Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie steht sie zu mir?

Wie steht sie zu mir?

2. September um 11:55

Hallo zusammen,

ich bräuchte euren Rat für folgende Situation:

diesen Sommer habe ich (26) mich mit einer Kommilitonin (24) über knapp 2 Monate regelmäßig getroffen. Wir kannten uns nur sporadisch aus der Uni, waren dann aber Anfang des Jahres gemeinsam auf einer Exkursion. Sie hatte gerade mit ihrem Ex nach mehreren Jahren Beziehung Schluss gemacht, weil es einfach nicht mehr lief seit langer Zeit.
Wir sind uns näher gekommen, haben viel zusammen unternommen, mit anderen Worten: es lief perfekt. (hat auch ihrer Familie von mir erzählt, wollte oft händchen halten etc.)
Nun das Problem: sie ist jetzt für ein Semester ins Ausland gegangen. Für uns war beide klar, dass eine Beziehung vorher anzufangen keinen Sinn macht. Allerdings haben wir drüber geredet, dass wir in Kontakt bleiben und ich sie besuchen kommen kann. Sie stand dieser Idee aufgeschlossen gegenüber.
2 Wochen vor Abflug ist sie auf Distanz gegangen, hat Treffen abgesagt etc.
Beim Abschiedstreffen hat sie mir dann gesagt: Du hast das sicherlich gemerkt mit der Distanz, es liegt nicht an Dir (der wohl vermeintlich schlimmste Satz für den Gegenüber?!). Und das obwohl sie kurz zuvor mich noch von sich aus geküsst hat und total verliebt gewirkt hat.
Jetzt war sie allerdings anders drauf als sonst, ziemlich distanziert eben.
Nun ist sie weg, haben noch ein paar Nachrichten ausgetauscht und sie meinte, dass wir natürlich in Kontakt bleiben werden.

Was meint Ihr ist zu tun? Bzw. hat sie mich praktisch abgeschossen? Sie hatte mir gegenüber zwar keine Verpflichtungen, weil wir nicht zusammen sind, allerdings fühlt es sich schon super komisch an...

Ich muss dazu sagen, dass sie mir wirklich wichtig ist:  ich will sie einerseits nicht einengen und ihr viel Freiraum lassen, damit sie ihr Auslandssemester genießen kann. Andererseits will ich auch nicht den Kontakt zu ihr verlieren

Jetzt überlege ich, falls sie sich nicht meldet, sie in ein paar Wochen zu fragen, ob das mit dem Besuchen kommen noch gewollt ist!

Vielen Dank fürs Durchlesen
 

Mehr lesen

2. September um 13:35
Beste Antwort

erstmal gar nichts machen!
wenn sie sich meldet gut - wenn nicht dann lass es bleiben!

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

2. September um 16:08
Beste Antwort

Könnte aber auch einfach sein, dass sie Angst hatte, so kurz vor der Abreise Gefühle zu bekommen.

2 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

2. September um 17:44
In Antwort auf ai_18454549

erstmal gar nichts machen!
wenn sie sich meldet gut - wenn nicht dann lass es bleiben!

Ja werde erstmal abwarten, danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September um 17:46
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Könnte aber auch einfach sein, dass sie Angst hatte, so kurz vor der Abreise Gefühle zu bekommen.

Hatte ich mir auch schon überlegt. Ich glaube sie hat einfach keine Lust, sich auf ihrer Reise viele Gedanken darüber machen zu müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club