Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie tickt ein Mann

Wie tickt ein Mann

26. Dezember 2010 um 11:55

Brauche dringend einen Rat:

1) Ich habe mich in einen Mann verliebt (kenne ihn seit einem 1/2 Jahr). Dieser Mann ist beruflich unheimlich eingespannt, ein termin jagt den nächsten. Aber er hat das Herz echt am rechten Fleck.

2) Wir haben uns bis jetzt 3x getroffen, immer auf offiziellen Anlässen, wo er dann leider immer vorzeitig weg musste, wegen einem nächsten offiziellen Termin

3) Beim 2. Treffen hat er mir nachher ein wirklich nettes Entschuldigungsmail dafür geschrieben, ich antwortete - es kam damals aber keine Antwort, ich habe dann später mal danach gefragt, er konnte sich aber an mein Schreiben nicht erinnern, wundert mich bei seinen Terminen eigentlich nicht. Ich habe es aber nett gefunden, dass er überhaupt geschrieben hat, denn er hätte sich bei mir eigentlich gar nicht zu entschuldigen brauchen.

4) Das 3. offizielle Treffen war wieder sehr nett (er begrüßte mich zu meiner Überraschung mit Küsschen auf die Wange). Musste dann aber wieder weg, sagte aber noch, dass wir uns jetzt unbedingt mal treffen müssen, wahrscheinlich aber erst im Jänner.

5) Zu meiner Überraschung meldete er sich dann aber schon eine Woche später. Wir trafen uns für 1,5 Stunden in einem netten Lokal, tolles Gespräch über Gott und die Welt - dieser Mann wäre echt der Deckel zu meinem Topf. Er musste dann allerdings wieder zu einem Termin und wir wünschten uns frohe Weihnachten. Wir sehen uns zwar Anfang Jänner wieder auf einem Ball, aber so ein wenig hätte ich mir schon erhofft, dass er sich ganz kurz vor Weihnachten nochmals meldet.

Verlange ich jetzt zu viel? Meine Frage ist eher, was meint ihr, wie ich sein Verhalten deuten kann? Mir liegt wirklich viel an ihm Liegt es an seinen vielen Terminen? Hat er Interesse an mir? Ist er vielleicht deshalb so zögerlich, weil er ein Mann der Öffentlichkeit ist? Bitte dringend um euren Ratschlag

Mehr lesen

26. Dezember 2010 um 12:35


Lieben Dank!

Mich hat es offenbar ganz schön erwischt und ich würde mir wirklich sehr wünschen, dass sich da was entwickeln könnte. Ich weiss auch, dass die wirklichen guten Dinge im Leben Zeit für Entwicklung brauchen
Mir ist schon sehr geholfen, wenn ihr auch meint, dass es nicht unbedingt ein schlechtes Zeichen ist, wenn MANN sich nicht gleich am nächsten Tag wieder meldet..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 12:49


meine erfahrung ist da etwas anders und ich sehe das auch alles vielleicht etwas pessimistischer. freue mich aber, wenn ich unrecht behalte, denn ich bin eh ein gnadenloser pessi

ich denke nur immer, dass egal wieviele termine man hat immer mal zeit bleibt, wenn man interesse hat....sich zwischendurch melden müsste doch gehen. also die männer, die an mir wirklich interesse hatten, die haben sich auch gleich häufig gemeldet oder wollten mich treffen und viel zeit mit mir verbringen.....irgendwie wurde da immer zeit frei geschaufelt und als frau gehts mir genauso....zumindest wenn es dieser deckel sein soll zum topf...

was macht er denn die tage jetzt? silvester?

dieses "ich muss weg" erinnert mich eher an männer, die evtl. schon eine freundin haben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 13:11
In Antwort auf ginny_12261389


meine erfahrung ist da etwas anders und ich sehe das auch alles vielleicht etwas pessimistischer. freue mich aber, wenn ich unrecht behalte, denn ich bin eh ein gnadenloser pessi

ich denke nur immer, dass egal wieviele termine man hat immer mal zeit bleibt, wenn man interesse hat....sich zwischendurch melden müsste doch gehen. also die männer, die an mir wirklich interesse hatten, die haben sich auch gleich häufig gemeldet oder wollten mich treffen und viel zeit mit mir verbringen.....irgendwie wurde da immer zeit frei geschaufelt und als frau gehts mir genauso....zumindest wenn es dieser deckel sein soll zum topf...

was macht er denn die tage jetzt? silvester?

dieses "ich muss weg" erinnert mich eher an männer, die evtl. schon eine freundin haben?

Hallo
Seh ich genau so!
Der steht nicht richtig auf dich ganz einfach!

Oder hat eine Freundin.
Kann ja nicht sein das der genau so viel zu tun hat wie eine Frau mit Kindern und Vollzeitjob
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 13:35

Re:
Klar, ich verstehe, dass man mit den paar informationen geneigt ist, diese antwort zu geben...

1) ich habe mit dem zeitthema wirklich überhaupt kein problem, da ich selbst beruflich sehr im einsatz und ein grundsätzlich freiheitsliebender Mensch bin, sehr viele interessen habe und keineswegs das heimchen am herd. es geht mir daher weniger darum, wie diesbezüglich die zukunft ausschauen wird, damit kann ich mich jedenfalls arrangieren.

2) mir ging es eher darum, wie ich sein derzeitiges verhalten verstehen kann und meine meinung war - auch wenn man etwas auf nadeln sitzt - wenn er sich trotzdem immer entschuldigt (obwohl er das nicht müsste, weil wir uns noch nicht mal geküsst haben, geschweige denn zusammen sind...) und trotzdem schreibt und sich 1x trotz extremen weihnachtsarbeitsstress mit mir traf, dann muss) das doch irgendetwas zu bedeuten haben, oder? Das ist meine Frage...

3) er ist definitiv Single, das weiss ich aus mehreren zuverlässigen Quellen. Was ich natürlich nicht weiss, ist, ob er heimlich eine freundin hat, nur was macht das dann für einen sinn, dann könnte er es doch gleich offiziell machen, wenn er doch single ist. und weswegen schreibt und trifft er sich dann mit mir? Also ganz ehrlich, das kann ich relativ gut ausschließen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 15:30

Weihnachten, naja
Aber alles in allem scheint doch eine Menge Interesse bei ihm da zu sein. Wenn es dir nichts ausmacht, dass er vielleicht nie wirklich viel Zeit haben wird, solltest du mal dranbleiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 16:15
In Antwort auf nureinmann1

Weihnachten, naja
Aber alles in allem scheint doch eine Menge Interesse bei ihm da zu sein. Wenn es dir nichts ausmacht, dass er vielleicht nie wirklich viel Zeit haben wird, solltest du mal dranbleiben

Re:
Dranbleiben......ja genau das hätte ich vor

Danke für Deine Meinung, das tut wirklich gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 17:29
In Antwort auf hirschlein

Re:
Dranbleiben......ja genau das hätte ich vor

Danke für Deine Meinung, das tut wirklich gut

Eine gewisse Verläßlichkeit
ist bei diesen vielbeschäftigten Leuten wichtiger als die Häufigkeit ihrer Rückmeldungen. Also dass du ihn nicht alle paar Wochen wieder dran erinnern musst, dass es dich noch gibt, sondern dass er von selbst wieder die Kurve kriegt. So ist es ja wohl bisher. Auch dass er nicht dauernd Versprechungen macht (bis übermorgen meld ich mich wieder), die er dann regelmäßig bricht um sich irgendwann mit seinen vielen Terminen zu entschuldigen, sondern es eher schon vorher mitteilt, dass er in nächster Zeit überlastet ist (klar, nicht immer weiß man das vorher so genau).

Zum Einwand weiter unten, dass ein bisschen Zeit doch jeder mal zwischendurch habe, das stimmt schon, aber die "Ich bin im Stress und melde mich bald wieder, ciao"-SMSe können für den Empfänger u.U. noch frustrierender sein, weshalb viele Menschen lieber gar nix senden.

Also gut. Trotzdem aufpassen, dass du dir kein Kachelmännchen angelst *g*



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 17:47
In Antwort auf nureinmann1

Eine gewisse Verläßlichkeit
ist bei diesen vielbeschäftigten Leuten wichtiger als die Häufigkeit ihrer Rückmeldungen. Also dass du ihn nicht alle paar Wochen wieder dran erinnern musst, dass es dich noch gibt, sondern dass er von selbst wieder die Kurve kriegt. So ist es ja wohl bisher. Auch dass er nicht dauernd Versprechungen macht (bis übermorgen meld ich mich wieder), die er dann regelmäßig bricht um sich irgendwann mit seinen vielen Terminen zu entschuldigen, sondern es eher schon vorher mitteilt, dass er in nächster Zeit überlastet ist (klar, nicht immer weiß man das vorher so genau).

Zum Einwand weiter unten, dass ein bisschen Zeit doch jeder mal zwischendurch habe, das stimmt schon, aber die "Ich bin im Stress und melde mich bald wieder, ciao"-SMSe können für den Empfänger u.U. noch frustrierender sein, weshalb viele Menschen lieber gar nix senden.

Also gut. Trotzdem aufpassen, dass du dir kein Kachelmännchen angelst *g*



Re:
Ja das klingt plausibel

Wenn Du mir jetzt auch noch sagst was ein Kachelmännchen ist , dann bin ich ein sehr glücklicher mensch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 19:20
In Antwort auf hirschlein

Re:
Ja das klingt plausibel

Wenn Du mir jetzt auch noch sagst was ein Kachelmännchen ist , dann bin ich ein sehr glücklicher mensch

Re
Ich bin wirklich eine doofe nuss

sorry ich bin aus der Schweiz und konnte mit Kachelmann ad hoc nix anfangen)))))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2010 um 19:26
In Antwort auf hirschlein

Re:
Ja das klingt plausibel

Wenn Du mir jetzt auch noch sagst was ein Kachelmännchen ist , dann bin ich ein sehr glücklicher mensch

Ein Kachelmännchen?
Das ist ein auf den Spuren des Jörg Kachelmann Wandelnder, der bekanntlich 6 (oder 8?) Geliebte/Freundinnen gleichzeitig hatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2010 um 9:42

Re:
Genau das macht das Leben so interessant.

Ich erhalte hier sehr kritische Meinungen und sehr hoffnungsvolle und doch wissen wir alle nicht, wie die Geschichte ausgehen wird und erlangen wieder die Erkenntnis, dass wir doch alle unterschiedlich ticken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2010 um 10:59


Danke so sehe ich das auch....

ander bezeichnen mich als hübsch, ich sage, ich schau normal aus. Jagd- oder Sexobjekt bin ich für ihn sicher keines keines, da hätte er sich anders verhalten. Er hat sehr gutes Benehmen, wir haben gleiche Interessen. Ich kann auch so gut wie ausschließen, dass er das bei anderen auch so macht, da kenn ich zu viele in seinem nahen Umkreis, dieses Image hat er absolut nicht. Ich glaube nur, dass er aufgrund seiner Position sehr vorsichtig ist, mit wem er sich ggf. einlassen möchte und ev. auslotet und mich besser kennenlernen möchte, aber ohne, dass ich sein Interesse sofort checke. Ich glaube, ich muss etwas Geduld haben, habe aber ein gutes Bauchgefühl. Ich bin nur etwas unsicher geworden, weil ich nach unserem Treffen sofort eine Nachricht erwartet hätte, aber er hat eigentlich nichts falsch gemacht, weil wir uns frohe weihnachten bereits gewünscht hatten.
Bin eben nur etwas nervös, weil er mir sehr viel bedeutet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2010 um 17:34
In Antwort auf hirschlein

Re:
Klar, ich verstehe, dass man mit den paar informationen geneigt ist, diese antwort zu geben...

1) ich habe mit dem zeitthema wirklich überhaupt kein problem, da ich selbst beruflich sehr im einsatz und ein grundsätzlich freiheitsliebender Mensch bin, sehr viele interessen habe und keineswegs das heimchen am herd. es geht mir daher weniger darum, wie diesbezüglich die zukunft ausschauen wird, damit kann ich mich jedenfalls arrangieren.

2) mir ging es eher darum, wie ich sein derzeitiges verhalten verstehen kann und meine meinung war - auch wenn man etwas auf nadeln sitzt - wenn er sich trotzdem immer entschuldigt (obwohl er das nicht müsste, weil wir uns noch nicht mal geküsst haben, geschweige denn zusammen sind...) und trotzdem schreibt und sich 1x trotz extremen weihnachtsarbeitsstress mit mir traf, dann muss) das doch irgendetwas zu bedeuten haben, oder? Das ist meine Frage...

3) er ist definitiv Single, das weiss ich aus mehreren zuverlässigen Quellen. Was ich natürlich nicht weiss, ist, ob er heimlich eine freundin hat, nur was macht das dann für einen sinn, dann könnte er es doch gleich offiziell machen, wenn er doch single ist. und weswegen schreibt und trifft er sich dann mit mir? Also ganz ehrlich, das kann ich relativ gut ausschließen.

R:
..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen