Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie unterstützt Ihr euern Partner? Was ist Unterstützung und was nicht?

Wie unterstützt Ihr euern Partner? Was ist Unterstützung und was nicht?

17. April 2006 um 18:19

Hab folgendes Problem:
Mein Freund macht gerne Musik und ist auch in einer BAnd. Gut für mich ist es nicht grad leicht damit umzugehen, weil ich doch neidisch bin, dass er ein Hobby...hat was ihm SEHR viel spaß macht usw. Na ja Musik ist nicht meine Welt. Ich habe ihn auch schon ein paar Mal von der Probe abgeholt,ihm vorab viel spaß usw gewünscht.

Nun Studiert mein Freund auch und ich sagte auch des öfteren so, du schaffst die Klausur schon....oder wünsche viel glück, frage nach, wie die Klausur war usw.

Aber natürlich sage ich auch offen meine Meinung: Dass er mit der Musik auf dem Teppich bleiben soll und das realistisch sehen soll,zeitweise bekomm ich den Eindrcuk er erhofft bez verspricht sich große Berühmtheit. Und auch mit dem Studium sagte ich, es ist nicht unbedingt der fall, dass wenn man stdudiert später beruflich bessere bis sehr gute Chancen hat.....

Er sagte zu mir, ich würde ihn ja kaum unterstützen usw. auf die frage was ich falsch oder besser machen könnte meinte er, man sollte sowas mit akzeptans sehen d.h nichts dazu sagen, einfach die sache laufen lassen....evt ab und zu mal was posit. sagen.
Na ja ich würde diese Art eher als Desinteresse deuten.

Denn so reagiert mein Freund nämöich bei mir, ich bin halt politisch etwas aktiv bei mir im Ort....und von ihm kam nur ab und zu mal, ja finds ja gut dass du das machst usw. aber so die große intresse/unterstützung bekomm ich nicht bez nicht das was ich mir erhoffe.
Erhoffen oder wünschen würde ich mir sowas wie: Ich steh da hinter dir, unterstütze dich und dass man es nicht nur sagt, sondern auch zeigt.
Nun ist es auch so, dass ich an Depressionen leide, und na ja, oft wie heute mal traurig bin(grundlos) und ich würde mir da sehr wünsche, dass mein Freund mich da mal in den Arm nimmt und so was sagt wie : ich steh hinter dir,bin für dich da und wir schaffen das.....ich ziehe auch in erwähgung auf eine Kur zu gehen,und sagte ihm dass,...und da kam nur ein: Ja mach das mal....ich war da echt traurig, hatte mir halt eher ein, ich steh hitner dir oder so erwartet, denn er weiß mir würde dies nicht leicht fallen in Kur zu gehen.


Daher möchte ich von Euch einfach nur mal wissen, was ist für euch Unterstüzung?

Mehr lesen

17. April 2006 um 18:34

Du wünscht dir..
...dass dein freund hinter dir steht, aber deine aussagen zu seinem hobby und auch zu seinem studium finde ich auch nicht gerade, dass du hinter ihm stehst.

du sagst, auch wenn er studiert hat, findet er nicht unbedingt einen besseren job? tolle unterstützung...das wäre genauso wie wenn er zu dir sagen würde, deine politische aktivität in deinem dorf ist auch für die katz, da du da nichts groß bewegen kannst oder dass deine depressionen eben nicht schlimm sind, weil es ja keinen grund gibt....

du wünscht dir was von ihm, gibst ihm das aber nicht in dieser weise wie du es gerne für dich hättest....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2006 um 18:55

Ja
da hast du wohl recht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2006 um 19:11

Ich finde es sehr traurig
daß dein Freund so wenig auf deine Bedürfnisse eingeht. Da ist es ja kein Wunder, wenn du Depressionen kriegst.
Aber leider ist es ja meistens so, daß wir Frauen mehr in den Beziehungen leisten müssen als die Herrn der Schöpfung und nur wenig Dank dafür bekommen.
Wir tun alles für sie und sie tun nichts für uns.
Ich finde das echt schlimm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2006 um 21:36

Seltsame Geschichte...
... ich frage mich warum du uns das hier breit erzählst und nun traurig bist, statt deinen Freund darauf anzusprechen. Man kann ja nicht immer riechen was dem anderen fehlt!

Mein Freund hat ebenfalls seine Hobbies und seinen Job und ich würde viele Dinge viell. nicht so machen wie er, aber ich glaub an ihn und ich finde es erschrechend, dass ich aus deinem Text lese, das du deinem Freund nicht einmal zutraust mit seiner Musik berühmt zu werden. Denn viel quatschen kann jeder, aber wirkliches Interesse für sein Studium und sein Hobby scheinst du nicht aufzubringen.

Ich fange jetzt auch mit dem Studium an und mein Freund geht berufl. in eine ganz andere Richtung und tortzdem ist unser Interesse für Beide Seiten echt und wenn er mich fragt wie es mit dem lernen läuft, macht er das auch um mir möglicherweise zu helfen.

Für mich bedeutet Unterstützung, wenn mir mein Partner den Rücken stützt und das nicht nur mit ein paar warmen Worten sondern auch mit Taten und Umgekehrt ebenso.

Also sprech mal mit deinem Freund darüber was dich stört und fang an seine Dinge ernster zu nehmen.

LG Mucki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2006 um 21:39
In Antwort auf lyubov_12466868

Ich finde es sehr traurig
daß dein Freund so wenig auf deine Bedürfnisse eingeht. Da ist es ja kein Wunder, wenn du Depressionen kriegst.
Aber leider ist es ja meistens so, daß wir Frauen mehr in den Beziehungen leisten müssen als die Herrn der Schöpfung und nur wenig Dank dafür bekommen.
Wir tun alles für sie und sie tun nichts für uns.
Ich finde das echt schlimm.

Na klar...
... alles Arsch***** außer Papi, oder was???

Super Einstellung immer schön die Männer nieder machen!!!

Also mein Freund gibt genauso viel in die Beziehung wie ich. Schade, dass so ein Gefühl nur wenige Frauen erleben dürfen.

Man sollte erst an sich arbeiten, bevor man andere Menschen (Männer) verurteilt.

Mit deiner Einstellung kommste nicht sehr weit!


Mucki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 9:08

Such dir ein eigenes Hobby....

Also...mein Freund spielt auch in einer Band (nee, mittlerweile sind es ja zwei)....und ich finde es toll, wenn er sich mit seinen Bandkollegen trifft, probt und Spaß dabei hat...Dann ist er glücklich und ich dann auch Ich schätze, du hast einen anderen Musikgeschmack und holst ihn deshalb nur von der Probe ab, als auch mal dabei zu sein....

Ich geh öfters mal mit, wenn es gerade mal am WE ist (unter der Woche wird mir das immer zu spät, aber selbst dann geh ich manchmal mit und fahr früher nachhause). Ich finde es wichtig, ihm zu zeigen, dass ich das ernst nehme, was er macht und es mir auch gefällt und nicht am Arsch vorbei geht.

Und wenn er davon träumt, mal damit berühmt zu werden, lass ihn doch, schade wär's, wenn er keine Träume hätte. Oder hast du Angst davor, dass es wirklich mal so kommt?

Und was sein Studium angeht....wenn es deinem Freund wichtig ist, dann unterstütz ihn doch...Hör ihm zu, wenn er was davon erzählt, oder hilf ihm beim lernen. Ist doch viel schöner so.....

Und wenn du das Gefühl hast, er steht nicht so hinter dir, wie du es von ihm erwartest, dann frag ihn doch einfach, ob er hinter dir steht.....wenn du in eine Kur gehen willst, weil es dir nicht leicht fällt, die Entscheidung zu treffen.

Warte nicht darauf, dass er solche Sachen zu dir sagt, vielleicht weiß er gar nicht, dass du das so genau hören willst. Rede mit ihm...sag ihm, dass du unsicher bist...ganz einfach

Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 10:04

..
Ich sagte ja zu ihm, dass ich es gut finde, dass er ein Hobby hat, was ihm viel spaß machtund ich es ihm nicht ausreden will und auch nicht kann. Denn unglücklich will ich niemanden machen.

Auf den einen Beitrage, warum ich hier poste: Ich habe es ihm des öfteren schon gesagtund bezogen auf die Depression, ich bin in Therapeutischerbehnadlung. Nur mein Freund sagte auch gestern wieder zu mir, er kann sich damit nicht befassen/klar kommen auf Dauer, ich sollte es selbst in den Griff bekommen. Nur ich selbst kann mir helfen. Also so Hilfe kommt von ihm in der Hinsicht kaum.

Und interessieren für meine Politik tut er sich auch nicht so recht, ich wollte ihn ja mal mitnehmen zu nem Treffen, da sagte er, dass er keine lust hat mitzukommen.

Und er sagte mir vor ein paar Tagen, er muss lernen für ne Klausur und ich bin dann extra eher gefahren, und habe ihm gesagt, dann kannst du in ruhe noch lernen. Es sind halt kleine Dinge, womit ich ihm vermittel, dass ich es gut finde. <Klar, gibts immer mal wieder was, wo ich allgemein gegen eine Sache rede bez eher meine Meinung sage,wie ich etwas sehe. Oft zieht er es dann direkt auf seine Person.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 10:21
In Antwort auf yaron_12701173

..
Ich sagte ja zu ihm, dass ich es gut finde, dass er ein Hobby hat, was ihm viel spaß machtund ich es ihm nicht ausreden will und auch nicht kann. Denn unglücklich will ich niemanden machen.

Auf den einen Beitrage, warum ich hier poste: Ich habe es ihm des öfteren schon gesagtund bezogen auf die Depression, ich bin in Therapeutischerbehnadlung. Nur mein Freund sagte auch gestern wieder zu mir, er kann sich damit nicht befassen/klar kommen auf Dauer, ich sollte es selbst in den Griff bekommen. Nur ich selbst kann mir helfen. Also so Hilfe kommt von ihm in der Hinsicht kaum.

Und interessieren für meine Politik tut er sich auch nicht so recht, ich wollte ihn ja mal mitnehmen zu nem Treffen, da sagte er, dass er keine lust hat mitzukommen.

Und er sagte mir vor ein paar Tagen, er muss lernen für ne Klausur und ich bin dann extra eher gefahren, und habe ihm gesagt, dann kannst du in ruhe noch lernen. Es sind halt kleine Dinge, womit ich ihm vermittel, dass ich es gut finde. <Klar, gibts immer mal wieder was, wo ich allgemein gegen eine Sache rede bez eher meine Meinung sage,wie ich etwas sehe. Oft zieht er es dann direkt auf seine Person.

Hallo,
wenn du dich mal in deinem bekanntenkreis, familie etc umsiehst, wirst du feststellen, dass es wirklich ganz vielen frauen so geht, dass die männer den schwanz einziehen, wenn es darum geht, stellung zu beziehen oder einfach hinter seiner frau zu stehen. ich weiß nicht, woran das liegt, aber es ist sehr häufig so, grad bei den älteren herren, so ab 35 oder eben bei musikern, ja. das ist keine abwertung der männer, aber wenn man versucht, eben damit zuleben, ist es leichter. mein letzter freund (26)stand als erster mann immer hinter mir, hat mich unterstützt wo es nur geht. ich hab auch ne band und er hat mir seine unterstützung gezeigt, indem er zu jedem gig mitkam, uns seinen kombi zur verfügung stellte und furchtbar stolz war auf seine frau, wenn ich auf der bühne stand.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 11:43
In Antwort auf kk751

Hallo,
wenn du dich mal in deinem bekanntenkreis, familie etc umsiehst, wirst du feststellen, dass es wirklich ganz vielen frauen so geht, dass die männer den schwanz einziehen, wenn es darum geht, stellung zu beziehen oder einfach hinter seiner frau zu stehen. ich weiß nicht, woran das liegt, aber es ist sehr häufig so, grad bei den älteren herren, so ab 35 oder eben bei musikern, ja. das ist keine abwertung der männer, aber wenn man versucht, eben damit zuleben, ist es leichter. mein letzter freund (26)stand als erster mann immer hinter mir, hat mich unterstützt wo es nur geht. ich hab auch ne band und er hat mir seine unterstützung gezeigt, indem er zu jedem gig mitkam, uns seinen kombi zur verfügung stellte und furchtbar stolz war auf seine frau, wenn ich auf der bühne stand.

Mich
würd mal intressieren, wie hat er dir den stolz vermittelt. Ich bin ja auch stolz auf ihn bez freu mich für ihn nur oft stellt er mich an 2. stelle. wie demnächst auch, ich habe bald geb. er kommt an dem tag, wo mein geb.ist aber an dem Sa. wo ich feier, hat er probe und er würde die probe ausfallen lassen aber da die probe dann 3x hinter einander am we ausfallen würde und dann 3 woche lang nur 1x anstatt 2x probe wäre, geht er nun den sa. hin und kommt abends wie immer zu mir. ich finds halt schade aber was solls

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 11:45

Ps
neulich sagte er, er merkt, ich intressiere mich mehr für sein hobby usw und steh mehr als früher hinter ihm...
hat mich ja gefreut zu hören...

da ich aber ein paar Tage später was negatives bez eher meine Meinung äußerte zog er dies gleich auf sich und sagte, na ja hab mich wohl getäuscht, stehst nicht so ganz hinter mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 12:02
In Antwort auf yaron_12701173

Mich
würd mal intressieren, wie hat er dir den stolz vermittelt. Ich bin ja auch stolz auf ihn bez freu mich für ihn nur oft stellt er mich an 2. stelle. wie demnächst auch, ich habe bald geb. er kommt an dem tag, wo mein geb.ist aber an dem Sa. wo ich feier, hat er probe und er würde die probe ausfallen lassen aber da die probe dann 3x hinter einander am we ausfallen würde und dann 3 woche lang nur 1x anstatt 2x probe wäre, geht er nun den sa. hin und kommt abends wie immer zu mir. ich finds halt schade aber was solls

Er hat
sich z.b. auch z.t.um das booking gekümmert, hat vor auftritten gaholfen, das zeug aus dem proberaum zu räumen, hat mich oft zur probe gefahren und wieder abgeholt, kam zwischendurch einfach mal vorbei auf ein bier und hat zugehört. wenn dein freund die probe nicht absagen kann, dann back doch einfach einen kuchen, schwing dich damit aufs rad oder ins auto, pack ein paar bier ein, fahr zum proberaum und lade die jungs spontan zu ner winzigen "muellermi-hat-geburtstag-kuchen-und-bier-probe-pa-use" ein! das wär doch was, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 12:16
In Antwort auf kk751

Er hat
sich z.b. auch z.t.um das booking gekümmert, hat vor auftritten gaholfen, das zeug aus dem proberaum zu räumen, hat mich oft zur probe gefahren und wieder abgeholt, kam zwischendurch einfach mal vorbei auf ein bier und hat zugehört. wenn dein freund die probe nicht absagen kann, dann back doch einfach einen kuchen, schwing dich damit aufs rad oder ins auto, pack ein paar bier ein, fahr zum proberaum und lade die jungs spontan zu ner winzigen "muellermi-hat-geburtstag-kuchen-und-bier-probe-pa-use" ein! das wär doch was, oder?


eine lustige idee, nur ich feier mit meiner Family zu hause und wir wohne auch nicht im gleichen Ort, sondern so gut 40 Min auseinander. ist also nicht mal schnell kurz hinfahren möglich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 12:27
In Antwort auf yaron_12701173


eine lustige idee, nur ich feier mit meiner Family zu hause und wir wohne auch nicht im gleichen Ort, sondern so gut 40 Min auseinander. ist also nicht mal schnell kurz hinfahren möglich

Ach mensch,
dit is aber ooch nich einfach! dann wünsch dir doch von ihm ein privatkonzert. die werden doch wohl ein unplugged-set haben, setzen sich damit in euer wohnzimmer und spielen in zimmerlautstärke. so haben wir schon einige male, ehekrisen und trennungen an feiertagen umgehen können. dann trinken die ein paar bier, essen was hübsches und haben mehrere fliegen mit einer klappe geschlagen. wie ist es damit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 13:07
In Antwort auf kk751

Ach mensch,
dit is aber ooch nich einfach! dann wünsch dir doch von ihm ein privatkonzert. die werden doch wohl ein unplugged-set haben, setzen sich damit in euer wohnzimmer und spielen in zimmerlautstärke. so haben wir schon einige male, ehekrisen und trennungen an feiertagen umgehen können. dann trinken die ein paar bier, essen was hübsches und haben mehrere fliegen mit einer klappe geschlagen. wie ist es damit?

Ich würds mir wünschen
habe ihm mal gefragt, und spielst mir mal was vor? da meinte er nee, dass macht er nicht.

Letztens fragte sein kumepl ihn, kannst ja extra ein lied für sie spielen, wenn wir nen auftritt haben. da kam nur ein,nein sowas mache ich nicht, ich kann sowas nicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 13:11
In Antwort auf yaron_12701173

Ich würds mir wünschen
habe ihm mal gefragt, und spielst mir mal was vor? da meinte er nee, dass macht er nicht.

Letztens fragte sein kumepl ihn, kannst ja extra ein lied für sie spielen, wenn wir nen auftritt haben. da kam nur ein,nein sowas mache ich nicht, ich kann sowas nicht....

Das scheint
ja ne ganz schöne mutti zu sein, dein kleiner! entschuldige bitte-will musiker sein und zickt wie ein mädchen? ich glaub, da musst du echt andere saiten aufziehen. leg dir etwas mehr selbstbewußtsein zu! wenigstens du, denn er scheint keins zu haben. wenn mich mein freund oder freunde überhaupt gefragt haben, ob wir spielen, dann wurden und werden die klampfen gezückt und losmusiziert! vielleicht solltest du mal auf deine wünsche bestehen und dich nicht so oft mit einem "nein" zufrieden geben!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 13:49
In Antwort auf kk751

Das scheint
ja ne ganz schöne mutti zu sein, dein kleiner! entschuldige bitte-will musiker sein und zickt wie ein mädchen? ich glaub, da musst du echt andere saiten aufziehen. leg dir etwas mehr selbstbewußtsein zu! wenigstens du, denn er scheint keins zu haben. wenn mich mein freund oder freunde überhaupt gefragt haben, ob wir spielen, dann wurden und werden die klampfen gezückt und losmusiziert! vielleicht solltest du mal auf deine wünsche bestehen und dich nicht so oft mit einem "nein" zufrieden geben!!!

Ja
oft höre ich ein nein von ihm.
ich sagte ihm gestern, was ich mir wünsche zum geb. (kette und/oder nen Ring) da kam nur ein, ich schenke sowas nicht,außerdem habe ich was für dich. warum er so was nicht schenkt weiß ich nicht, ene antwort bekam ich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 13:56
In Antwort auf yaron_12701173

Ja
oft höre ich ein nein von ihm.
ich sagte ihm gestern, was ich mir wünsche zum geb. (kette und/oder nen Ring) da kam nur ein, ich schenke sowas nicht,außerdem habe ich was für dich. warum er so was nicht schenkt weiß ich nicht, ene antwort bekam ich nicht

Ach kleene,
wenn er schon was hat, ist das doch gut. andererseits-frag ihn doch mal mit nachdruck! is doch albern, dass man sowas nich verschenkt! ich glaube, wenn du diese verfahrene kiste retten willst, musst du zuerst an dir arbeiten. das ist schritt eins-vielleicht ist das auch der schlüssel zu deinem glück und vielleicht zu eurem! aber wenn er nichts hat, woran er sich und auch seine meinungen reiben können, weil alles abperlt, ist das schon sehr ermüdend. also pack dich selbst am kragen und zieh dich aus dem jammertal. ich weiß es sind krasse worte, aber du kannst nur dich ändern, nicht ihn und wenn du dich geändert hast und er ist weiterhin so, sag mir ehrlich-siehst du eine zukunft???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram