Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie verhält man sich nach der Trennung?

Wie verhält man sich nach der Trennung?

21. August 2007 um 7:57 Letzte Antwort: 21. August 2007 um 14:10

Hallo,
ich habe da ein großes Problem. Ich liebe einen Mann, der mich schon häufig enttäuscht hat. Er ist seit seiner Jugend mit seiner Freundin zusammen, weiß aber schon seit längerer Zeit, dass sie nicht die Frau fürs Leben ist. Wir haben dann heimlich etwas angefangen und irgendwann sagte er mir er würde sich von ihr trennen. Hat er dann auch, er hat einige Zeit bei mir gewohnt. Dann kamen angeblich all seine Schuldgefühle wieder hoch, er hat sich wieder mit ihr getroffen und ist zu ihr zurück gekehrt. Es gab so oft dieses hin und her, ständig sagte er mir, dass er sich nun endgültig von ihr trennen will, dass er mit ihr bereits gesprochen hat usw. Ich weiß, dass er Angst hat mich zu verlieren und dass er mir auch deshalb immer wieder gesagt hat es sei vorbei mit ihr usw. (war es dann aber doch nie). Inzwischen bin ich soweit, dass ich ihm gar nicht mehr vertraue. Nun hat er mir schon wieder erzählt, er hätte mit ihr gesprochen (vor 10 tagen) und er will von da an innerhalb von 14 tagen ausziehen. Passiert ist aber noch nichts. Angeblich weiß seine Familie Bescheid, Beweise gibt es aber nicht. Er wohnt immer noc bei ihr, fährt mit ihr einkaufen usw. Ich weiß, dass er einnmal auch mit ihr zusammen rausgefahren ist, angeblich weil er draussen mit ihr reden wollte, weil er es leid war immer nur auf der Couch zu diskutieren. Mal ehrlich, würdet ihr ihm glauben? (mal abgesehen davon, dass mir wohl jeder raten wird ihn schon allein aufgrund der vorangegangenen Lügen abzuschreiben) Ist es wirklich so, dass man sich nach einer Trennung noch mit dem ehemaligen Partner versteht, dass man nicht sofort auszieht? Sie waren ca. 8 Jahre zusammen. Was habt ihr denn für Erfahrungen nach der Trennung gemacht, wie ist es bei euch abgelaufen?

Mehr lesen

21. August 2007 um 14:10

Sorry, falsche Frage
nein im ernst, das klingt nicht sehr gut was du erzählst. meine ehrliche meinung ist, der typ verarscht euch beide ! sie und dich! er nutzt euch beide aus, kann sich nicht entscheiden und belügt jede wie es ihm passt, und am schluss geht er zu einer total anderen, die nämlich neu und interessant ist und nicht nervt oder druck ausübt. sorry für meine ehrlichkeit! auch wenn es schwer fällt, es interessiert diese typen immer am meisten, wenn man sich distanziert verhält. aber willst du wirklich so einen mann? dem man nicht vertrauen kann? der dich anlügt? der damit gut leben kann, wenn andere leiden? sei nicht dumm und lass ihn sausen oder dort bei seiner freundin.die macht das alles mit und leidet, willst du dir dasselbe antun? in ein paar jahren wärt ihr genausi weit und du wirst verlassen. der mann ist nicht fähig sich zu binden, zu entscheiden, noch ehrlich zu sein. du hast was besseres verdient,
ich hoffe du erkennst das noch und wünsche dir viel glück, LA

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club