ihn erst einmal getroffen, aber bei mir war das bisher immer so, dass entweder gleich der Blitz eingeschlagen hat oder nicht.
Ich will ihn ja nicht gleich heiraten oder so. Ich will eben nur wissen, woran ich bin. Habe aber Angst durch nachfragen alles kaputt zu machen.

Er hat sich vorhin gemeldet. War im Kino mit seinem Bruder. Kam nur "Film war so schlecht. Mach du dir noch nen schönen Abend und schlaf gut"
Nichts von morgen... Verunsichert mich jetzt....

Bin ein wenig aus der Übung. War bis vor nem halben Jahr in ner 15 jährigen Beziehung

Dann meld
dich eben morgen wegen eures Dates...

Und glaub mir: Ihn in den nächsten Tagen (vlt sogar Wochen) schon mit Fragen danach zu bombadieren, was er fühlt oder von dir will, ist absolut verfrüht und macht dir mehr kaputt als es dir hilft. Er kann dir noch gar nicht sagen, woran du bist, denn er kennt dich nicht. Er kann dir höchstens sagen, ob er dich hübsch findet oder nicht und das ist ja nicht sehr informativ.
Irgendwo hab ich mal gelesen: "Liebe auf den ersten Blick ist so zuverlässig wie eine Diagnose beim ersten Händedruck." Das solltest du dir vielleicht vor Augen halten. Gib ihm Zeit, dich kennen zu lernen bevor du fragst, wo es hinführt, denn sonst ist die Aussage, die du erhältst einfach nicht wirklich aussagekräftig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2013 um 22:48

Ich versuche zu atmen
Er hat ne Kinozeit vorgeschlagen. Treffpunkt halbe Stunde vorher...
Naja, ein bisschen "kennen" wir uns vom schreiben her schon würde ich sagen... In der letzten Woche haben wir über 3000 sms geschickt. Ob das jetzt live von seiner Seite aus anders war, weiß ich nicht... Meine "Erwartungen" hat er schon erfüllt...
Ich habe mal gelesen, dass man schon in den ersten 15 Sekunden nach dem kennenlernen sagen kann, ob man sich mehr vorstellen kann oder nicht....

Ich versuche geduldig zu sein und ihn nicht darauf anzusprechen.
Ich bin eben nur unsicher... Vorher gab es auch immer Herzchen und Küsse und so... Heute nicht. Das verunsichert mich. Vielleicht ist er aber auch nur müde (fast 40 Stunden Reisezeit + 12 Stunden Zeitunterschied) und ich mache mir zu viele Gedanken.

Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2013 um 22:59
In Antwort auf shelia_12325345

Ich versuche zu atmen
Er hat ne Kinozeit vorgeschlagen. Treffpunkt halbe Stunde vorher...
Naja, ein bisschen "kennen" wir uns vom schreiben her schon würde ich sagen... In der letzten Woche haben wir über 3000 sms geschickt. Ob das jetzt live von seiner Seite aus anders war, weiß ich nicht... Meine "Erwartungen" hat er schon erfüllt...
Ich habe mal gelesen, dass man schon in den ersten 15 Sekunden nach dem kennenlernen sagen kann, ob man sich mehr vorstellen kann oder nicht....

Ich versuche geduldig zu sein und ihn nicht darauf anzusprechen.
Ich bin eben nur unsicher... Vorher gab es auch immer Herzchen und Küsse und so... Heute nicht. Das verunsichert mich. Vielleicht ist er aber auch nur müde (fast 40 Stunden Reisezeit + 12 Stunden Zeitunterschied) und ich mache mir zu viele Gedanken.

Danke!

Na siehst
du! Das klingt doch alles wunderbar! Schalte den Kopf mehr aus und genieße die Gegenwart. Es macht nicht glücklich, wenn man sich ständig fragt, was er will und wie es weiter geht usw.

Bez. Herzchen und Küsse: Ich weiß ja nicht, wie du da so bist, aber ein Mann, der mir nach so kurzer Zeit schon sowas schickt, wäre mir eher suspekt. Das ist eine Typ Mann, dem ich gar nichts abgewinnen kann und der auf mich vor allem verzweifelt wirkt. Insofern sei froh, dass er die Sache mit den Herzchen eingestellt hat; das macht ihn männlicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 14:56


frag ihn bloss nicht!macht alles kaputt. wenn mich sowas ein typ nach 1-2 mal treffen fragt bin ich weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 15:01


du hast im prinzip 2 fehler gemacht. gleich mit ihm ins bettgegangen.. jagdtrieb ade.. er hat nicht teuer um etwas kämpfen müssen,worauf er stolz sein kann es ergattert zu haben und dann willst du ihn gleich nach dem zweiten date an die kette legen..schalt mal wieder runter und kümmer dich um dein leben, deine freunde,etc. "heut hat er nichts mit herzchen geschrieben"..sorry,wie alt bist du denn?

du strahlst ihm gegenüber ja schon die pure verzweiflung aus.. wiegesagt lenk dich ab und leb dein leben und lebe nicht für nen typen,den du noch nichtmal richtig kennst. und mach es beim nächsten besser und geb dich nicht so leicht her

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper