Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie ueberwindet man Einsamkeit bei der Ehe ?

Wie ueberwindet man Einsamkeit bei der Ehe ?

13. April 2005 um 1:41

Hallo an alle die meinen Artikel lesen werden,

ich bin 33 und seit mehreren Jahren verheiratet. Im uebrigen haben wir noch keine Kinder.
Ich liebe meine Frau, aber in unserer Beziehung fuehle ich mich oefters einsam. Meine Frau ist gar nicht kommunikativ, sondern hat sie eine sehr verschlossene Persoenlichkeit. Liebevoll und zaertlich ist sie auch nicht. Ich weiss ja dass sie mich liebt, aber die kann es nicht zeigen. Sie hat also gar keine Ahnung davon wie man seinem Parner zeigt dass er ihn lieb hat. Kuscheln und Zaertlichkeiten kommen nur selten in Frage, da sie anscheinbar fast immer muede ist.
Was kann ich dagegen ? Ich moechte eure Meinung darueber hoeren.

Vielen Dank im Voraus,

BR2

Mehr lesen

13. April 2005 um 10:11

Schwierig
Hallo bunnyrabbit!

Ich habe keine Lösung für Dich, aber ich kenne Dein Problem nur zu gut. Mein Mann und ich sind seit 3 Jahren verheiratet, kennen uns seit 6 Jahren und ich fühle mich in meiner Beziehung auch sehr häufig einsam. Mein Mann ist genau so wie Deine Frau. Er spricht kaum mit einem und Zärtlichkeiten zwischen uns gibt es auch kaum, es sei denn er will Sex. Aber ansonsten... Fehlanzeige! Kein Kuss, keine Umarmung zwischendurch. Das ist schlimm und mir tut dieses Verhalten auch sehr weh. Auch sagt er mir nie, dass er mich liebt. Ich dachte, na gut, wenn er es nicht über seine Lippen bringt, vielleicht zeigt er es mir dann irgend wie, aber auch da kommt nix rüber. Manchmal denke ich, er liebt mich gar nicht mehr!

Ich kann Dir leider nicht helfen, da ich dieses Verhalten selbst nicht verstehe, aber ich wollte Dir nur sagen, dass Du mit Deinem Problem nicht alleine dastehst!

Liebe Grüße
Samsoline

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2005 um 19:40
In Antwort auf azalea_12740319

Schwierig
Hallo bunnyrabbit!

Ich habe keine Lösung für Dich, aber ich kenne Dein Problem nur zu gut. Mein Mann und ich sind seit 3 Jahren verheiratet, kennen uns seit 6 Jahren und ich fühle mich in meiner Beziehung auch sehr häufig einsam. Mein Mann ist genau so wie Deine Frau. Er spricht kaum mit einem und Zärtlichkeiten zwischen uns gibt es auch kaum, es sei denn er will Sex. Aber ansonsten... Fehlanzeige! Kein Kuss, keine Umarmung zwischendurch. Das ist schlimm und mir tut dieses Verhalten auch sehr weh. Auch sagt er mir nie, dass er mich liebt. Ich dachte, na gut, wenn er es nicht über seine Lippen bringt, vielleicht zeigt er es mir dann irgend wie, aber auch da kommt nix rüber. Manchmal denke ich, er liebt mich gar nicht mehr!

Ich kann Dir leider nicht helfen, da ich dieses Verhalten selbst nicht verstehe, aber ich wollte Dir nur sagen, dass Du mit Deinem Problem nicht alleine dastehst!

Liebe Grüße
Samsoline

Hi Samsoline !!!
Ich muss mich bei dir dafuer bedanken dass du mir so eine nette Antwort geschrieben hast. Das war ja lieb von dir. Es tut mir Leid dass du dich auch sehr einsam in deiner Beziehung fuelst. h wuensche mir ich koennte dir helfen. Bin aber selbst da hilflos. Weisst du, Alles was ich haben moechte ist ein bisschen Zaertlichkeit, und Freundschaft, Verstaendnis, also mitgefuehl. Ich will nicht eine andere Frau. Meine steht mir gut. Aber ich vermisse die Zaertlichkeit, Mitgefuehl, und Freundschaft einer Frau in meinem Leben, also jemand mit dem ich ueber alles reden kann, und mit dem ein bisschen kuscheln kann. Nichts anderes.
Ich weiss nicht mehr ...
Danke fuer deine Antwort.
BR2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2005 um 19:43

Liebe Michi
Danke fuer deine Anwort.
1. habe ich schon mehr als einmal versucht.
2. Habe ich auch es gedacht, und sie danach gefragt. Das war aber total vergeblich, da ich gar keine Antwort von ihr bekommen habe ...
3. Koennte ja sein, aber wenn ich sie danach frage, sagt sie mir dass das nicht stimmt.

Ich bin total verwirrt,

BR2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook