Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie streitet ihr?

Wie streitet ihr?

26. Januar 2009 um 13:53 Letzte Antwort: 26. Januar 2009 um 17:04

Ich hätte mal eine Frage bezüglich eures Streitverhaltens.

Wenn ihr euch mit eurem Freund/eurer Freundin streitet, wie läuft das ab?
Um was geht es meistens? Wie heftig werden eure Auseinandersetzungen?

Ich wohne bald mit meinem Freund zusammen und wir streiten uns schon ab und zu, zur Zeit sehr häufog, weil uns grade alles zu viel ist. Umzug, Prüfungszeit, er geht bald ins Ausland,...
Und weil mich diese Streitereien so oft so nerven oder fertig machen, will ich gerne mal wissen,
wie ihr damit umgeht und wie ihr es hinbekommt euch wieder zu vertragen und ganz wichtig:
es dann auch zu vergessen und euch wieder aneinander zu freuen?

Freu mich auf eure Antworten!

Mehr lesen

26. Januar 2009 um 14:00

Hallo,
mit meinem Freund habe ich mich auch schon oft gestritten, meist ist es, dass dann einer von uns den Raum verlässt, da der sonst zu klein wär.

Die Streitthemen gehen da ganz quer kann beim kochen anfangen und beim alles liegen lassen hört es dann auf.

Mein Freund ist jedoch ein Typ der alles sammelt bis er es anspricht und nicht kurz danach mal sagt: He Madam das fand ich scheisse. Er sammelt alles und explodiert dann wie eine Nagelbombe und kommt dann teilweise auch sehr verletzend rüber.

Naja da arbeiten wir noch dran aber alles in allem wissen wir wenn einer gegangen ist. Das er wieder kommt.
Und denken alle beide in unserem Raum drüber nach. Wenn einem dann bewusst wird: Hey ich war im Unrecht. Geht er nach einer bestimmten Zeit des Abreagierens zum anderen und dann wird sich versöhnt

Zusatz: Bin mit meinem Freund seit Juni 08 zusammen und er wohnt seit Anfang an bei mir, kenne also die gemeinsamen Wohnsituationsbedingungen zwischen Mann und Frau *g
Frau macht es wie sie es gelernt hat, korrekt und ordentlich, Mann wie er dazu Lust hat...manchmal jedoch auch um Frau nen Gefallen zu tun

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Januar 2009 um 15:44

Also
ich bin - glaube ich- der unerträglichste streitpartner auf der welt. ich zerteile sätze, drehe alle wörter im mund um (ohne dass derjenige es merkt), (liegt vllt an meinem jura studium), frage immer nach "definiere das", werfe 1000 beispiele ins spiel, bin nachtragend. nur stur bin ich nicht, denn ich hab ja recht.

trotzdem, wenn das mal gegessen ist und da wir beide den willen haben zusammenzubleiben, ist es im nachhinein mit ein paar klärenden gesprächen und und entschuldigungen eigentlich immer gut möödlich gewesen, sich einander wieder anzunähern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Januar 2009 um 17:04

Kommt auf den Partner an
Ich streite mich eigentlich nicht so oft mit meinem Freund, wenn wir uns doch streiten, dann meistens wegen den Ex-Freundinnen.

Ich kann schnell verletzend werden, wenn er so tut als wenn sein Verhalten normal wäre und meins total kindisch z.B. das er mit der Ex ins Kino geht!!!???

Und wenn er immer nur nickt und so tut als wenn ich durch wäre, dann könnt ich erst Recht an die Decke gehen....

Meistens tut mir das danach auch leid, dass ich SO reagiert habe, wobei ich mich dann immernoch im Recht sehe.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest