Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie stehen die Chancen wirklich zur EX???

Wie stehen die Chancen wirklich zur EX???

17. Dezember 2012 um 12:46

Hi, versuche es kurz und detailiert zu beschreiben.

Ich war mit meiner Ex Freundin knapp 3 Jahre zusammen. Danach war für 10 Monate Schluss... Sie hatte in der Zeit nen anderen. Über Facebook sind wir durch Zufall wieder aneinander geraten. Haben zuerst ein paar mal geschrieben und uns dann in einer Disko getroffen.

Wir haben uns gut verstanden und eigentlich den ganzen Abend zusammen gestanden. Einen Tag später habe ich ihr geschrieben das ich sie irgendwie wohl immer noch mag - sie erwiederte diese und wir verblieben dabei das wir es langsam angehen lassen sollten.

Jetzt sind knapp 2,5 Monate seitdem vergangen. Sie hat 2 mal bei mir übernachtet (dabei hatten wir auch sex). Haben uns in dieser Zeit regelmäßig getroffen, Sind 2-3 Mal Essen gewesen. Jeden Tag eigentlich was liebes geschrieben (halt wie hab dich lieb, lieb dich, denk an dich, freu micha uf dich usw.) Also wir haben uns viel besser verstanden als in der Beziehung 3 Jahre zuvor.

Letzten Samstag waren wir noch aufm Weihnachtsmarkt, Moonlightshopping etc. sie hatte danach bei mir übernachtet.... UND DANN DAS:


Als ich aufgestanden bin, war sie weg, sie hatte mir morgens eine Nachricht geschrieben, das sie gegangen sei, weil cih geschnarscht hätte und sie nicht schlafen konnte.
Viel mehr weiß ich das ihre Familie mich nicht wirklich mag - beruht auf Gegenseitigkeit.
Dies war in meinen Augen auch eher der Grund, damit Ihre Ma da nicht herausbekommt. Wir hatten vereinbart das wir es erstmal geheim halten mit uns beiden und wenn man sieht das es gut läuft, könnte man es sagen.

Dann wollten wir uns MIttwochs eigentlich treffen, aber es kam was dazwischen. Seitdem hat sie sich vonselber aus nicht mehr gemeldet bei mir, nur kurz und knapp auf meine Sachen eine Antwort gegeben die ich geschrieben hatte. Als ich sie dann Freitag gefragt habe was los ist und sie so komisch sei, meinte sie:

Sie konnte das nicht wegen ihrer Familie. Sie habe das Gefühl es würde nicht klappen. (sprich es würde wohl ziemlichen ärger geben) Es würde ihr leid tun, die Gefühle wären echt gewesen...

Seitdem meldet sie sich gar nicht mehr. Eine normale Freundschaft wollte ich ja nicht mit ihr... (natürlich nicht weil ich ja Gefühle für sie habe) .....Habe ihr geschrieben gestern, das ich über meinen Schatten springen würde und ein klärendes Gespräch suchen würde mit ihrer Family.... Es kam keine Antwort darauf....

Jetzt meine Frage: warum verhält eine Frau sich so? (sie ist 24) - wie soll ich das verstehen wo doch alles so gut war in den 2,5 Monaten? Was kann ich nun machen, wie soll ich mich verhalten???

Mehr lesen

17. Dezember 2012 um 15:49


Darum wollte ich ja das "klärende Gespräch" suchen mit der Family um zusehen ob es wirklich dieses Problem NUR ist - oder ob mehr dahinter steckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen