Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Wie verhalten

Letzte Nachricht: 25. Februar 2022 um 13:32
K
keks
21.02.22 um 16:31

Hallo,
ich habe vor ca einen Monat jemanden übers Internet kennengelernt. Wir haben uns einmal getroffen und schreiben sehr viel. wir haben uns bei den Treffen sehr wohl gefühlt und wir wollten uns Woche drauf Wiedersehen, was jedoch wegen dem Wetter nichts wurde. Ich muss sagen, dass ich viel auf dem Thema Beziehung rumgereitet bin. er meinte, er schließt es nicht aus und wenn er es sich nicht mit mir vorstellen könnte, dann wäre der Tag anders verlaufen. Er fragt aber nie nach treffen und dann meinte ich, dass ich es verstehe und er es sagen kann, wenn er kein Interesse mehr hat. daraufhin meinte er, dass er nicht weiß, ob er wirklich bereit für eine Beziehung ist. ich sollte ihn Zeit zum nachdenken geben. 
wie seht ihr das?
 

Mehr lesen

S
sophos75
21.02.22 um 16:52

ein oder mehrere Treffen? Schreibt Ihr Euch weiterhin, auch nach dem einen Treffen unvermindert?
Hat sich der Ton und Inhalt Eurer Chats geändert?
Ja, es kann ihn natürlich verschreckt haben wenn Du das Thema sehr ausführlich immer wieder angeschnitten hast

Gefällt mir

K
keks
21.02.22 um 16:53
In Antwort auf sophos75

ein oder mehrere Treffen? Schreibt Ihr Euch weiterhin, auch nach dem einen Treffen unvermindert?
Hat sich der Ton und Inhalt Eurer Chats geändert?
Ja, es kann ihn natürlich verschreckt haben wenn Du das Thema sehr ausführlich immer wieder angeschnitten hast

Haben uns einmal getroffen. Danach war es normal 
jedoch habe ich es immer ein paar mal wieder angeschnitten auch um deutlich zu machen was ich möchte und was nicht ...

Gefällt mir

K
keks
21.02.22 um 17:13

Mein Problem ist nur, dass ich es schonmal hatte, dass ich mit demjenigen nicht darüber gesprochen habe und zum Schluss auf die Fresse geflogen bin. 
einerseits habe ich Angst, dass es jetzt auch so ist jedoch hätte er mir direkt zustimmen können und es hätte sich erledigt 🥲😅

Gefällt mir

Anzeige
det92
det92
21.02.22 um 18:17

Wie alt bist du denn ? Und er ? 

Wenn du mein Alter bist (Ende 20),fände ich dein Verhalten anstrengend, unreif und verkrampft. Sorry... 

Auf Tinder wird im Chat schon fast IMMER gefragt was man denn so "sucht". Absoluter Standard.

Ich finde es sehr problematisch, wenn beim ersten Date dann nochmals festgelegt werden soll, ob es eine lockere Geschichte oder eine Beziehung wird. Das kann man zu dem Zeitpunkt gar nicht.
Denn Gefühle kann man weder erzwingen noch unterdrücken !

In meinem Alter wünschen sich viele von uns selbstständige Frauen, die nicht ausschließlich fixiert sind auf den Partner, sondern auch ein eigenes Leben haben. Freunde, Hobbies, Job... Frauen die mit sich und ihrem Leben zufrieden sind. 

Wenn du das mit der Beziehungssuche wiederholst wie ein Mantra, sugerierst du genau das Gegenteil. Das alleine eine Beziehung dafür sorgt ob du glücklich bist oder nicht. So eine Freundin hatten aber viele von uns schon und möchten das nicht mehr unbedingt wieder.

Das hat nichts damit zu tun das wir uns nicht festlegen wollen, wir möchten unser gegenüber einfach wirklich entspannt kennenlernen. 

 

Gefällt mir

L
luna1905
22.02.22 um 10:10

Männer schreckt es öfters ab, wenn man beim ersten Treffen schon direkt über Beziehung redet, denn sie fühlen sich dann sofort eingeengt. Ich würde das Thema am besten einfach nicht mehr ansprechen und Zeit geben euch näher kennenzulernen. Entweder wird am Ende daraus eine Beziehung, oder ihr geht getrennte Wege. Mach das Thema einfach nicht mehr auf und lernt euch näher kenne, dann wird er auch nicht mehr so distanziert zu dir

2 -Gefällt mir

beria89
beria89
22.02.22 um 11:21

Ihr habt euch nur ein Mal getroffen?! Internet hin oder her, ihr kennt euch doch gar nicht!
Ich kann mir schon vorstellen, dass er das Interesse verloren hat, wenn man beim ersten Date "viel auf dem Thema Beziehung rumgereitet" und man hat sich vorher noch nie richtig gesehen. Wer weiß, vielleicht schaust du nicht so aus wie er sich es vorgestellt hat. Sorry, aber als Mann kann ich mir nichts "geileres" vorstellen!  
Er ist einfach zu feige/nett/ was auch immer es so offen zu sagen.

Lg Beria

5 -Gefällt mir

Anzeige
L
lupus72
22.02.22 um 16:36
In Antwort auf keks

Hallo,
ich habe vor ca einen Monat jemanden übers Internet kennengelernt. Wir haben uns einmal getroffen und schreiben sehr viel. wir haben uns bei den Treffen sehr wohl gefühlt und wir wollten uns Woche drauf Wiedersehen, was jedoch wegen dem Wetter nichts wurde. Ich muss sagen, dass ich viel auf dem Thema Beziehung rumgereitet bin. er meinte, er schließt es nicht aus und wenn er es sich nicht mit mir vorstellen könnte, dann wäre der Tag anders verlaufen. Er fragt aber nie nach treffen und dann meinte ich, dass ich es verstehe und er es sagen kann, wenn er kein Interesse mehr hat. daraufhin meinte er, dass er nicht weiß, ob er wirklich bereit für eine Beziehung ist. ich sollte ihn Zeit zum nachdenken geben. 
wie seht ihr das?
 

Warum schlägst nicht einfach du vor sich nochmal zu ttreffen irgendwann wird es das Wetter ja zulassen...
Dass Du was festes, also b
Beziehung suchst, weiß er ja jetzt. Ihr wisst doch beide nicht, ob es für mehr reicht. Trefft euch, lernt euch besser kennen und erwähn nich stândig, deinen beziehungswunsch. Gebt euch beiden etwas zeit.... Nimm mal etwas Druck aus dem Kessel.... Trefft euch, quatscht und verbringt Zeit miteinander. Beschnuppert euch doch einfach und schaut, ob sich was entwickelt.... Kann sein, er ist sich einfach unsicher, weiß nicht wo das hinführt und ob er deinen Erwartungen gerecht wird. Du weißt es ja auch noch nicht wirklich. Viell. passt es zwischen euch und es entwickelt sich weiter, oder einer/beide erkennen, dass es nicht reicht. Dann ist es halt so....

1 -Gefällt mir

K
keks
24.02.22 um 13:10
In Antwort auf lupus72

Warum schlägst nicht einfach du vor sich nochmal zu ttreffen irgendwann wird es das Wetter ja zulassen...
Dass Du was festes, also b
Beziehung suchst, weiß er ja jetzt. Ihr wisst doch beide nicht, ob es für mehr reicht. Trefft euch, lernt euch besser kennen und erwähn nich stândig, deinen beziehungswunsch. Gebt euch beiden etwas zeit.... Nimm mal etwas Druck aus dem Kessel.... Trefft euch, quatscht und verbringt Zeit miteinander. Beschnuppert euch doch einfach und schaut, ob sich was entwickelt.... Kann sein, er ist sich einfach unsicher, weiß nicht wo das hinführt und ob er deinen Erwartungen gerecht wird. Du weißt es ja auch noch nicht wirklich. Viell. passt es zwischen euch und es entwickelt sich weiter, oder einer/beide erkennen, dass es nicht reicht. Dann ist es halt so....

Ja, ich habe nochmal eins vorgeschlagen und meinte auch, um sowas zu beurteilen sind mehrere Treffen nötig. 
daraufhin meinte er, dass man sich ja nicht mal eben treffen kann. Das war's, da habe ich auch nicht mehr geantwortet 

Gefällt mir

Anzeige
L
lupus72
24.02.22 um 15:12
In Antwort auf keks

Ja, ich habe nochmal eins vorgeschlagen und meinte auch, um sowas zu beurteilen sind mehrere Treffen nötig. 
daraufhin meinte er, dass man sich ja nicht mal eben treffen kann. Das war's, da habe ich auch nicht mehr geantwortet 

Echt schade, dass es so gelaufen ist.
Ist schon eine komische Aussage von ihm, dass man sich nicht mal eben treffen kann.... 
Dann ist sein Interesse wohl wirklich nicht all zu groß an Dir.....

Nimm Dir das Ganze nicht zu sehr zu Herzen, denn Du wirst sicher jemanden kennenlernen, der besser zu Dir passt.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jack751923
24.02.22 um 15:32

Bin nach vielen sinnlosen Gedanken darauf gekommen, dass man beziehungsmäßig etwas macht, wenn man es will. Und zwar sofort. Wenn beide von euch nicht in einer Beziehung sind, kann man sich auf "wir versuchen es miteinander" verständigen (meine Erfahrung). Das ist etwas anderes als "Zeit brauchen". Da stellt man den anderen auf Pausentaste und meint, sich vielleicht später die warm gehaltenen Gefühle abholen zu können. Fair wäre, wenn klar gesagt wird, "ich will jetzt keine Beziehung mit dir". Oft ist da noch eine andere Beziehung, oder einer wird nachgetrauert mit Hoffnung auf Revival.

1 -Gefällt mir

Anzeige
K
keks
24.02.22 um 15:42

Ich danke euch. 
Ja, mein Gedanke war ja auch nicht, dass wir jetzt auf Schlag zusammen sind, sondern nur, ob es in diese Richtung gehen könnte. 
Ich meine, dass war ja ein klarer Fall, dass er kein Interesse mehr hat, wenn er sowas sagt... leider 

er wolle Zeit zum nachdenken. Hab geschrieben, dass ich ihm diese gebe aber nach der Aussage, dass man sich nicht eben treffen kann war es klar.... 

ich meine, dass er sich nicht weiter trifft, weil er unsicher ist oder eig weiß, dass er es nicht möchte ist besser als andersrum aber es ist schade 

Gefällt mir

K
keks
24.02.22 um 15:44
In Antwort auf lupus72

Echt schade, dass es so gelaufen ist.
Ist schon eine komische Aussage von ihm, dass man sich nicht mal eben treffen kann.... 
Dann ist sein Interesse wohl wirklich nicht all zu groß an Dir.....

Nimm Dir das Ganze nicht zu sehr zu Herzen, denn Du wirst sicher jemanden kennenlernen, der besser zu Dir passt.

Ja, ich meine nicht mal eben, da hat er schon recht. Wohnen ein bisschen auseinander, aber das er keine Vorschläge macht und sagt er hat die nächsten 2 Wochenende keine Zeit... ja kein Interesse 

Gefällt mir

Anzeige
K
keks
25.02.22 um 11:51

Jetzt hat er mir ein Bild geschickt... auf Snapchat 

Gefällt mir

R
rufmichan
25.02.22 um 12:13
In Antwort auf keks

Jetzt hat er mir ein Bild geschickt... auf Snapchat 

Ich finde es witzig, dass viele Frauen glauben, wenn sie nur genug auf dem Thema Beziehung rumreiten, dass sie sich damit vor den falschen Männern schützen.

In meinen Augen hat das ganze Beziehungsgerede genau zwei Auswirkungen:

Nr. 1: Mann sucht schnellstmöglich die Flucht, weil das ganze Gerede nach nur einem Treffen haarsträubend und beängstigend ist. Ein entspanntes Kennenlernen ist nicht mehr möglich, weil jedes Treffen das Ziel "Beziehung" hat. Fazit: Frau ist krampfig und vertreibt damit potenzielle Partner, die alles etwas entspannter angehen möchten.

Nr. 2: Es gibt einige Männer, die genau solche beziehungssuchenden Frauen "knacken" wollen und es als Herausforderung sehen, eine beziehungssuchende Frau rumzukriegen. Sie testen damit ihre Wirkung auf Frauen und kriegen auch vielfach genau das, was sie suchen: Sex. Während Frau denkt, den Mann in der Tasche zu haben denken sich die Männer: geschafft und jetzt nix wie weg.

Warum muss man denn immer alles zu Tode diskutieren, Ziele stecken? Warum kann man sich nicht einfach entspannt kennenlernen und schauen, was daraus wird? Dann gibt es halt keine Beziehung, aber eine schöne Zeit mit gutem Sex!

1 -Gefällt mir

Anzeige
K
keks
25.02.22 um 12:48
In Antwort auf rufmichan

Ich finde es witzig, dass viele Frauen glauben, wenn sie nur genug auf dem Thema Beziehung rumreiten, dass sie sich damit vor den falschen Männern schützen.

In meinen Augen hat das ganze Beziehungsgerede genau zwei Auswirkungen:

Nr. 1: Mann sucht schnellstmöglich die Flucht, weil das ganze Gerede nach nur einem Treffen haarsträubend und beängstigend ist. Ein entspanntes Kennenlernen ist nicht mehr möglich, weil jedes Treffen das Ziel "Beziehung" hat. Fazit: Frau ist krampfig und vertreibt damit potenzielle Partner, die alles etwas entspannter angehen möchten.

Nr. 2: Es gibt einige Männer, die genau solche beziehungssuchenden Frauen "knacken" wollen und es als Herausforderung sehen, eine beziehungssuchende Frau rumzukriegen. Sie testen damit ihre Wirkung auf Frauen und kriegen auch vielfach genau das, was sie suchen: Sex. Während Frau denkt, den Mann in der Tasche zu haben denken sich die Männer: geschafft und jetzt nix wie weg.

Warum muss man denn immer alles zu Tode diskutieren, Ziele stecken? Warum kann man sich nicht einfach entspannt kennenlernen und schauen, was daraus wird? Dann gibt es halt keine Beziehung, aber eine schöne Zeit mit gutem Sex!

Es war aus Angst. 
hab es nämlich mal einmal nicht getan und wurde verletzt. 
aber wieso schickt er den denn jetzt?! 
sehr wahrscheinlich einfach so und ich denk wieder viel zu viel nach 

Gefällt mir

det92
det92
25.02.22 um 13:21
In Antwort auf keks

Es war aus Angst. 
hab es nämlich mal einmal nicht getan und wurde verletzt. 
aber wieso schickt er den denn jetzt?! 
sehr wahrscheinlich einfach so und ich denk wieder viel zu viel nach 

Höchstwahrscheinlich hast du deine Gefühle für dich behalten ? Das ist falsch. Sobald Gefühle uns Spiel kommen muss man halt miteinander reden. Und dann ehrlich sein ! Wir sind alle keine 12 mehr... Sex ≠ jetzt sind wir zusammen. Ein Irrglaube.

Er meldet sich um abzuchecken ob er dich noch am Haken hat. 😉

Gefällt mir

Anzeige
R
rufmichan
25.02.22 um 13:32
In Antwort auf keks

Es war aus Angst. 
hab es nämlich mal einmal nicht getan und wurde verletzt. 
aber wieso schickt er den denn jetzt?! 
sehr wahrscheinlich einfach so und ich denk wieder viel zu viel nach 

Du wirst nur verletzt, wenn Du Dich verletzen lässt. Aber glaube nicht, nur weil Du auf dem Beziehungsthema rumreitest, dass das für die Männer "verbindlich" ist. Er hat Dir klar gesagt, dass er noch nicht zwingend eine Beziehung will. DAS kannst Du definitiv glauben und auch entsprechend handeln.

Fazit: auch Du müsstest konsequent handeln, da Du keine Beziehung suchst und er Dir seine Meinung gesagt hat. Nicht nur er.

Andere Menschen müssen nicht zwingend so handeln, wie Du es gerne hättest. Natürlich wäre es schön, dass andere deine Meinung akzeptieren. Aber einen "Anspruch" drauf gibt es leider nicht. Schlussendlich kannst Du nicht auf ihn sauer sein - er hat alles gesagt. Du kannst sauer auf Dich selber sein, weil Du inkonsequent bist.

Wie wäre es mal, keine Beziehungerwartungen an ein Kennenlernen zu stellen? Ohne Erwartungen gibt es weniger Enttäuschungen. Das würde Dir vielleicht gut tun, alles weniger krampfig anzugehen. Vor allem: Deine Lebensqualität würde zunehmen.

 

2 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige